Skype schließt schwerwiegende Sicherheitslücke

Die gestern bekannt gewordene Sicherheitslücke beim VoIP-Dienst Skype, mit der sich auch ohne Spezialwissen ein Skype-Konto per Zurücksetzen des Passworts kapern ließ, wurde in der Nacht auf heute beseitigt. mehr... Skype, Skype für Windows 8, Skype for Windows 8 Bildquelle: Microsoft Skype, Skype für Windows 8, Skype for Windows 8 Skype, Skype für Windows 8, Skype for Windows 8 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vorbildliche Reaktion wie ich finde! Sicherlich hätte so ein Fehler nicht passieren dürfen, aber es wurde sehr schnell reagiert und da kann man wirklich nichts vorwerfen. Wenn man das z.B. mit Whats!App vergleicht, wird einem klar was ich meine.
 
@Arhey: haha.. WhatsApp.. hahahaha.... tolles programm, beschissenste "programmierer" seit langem (und grad wer wp einsetzt, wird wissen, was ich meine)
 
@Slurp: och nicht nur die wo wp haben...siehe einfach verschlüsselung
 
@0711: Klar, das ist der Supergau.. Ich red aber von... naja.. "Fehlern" und "Problemen" (wobei das noch mild ausgedrückt ist) fernab der Verschlüsselungs-Methodik
 
@0711: Mit Windows Phone meint er die beschissene Performance - hier ein paar Punkte dazu: a) die App braucht bis zu einer halben Minute um zu starten b) Oft werden Nachrichten nicht empfangen (Gruppenchat) c) Man bekommt eine Benachrichtigung dass eine Nachricht da ist, klickt darauf und bekommt keine Nachricht. d) Bilderempfang hängt in einer Dauerschleife und und und...
 
@Ludacris: ähnliche symptome findet man hin und wieder auch bei ios
 
@0711: Klar, das ist ja sicherlich auch kein OS-Problem, sondern - wie schon geschrieben - einfach ein bescheiden programmiertes Stück Software.
 
@Slurp: so ist es, das ist richtig mühsam und bestimmte fehler bestehen seit langem! es wird gemunkelt, dass regierungskreise hinter dieser app stecken. und wenn man bedenkt, wieviele nachrichten weltweit dort drüber versendet werden...könnte das ja schon sein. verschwörung hin oder her, bei so verbreiteten apps erwartet man schon etwas mehr kompetenz. gut gemacht von "skype"..
 
@-}BuuR{-: Würde erklären warum es so besch...eiden programmiert ist! ;-)
 
@news
der reset prozess wurde nun überarbeitet, die lücke selbst wurde bereits gestern geschlossen in form von dass passwortresets derzeit nicht möglich sind.
 
@0711: Das war eine Blitzreaktion von Skype! So sollte es immer sein...
 
@hhgs: genau so schauts aus, das erinnert mich i-wie an den "PSN" Hack, die haben ja zum Glück damals nur ein "Bruchteil" der Zeit gebraucht, dies zu fixen *ironie off*
 
Skype schließt die selbst? Skynet ick hör dir trapsen...Skypenet ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen