Gratis-Shopping: In 150s für 29.000 € rausgetragen

Eine Werbeaktion der Elektronik-Handelskette Saturn konnte ein Bensheimer nutzen, um sich Technik-Produkte im Wert von rund 29.000 Euro zuzulegen. Dafür hatte er 150 Sekunden Zeit. mehr... Saturn, Media-Saturn, Saturn Shop Bildquelle: Saturn Saturn, Media-Saturn, Saturn Shop Saturn, Media-Saturn, Saturn Shop Saturn

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für 29.000 Euro ist Saturn nun in allen Medien - so funktioniert Marketing!
 
@coolbobby: Ganz ehrlich? Ich bin mir sicher, dass der Kerl weitaus erfolgreicher war, als es von Saturn geplant war.
 
@Friedrich Nietsche:
Und ich bin mir sicher Saturn hat wieder ihre getürkten Preisschilder aus dem Lager geholt die sie bei all ihren Schnäppchen Aktionen mal schnell an die wahre klatschen und hat auch direkt ein paar gesponsorte oder irgendwelche Ladenhüter schön aufgetürmt.
 
@Friedrich Nietsche: Beim nächsten Mal gibt's bestimmt eine "Fair Use" Regelung :-D
 
@Friedrich Nietsche: 29.000 € is ja so gut wie nix, wenn die jetzt schön Aufmerksamkeit haben. Ein 30Sekunden TV-Spot zu Spitzenzeiten ist teurer bzw. kostet ähnlich viel.
 
@Friedrich Nietsche: Denke ich auch.. die hatten das wohl so nicht gedacht ;) Das was zu viel ist landet sicher in ebay und hat noch was daran verdient :D
 
@coolbobby: Und? Die ballern ihre nervige TV-Werbung permanent raus, kriegen aber trotzdem nicht mehr Kunden in ihre "Verdummungsmärkte".
 
@coolbobby: Sie sind eben ehrlich: Geiz ist Geil! (2002 Jung von Matt - für weitere Slogans: http://www.slogans.de/slogans.php?BSelect[]=730 )
 
einen kühlschrank? lol!
 
@bonscott: Ich hätte den Kühlschrank ja vollgestopft :)
 
@doubledown: Dann mutiert der aber gewichtsmäßig zur Waschmaschine... ^^
 
@DON666: Schon richtig. Die Frage wäre aber evt. ob es den Regeln des ganzen entspricht, wenn er als Einkaufswagen mißbraucht wird und bis an den Rand gefüllt rausgeschleift wird (egal ob er danach noch funktioniert oder nicht), oder ob eben wirklich alles getragen werden muss.. ;-)
 
Anstatt des Kühlschranks hätte ich mir lieber noch einen Stapel Notebooks geschnappt.
 
@kubatsch007: Man muss sich mal vorstellen, wie viele 1000€ er mit Beuteln voller Smartphones hätte rausschleppen können^^
 
@telcrome: Die Dinger liegen aber meist nicht offen rum. Außer solche 60€ Uralt-Teile aus der Grabbelkiste :P
 
@telcrome: Stimmt, das wäre ja noch deutlich ergiebiger gewesen.
 
@kubatsch007: Jo oder Kameras, und die dann verkaufen um den Kühlschrank zu kaufen. Wäre wirklich logischer gewesen.
 
@kubatsch007: Der hätte einfach mal den Apple-Stand Leerräumen sollen :D
 
@lubi7: der war bestimmt wieder auf wundersame weise verschwunden.
 
@kubatsch007: Smartphones und Notebooks...und dann vor deren Nase zertrümmern.
 
Wie hat der denn in der zeit den kühlschrank rausgebuckelt? Mit schubkarre rein ? :D
 
@DerFlo: Ein leerer Kühlschrank ist nicht außerordentlich schwer. Mit etwas Adrenalin kann man den ganz simpel auf dem Rücken raustragen^^
 
@Wuusah: hat bestimmt vorher zu hause technik eingeübt xD
 
@DerFlo: Schau das Video an, dann weißt du es. Hier geht's zum Video: http://bit.ly/SbyV8C
 
Ich will auch :( Bei mir wärens dann aber über 50.000 €, würd mir die Seele aus dem Leib rennen.
 
Was war das denn bitte für ein Tier?! Ein Kühlschrank??? Gibt es ein Video davon? Stelle ich mir dann doch sehr amüsant vor.
 
@hhgs: Schon mal einen Kühlschrank getragen? so schwer sind die Dinger nicht...locker machbar...wäre es eine Waschmaschine...dann hätte ich Augen gemacht. :-)
 
@Joes: Ja. Waschmaschine ist übel. Meine wiegt 97kg + Restwasser und keine Stellen zum gut Greifen dran.
 
@karstenschilder: Wenn er ein Solarium zum reinliegen rausgetragen hätte, wäre es lustig gewesen.
 
@hhgs: Ich kann mein Kühlschrank auch alleine hoch heben und wo anderster hin stellen.. das musste ich feststellen als ich renoviert habe... so nebenbei hatte ich dann auch gleich gesehen das das ding Rollen hat.. so schwer sind die dinger nicht mehr.. ist ja alles nur noch Plastik!
 
@hhgs: was bist du denn für ein weichei, einen kühlschrank kann man locker tragen. wohnst noch bei mutti und bist nie umgezogen, oder?
 
@Navajo: Einen Kühlschrank den man selber in 150 Sekunden aus dem Laden tragen kann? Das lohnt sich doch kaum. In der Zeit hätte man teureres Zeug rausschleppen können... Interessant werden die Teile doch erst, wenn man schon mit zwei Mann Probleme hat.
 
@Potty: bestimmt hat die frau gesagt "und wehe du bringst mir keinen kühlschrank mit" :-)
 
Hier geht's zum Video: http://bit.ly/SbyV8C
 
Wenn man die Produkte wieder verkaufen kann, reicht es ja, so viele DSLRs und Objektive wie möglich abzugreifen.
 
@Potty: Jupp einfach den Schrank mit den L-Linsen raustragen. Das hätte gelangt :)
 
Ich hätte mich da schön eingedeckt. Problem nur an der Sache ist, dass die Sachen, für die ich mich interessiert hätte, i.d.R. nicht offen zur Mitnahme im Laden rumliegen (TV, Heimkinoanlage, Smartphones, Notebooks). Die sind - zumindest in unserem örtlichen Saturn - meist im Lager (bis auf die Smartphones halt, die liegen alle in einer Vitrine). Aber, das muss man Saturn lassen, so günstiges Marketing bekommen die nicht so schnell wieder. ;)
 
@RebelSoldier: Wieso nicht einfach die Kassenschublade draußen hinlegen :D
 
zahlt doch der reale einkäufer wieder drauf . schwachsinn
 
@podscher: Es ist ja wohl jedem Unternehmen selbst überlassen, was sie mit ihrem Gewinn anstellen, oder nicht? Und da sind solche Aktionen bei weitem interessanter als der neue Porsche vom Chef.
 
@Wuusah: Joa finde auch, man muss nicht alles schlecht reden. Natürlich macht Saturn das nicht aus reiner Menschenfreundlichkeit, aber da ist wenigstens mal eine lustige Abwechslung.
 
Günstige Werbung, nen TV Spot kostet mehr.
 
@JacksBauer: eiNEN TV Spot?
 
@iWindroid8: Ein 30 Sekunden TV Spot kostet schon mal 30-100.000 Euro je nach Sendung und Uhrzeit.
 
Tja, der Mensch ist und bleibt ein Affe. Popen und Schoppen.
 
@Laika: Wo genau shoppt denn ein Affe?
 
@borizb: Quer durch den Wald, Banana Trees.
 
@borizb: Es geht doch nicht ums Schoppen, sondern um eine primitive Reaktionsfähigkeit. Reaktives Verhalten auf einer niedrigen Steuerungsebene.
 
@Laika: Die Chance hättest du auch genutzt! :-)
 
@Laika: ja klar, du hättest das Angebot sicherlich dankend abgelehnt anstatt dich zum Affen zu machen für ein paar mikrige 1000er...
 
@BossAC: ..oder hätte gleich den ganzen Laden aufgekauft. Aus der Portokasse natürlich. Man gönnt sich ja sonst nix. Wieso rennen wenns auch einfach geht .. nääh Laika ? *fg
 
@borizb: Wort spiel! Shoppen = Horten
 
Böser Kunde, nun ist Saturn pleite :>
 
wegen den vitrinen- die waren in der zeit alle geöffnet. Man durfte auch nur von jedem Produkt maximal 2 Exemplare mitnehmen
 
@noyse: hehe, Hauptsache die Samsung Smartphones fallen hin. Naja ich hätte nochmal draufgetreten. Hier geht's zum Video: http://bit.ly/SbyV8C
 
die bekommen von mir kein geld - die masse ist ja dort richtig -
 
Wenn die Gier eines einzelnen keine Grenzen kennt. Einen viel besseren Werbeeffekt hätte Saturn, wenn die auch ma ordentlich konkurrenzfähige Preise und auch mal Ware da hätten die sie als Medienfachhändler qualifiziert. aber ein "muss ich bestellen" ringt mir in einem solchen "Fachmarkt" nur ein abwinke Handzeichen ab - bestellen kann ich selber, da brauch ich keinen stationären Handel der an meinem Interesse mitverdient und es dort strunzdumme Einkäufer gibt
 
Ich an seiner Stelle, hätte mir nur apple Produkte gekrallt :-) 10 mac books mit retina sind auch schnell rausgetragen + iphones auch :-)
 
@Psykomen: so viele haben die da aber nicht rumliegen
 
@Janino:
dann noch ipads und imacs :-)
 
@Psykomen: ich weiß nicht wie das in euren Saturns ist, im Saturn am Hamburger Hauptbahnhof liegen die Apple Sachen meistens gar nicht so frei aus. iPhone, iPad, MacBooks - alles verschlossen. Das einzige was glaub so "rumliegt" sind iMacs.
 
Wie auch immer freue ich mich für den Typen natürlich mit. Saturn hat bestimmt nicht mit einer so hohen Summe gerechnet aber auch ich wäre da über mich rausgewachsen ^^
 
erinnert mich an eine Fernsehsendung die früher auf Super RTL lief.
 
@csch: Super Toy Club. War auch eine super Werbung für Toys R us.
 
@Pelmen: das wars. ich mochte die sendung.
 
Schön, dass WF jetzt schon darauf hineist.....
 
@DRMfan^^: Stimmt, sie sollten sich lieber Schneeketten anbinden
 
Ich wäre ja direkt zur Kasse hätte mir nen Geschenkgutschein genommen und mit 500.000 Euro aufladen lassen. Aber wer nicht mehr braucht kann natürlich auch so.
 
Also die Kommentare find ich lustiger als die News :D
 
Hier gibt es auch das Video: http://www.youtube.com/saturn Das mit dem Kühlschrank war einfach. :D
 
@HansHeinrichHampel: Auch Orang-Utans bekommen die Midlife Crisis
 
@HansHeinrichHampel: Ich dachte de rhätte den Kühlschrank richtitg geschleppt. Meter weit.

Das ja lächerlich.

Allerdings viel zu wenig TVs ;).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles