WP8: Die schwere Wahl zwischen den Topmodellen

Microsoft hat in der letzten Woche zu einer Veranstaltung rund um Windows Phone 8 geladen, bei der die Presse die Gelegenheit bekam, sich endlich einmal ausführlich mit den neuen Smartphones von Nokia, Samsung und HTC zu beschäftigen. mehr... Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Bildquelle: Microsoft Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Device von Samsung sieht ja Lächerlich aus im vergleich zu den anderen von Nokia und HTC.
 
@csch: mein favorit isses optisch auch nicht... wirkt alles so 0815... und ich mag es ehrlich gesagt auch nicht, dass die dinger kaum mehr was wiegen.. allein beim galaxy s2 von meiner freundin hab ich immer angst, ich könnte was kaputt machen
 
@Slurp: findest du schwere Ziegelsteine ala Nokia 920 echt besser als leichte Smartphones, die wunderbar in der Hosentasche verschwinden. Ist nur zu hoffen, dass es beim Nokia 920 die Hosenträger mitgeliefert werden :)
 
@gustavk: Nimm das 920 mal in die Hand und stecke es in die Hosentasche. Ich wollte es mit meinem iPhone 4 auch nicht glauben, aber diese ganzen Sprüche von wegen zu schwer und zu groß sind einfach übertriebener Unsinn.
 
@JoePhi: geschmackssache, ich bevorzuge leichtere Smartphones. Wer es dick und schwer haben möchte, der soll es sich halt holen. Oder wem es halt nichts ausmacht.
 
@gustavk: leichtere Geräte? Aha. Dann storniere das Nexus 4 und hole Dir ein iPhone 5. Das ist wirklich leicht. Das Geseiere über das Gewicht ist total albern. Wer mal ein paar Geräte in der Hand hatte, dem fällt der Unterschied in der Größe sicherlich auf. Aber das Gewicht eher nicht. Den Unterschied zum iPhone 5 merkt man ... den Unterschied zum iPhone 4s z.B. schon eigentlich nicht mehr ...
 
@JoePhi: Ich finde ein leichtes Gerät hat eben Vorteile gegenüber ein mehrere 100 g schwereren und dickeren Gerät. Das merkt man halt dann wenn man es in die Hosentasche tut. Aber jeder auf was er halt steht.
 
@gustavk: welches smartphone über das hier gesprochen wird, hat denn mehrere 100g?
 
@JoePhi: Das Nokia 920. Wie in vielen Tests angemerkt ist es eben sehr schwer und recht dick. http://www.areamobile.de/handys/3307-nokia-lumia-920/testbericht Das muss man sich auch als Nokia Fan eingestehen :)
 
@gustavk: Das Ding wiegt 185g. Das sind nicht 'mehrere 100g' und nur knappe 45gr mehr, als Dein favorisiertes Nexus 4. ICh habe es ausprobiert ... dies fällt nicht negativ ins Gewicht. Nimm 2 in die Hand und Du wirst merken, dass das ganze Geseier darum albern ist. Also: Selbst ausprobieren und nicht irgendwelchen Leuten hinterherplappern ist die Devise. Das 920 ist ca 2mm breiter und 1,5 mm dicker, als das NExus 4, wobei es ca. 3mm weniger Lang ist. Ja. Der Unterschied ist so gewaltig, dass man hier so rumtrollen muss.
 
@gustavk: 185g sind keine mehrere hunderte gramm. Die meisten die ich gefragt habe, fanden es nicht sonderlich schwer.
 
@JoePhi: jiop! Da geb ich dir recht! Ersteinmal selber in die Hand nehmen! Und es fühlt sich absolut nicht schwer an das 920! Selbst das 820 ist nur an der Zahl schwer, aber gefühlt ist es nichts! Beide liegen gut in der Hand und man könnte es auf den Menschen übertragen. Der hat ein "Wohlfühlgewicht" welches genetisch veranlagt ist und ich denke sowas gibt es auch bei Telefone. Es muss nicht mega leicht sein sondern einfach nur gut in der Hand liegen! Gruß Keks
 
@JoePhi: spars dir.. er ist ein klassischer linux-troll, wie er heute wunderbar in eingen threads bewiesen hat, dem eigentlich relativ egal ist, was es für fakten gibt, so lang er auf ms oder apple eindreschen kann (und dieses scheinargument "ich hab auch windows 8" kann ich dabei auch nicht gelten lassen)
 
@Slurp: Ich finde es echt krass dass du jemanden als Troll bezeichnest nur weil er nicht deiner Meinung ist. Er hat doch mehrfach gesagt, dass das nur seine persönliche Präferenz ist und diejenigen die kein Problem mit den hohen Gewicht des Lumia haben sich ruhig eins kaufen sollen, wenn das für dich schon getrolle ist dann liegt das Problem vielleicht doch eher bei dir! Zum Thema: Ich mag die ganz leichten Geräte von Samsung auch nicht so, hab das Gefühl dass die mir öfter herunterfallen. So um 150g empfinde ich als angenehm, 185g sind für mich schon arg grenzwertig.
 
@nicknicknick: die Postings scheinen schon eher auf Provokation ausgelegt zu sein also passt die Trollbezeichnung doch ganz gut.
 
@hezekiah: Wenn du dich von der schlichten Feststellung dass ihm das Lumia zu schwer ist schon provoziert fühlst OK. Ich dachte bisher immer hier herrsche Meinungsfreiheit und man dürfe themenbezogen diskutieren aber wenn du meinst dass das ein reines Jubelforum für MS und Nokia ist meinetwegen.
 
@nicknicknick: Er reitet extrem darauf herum und es ist sein einziges Argument. Zudem ist die Aussage das es mehrere hundert Gramm schwer ist schlicht weg falsch. Ist es für dich eine Diskussion wenn ich zu dir sage "Argument A!" auf jedes deiner Argumente B, C, D und E?
 
@hezekiah: Wenn ihr den Punkt nicht akzeptiert dass IHM das Lumia zu schwer ist ja. Und völlig aus der Luft gegriffen ist dieser Punkt ja nicht, jedenfalls wird das Gewicht und die klobige Form in fast jeder Review erwähnt. Soll mit ja auch egal sein aber wenn man hier für deviante Meinung als Troll beschimpft und mit -- belegt wird spricht das nicht unbedingt für souveränes, erwachsenes Verhalten.
 
@nicknicknick: Er hat kein anderes Argument. Egal wo du guckst.
 
@nicknicknick: Nur weil andere anderer Meinung sind heißt es ja nicht das der Standpunkt generell nicht akzeptiert wird. Problematisch wird es wenn man die Unwahrheit sagt. Das fällt dann eben nicht mehr unter Meinung. Es gibt den Standpunkt das es einigen zu schwer ist und anderen nicht. Das vier mal zu erwähnen impliziert das wir des Lesens nicht mächtig sind. Finde das schon ein wenig provokativ - Nicht so sehr das es mich in diesem Fall gestört hätte aber ich kann schon nachvollziehen warum Slurp ihn als Troll bezeichnet (insbesondere mit Bezug auf seine sonstigen Aussagen).
 
@hezekiah: Du findest es besser wenn es 4-mal erwähnt wird das es toll ist, obwohl es keiner so richtig testen konnte, als die Tatsache das es schwer ist? Ich hatte auch schwerere Smartphones und mir gefällt auch die Leichtigkeit eingiger Geräte. Eine Meinung ist eine Meinung und jeder hat das Recht diese so oft wie er für Richtig hält zu äußern. Hier ist man doch immer Troll sobald etwas negatives über das Hauptthema der Seite schreibt. So viele Galaxy Kunden können sich doch nicht irren, wir haten alle mal große fette Klumpen in der Hand. Es ist angenehmer wenn das Ding kaum zu spüren ist. Eure Hexenjagden hier gehen doch schon allmälich jedem auf die Nerven, egal wie viele Plus ihr dafür bekommt. Der Wiederstand wird nie austerben.
 
@Knerd: Ein Argument reicht doch? Oder etwa nicht? Wieviele braucht man den damit die Eigene Meinung akzeptiert wird?
 
@windoof7: Als Meinung ja. Als Diskussionsgrundlage nein.
 
@Knerd: Wofür sind dann die Kommentare? Nicht um die eigene Meinung mit anderen zu teilen und darüber auch noch zu diskutieren? Nur Artikel lesen und unden WinPhone ist so geil, wird doch langweilig nach der Zeit.
 
@windoof7: Wenn mich jmd. zu einer Diskussion auffordert sollte ich auch mehr Argumente als eines vorbringen können.
 
@nicknicknick: Das Problem ist nicht dass jemand eine andere Meinung hat, sondern dass sich die Meinung nach den technischen Daten des zu betrollenden Geräts bildet. "Das Lumia ist 45g schwerer als ein Nexus? Dann bevorzuge ich heute mal leichere Smartphones". So in etwa. Wird ja auch nicht umsonst von mehreren Leuten mit Minussen bedacht.
 
@Knerd: Dann schau dir sich noch mal den ganzen Thread an, da sehr ich keine Aufforderung zur allgemeinen Diskussion sondern nur die Frage ob Slurp schwere Geräte tatsächlich bevorzugt. In der zweiten Antwort betont er ja schon dass das wohl Geschmackssache ist. Wie gesagt, kein getrolle sondern nur eine Meinung die euch nicht passt. Arm!
 
@DennisMoore: Ach man darf sich die Kriterien nach denen man ein Smartphone auswählt jetzt auch nicht mehr selbst aussuchen? Wenn du das unter Freiheit verstehst wundert mich echt nichts mehr!
 
@nicknicknick: Die Meinung kann er gerne haben, ich habe eine andere. Die Falschaussage die er tätigt ist auch noch vorhanden. Und da beginnt getrolle. Genauso die Aussage anhand des Datenblattes ein Gerät als besser zu bezeichnen. Das ist schlichtweg falsch.
 
@nicknicknick: Klar darf man das. Aber wenn der Eindruck entsteht dass man sich absichtlich eine Meinung bildet um ein Produkt bashen zu können, dann darf man das doch auch sagen, oder? Denn das gehört auch zur Freiheit wie ich sie verstehe. Würde mich nicht wundern wenn er in 2 Wochen plötzlich schwerere Geräte bevorzugt weil das neueste Android-Modell von Hersteller XYZ 195g wiegt. Außerdem erweckt der Eindruck des Registrierungsdatums (18.11.2012) und der beachtlichen Anzahl von 86 Kommentaren mit quasi immer dem selben Inhalt und immer zu den gleichen Themengebieten dass es sich hier um einen Trollaccount eines Spaßvogels handelt, den ich als WF-Mod schon längst gekickt hätte.
 
@Knerd: Welche Falschaussage denn? Das mit dem Datenblatt ist Ansichtssache, wenn man eine ausgezeichnete Kamera mit Telefonfunktion braucht ist das Lumia sicher eine gute Wahl, bei anderen Präferenzen guckt man halt nach anderen Punkten wo andere Geräte oben stehen.
 
@nicknicknick: Die dass das Lumia 920 Zitat: "mehrere 100 g schwerer" ist.
 
@DennisMoore: Man bildet sich absichtlich eine Meinung um zu bashen? Sorry das wird mir hier zu hart, wenn ihr ausschließlich eure vorgefertigte Meinung gegenseitig bestätigen wollt dann ignoriert sich bitte einfach die kritischen Kommentare aber jemanden deshalb mundtot machen zu wollen ist echt bitter!
 
@Knerd: Das ist keine Falschaussage sondern eine polemische Zuspitzung. Das Lumia ist immerhin fast 200g schwer da kann man schon mal aufrunden ;-)
 
@nicknicknick: Der zweite Abschnitt meines Posts begründet die Meinung die ich mir über ihn gebildet habe, und jeder halbwegs objektive Poster hier wird sich zumindest des Eindrucks nicht erwehren können dass es sich um einen klassischen Trollaccount handelt.
 
@DennisMoore: Ich habe von dir auch schon viel trolliges lesen müssen wenn es etwa um die angebliche Malware bei Android geht wo du jedes mal die gleichen Halbwahrheiten verbreitest und trotzdem nie nach nem Mod gerufen.
 
@nicknicknick: Hab ich auch nur 86 Kommentare in 2 Tagen geschrieben die immer den gleichen Inhalt zum gleichen Thema haben, bzw. eine zum Thema angepasste Meinung vertreten? Ich vertrete meine eigene Meinung und dein Verweis auf das Malwarethema ist der Beste Nachweis dafür. Schließlich halte ich die Halbwahheit dass bei Android durch Malware die TAN abgefischt wurde für genauso wichtig wie die Infektion des Hostsystems mit Malware. 2x Halbwahrheit = Wahrheit ;) ... Mal ehrlich: Du glaubst doch wohl nicht wirklich dass an den Posts auch nur ein Fünkchen echt ist, oder? Das würde mich bei jemandem der offensichtlich schon 1 Jahr dabei ist echt verwundern. Ich finde sowas immer ärgerlich, und da spielt nicht mal die Tatsache eine Rolle dass seine vorgebliche Meinung nicht meiner entspricht.
 
@DennisMoore: Ich bin hier schon ein paar Jahre länger unterwegs und habe eine Menge Trolle gesehen. Ist ne dünne Linie zwischen themenbezogener Polemik und bloßem trollen, jedenfalls habe ich da schon heftigeres gesehen das niemanden gestört hat. Und der Punkt mit dem Gewicht ist ja auch nicht aus der Luft gegriffen, die Spitzenmodelle von Nokia waren schon immer nicht unbedingt die leichtesten Geräte. Von daher finde ich den Verweis darauf genauso legitim wie zu sagen, dass es einen selbst nicht stört.
 
@nicknicknick: Wenn du schon ne Menge Trolle gesehen hast müsste es dir leicht fallen diesen auch zu identifizieren. Ich finde nicht dass das besonders schwer ist. Auch nicht wenn meine seine vorgeschobenen Meinungen teilt.
 
@DennisMoore: Wie ich oben schon geschrieben habe teile ich seine Meinung nicht, die ganz leichten Samsung-Handys mag ich genauso wenig wie so dicke Brummer. Ansonsten habe ich von gustavk auch schon vernünftiges gelesen und für einen Troll ist er hier eindeutig zu wenig konfrontativ.
 
@nicknicknick: Vernünftiges??? Das würde ich gerne sehen. Wenn möglich ohne 20 Minus ;)
 
@gustavk: Ich habe mal was riskiert und um mein Lumia 920 noch ein Case gepackt. Und siehe da - es ist mir immer noch nicht zu schwer! :-)
 
@Slurp: so geht es mir wen ich ein Iphone in der hand halte.
 
@csch: jap, mir ebenso... dann lieber ein etwas höheres gewicht (ziegelstein, jaja...) und dafür keine berührungsängste.. da bin ich mit meinem lumia 800 doch schon zufrieden. (ich finds erschreckend, wie sehr sich die trolle hier die letzte zeit wieder vermehren)
 
@csch: bist du dir absolut sicher, dass du iphones meinst? ich fand die ehrlich gesagt immer besser von der haptik als alle anderen konkurrenzprodukte.
 
@Slurp: Das Samsung-Gerät sieht irgendwie aus wie jedes andere Samsung-Smartphone auch. Ich find's gut, dass man mit dem Lumia und dem HTC optisch auch ein paar Alternativen hat. Aber Samsung... in ein oder zwei Jahren werden sich die Geräte wohl optisch nicht mehr viel unterscheiden fürchte ich ;D.
 
Werde mir wohl dass Lumia 920 anschaffen.
Hoffe nur, dass es dann schnell mehr Apps geben wird.

Vorallem optimiertes WhatsApp.
 
@Dan1eL: optimiertes whatsapp? hahaha... wp8 hat genauso die bekackte v.2.8.2 wie wp7.. wa kommt einfach nicht ausm quark
 
@Dan1eL: Also wer von einer anderen Plattform wechselt (wobei ich mir das nicht vorstellen kann) und entsprechend App-verwöhnt ist, wird an WP8 definitiv keinen Spaß haben. Da hätte Microsoft im Vorfeld dafür sorgen müssen, dass die "Standardapps" zum Launch verfügbar sind. Was hätte dagegen gesprochen, von dem super-üppigen Werbeetat mal 100 - 200 Mio. abzuzwacken und den App-Entwicklern auf den Tisch zu donnern?
Wer bisher noch kein Smartphone hatte oder ganz spartanisch nur telefonieren und ab und zu mal ins Internet möchte, kann mit den Geräten absolut nichts falsch machen. Dann geht's preislich wiederum auch wieder günstiger ...
 
@doubledown: ich wechsle im Dez von iOS und mir fehlt von den apps nur Instagramm und ein bissi Zeugs für die Kids. Den Rest gibt es und ich habe durchaus ein paar apps auf meinem iPhone. Kann es sein, dass Du den Medien hinterherplapperst, aber Dich nicht wirklich damit beschäftigt hast was es gibt und was nicht?
 
@JoePhi: Nö, hatte mir das 820 gekauft als es rauskam und nach ein paar Tagen weiter verkauft. Hardwaremäßig ist das Gerät absolut hochwertig, jedoch die Apps sind teils entweder nicht vorhanden oder schlecht programmiert. Das wird sich natürlich geben, wenn WP erstmal einigermaßen akzeptiert wird, jedoch finde ich, dass MS da im Vorfeld hätte für sorgen müssen. Auch muss ich zugeben, dass ich nach etwas intensiverer Nutzung der Live-Tiles diese als sehr störend empfand, was mich doch auch überraschte, da ich schön öfter mal im Handy-Gang der Discounter halt gemacht und etwas mit den Lumia-Vorgängern herumgespielt hatte.
 
@doubledown: ich hatte letztes Wochenende ein 920 daheim und habe es mit all den apps eingerichtet, die ich auf dem iPhone soweit nutze. Mir fehlten einige Kinder-apps und Instagram. Der Rest war da und lief auch so, dass ich das machen konnte, was ich sonst am Smartphone mache. Mir wird sicherlich Skobbler fehlen (aber das lässt sich auf nem Nokia leicht ersetzen). Aber sonst? Eigentlich alles vorhanden. Und ich denke, dass ich eher ein Otto-Normal-Nutzer bin.
 
@JoePhi: Instagram (bzw Facebook) soll momentan an einer WP8 Version arbeiten. Gibt aber auch so genügend alternative Apps mit dem gleichen Funktionsumfang (vom hochladen bei Instagram selber natürlich abgesehen).. Überhaupt gibt es teilweise sehr schöne - und wie ich manchmal finde sogar bessere - Alternativen zu bekannten Apps.
 
@Slurp: jeps. Ein paar Alternativen habe ich gesehen. Schauen auch gut aus und funktionieren. Ich wollte nur sagen: Das war die einzige app, die es eben nicht gab. Von daher ... dieser ganze 'es gibt die apps nicht' ist total übertrieben.
 
@JoePhi: Servus, wenn Dir Instagramm fehlt, dann versuch doch mal Lomogram! Ist quasi das gleiche nur eben unter anderem Namen....
 
@DerB: Super Tipp!
 
@Raiken: Finde ich auch :-p Bin durch zufall drauf gestoßen, kann man echt nur empfehlen...
 
@doubledown: Es wurde jede Menge Geld für Entwicklungen ausgegeben. Die Apps kommen noch. Teilweise hat Microsoft ja sogar selbst die App entwickelt, siehe z.B. die Facebook App.
 
@wMAN: Ja, mag sein, aber wann kommen die? Die Apps müssen zum Launch fertig sein. Die Leute sind ungeduldig und den meisten kannst Du da nicht mit "die kommen noch" kommen. Um mal die oben erwähnte App Whatsapp anzusprechen: Nutze die auch recht häufig, aber hätte mich damit noch arangieren können. Für meine zukünftige Schwiegermutter war das Gerät aber schon uninteressant, als sie sah, wie schlecht die App tatsächlich umgesetzt war. Also WP ist sicher ein ordentliches System, aber hier hätten alle namhaften Apps sofort am Start sein müssen. Aber ich bin mal gespannt, wie die ganze Windows-Geschichte angenommen wird. Man hört ja schlichtweg nichts.
 
@doubledown: Welche Apps meinst du, die schlecht umgesetzt sind?
 
@Knerd: Whatsapp zum Beispiel, da hat er schon recht. Bisher keine WP8 Anpassung, wodurch man zB keine Notification auf den Startbildschirm legen kann.
Die App ist auf WP wirklich deutlich schlechter als auf Android.
 
@wMAN: Gut, dazu kann ich nichts sagen, nutze whatsapp nicht ;)
 
@wMAN: sag ja, die kommen seit monaten nicht ausm quark.. selbst einfache features, die es auf iOS und Android seit Anfang an gibt (Backup per E-Mail, Anhänge speichern aus der Medienauflistung heraus, usw), bekommen sie auf WP bis heute nicht geschissen. Mir kommt es vor, als würde bei Whatsapp ein einzelner Typ irgendwas nebenher im kostenlosen VisualStudio zusammenschustern
 
@Slurp: So kommt mir das auch vor. Ich habe allerdings Hoffnung, dass sich das ändert, denn es wird ja eine Nokia exklusive Version von WhatsApp geben mit Panorama und so Spielereien. Ich hoffe allerdings, dass in diesem Zuge die "normale" App auch ein deutliches Update erfährt (und das auch für WP7, nicht nur für WP8)...
 
@wMAN: ich denke eher, dass nokia nicht selber an der app (mit-)arbeiten wird, sondern die entwickler nur finanziell unterstützt und dafür die apps "semi-exklusiv" unter eigenem label im Nokia-Appstore anbieten darf (so wie bei Groupon, TuneIn, Tango usw bisher)
 
@Slurp: Ja, ist auch denke ich so. Ich habe ja nichts anderes behauptet ;)
Wird halt diese exklusive Version geben im Nokia Store, bzw im Nokia Bereich.
 
WhatsApp ist echt der größte Rotz auf meinem 800er. Ich hoffe wenn das Notification Center kommt gibt es auch mal eine gute Version von WA.
 
Bin ja mal sehr gespannt wie sich die Dinger dieses Mal verkaufen, welcher Neustart des System ist es denn jetzt der die Wende bringen soll, der 4. wenn ich mich recht erinnere, oder?
 
@gustavk: Dieser Neustart vielleicht? ^^ http://www.theverge.com/2012/11/18/3660974/htc-8x-lumia-920-reboot-freezing-battery-issues
 
@noneofthem: ja man merkt an solchen Sachen, dass das System noch nicht marktreif ist. Mit heißer Nadel gestrickt ...
 
@gustavk:
Jaja und bei iOs und Android läuft immer von Anfang an alles problemlos.
Ich denke als iPhone Besitzer seit dem 3G und Entwickler für Android Geräte kann ich behaupten, dass beide genauso nervige Fehler enthalten wie anscheinend nun WP8.
 
Anhand des Gewichts einiger der Geräte, ist es wirklich sprichwörtlich eine schwere Wahl :)
 
@gustavk: Wenn du ein Smartphone wie jedes andere haben willst gibt es immer noch das Ativ S
 
@telcrome: habe ein Nexus 4 bestellt, das ist wohl eindeutig besser. Aber danke für den Tipp.
 
@gustavk: besser? Wo? In der Nutzung von LTE z.B.? Was soll das agressive Getrolle hier?
 
@JoePhi: na von den technischen Daten her.
 
@gustavk: ach echt? Denn poste mal hier ein paar Vergleiche. Eindeutig besser ist da nix.
 
@gustavk: Meine Güte, was zum Geier reitest du so auf dem Gewicht rum? In einem gewissen Bereich ist es völlig egal, ob das Ding nun 20g mehr oder weniger wiegt... Oder willst du jetzt ernsthaft behaupten, das dich das etwas höhere Gewicht in irgeneiner Form einschränken würde? Wohl eher nicht... Du würdest es nicht mal bemerken, da ist der Formfaktor schon ein größeres Kriterium...
 
@Vollbluthonk: Er hat sonst keinen anderen Punkt ;)
 
@WF: "nich" im Handel.
 
@iWindroid8: Wat is daran falsch?
 
Samsung sollte für die zukünftigen Android Geräte lieber auf die Ativ S Designer setzen. Meiner Meinung nach sieht das Handy besser aus als die gesamte Samsung Android Armada zusammen. Aber leider passt es nicht zu Windows 8. Eckige Kanten stehen Windows 8 besser (Lumia).^^
 
@algo: ich bin echt erstaunt wie manche hier große Designunterschiede ausmachen wollen. Das Gerät besteht zu 90 % aus einem Touchscreen. Beim einen sind die Ecken etwas eckiger, beim anderen etwas runder. Das wars eigentlich auch schon :)
 
@gustavk: Na ja, wäre Design nicht so wichtig bzw. würde Design nur 10% ausmachen, so würden Konzerne nicht Mio für den perfekten Entwurf ausgeben. Dank solcher Investition erkennt man auf Anhieb was Nokia und was Samsung ist. Mir würde wohl fast jeder zustimmen, wenn ich behaupte, dass Ativ S besser und edler aussieht als Galaxy S3. Ansonsten ist es ja Ansichtssache und wenn man sich dafür nicht interessiert, ist es ja auch kein Problem ;)
 
@algo: Ich sehe da keinen Unterschied auch zwischen den 3 Geräten hier, kann ich nur Unterschiede in der Farbe und den Ecken erkennen. Wahrscheinlich wurden deswegen auch Geräte in unterschiedlicher Farbe gewählt, so hätte man sie kaum auseinanderhalten können.
 
@gustavk:
Es gibt halt Leute, denen mehr als nur die Form zum Design zählen.
Material, Form, Farbe und Oberflächenbeschaffenheit können schon sehr unterschiedliche Geräte ermöglichen.
Nur getrauen sich die wenigsten mal etwas neues zu entwickeln.
Oder sehen für dich alle Notebooks auch genau gleich aus, nur weil alle aus zwei Rechtecken bestehen?
 
Ich habe lieber was "schweres" in der Hand als etwas wo man jedes mal angst hat was zu zerbrechen ^^ Das Gewicht kommt ja nicht von ungefähr und spiegelt nur die bessere Hardware wieder. ;)
 
So schwer ist das mit der Entscheidung nicht ... 1. Ich nehm das Nokia, weil ... Nokia *-* - 2. Viele Deutsche nehmen nicht das Nokia, weil ... Bochum :'( - Wer mag fortsetzen? ;)
 
@Ðeru: vllt. zählen ja auch bei den meisten einfach praktische Überlegungen, wie Gewicht, Leistung und Betriebsystem zu den primären Gründen für die Kaufentscheidung gegen das Lumia. Wir sprechen am besten nochmal drüber wenn Verkaufszahlen vorliegen und wieviel % Marktanteil Windows Phone dann hat, momentan sieht es mit den 3 % jedenfalls nicht so aus als wäre es ein Kaufargument.
 
@Ðeru: Gute Kamera, sehr schnell, liegt gut in der Hand, hat WP8, schicke Farben, 32 GB Speicher, kabelloses Laden Qi und mit einem Handschuh bedienbar. Btw. ich hab diesen Kommentar von meinem Lumia 920 geschrieben ^^
 
@Knerd: Bugs hast du in deiner Aufzählung noch vergessen, wie beispielsweise den der in o9 gepostet wurde :)
 
@gustavk: Noch nicht aufgetreten :) Und läuft besser als die Androidgeräte einiger bekannter.
 
@Knerd: [re2] Ja du, also, das Lumia fasziniert mich schon länger. Nicht weil es von Nokia ist und ich Nokia mag, sondern, weil es einfach so ist wie es ist ;) Beim 900er wollte ich zuschlagen, dann kam "leider" das 920er und die Meldung dass das 900er WP8 nicht bekommen wird. ... Das ist jetzt doof, weil es kostet im Moment 300€. Ich würde ja zuschlagen, aber habe nicht so sonderlich Lust darauf wissentlich veraltete Software zu erwerben :S Muss ich wohl noch bisschen auf das 920er warten (vom Preis her) :D [re4] Ohne jetzt etwas attackieren zu wollen, aber, das ist nicht sonderlich schwer ... :-/ ... Hmmm, unser neuer Freund hier ist ziemlich gesprächig, oder? ;)
 
@Ðeru: Jop, heute neu :) Ich kann dir das Lumia 920 empfehlen :)
 
@Knerd: Wow, mit Handschuh oder ohne?
 
@jb2012: Mit Handschuhen und ohne ;)
 
@Ðeru: (+) Bochum..... Nokia hat immer noch einige Abteilungen wie die Maps Abteilung in Deutschland angesiedelt, was haben andere Hersteller? Finde die Bochum Diskussion deswegen deswegen immer wieder fragwürdig, vor allem da Nokia noch mehr in Deutschland macht als so manch ein anderer Hersteller.
 
Ich würde bei den WP8-Geräten noch etwas warten: http://www.theverge.com/2012/11/18/3660974/htc-8x-lumia-920-reboot-freezing-battery-issues
 
wie man sieht hat nokia nichts aus der vergangenheit gelernt. vielleicht gut ausgestattete handys mit grottigem design zu kreiren.
ich denke ihre "erfolgsgeschichte" wird sich fortsetzen. auch trotz der milliardenschweren unterstützung seitens microsoft.
htc beweist mitlerweile schon mehr risiko zum designwandel. sieht man sich die letzten android phones an: immer das selbe gleich langweilig verpackt.
ich würde mir, sofern ich mir jemals wieder ein windows phone zulegte, auf jeden fall das samsung kaufen. es sieht den aktuellen android phones zwar wie aus dem gesicht geschnitten aus, stellt aus meiner sicht aber das innovativste in sachen hard- und software dar.
übrigens: im moment besitze ich das gnex, welches das ultimativste design besitzt.
 
@pittrich: Seltsam, gerade das Samsung ist das der drei gezeigten Geräte, was am herkömmlichsten aussieht. Gerade Nokia und jetzt auch HTC zeigen bei den Geräten eben gerade _nicht_ das Allerweltsdesign.
 
hm... bei dem was ich so werbetechnisch bzgl. WP8 sehe wills mir nicht so recht gefallen... hatte ja WP7 (bis Mango) auf nem HD7... das war OK... aber WP8 mit den kleinen Kacheln? leider habe ich aber noch nicht die Gelegenheit gehabt das mal "vor-Ort" zu testen...
 
@Stefan_der_held: Du musst die kleinen Kacheln nicht nutzen ;)
 
@Stefan_der_held: Du kannst dir doch die Größe nach deinem Geschmack einrichten.
 
@Knarzi: mal gucken... evtl. ergibt sich ja eine Möglichkeit im Laden mal soein Gerät in den Händen zu halten :-)
 
@Stefan_der_held: Gibt es inzwischen bei Saturn ;)
 
Hallo Kann mir hier jemand helfen ? Habe das 920 Neu in weiß und es stürtzt dauernd ab. Das einzige was ich und mein Freund gefunden haben für das 920 ist englisch bei der Nokia Seite... aber das können wir nicht so gut. kann man das wieder zurückschicken? hier ist die seite von Nokia http://discussions.nokia.com/t5/Nokia-Lumia/Nokia-Lumia-920-freezing/td-p/1604040
 
@mandyz: Wo habt ihr das Gerät gekauft? Zurück schicken sollte problemlos machbar sein, je nach Anbieter. Vllt. hast du auch einfach Pech und ein Montagsgerät erwischt... Ich würde es nochmal mit einem Ersatzgerät versuchen :)
 
Also ich habe mir das HTC 8X gekauft in Blau wegen dem unglaublich schönem Design. Das Lumia 920 habe ich mir gestern angesehen finde es aber nicht schwer und auch nicht Dick!
Jetzt zu WP8 bisher liebe ich es und erst recht wegen den neuen HD Displays doch was mir fehlt wären die Apps Instagram und Photosynth und WhatsApp muss dringend verbessert werden. Dann gibt es noch einen kleinen Bug undzwar hängen die Einstellungen bei mir wie bei einem Androiden.
 
@DANIEL3GS: Ich habe gerade mal nachgeguckt, haben die Photosynth aus dem Store genommen? Habe das nämlich noch auf meinem WP7.
 
@L_M_A_O: Wundert mich auch gerade aber scheint so zu sein. O_o Vielleicht wird es als "Linse" für die Kamera neu veröffentlicht? Strange..
 
@DANIEL3GS: Servus, wie oben schon mal geschrieben: Lomogram! Ist (auch optisch) wie Instagramm, selben funktionen und Filter, etc. Sehr zu empfehlen! Photosynth ist im Marketplace vorhanden und was WA angeht kann ich Dir nur zustimmen. Wobei im direkten Vergleich von WP7.5 zu 8 läuft es auf dem Lumia um Welten schneller (wenn auch noch nicht optimal).
 
Ich finde die Wahl ganz einfach... keins von den Teilen kommt mir ins Haus :)
 
@NoMaam: Begründung?
 
@Knerd: Hässlich, schwer, WP8
 
@NoMaam: Ok. Die letzten beiden Punkte sind für mich ein Pluspunkt :) Und hässlich finde ich die Geräte nicht, aber jedem seine Meinung ;)
 
@Knerd: Denk ich auch, dass das jedem selbst überlassen ist. Aber warum ist schwer ein Pluspunkt? Das Lumia 920 hat ja wirklich ein extremes Gewicht.
 
@NoMaam: Weil ich leichte Geräte nicht abkann. Ich will was in der Hand haben und auch was fühlen. Das iPhone 4S z.B. ist mir viel zu leicht. Bei solch extrem leichten Geräten habe ich das Gefühl nichts in der Hand zu haben... Hatte vorher das 800 und wirklich schwerer ist es gefühlt nicht.
 
@NoMaam:
Selbst meine Freundin findet das Lumia 920 mittlerweile nicht mehr Schwer, und sie ist mir ihren 47kg wirklich ein Fliegengewicht ;)
Wie jemand in einem Review gesagt hatte: "its not like that'll brake your arm or something like that"

Technik wiegt halt. Dafür hat das kleine(große) Teil halt jede Technik die es zur Zeit auf dem Markt gibt.
Und allein mit der Kamera konnte ich bisher jede Person überzeugen der ich das Gerät gezeigt habe.
Solange irgendwoher ein minimal kleines Licht scheint, brauche ich zB gar keinen Blitz mehr.
 
@NoMaam: Ein Säugling kann das Nokia problemlos in der Hand halten. Habe es mir letzte Woche im Saturn angesehen, finde das Gewicht wirklich nicht störend und merke da auch kaum unterschied zu anderen Geräten... es sind nunmal nur ein paar Gramm mehr.
 
Mich interessiert seit dem Wechsel zu Win8 als Desktop-OS auch WP8. Was mich jedoch abhält ist das berühmt berüchtigte "Ökosystem". Ich habe zahlreiche Android-Apps gekauft, die es für WP8 (noch) nicht gibt. Meine persönliche Meinung ist die, dass MS, wenn sie gegenüber Android und iOS Boden gut machen wollen, entsprechend zum Start ihres mobilen OS die Top Ten Apps der konkurrierenden App-Stores ebenfalls im Angebot haben sollte. Evtl. auch die ersten Monate kostenlos anbieten oder Geräten mit WP8 Gutscheine beilegen. Apps sind nunmal der Motor, der die Plattform voranbringt. Ich warte noch.
 
@Smek: WhatsApp, Facebook und Youtube sind da ^^
 
@Knerd: Whatsapp scheint den Rezensionen nach für WP8 recht "zusammengeschustert" zu sein. Kein Vergleich mit der Android oder iOS Version im Moment. Bei der Youtube-App handelt es sich auch nur um eine Verknüpfung auf die browserbasierte Version. Die Facebook-App kommt auch nicht gerade gut weg und scheint auch nicht offiziell von Facebook programmiert worden zu sein (MS-Eigengebräu?). Wie gesagt: WP8 finde ich interessant, kein Bashing von meiner Seite. Aber das Schöne ist ja, dass man sich sein ideales OS selbst aussuchen kann :D
 
@Smek: Die YoutubeApp ist KEINE Browserverknüpfung. Die bringt die Codecs für die YT Videos mit ;)
 
@Knerd: Achso, sorry. Hatte gestern eine entsprechende Rezension im MS-Store gelesen, wo es hieß, bei der App handele es sich nur um einen Shortcut.
 
@Smek: Für mich war genau dieses "Ökosystem" der Grund des Wechsels! Komme von Mac und iphone und bin nun echt froh über die sensationelle Symbiose zwischen XBox und Lumia 920 bzw. Lumia 920 und Win8 am PC! Als nächstes muss ich ein Surface Pro haben, dann kann ich mir meinen PC auch sparen...
Aber bzgl. den Apps gebe ich Dir natürlich Recht, wobei das m. M. n. nicht das entscheidende Kriterium für einen Wechsel ist!
 
@snowrocker: Hast du dich für WP8 entschieden weil dir die XBOX-Anbindung wichtig ist? (Ich selbst besitze ausser dem Ur-Gameboy keine Konsole). Mir persönlich sind vernünftige Apps wichtig, da sie, wie gesagt, das Phone erst smart machen :D
 
@Smek: Das war nicht der Hauptgrund, aber definitiv eine prima Ergänzung zu dem Rest. Ich mag die Synchronisation zwischen den Geräten und das einheitliche Design. Und die saubere Steuerung der Box vom Handy aus ist definitiv ein Segen!
 
Vom Design her spricht mich das HTC Windows Phone 8X am meisten an. Dass ich mich letzten Endes dafür entschieden habe, lag jedoch in erster Linie an den Lieferproblemen des Nokia Lumia 920. Bereut habe ich meine Entscheidung jedoch nicht.
 
@davidsung: Da gebe ich Dir Recht! Mein Arbeitskollege und ich sind am Erscheinungsdatum wie die Idioten durch die Handyshops gefahren und konnten dann bei mobilcom debitel tatsächlich in zwei verschiedenen Shops jeder ein Lumia 920 jeder EINS ergattern - mehr gab es nämlich nicht pro Shop...
 
@snowrocker: Ist auch richtig übel, dass die Dinger bei Amazon aktuell für 750 bis 800 € weggehen. Das schafft eigentlich sonst nur das iPhone. Aber peinlich finde ich die Lieferschwierigkeiten trotzdem, weil nichts irgendwie mal öffentlich gesagt wird.
 
@Knarzi: Da geb ich Dir vollkommen Recht. Die ganze Vorbereitung und Marketing-Arie ist wirklich schlecht gelaufen. keine klaren Erscheinungsdaten, keine Werbung...
Ich kann mir das auch nicht erklären!
 
Ich habe mir das Lumia 920 bei der Swisscom bestellt. Ich hoffe das bis nächste Woche ich mein Exemplar bekomme. Ich gebe WP8 eine Chance und bin mir durchaus bewusst, dass WP8 RTM noch nicht 100%ig ausgereift sein wird. Mein jetziger Eindruck ist, dass die WP8 Programmierer / Designer kritikfähig sind und WP8 daher immer verbessern wollen. Dies vermisse ich leider irgendwie bei iOS, daher auch der Wechsel von iphone4 zu lumia920. Ein Android kommt mir nicht ins Haus, da ich die Updatepolitik der Hersteller immer noch miserabel finde.
 
Habe mir zum Spaß aus HK ein Ativ S und ein Lumia 920 mitgebracht und jetzt auch schon ein paar Tage mit den Geräten herumgespielt. Rein subjektiv betrachtet ist für mich das Ativ S das bessere Gerät. Obwohl es schmaler und leichter als das 920 ist, liegt es besser in der Hand und wirkt mindestens genauso stabil. Die Kamera im Lumia ist etwas besser. Da Handyfotografie aber grundsätzlich nur eine Spielerei ist und mit Fotografieren nur ansatzweise etwas zu tun hat, kann für mich so etwas kein zentrales Entscheidungskriterium für ein Mobiltelefon sein. Die Kamera des Ativ S entspricht der im Galaxy S3 und ist somit auch nicht wesentlich schlechter als die des Nokias. Was das Ativ S so viel attraktiver für den Poweruswr macht ist der microSD Slot. Einfach die 64 GB Karte eingelegt und sämtliche HD Videos, die man grad mitnehmen möchte sind dabei. Natürlich sind das sehr subjektive Kriterien für eine Präferenz. Aber Menschen mit einem ähnlichen Nutzerprofil könnten diese Info vielleicht hilfreich sein. Ach ja, ich finde den Kartenservice von Nokia einfach nur schrecklich. Die Karten sind vielerorts völlig überholt (Asien und Europa getestet) und die Streckenführung kann mit modernen Navi-Anwendungen nicht mehr mithalten. Daher bekommt das Nokia in dieser Sektion von mir auch kein Plus!
 
@probex: Kann ich so nicht bestätigen, ich würde auch nicht sagen das >64GB ein Merkmal für "Poweruser" sind. Die Kamera ist um Welten besser als alles andere was es bisher gab, ist immerhin auch die einzige ihrer Art auf dem Markt. Die Kamera des Ativ S wird ähnlich sein wie die im S3, und diese versagt in allen Punkten gegen die meines Lumia 920 (Schwester hat das S3, Freundin S2). Nokia Maps ist sicherlich ne Sache der Umgebung, ich in Berlin habe bisher keine Probleme. Und Nokia Musik und Bus&Bahn sind für mich eine perfekte Grundbasis an Apps für ein Smartphone. Das Lumia 920 ist für mich ein perfektes Smartphone und das schon aus der Packung heraus.
Nokia CityLens, Bus&Bahn und Music allein sind schon ein Kaufgrund.
 
@Lloyyd: Subjektiv - für mich ist ein Gerät ohne Erweiterbarkeit des Massenspeichers nahezu nutzlos. Dass andere Menschen andere Vorlieben haben ist natürlich und für die sind meine Infos auch nicht maßgeblich. Bei der Kamera bleibe ich bei meiner Grundeinstellung. Auch die Knipse im 920 ist verglichen mit einer Digicam um 300 Euro nur ein lächerliches Spielzeug. Man kann mit ihr KEINE brauchbaren Photos machen. Alles nur Spielerei für Dilettanten. Dass man mit dem Ativ S noch schlechteres Bildmaterial anfertigen kann, ist daher meiner Ansicht nach kaum noch relevant in Bezug auf eine Gesamtbewertung. Wer seine Photos tatsächlich bevorzugt mit dem Handy macht, sollte sich fragen, ob er da nicht wertvolle Lebenszeit verschwendet!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles