PC-'Welpen': Samsung zieht Werbevideo zurück

Der koreanische Hersteller Samsung ist bekannt für seine oftmals aggressive Werbestrategie, allen voran für seine Spots, in denen man sich über Apple-Fanboys lustig macht. Nun hat das Unternehmen den Bogen in einem YouTube-Video aber überspannt. mehr... Samsung, Werbespot, Ssd Samsung, Werbespot, Ssd

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ähm, man kann sich aber wirklich über alles aufregen. Ich mag Samsung nicht sonderlich, aber ich würde die Werbung zumindest auch so interpretieren, dass eine SSD das "Leben" eines Laptops/PCs nochmal verlängert. Und das stimmt auch. Somit entsteht auch wieder weniger Elektroschrott. Naja, hauptsache man hat sich wieder mal aufgeregt.
 
@FatEric: "dass eine SSD das "Leben" eines Laptops/PCs nochmal verlängert. Und das stimmt auch". so einen schmarrn hab ich auch noch nicht oft gelesen, aber bitte ...
 
@Greengoose: hast du ne SSD? Ich habe in meinen alten Laptop auch ne SSD eingebaut und jetzt fluppt wieder alles ordentlich. Als officemaschine perfekt. Wie oft werden heute Handys / Laptops "entsorgt" obwohl sie noch gehen, dem benutzer aber zu alt und langsam sind? Es gibt derzeit kein Stück Hardware, dass einen PC im office bereich derart beschleunigt, wie eine SSD.
 
@Greengoose: FatEric hat es auf den Punkt gebracht. Oft kaufen sich Menschen die wenig Ahnung von Computern haben gleich einen neuen wenn er langsamer läuft als am Anfang oder nicht mehr bootet. Es wird oft auch fälschlicher weise alles auf zu geringen Arbeitsspeicher geschoben wenn er mal langsam läuft, was aber meist nicht der Fall ist. Eine SSD beschleunigt die Rechenzeit merklich um ein vielfaches und diese bleibt auch stets vorhanden da die SSD Fragmenten den Mittelfinger zeigt. Somit verkürzt sich auch die Zeitspanne sein Geld in neue Computer zu stecken.
 
@Greengoose: Sorry aber dann hast du echt 0 Ahnung von PCs.

In den meisten älteren PC´s ist die alte Festplatte der Flaschenhals. Und eine SSD würde dem PC wahrlich zu einem neuen Leben verhelfen, um nochmal im Office/Internet Bereich locker 2 Jahre und mehr durchzustarten.
 
@FatEric: Man darf ja auch nicht so ganz außer Acht lassen, dass Samsung aus einem VÖLLIG anderen Kulturkreis kommt als unsereiner. In Korea (bzw. in Asien generell) ist natürlich auch der Humor ein ganz anderer, und dass die das mit (für uns) kitschigen Comicfigürchen und sowas haben, sollte ja auch allgemein bekannt sein. Von daher finde ich das jetzt auch nicht wirklich tragisch.
 
@DON666: Wenn man etwas weltweit bewirbt, sollte man schon beachten, dass es Anderen nicht vor dem Kopf stößt.
Darum werden doch auch dauernd Produkte während der Entwicklung umbenannt bzw. regional anders benannt.
 
@DON666: Bei grossen Konzernen werden meist externe spezialisierte Agenturen für solche Kampagnen engagiert. Auch kann man sehr wahrscheinlich davon ausgehen, die Werbung eher auf westliche Industriestaaten zielt. Da sollte man schon erwarten dürfen, dass die Werber wissen, was die Zielgruppe anspricht. Was in diesem Fall wie man sieht überhaupt nicht der Fall war...
 
@FatEric:
Dann muss auch Tom & Jerry verboten werden!
 
Ob das die gleichen Doppelmoralisten sind die sich das billige Supermarkt Fleisch reinpeifen?
 
@kubatsch007: Bestimmt die gleichen Tierschützer, die wegen der Fordwerbung stunk gemacht haben ;)
 
Schade, dass Laina (Video 2; OAGF) sich mit so nem billigen Mumpitz für Samsung vermarkten lässt.. Naja, hoffentlich hat se genug Kohle bekommen. EDIT: was ich allerdings mal wieder mehr als merkwürdig finde: Serien wie Happy Tree Friends erfreuen sich seit JAHREN größter Beliebtheit und die sind weitaus brutaler als das, was man bislang in den Screens vom Video erkennen kann (klar, hab das Video genauso wenig gesehen, aber wer HTF kennt weiß, dass es kaum noch ne Steigerung kennt). Und nu bei offensichtlichen Computern mit ein paar Comicgesichtern (nichtmal kompletten Tieren!) isses nu böse? Doppelmoral, ick hör dir tapsen.
 
@Slurp: Warum nicht ? Ist ja nicht so dass Sie jetzt Porn macht oder sowas.
 
@Slurp: Why did you blink? Don`t you wanna see me?
 
@Turk_Turkleton: i was looking through your texts earlier. whose this "mom"?
 
@Slurp: I deleted your porn. And replaced it with videos I made for you! Super :) Im übrigen finde ich Laina gar nicht so unattraktiv, ist eigentlich ein hübsches Mädchen!
 
@Slurp: Sie ist jung und braucht das Geld.
 
Großer Schöpfer, es gibt immer noch Leute die sich Werbung ansehen - und dann mglw. auch noch für bare Münze nehmen? Wie wäre es mal mit selber Nachdenken und bei Bedarf Produkte vergleichen. Werbung ist doch nur eine neue Form der Gehirnwäsche.
 
@The Grinch: Nein, Werbung ist der Versuch ein Bedürfnis zu wecken was vorher nicht da war und welches man unter anderen Umständen wohl auch nicht haben würde.
 
Wo kann man das Video noch sehen?
 
Gibt es das Video noch irgendwo? ;-)
 
@hhgs: Wir suchen noch... EDIT: Sieht im Moment nicht gut aus. Sollte es jemand irgendwo entdecken, würden wir uns über einen Link/Hinweis sehr freuen (hier oder per Mail)!
 
Die "Marketingprofis" haben es wieder getan.
 
Man sollte sich nicht über die Werbung aufregen wo keinem wirklich was passiert, sondern eher darüber dass Samsung durch grobe Fahrlässigkeit (wenn nicht sogar schlimmer) eigene Mitarbeiter vergiftet.
 
Ich finde die Werbung auch nicht schlimm, die Message lautet "quält eure PCs nicht mit schlechter Hardware, sondern verbaut (unsere) Qualität". Da gibt es imho wesentlich schlimmere Werbung, wie z.b. die kampagne von k-fee damals mit diesen schock-spots... für herzschwache menschen bestimmt nicht so lustig: http://www.youtube.com/watch?v=KpGfnvHW0Tg
 
Wieso sich Gedanken um gesunde Ernährung, nachhaltige Lebensweise, Umweltschutz, Tierschutz, Hilfsbedürftige, etc. machen, wenn man sich stattdessen über eine Werbung so aufregen kann. Mensch, mensch, mensch... was haben wir doch nicht alles für Probleme.
 
Das Video mit dem Mädel ist ja echt verstörend....
 
Lol, wenn ich die Kommentare hier und da http://winfuture.de/news,69499.html lese, muss ich doch irgendwie lachen. Und da kommen einige hier mit "Doppelmoral" :D
 
@algo: Anscheinend hast du aber gar nichts gelesen, sonst wäre dir aufgefallen, dass die einzige Person, die bis zu deinem kommentar in beiden News was geschrieben hat, movieking ist. Und er repräsentiert jetzt gleich alle? Der Einzige, über den man lachen muss, bist du...
 
@klein-m: Und was ist mit den + ? Meiner Meinung nach bedeutet es "Zustimmung" und ich denke nicht, dass eine Person (hier movieking) so viele (+) verteilen kann. Abgesehen davon würde die hälfte hier nicht mal kommentieren, da es ja leider nur um Samsung geht. Falls deine Birne es zulässt, wäre das ""weiter denken" nicht unbedingt schädlich :)
 
@algo: Achso, schnell noch die Bewertungen heranziehen, damit dein kläglicher Troll/Bashversuch doch noch irgenwie passt. Bist im Endeffekt nichts anderes als das was du immer kritisierst. Sonst immer aufregen, dass Apple erwähnt wird und wenn Apple nicht erwähnt wird, dann doch selber mit Apple kommen. Soviel zum Thema Doppelmoral. Die, die am meisten rumweinen, sind die, die sich am ehesten an die eigene Nase fassen sollten (Turk_Turkleton, wingrill1-4, Ispholux, Mr/CharlyManson, uvm...)...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube