Papst auch bald auf Twitter: Darf er anderen folgen?

Der Vatikan erwägt derzeit, die Botschaft des Papstes zukünftig auch über die Microblogging-Plattform Twitter zu verbreiten. Aktuell prüfe man die Einrichtung eines persönlichen Accounts für Papst Benedikt XVI. mehr... Papst Benedikt XVI, Christen, Katholische Kirche Bildquelle: Catholic Church (England and Wales) / Flickr Papst Benedikt XVI, Christen, Katholische Kirche Papst Benedikt XVI, Christen, Katholische Kirche Catholic Church (England and Wales) / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
warum dürfte der Papst keinen folgen ? Er ist doch auch nur ein Mensch oder muss er nicht in die Toilette kacken gehen ? Wie ich dieses ... " Sein Amt lässt es nicht zu das er anderen folgt " Ansagen hasse. Halten sich alle für was besseres ... schei. Verein.
 
@Bullz: Pass auf, dass dir wegen solchen Äußerungen nicht noch der Blitz in die Schüssel fährt...
 
@Bullz: Weil er Oberhaupt und quasi Meinungsführer ist. Er folgt nicht, sondern ihm wird gefolgt. Alles andere würde gegen die betagte Hierarchie sprechen.
 
@Bullz: Weil er der Commander ist
 
@nodq: Ah, greetings command.
 
@Bullz: er dürfte wohl höchstens seinem Chef @GodinChief folgen, weil der macht ja die Ansagen die Ratze nur nachplappert ohne drüber nachzudenken...
 
@Bullz: Weil er Charismatiker ist und Charismatiker keinen anderen Charismatikern folgen, denn sonst wären sie keine Charismatiker! Helg Sgarbi zum Beispiel hat die von vielen reichen Frauen erhaltenen Millionen - allein seinem Charme zu verdanken - im Endeffekt auch nicht für sich ausgegeben, sondern in etwas "Höheres", der Sekte des italienischen Verführers Baretta, investiert! Wenn der Papst jemand anderem bzw. einem Charismatiker folgen würde, wäre er zwar charmant aber nicht mehr charismatisch.
 
@Bullz: Der Papst ist kein Mensch sondern der Stellvertreter Gottes. Als solcher kackt er auch nicht in eine Toilette.
 
Wenn er nicht selbst schreibt braucht er doch auch weder twitter noch FB, das ist doch einfach Unfug und Augenwischerei für seine ergebenen Schäfchen. btw: Ich dachte er wäre Gottes Vertreter auf Erden und dann braucht er auch keinem zu folgen da er doch eh schon alles wissen müsste, wenn das stimmt was man so hört über Gott
 
@jigsaw: Als ob bei jedem "Promi" twitter account auch immer die eigentlichen Personen schreiben. Das glaubt doch eh kein vernünftiger Mensch. Bei vielen sind das dann deren Manager oder sonst was. Ausnahmen bestätigen die Regel. Gibt auch andere.
 
@jigsaw: Ich sach mal so... die Folgschaft bekommt das was sie verdient. Belogen werden können wir aber auch von Politikern, da brauchen wir keine Religionskasper die fernab von Sachverstand ihre antiquierten Thesen kloppen und somit viele Menschen auf dem Gewissen haben, nur weil diese Papst Zunft aus Borniertheit diese Tütchen verboten hat. Warte eigentlich immer noch darauf days sich so ein afrikanischer Stammesbruder auf den Weg in den Vattican macht um den alten Kerl in Frauenkleidern mal nen Kopf kürzer zu machen...wundern würde es mich nicht.
 
Er sollte unbedingt der Vernunft folgen.
 
@wasserhirsch: er lässt sich aber nicht folgen...
 
@wasserhirsch: Das Religion was mit Vernunft zu tun hat wäre mir neu
 
@jigsaw: Vernünftig wäre es zumindest wenn sich alle Religionen sich selbst abschaffen.
 
"Jesus folgt Chuck Norris bei Twitter"
Vielleicht wird auch der Papst Chuck Norris bei Twitter folgen...
 
@ccris: Chuck Norris kann mehr als 140 Zeichen bei Twitter schreiben.
 
@hhgs: chuck norris hat bis unendlich gezählt ... 2 mal!
 
@xerex.exe: Der Papst folgt Chuck Norris.
 
Ja, leider hab ich erst erfahren dass Chuck Norris kein Twitter braucht. Er folgt dir auch so...
Deswegen bitte ich Euch die vorige Nachricht als gegenstandslos zu betrachten
 
Christliche Missionierung und menschenverachtende Sprüche jetzt auch im Internet, von einem der aussieht wie einer von den Panzerknackern.. aber die Augenringe bekommt man jahrelang die Menschen liebt und frohlockt...
 
@Rikibu: Menschenverachtende Sprüche? Beispiel?
 
@ThreeM: sowas wie "auch der Zweifel ist ein Glaube " oder das tütchenverbot, genauso wie dieser Kerl in unserem Bundestag sein gesabbert abgelassen hat, obwohl Deutschland immer eine Trennung von Religion und Politik predigt... und das von anderen Ländern fordert, sich selbst nicht dran hält. und unsere hörigen Medien hatten nix mehr zu tun als auf die Politiker einzuprügeln, die das ratzegeblubber im Bundestag kritisch kommentiert, bzw sich davon Feingehalten haben.
 
@Rikibu: Das ist immer noch nicht Menschenverachtend, darauf hab ich eigentlich gewartet.
 
@ThreeM: doch ist es, das Getue aller Religionen ist menschenverachtend weil sich die obersten als Moralapostel aufführen und die unter ihnen stehen mit Angst und fadenscheinigen Argumenten zb Todesurteile auferlegen, wenn Kondome verboten sind und in der zielgruppenregion sowas wie Bildung und Aufklärung nicht existiert. Wenn sich dann einer wie der Polen Paule hinstellt und Leuten wegen dem Himmel Verhütung und sexuelle Bestimmung versagt, ist das schon in Richtung Völkermord. Da unterscheidet sich Ratzinger nicht wirklich von seinem Vorgänger
 
@Rikibu: Laut deiner Logik also: Verbot des Kondom = Völkermord ???
 
@s3m1h-44: Stichwort AIDS? In Regionen in denen Bildung und Aufklärung eben nicht oder nur unzureichend vorhanden ist. Afrika zb...
 
@Rikibu: Hast du auch mit deiner Ehefrau immer verhüteten Sex, oder was? Hast du Angst, dass sie AIDS hat, oder wie?
 
Uiihhh, der Papst kommt hier aber schlecht weg.
 
Das löst sich doch alles in Rauch auf:-)
 
@Jack21: logisch , die kiffen die Burschen. und wenn das nächste mal Rauch aufsteigen sieht, dann weiß man, jetzt Hanse ihn verbrannt:)
 
Dachte, er ist schon bei Twitter?!
Da gab es doch mal nen Bericht vor längerem, mit Bild, wo er an einem iPad sein ersten Tweet postete... Das musste dieser Twitter-Name sein: @news_va_en
 
Besser deine "Weltlichen" Probleme lösen Herr Ratzinger.
 
@Thaodan: tut er doch, der Vatikan hat einen MISSBRAUCHSBEAUFTRAGTEN. Das is ungefähr so als hätte die Mafia einen betonbeauftragten... Vatikan klärt alles intern mit den eigenen Leuten
 
@Rikibu: Ging mir eher um so was wie die Religiös Extremen und der "Verbot" von Kondomen.
 
Und jetzt schnell den Account wegregistrieren ;D - @BenedictusPPXVI folgt jetzt @Gott, @Jesus und @HeiligerGeist
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.