Samsung Galaxy S3 meistverkauftes Smartphone

Das Samsung Galaxy S3 war nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics im dritten Quartal 2012 das meistverkaufte Smartphone noch vor dem Apple iPhone 4S. Durch den erwarteten Erfolg des iPhone 5 muss Samsung seine Spitzenposition ... mehr... Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC Bildquelle: Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gönne ich Samsung. Aber es ist ja klar, dass die iPhone Verkäufe in Q4 immer etwas zurückgehen, da eher auf die nächste Generation gewartet wird.
 
@linchen4000: Jo sehe ich auch so, gute Arbeit soll belohnt werden. Selbst mit den Updates war Samsung gut dabei., was Jelly Bean betraf. Und sogar mit den Sources für gewisse Sachen der CPU usw. kommen die der Community sogar ein wenig entgegen. Sie bemühen sich auf jeden Fall bei vielen Dingen.
 
@nodq: Ne, bei den Sources hat sich bisher nichts geändert. Samsung gibt ja immer noch nichts frei. (Weswegen der eigentliche CM Entwickler vom S3 ja abgesprungen ist, weil er kein Bock mehr auf sowas hatte.) Da hat sich auch seit der "großen Ankündigung" bisher nichts getan, oder bin ich nicht aufm aktuellsten Stand?
 
@linchen4000: Es hat sich schon was geändert. Mein letzter Wissenstand ist, dass Samsung die Sourcen offen legen will.
http://tinyurl.com/cdsc8vd
 
@heidenf: Ja, das meinte ich ja. Samsung "will". Bis jetzt ist da aber noch nichts passiert. Aber man kann ja noch hoffen, so lang is die Ankündigung ja auch nicht her ;)
 
@linchen4000: Wir werden sehen. Falls sich da nichts tut, war das S2 mein letztes Samsung Handy. Dann nur noch Qualcom und Co.
 
@linchen4000: Der ist vorher gegangen, die Ankündigung das man sources für dei CPU frei geben will usw. (angeblich) kamen nachher dann, weil leute von reddit unter anderem sich direkt an Samsung gewandt haben. Und XDA natürlich.
 
@nodq: im xda forum wird noch stunk gemacht, damit samsung endlich mal die exynos source freigibt :D
 
@linchen4000: Würde es mit Apple so weitergehen, wie bisher, dann müsste es auch eine Infrarotkatastrophe geben.
 
@linchen4000: "immer" liest sich, als gäbe es apple schon seit jahrmillionen.
 
@linchen4000: Wer kauf schon Iphone wenn es viel besser handys gibts die ohne Zwangsregistrierung in Itunes auskommen. Wenn man aber nur in Deutschland gekaufte Handys betrachtet liegt Samsung S3 mit 45 % weit vor Appels Iphone der nur auf 11% kommt. Iphone 5 ändert auch nichts an dem ganzem. Das beste Beispiel war die Preiserhöhung über nacht um 10% für alle apps im Itunes. Deutschland wird immer schlauer und nicht alle sind so verblendet und Werbung gesteuert. Iphone ist zwar gut aber zu teuer und bei weitem nicht so gut ausgestattet wie Samsung S3. Die jungen Leute begreifen das auch wenn sie erwachsen werden.
 
Dummer Vergleich. wer kauft ein 4s wenn man weiß das der Nachfolger in der Pipeline steckt?
solche aussagen ließen sich auch kurz vor Veröffentlichung des Galaxy 4 ableiten, auch dann würde samsungs Umsatz bei dieser Serie einbrechen...
 
@Rikibu: viele, da wohl die meisten nicht wissen wann welches Smartphone heraus kommt. Es soll noch sowas wie den Otto Normal Verbraucher geben ;)
 
@Rikibu: Vielleicht haben potentielle Samsung Kunden auch aufs Nexus 4 gewartet oder aufs SGS3 LTE oder aufs Note 2. Ich kenne selbst zwei Freunde, die aufs iPhone 5 gewartet haben und nach der Vorstellung zum SGS3 abgewandert sind.
 
@floerido: Es reicht schon, den Leuten klar zu machen, daß man den Akku nicht tauschen kann, das iphone keinen microSD slot und keinen microUSB Anschluß besitzt. Proprietärer Müll, um die Kunden an sich zu binden und ihnen zugleich auch überteuertes "Original"zubehör anzudrehen.
 
@AgaLeid: Glaub mir, den meisten nicht technisch versierten Nutzern ist das scheiß egal ;) Die interessiert das kein bisschen.
 
@ger_brian: So lange sie mich dann nicht um Hilfe bitten, ist es mir auch egal, daß es ihnen egal ist. Es ist gut, sich dumm und ahnungslos stellen zu können...besonders, wenn man für seine Arbeit dann kein Geld bekommt.
 
@ger_brian: "Glaub mir, den meisten nicht technisch versierten Nutzern ist das scheiß egal ;) Die interessiert das kein bisschen." Ist "kein bisschen" die Steigerung von "scheiß egal"?
 
@jb2012: ??? Was hat das mit einer Steigerung zu tun?
 
@ger_brian: "??? Was hat das mit einer Steigerung zu tun?"
Du schreibst "Glaub mir, den meisten nicht technisch versierten Nutzern ist das scheiß egal ;) Die interessiert das kein bisschen."
Es ist den Nutzern "scheiß egal" und im Satz danach "die interessiert das kein bisschen". Wo ist nun der Unterschied zwischen "scheiß egal" und "interessiert kein bisschen".....unsinnige Wiederholung.
 
@ger_brian: Ein technisch nicht versierter Nutzer kauft sich natürlich auch das High-End Smartphone, das es zur Zeit auf dem Markt gibt. Weil er eben nix von Technik versteht... logisch!
 
@crimey: Ehm ja? Viele technisch nicht versierte Nutzer laufen mit iPhones rum? Auch mit dem S3? Es soll Leute geben, die ein Smartphone mit gutem Bildschirm etc haben wollen und sich nicht hauptberuflich damint beschäftigen.... Kopf->Wand^^
 
@AgaLeid: "Es reicht schon, den Leuten klar zu machen, daß man den Akku nicht tauschen kann, das iphone keinen microSD slot" ... Das wurden den Android Nexus Kunden auch schon klar gemacht. Und die Kunden waren ja, laut Google Manager, zu unfähig, um ein SD-Slot zu nutzen ;) Was "kein Micro USB" angeht: Immerhin hat Apple die Kunden fast 10 Jahre lange mit dem gleichen Standard Connector unterstützt und hat jetzt gewechselt und wird vermutlich wieder weitere 10 Jahre unterstützen. Wie war es denn bei den anderen Herstellern bzw. der Wechsel von Mini zu Micro/Hersteller Connector zu Micro und weitere verwirrende Wechsel^^
 
@algo: Was plapperst du mich voll, als sei ich Fanboy irgendeiner Firma. Ich bin für nachhaltige Normierung - da ist es mir egal, wie die Frima heisst, die diese bricht oder durchführt: wer nicht meinen Ansprüchen genügt, der fliegt raus.
 
@AgaLeid: Wenn es dir nicht passt, ist es ja in Ordnung, aber du hast behauptet, dass iPhone Kunden die einzigen wären, die das so hinnehmen und bereit sind mehr für den "Müll" zahlen. Da habe ich dir eben meine Einschätzung wiedergegeben und gezeigt, dass es bei anderen auch mal "kompliziert" gehen kann. Wenn du das "vollplappern" nennst, dann brauchst du nicht weiter diskutieren :)
 
@algo: Dann hast du meinen Blickwinkel mißverstanden: alle, die proprietären Müll produzieren, können mich "am Arsch lecken" [altes Volkszitat].
 
@AgaLeid: klar, speicher geht ja auch so oft kaputt, dass ein wechselbares Medium unabdingbar erscheint. Lightninganschluss, na und? bekommst doch das Kabel mit dazu... eigene Insellösungen finden sich überall, das ansteckbare Surface Tastaturgedöhns passt auch nur dort... was ein dreck, ne blutooth Tastatur täte es doch auch...
 
@AgaLeid: Ich weiß ja nicht, was du alles für ein Zubehör brauchst beim Handy. Beim iPhone liegt ein Kabel bei, mit dem man es aufladen kann. Was ich für die Inbetriebnahme noch an weiteres Zubehör brauche würde mich aber mal interessieren. Was den Speicher angeht ist das vermutlich Geschmackssache, der eine brauch viel Speicher (Videos oder was?) und der andere nur etwas für ein paar Apps und vlt ein wenig Musik.
 
@AgaLeid: Im Gegensatz zu deinen Antworten, denkt sich Apple oder Samsung etwas dabei, wenn sie etwas umsetzen.. Ich besitze mein Iphone 4 jetzt über 2 Jahre - warum soll ich den Akku tauschen, er ist noch genau so gut wie am ersten tag ?
Beim Iphone ist ein Kabel dabei, das auf einen USB Anschluss endet - was brauchst du mehr ? Zumal ich finde das der neue Lightning Connector eine echt tolle Sache ist.. Und zu dem Thema mit der SD-Karte. Was willst du denn unbedingt auf einer SD-Karte im Handy Speichern ?
 
@floerido: Na ja, die Medien starten ja schon 3-4 Monate vor dem New iPhone Keynote mit den ersten Gerüchten. Da überlegen sich die Leute schon, ob sie lieber warten sollen. Bei Android Kunden (in meiner Umgebung) kenne ich das so nicht. Die kaufen halt das aktuellste Flagschiff. Es kommt ja sowieso alle 4-5 Monate ein Flagschiff von verschiedenen Herstellern, so dass man ewig auf das "best Model" warten kann ;) (Abgesehen davon, sprechen Nexus 4, Galaxy S3 und Note unterschiedliche Kunden an^^)
 
@Rikibu: Wenn ich mich aktuell für ein iPhone entscheiden "müsste" würde ich mich fürs 4s entscheiden. Das Design des 4s spricht mich eher an als das vom iPhone 5 und die Technik ist gut genug. Die Verbesserungen im iPhone 5 sind jetzt nicht so weltbewegend das man sie unbedingt braucht.
 
Doppelt Dummer Vergleich. Das 4s hatte im genannten Quartal quasi 82 Verkaufstage (dann kam das 5), das S3 92 Tage. Umgerechnet hat sich in diesen 82 "letzten" Tagen des 4s dieses sogar noch knapp öfter (16,2 Mio. zu umgerechnet 16,04 Mio.) verkauft. Und abgelöst wurde es dann in den letzten 10 Tagen des Quartals vom iPhone 5 (6Mio zu 2,96 Mio S3).
 
@Rodriguez: Wurde der Verkauf vom 4s bei der Veröffentlichung Weltweit gestoppt? In manchen Märkten wurde es doch nach dem iPhone5, günstiger und somit hätte es sich doch besser verkaufen können.
 
@floerido: Ok, streng genommen wurde es diese 10 Tage auch noch verkauft, man müsste von den 16,2 Mio. noch etwas abziehen, wobei das ja eh jeweils nur schätzungen sind. Der Sinn dieser Statistik fehlt aber nach wie vor. Gerade im Bezug zur Überschrift.
 
@floerido:
Der Unterschied ist: das iPhone 4S war Apples Flagship Phone. Mit dem iPhone 5 ist es das nicht mehr, ergo sinken die Verkäufe. Das Samsung Galaxy 3 ist immernoch das Flagship in der Kategorie (das Note 2 mal da rausgenommen). Wenn jetzt das S4 rauskommt, sinken die Verkäufe des S3 auch. War bei den alten Modellen auch so.
 
@Rodriguez: Jetzt reg' Dich doch nicht so auf. Es ist eine Momentaufnahme.
 
@departure: Das siehst du vollkommen falsch! Man muss das haargenauestens analysieren (als gäbe es nichts wichtigeres, außer vielleicht, wenn man bei einem der beteiligten Läden angestellt und direkt am Überschuss beteiligt ist...). ^^
 
@DON666: Tja, wenn nur mal kurz an der Appleschen Unfehlbarkeit gerüttelt wird (also Apple mal für wahrscheinlich nur wenige Tage/Wochen mal nicht das meistverkaufte Smartphone der Welt hat), muß das natürlich sofort moniert werden. Es kann nicht geben, was es nicht geben darf: http://www.whymacsucks.com/impossible-its-a-mac/
 
@departure: Hier die Realität ;) http://goo.gl/g3JsT
 
@algo: Dann dürfte es aber keine Genius-Bars geben, oder?
 
@Rodriguez: Ich könnte jetzt einfach mal behaupten das es nach der Veröffentlichung des iPhone 5 zu einem Verkaufsschub beim iPhone 4s kam. Ist garnicht so unwahrscheinlich da man nun mal nicht jeden Nerv treffen kann und viele das Design des 4s besser finden als jenes vom 5er.
 
@Rodriguez: Ist doch egal, denn das alles war in den Vorjahren auch so, nur hat diesmal Samsung zum ersten Mal mehr aktuelle Premium-Smartphones verkauft als Apple, fertig. Apple wird im Smartphonebereich langsam aber sicher auf ein gesundes Maß zurechtgestutzt, Selbiges werden wir in kurzer Zeit im Tablet-Markt erleben. Nun heul' nicht rum, davon geht der Apple nicht unter...
 
Nur doof das Foxconn nicht mit der Produktion hinterher kommt! Von daher wird das wohl doch noch etwas dauern. :-)
Ich liebe Analysten! Alles "Nichtskönner" und "Träumer"
 
@Oberst.S: Visionäre eben. Träumer? Das Auto wurde erträumt, der Elektromotor wurde erträumt, jeglicher Gebrauchsgegenstand wurde erträumt. Zudem sind das keine Analysten, da sie oftmals wenig bis gar nicht analysieren, sondern sofort Interpretieren, sobald sie ein paar Häppchen vorliegen haben.
 
@AgaLeid: gut Träumer war vielleicht das falsche Wort für ;)
 
Was bringen solche Vergleiche in einem Quartal eigentlich ganz genau? Vor allem wenn noch Effekte wie Modellwechsel das drin sind? Wer hat sich überlegt Quartalsweise zu vergleichen? Warum nicht pro Monat, pro Halbjahr? Warum nicht insgesamt? Warum überhaupt? Tja, Fragen über Fragen...
 
@Givarus: Vllt weil quartalszahlen fuer unternehmen wichtig sind?
 
WAYNE???? BlackBerry 10 wird bald alles toppen wenn die ganzen FANBOYs sich mal drauf einlassen würden! Es wird das innovativste, sicherste, intuitivste und beste System am Markt werden!!! Also lass euch mal drauf ein im Frühjahr 2013! BB10 ;)
 
@Pug206XS: Ich finde BB10 auch ohne Sarkasmus ganz spannend. Es soll nur mal kommen.
 
Das Samsung Galaxy S3 ist der direkte Konkurent zu dem iPhone 4S! Somit ist klar das die Kunden eines Galaxy S3 auf denn Nachfolger Galaxy S4 warten..

iPhone 4S vs Galaxy S3
iPhone 5 vs Galaxy S4

so müsste es aussehen! es ist klar das die Verkäufe des Galaxy S3 zurückgehen da die Kunden auf das S4 warten!!
 
Erst wenn das Galaxy S4 rausgekommen ist, kann man die Verkaufszahlen eines iPhone 4S mit einem Galaxy S3 vergleichen
und erst dann kann man die Verkaufszahlen eines iPhone 5 mit denn eines Galaxy S4 vergleichen! http://www.telekom-presse.at/Die_Probleme_mit_dem_iPhone_5_koennten_fuer_Apple_tiefer_als_bei_Foxconn_liegen.id.22983.htm
 
@BigBallmer: so ein Schwachsinn. Wenn BMW nen neuen 3er bringt müsssen C klasse und A4 dagegenhalten auch wenn 2 Jahre aufm Buckel.
 
@dognose: du musst noch vieles lernen :*
 
Kann ich nicht verstehen. Das Teil ist sowas von billig verarbeitet. Hatte es auch, beim ersten einschalten sprang mir gleich ein roter Pixelfehler entgegen. Keine 5 min später wieder zurück an Händler. Finde für den Preis kann man etwas mehr Qualität erwarten, auch bei einem Kunststoff Gehäuse. Hab jetzt das Motorola Razr HD und bin sowas von zufrieden. Verarbeitung top, hatte noch kein Smartphone das so gut in der Hand liegt und so gut verarbeitet ist wie das Razr HD. Leistung ebefalls top auch wenn kein Quad Core, kann ich nur empfehlen.
 
erfolg mit dem iPhone 5? Muss man nicht ca. 4 Wochen auf sein bestelltes iPhone 5 warten? Gabs da nicht ein Produktionsproblem mit Foxconn? Naja das Galaxy S3 ist ja auch ein super Smartphone, allerdings ist er mir zu gross, macht aber super Fotos!
 
HABE ICH DOCH GESAGT SAMSUNG IST DAS NON PLUS ULTRA !!!!!!!!!
 
@Boskops: Jaja schon recht geh weiter im sandkasten spielen...
 
klär mich mal einer auf, warum alle so sehr auf samsung stehen. auch in meinem bekanntenkreis. aber ich weiß echt nich was an der marke so besonders sein soll..
 
Man sollte auch mal sehen dass Samsung 100e verschiedene Galaxy Modelle hat, die die Gesamtstatistik beeinflussen. Apple hingegen hat nur 7 iPhone Modelle insgesammt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles