Amazon Cyber Monday: Die Schnäppchen im Check

Heute kann man es tatsächlich sagen: Cyber Monday ist. An jenem Tag, der sich für den Namen der mittlerweile eine Woche dauernden Amazon-Aktion verantwortlich zeigt, ist das Angebot zwar nicht mehr "cyber" als an anderen Tagen, wir haben aber ... mehr... Amazon, Sonderangebote, Cyber Monday Bildquelle: Amazon Amazon, Sonderangebote, Cyber Monday Amazon, Sonderangebote, Cyber Monday Amazon

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie viel wird die SSD wohl für 256GB kosten?
 
@codmaster: Am Freitag ist die 256Gb SSD für 144€ raus gegangen. Damit lag der Preis 10 Euro unter dem billigsten Angebot, inkl. Porto, aus unserem Preisvergleich. Wenn das heute für die 128Gb SSD ähnlich wird, kann man also von einem Preis um die ~77 Euro ausgehen.
 
@mesios: Fast richtig, 69 Euro. Hab zwar schon eine kleine SSD (64GB), aber 69 Euro war echt zu verlockend :-)
 
@ijones: Mist...verpasst :/
 
@mesios: Ich weiß auch nicht, ich habe bei amazon bis jetzt immer Glück gehabt mit den Blitzangeboten. Auch als Windows 7 mal für 50 Euro am Releasetag verkaut wurde oder beim ersten Cyber-Monday hatte ich auch alles bekommen was ich wollte. Schon fast unheimlich ;-) Aber die SSD von Samsung gibts ja sicherlich noch häufiger, sind ja glaub ich noch ein paar Tage Cyber-Monday. Drück dir die Daumen :-)
 
@ijones: Konnte mir ebenfalls eine sichern. Hatte auch so mit ~75€ gerechnet, aber 69€ war dein ein Must-Have für mich (hab bisher noch keine SSD). :)
 
@RebelSoldier: Ich hab auch befürtet, das sie nur 1X% günstiger wird, aber bei ner 2 vor dem X hab ich dann auch mal eine genommen.
Edit: Vor Allem, wenn man mal den Preis pro GB vergleicht. Mit 0,539€ liegt sie so auf Platz 2 von 1122. Und darunter sind auch so einige uralt und schrott SSDs :-).
 
@RebelSoldier: Die SSD von Samsung ist echt gut. Gibt ja dort mittlerweile über 855 Rezensionen dazu, wobei die dritt-hilfreichste von mir stammt :-)
 
@ijones: Dann danke ich dir. Habe die SSD seit heute morgen mal äher angeschaut und deine Rezession war da recht behilflich. Gehöre auch zu den 69,-€ SSD käufern :-)
 
@mesios: ich habe mir zwar auch die SSD holen können (weil ich quasi die Seite aufgeschlagen und gewartet habe) - aber die war in 1-2 Minuten weg.
 
@ijones: Ich hatte mich letzten Freitag schon für die 256er interessiert. Daher hatte mich über die Baureihe schon informiert. Ich hätte am Freitag für 144€ zwar auch schon zuschlagen können (hatte sie im Warenkorb drin), allerdings war mir das dann im Endeffekt trotzdem zu teuer. Also ich meine damit nicht für eine SSD, sondern generell 144€ für eine Festplatte auszugeben. Aber bei 69€... hu... da musste ich einfach zuschlagen. Auch wenn's im Endeffekt nur die Hälfte der Kapazität ist, aber 128 GB reichen locker als Systemfestplatte und ggf. noch das ein oder andere Spiel ;).
 
@ijones: ich habs auch geschafft :D 69€ ist echt klasse. Downvotes sind mir wayne ich hab jetzt was ich wollte^^
 
Da es keine wirklichen Schnäppchen gibt, maximal Angebote, ist diese tägliche News wirklich überflüssig. Ich weiß, ihr verdient mit jedem Klick/Einkauf der von Winfuture kommt, dennoch... müsste man eher als Anzeige/Werbung kennzeichnen.
 
@hhgs: och ich find das ganz nett - die "Techniksparte" beim CyberMonday nimmt ja maximal 1/4 des Sortiments ein und so spart man sich das rausfiltern der "uninteressanten" Angebote. (Mal davon abgesehen sind da tatsächlich Schnäppchen bei)
 
@hhgs: Währe ja auch ne echte Frechheit wenn Winfuture daran verdienen würde, wo du doch schon monatlich so einiges abdrücken musst um auf diese Seite zu kommen.
 
@Tomarr: Reicht denn nicht die penetrante Werbung? Werbung als News zu verkleiden ist dann eben doch etwas zuviel. Übrigens haben es andere Seiten eingesehen und machen inzwischen keine News mehr dazu! Einmal auf den "Cybermonday" hinweisen ist ja okay, aber täglich?
 
@hhgs: Andere machen auch keinen Preisvergleich. Warum sollten die also weitere News schreiben?

Ich find das immer witzig. Da findet man eine News kacke und unnötig. Klickt die aber immer wieder an, nein man kommentiert sogar?

Als ob Euch jemand zwingen würde die News zu lesen...
 
@sebastian2: Dann hast du nicht verstanden was mein Problem ist bzw. auf was ich hinaus wollte. Die News und die Beiträge an sich sollten "heilig" sein und frei von Werbung und vorlieben der Autoren. Der Preisvergleich an sich ist ja auch schon Werbung, auch dort bekommt Winfuture für jeden Einkauf Geld. Irgendwann kann man dann nicht mehr von Werbung und News/Beitrag unterscheiden, wie es schon bei sehr vielen Seiten der Fall ist.
 
@hhgs: Man kann es so sehen oder so sehen.

Ich halte eine Auflistung der guten Angebote jedenfalls nicht für verkehrt.

Gut ein "Anzeige" könnte man hier hinschreiben. Dafür muss man aber nicht die Gesamte News kritisieren.
 
@sebastian2: Aber wie du siehst, ist meine Kritik nicht ganz unberechtigt! (die - kommen nicht von mir, falls es von belang sein sollte)
 
Ich würde mir ja eher nen kleinen Test-Bericht über manche Produkte Wünschen als "nur" diesen Preisvergleich.
Klar kann ich mir über jedes Produkt auf Amazon selbst eine Meinung bilden und/oder mich auf anderen Seiten im Internet informieren, aber es wäre trotzdem echt nice.
Und ich erwarte natürlich nicht ein detailierten Bericht zu allen Produkten, aber z.B. sind heute ganze 4 Fernsehr dabei. So nen kurzer Bericht welcher davon wirklich was taugt und bei welchem Amazon nur den Crap loswerden will, wäre echt Lesenswert.
 
@-flo-: Puh, klar wäre das nett, aber leider fehlen uns dafür die Ressourcen. Es ist schon einiges an Aufwand, die Übersicht so zu gestalten wie sie im Moment ist. "Tests", auch nur kurze, würden aber unsere Möglichkeiten übersteigen, vor allem auch deshalb, weil die Amazon-Angebote erst zu Mitternacht freigeschaltet werden.
 
@-flo-: Interessante Idee. Leider fehlen uns dafür die Möglichkeiten, wie Witek schon geschrieben hat. Bei einigen Produkten finden sich Links zu Testberichten sowie zahlreiche User-Meinungen in unserem Preisvergleich. Ich schau mal, ob wir nicht vielleicht kurzfristig eine Kooperation mit testberichte.de oder Alatest zustande bekommen. Dann könnten wir die Zusammenfassung zahlreicher Testberichte hier direkt mit anbieten - wäre natürlich eine feine Sache :)
 
@-flo-: Ich kann dir direkt mal den LG 47LM640S empfehlen. Hab den großen 55" Bruder im Wohnzimmer und werde heute wohl nochmal fürs Schlafzimmer zuschlagen, sofern der Preis passt. Da der aber so schon "nur" 850€ kostet, hoffe ich dass der heute vllt für 650-700€ verhökert wird =)
@mesios: Wenn das klappt, wäre das natürlich genial. Wobei ich sagen muss, dass WF kein Portal für Testberichte ist und man sich gerade was TVs anbelangt, nicht in 5 Minuten eine Meinung bilden kann. Da sollte jeder schon selbst ausgiebig recherchieren.
 
@funny1988: Das mit den TVs war ja auch nur ein Beispiel. Sind ja auch Laptops, USB/W-LAN/TV-Sticks, Festplatten und und und dabei, was dann schon eher in den Bereich von WinFuture fällt. @mesios: Hier eine zusätzliche verlinkung zu Testberichten, oder sogar eine Zusammenfassung wäre wirklich eine sehr feine Sache^^.
 
@-flo-: Aktualisiere mal die Seite, wir experimentieren da gerade ein wenig und uns würde die Meinung der WinFuture-Leser interessieren.
 
Wieso schreiben hier die Leute immer, dass man das sein lassen sollte, oder es als Werbung kennzeichnen soll. Die Überschrift ist unmissverständlich und wen es nicht interessiert, der soll einfach nicht drauf klicken. Wer dennoch draufklickt, so wie ich, den interessiert das ganze doch und dann klickt man ja freiwillig drauf und wird nicht zugeballert, somit keine Werbung sondern Information! Ich finde das einen klasse Service, der auch noch kostenlos ist. Danke WF und weiter so.
 
Ich habe mich mal durch die Amazon Angebote geklickt und werde das Gefühl nicht los, dass die meisten Artikel Waren sind, die einfach nur noch "auf Halde" liegen und unbedingt rausmüssen. Ist vergleichbar mit en Grabbeltischen im WSV einiger großer Kaufhäuser. Erst mal zugreifen, und dann zu Hause feststellen, dass es doch nicht so der Bringer war.
 
@BillyRayV: Hab ich mir bei den meisten Waren bisher auch so gedacht. Die SSD heute Nachmittag werde ich allerdings ebenfalls mal "belagern". Wenn die bei nem Preis von so 75€ rum landen sollte schlage ich zu :). Dazu ist zu sagen, dass die 830er Reihe von Samsung durchweg gute Kritiken erntet.
 
Schmarren den in Wirklichkeit niemand braucht! Hauptsache man wird ausgenommen und darf es bald auf den Müll entsorgen.

Wenn die Kids nur wüsten, dass dieser Dinger vom Hersteller nicht einmal um ein Zehntel fabriziert werden.
 
@Harmoni: Wenn's danach geht, darfst du aber gar nichts kaufen. ALLES ist in der Produktion wesentlich billiger, als das, was am Preisschild steht.
 
@RebelSoldier: Um das geht es nicht! Es geht um den ganzen Müll, den jeder schon hat oder nicht braucht!
Das ist Werbung und Zum-Narren-Halten im großem Stil!
 
Was meint ihr zu dem LG TV für 699,- (Denke da wird der Amazonpreis sein)?
Ist der TV was?
 
@Vitrex2004: Ich habe mir letztes Jahr zum Cybermonday den LG 950S geholt und der ist echt hammer für den Preis gewesen. schau sehr viel in 3D und das ist echt hammer! Das hier ist ja jetzt der Nachfolger mit LED Backlight und noch mehr drum rum. Die rezensionen sind auch sehr positiv. Ich hätte behauptet, das Geld isser Wert. Vermutlich wieder mit abstrichen in der Software und Bedienung.
 
@FatEric: Danke schon mal. Gut zu Wissen, dass er qualitativ gut ist. Denke 699 wär der maximal Preis, den ich zahlen würde, da andere Anbieter 769 verlangen. Sonst noch wer nen Rat bzw. Tipp zum Preis?
 
Die gesparten Prozentzahlen sind aber verwirrend ;-)

Amazon geht von der Unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers aus. Und nicht vom Preis, der vor dem CyberMonday gesetzt war.

z.B aktuell der Samsung 40 Zoll Fernseher.

UVP 829 Euro / Preis vor CyberMonday 629 Euro

Cyber Monday Preis 569,99 Euro (gespart 31 %)

Ist aber nicht die feine Englische Art ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Original Amazon-Preis
58,00
Im Preisvergleich ab
56,99
Blitzangebot-Preis
49,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.