Roadmap-Leak: So will Intel bei Tablets angreifen

Intel will ab Anfang 2014 mit voller Kraft den Herstellern von ARM-basierten Prozessoren das Leben schwer machen. Das Mittel dazu heißt "Bay Trail-T" und ist eine im 22-Nanometer-Maßstab gefertigte x86-Plattform für Tablets und vielleicht auch ... mehr... Intel Atom, Bay Trail, Bay Trail-T Intel Atom, Bay Trail, Bay Trail-T

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der wievielte Versuch ist das nun schon? :-D Alle paar Monate lässt Intel verlauten, dass die nächste Atom-Generation nun aber wirklich stromsparend und leicht zu kühlen sein soll, so wie ordentliche Performance bieten soll... wann schaffen sie es denn mal endlich?
 
@sushilange2: Das ist genauso wie Persil, dass jetzt noch weißer wäscht und die Blend-a-med Zahncreme, die jetzt zähner noch strahlender macht... Ewige Kundenverarsche...
 
@citrix no. 2: Das ist wirklich eine gutes Beispiel :-) +++
 
@citrix no. 2: Bin vor paar Wochen auf Colgate umgestiegen und überrascht ... sie werden wirklich weisser ^^
 
@Ðeru: Ja und paar Wochen später gibts eine neue Colgate, die dann noch weißer macht... Irgendwann ist es doch einfach weiß.. Was soll dann noch weißer werden ?
 
@citrix no. 2: Ich hab davor blend-a-med benutzt und das Ergebnis war nicht so "umwerfend" wie bei Colgate ... fühlt sich besser an. Keine Ahnung *schulternzuck*
 
@Ðeru: Gibt da vielleicht schon Unterschiede, aber ich frage mich, wann denn meine Zähne nun wirklich weiß sind? Wenns nach den Herstellern geht, sind meine Zähne schon vor 15 Jahren "strahlend weiß" gewesen. Und jetzt sollen sie noch weißer sein? Guter Witz :D
 
@citrix no. 2: Ja weiss nicht... Vielleicht hat sich die Rezeptur geändert, damits schneller geht. Oder konnte man vor 15 Jahren problemlos auf 30°C Klamotten sauber waschen? Ernst gemeinte Frage, vor 15 Jahren war ich 7 und da hatte es mich, welch Wunder, nicht sonderlich interessiert.
 
@sushilange2: Scheinbar hat Intel dies bereits geschafft: http://winsupersite.com/windows-8/windows-8-architecture-wars-part-1-clover-trail-vs-arm
 
@sushilange2: Dann kuck dir doch mal da RAZR i an. Ich würde mal sagen das Ziel wurde bereits erreicht. http://www.amazon.de/Motorola-Smartphone-Touchscreen-Megapixel-Prozessor/dp/B009DZJMES/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1353332082&sr=8-1 . Es scheint ganz gut zu laufen und die Kunden sind soweit sehr zufrieden. Das einzige was jetzt noch fehlt um im Massenmarkt richtig zu landen ist ein größerer Vorsprung zu ARM, auf geholt haben sie quasi schon.
 
ZITAT: **Bei gleichbleibender Leistung soll die neue Plattform mit der Hälfte der Energie auskommen können. In der aktiven Nutzung sollen so Laufzeiten jenseits der 11-Stunden-Marke erreicht werden, während noch immer bis zu 20 Tage Standby-Dauer möglich sein sollen. **

Kann man davon ausgehen dass Handys oder Tablets dann längere Laufzeiten ohne erneutes aufladen haben?
 
@deadmeiker2: Nein! Zumindest nicht wirklich signifikant. Denn die Leistung wird, wie immer, nicht gleich bleiben. Man wird die Leistung am Ende so steigern dass maximal 1-2 Stunden Laufzeit mehr dabei rauskommen. Wenn überhaupt! Das war bisher immer und überall so.
 
"Intel will ab Anfang 2014 mit voller Kraft den Herstellern von ARM-basierten Prozessoren das Leben schwer machen."....Aber auch nur, wenn 2014 ARM Hersteller Intel das Leben nicht schwer machen. Konkurrenz schläft nicht ;)
 
@algo: das weiss intel wohl....und erstmal müssen die hersteller a15 cores bei brauchbarem energieverbrauch liefern können...ob da bis anfang 2014 dann tatsächlich was wirklich neues von arm kommt darf bezweifelt werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links