Surface: Microsoft storniert Tablet-Vorbestellungen

Microsoft hat offenbar einige Probleme bei der weltweiten Einführung seines ersten Tablets der Surface-Reihe. Während die deutschen Kunden, die das Gerät vorbestellt haben, weiter auf den Versand ihres eigentlich für heute zur Lieferung ... mehr... Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Bildquelle: Microsoft Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh man es wird immer peinlicher, was kommt wohl als nächstes ...
 
@knard: M$ schafft im Moment nichts ohne Pannen ... weiter so ^^
 
@knard: Ich habe grade mit Steve Balmer gesprochen - er hat es eingesehen und kommt noch heute Abend bei dir vorbei um sich zu entschuldigen. Es ist ihm in der Tat total peinlich und weil er dich so respektiert hatte er sogar ein wenig geweint am Telefon. Kannst du ihn nicht bitte kurz anrufen und ihm sagen, dass du es nicht so gemeint hast?
 
@knard: "was kommt wohl als nächstes..." Microsoft gibt die Surface-Reihe auf weil sonst die Partner wegen dem Preis abspringen. :-)
 
@nowin: Denke, das genau was du sagst eintreffen wird. Zur Zeit ähnelt alles auch der Einführung des Zunes und was draus wurde, wissen wir ja...
 
@nowin: Du spinnst ja :D Breaking News: "Acer musste schließen da ihre Motivation zu stark angeschlagen war; Microsoft kauft Nokia auf und produziert ab sofort bessere Geräte als Samsung und Apple zusammen unter der Marke: 'MTM' (Microsoft Touch Mobility); Facebook hat mit seiner Windows 8 App gefailed und hat MySpace als nieschenprodukt abgelöst"
 
@Suchiman: Würde mich in der heutigen Zeit auch nicht wundern, wenn deine Prognosen zutreffen würden. :-)
 
@nowin: Hehe ja auszuschließen ist es nicht, übrigens bin ich seit 5 Minuten Analyst, deshalb habe ich recht und kann in die Zukunft schauen.
 
@Suchiman: Wenn meine Prognose aus [re:6] zutrifft werde ich auch einer. Vielleicht stellt uns dann Gartner an.
 
Sowas ist wirklich peinlich und darf nicht passieren, wenn man so etwas heikles einführt und viele Käufer gewinnen möchte!
 
@knard: man muss jetzt aber auch dazu sagen, ms hat nicht viel Ahnung von Software - woher sollten sie denn wissen das so etwas passieren kann.. Es wäre übelst peinlich, wenn es einem Unternehmen passiert wäre, das Software entwickelt, aber bei einem Unternehmen, das Fliesen verkauft, kann man das ja verschmerzen..
 
@Horstnotfound: Beim Kachelkauf halte ich mich aber ohnehin lieber an Baumärkte, die sich bewährt haben, wie etwa Obi & Bauhaus, da gibt es auch gleich den passenden Flexkleber und feuchtigkeitsabweisenden Fugenmörtel. Natürlich sollte man auch das Silikon nicht vergessen, für flexible Abdichtung, so dass nichts durch Lücken eindringen kann. Auf solche wichtigen Dinge, die es zu beachten gilt, weist die freundliche Baumarktfachverkäuferin schon im Vorfeld hin, anders als Microsoft, denn bei Microsoft gibt es immer wieder Lücken.
 
@Omar90: Wie mache ich mich beim Kunden möglichst unbeliebt...
 
@LoD14: Hätte mich fast irgendwie gewundert, wenn MS mal was hinkriegt ohne es zu vergeigen...
 
@Omar90: Diese Firma wird immer peinlicher. Die meisten Firmen sind froh wenn man Produkte bei denen bestellt, aber M$ kann es sich leisten die Kunden einfach wegzuwerfen. Auch eine Art von Leistung..bravo
 
Mh, erst wird den Journalisten kein Surface gezeigt, sondern das einzige Exemplar schnell von der Bühne geholt. Nun werden die Bestellungen storniert... Gibt's das Gerät überhaupt? Oder plant MS hier den größten Aprilscherz aller Zeiten? ;-)
 
@borbor: aprilscherz im oktober... doch halt, windows 8 - das ist der scherz, und zwar ein verdammt schlechter, der zudem noch ziemlich real rüberkommt...
 
@Rikibu: wahrscheinlich haben sie es gestern zum ersten Mal selbst getestet und waren wie die meisten Testnutzer auch entsetzt über diese zusammen gewürfelte UI. Haben jetzt wohl doch kalte Füße bekommen ^^
 
@borbor: Jeder, der sich OBJEKTIV mit der Entwicklung von W8 beschäftigt, weiß, dass das Betriebssystem eigentlich noch weit von einer Fertigstellung entfernt ist! Es gibt immer noch viele kritische Bugs, keine vernünftigen Apps, das ganze Metro/Desktop Wischiwaschi ist weder durchdacht, noch vernünftig designt ... siehe Kritiken von Fachleuten und Experten!! Microsoft MUSSTE Windows 8 deutlich vor Weihnachten und schnellstmöglich "fertigstellen" und veröffentlichen, damit iOS und Android nicht auch noch bei Tablets die dominierenden Plattformen werden und Microsoft damit in echte Schwierigkeiten gerät !! Leute, kauft euch KEIN Surface mit WinRT. Im Moment ist es noch ein EPIC BIG FAIL !
 
@Knerd2k: Soso, ich nehme an, Du arbeitest bei Microsoft und hast gesicherte Informationen über die kritischen Bugs und Design-Fehler. Und natürlich hast Du immense Erfahrung in der Entwicklung solcher Plattformen, so dass Du uns sicherlich an Deinem reichhaltigen Wissensschatz teilhaben lassen kannst? :)
 
@HeadCrash:
Es sieht ein Blinder, dass Win8 ein mittelmäßiger Hybrid zwischen zwei Betriebssystemlogiken ist. Wenn man mal ein bisschen hinter das shiny new bling bling schaut, sieht man wie schlecht die beiden Oberflächen interagieren. Es sind zwei verschiedene Welten und das ist ein heftiger Kompromiss, obwohl Sinofsky uns "no compromise" versprochen hat. Obacht, ich kritisiere nicht Metro oder das fehlende Startmenü, ich kritisiere die lieblos hingeklatschte Interaktion der beiden Betriebssysteme, die man mit mehr Zeit durchaus hätte gut machen können und die Windows 9 garantiert gut machen wird! Beispiele? Teilweise führen Buttons ins Leere und haben keine Funktion, in manchen Anwendungen kann man Daten von Desktop weitereichen in manchen nicht. Die Programme geben teilweise keine richtigen Anweisungen an ihre Desktop-Pendants wenn z.B. der Metro Browser etwas nicht öffnen kann, der IE auf dem Desktop aber schon. Die Systemeinstellungen sind an 3 verschiedenen Plätzen verstreut. Die Mauswege wurden oft vervielfacht. Multi-Monitor User werden quasi komplett vernachlässigt. Hier wurde einfach viel von einer vormals recht guten Desktop Usability unter Win7 für ein mittelmäßig gutes Touchsystem fallen gelassen und das macht Win8 in den Augen vieler zu einem halbgaren Produkt. Sogar Intel hat das ja schon gesagt.
 
@GlennTemp: Mal abgesehen davon, dass mich die Meinung eines Prozessorherstellers nicht sonderlich interessiert, kann ich das meiste von dem, was Du schreibst tatsächlich nur bedingt nachvollziehen. Ich arbeite seit erscheinen der Consumer Preview produktiv (also z.B. auch bei Kundenterminen) mit Windows 8. Und ja, es ist nicht alles perfekt, da gebe ich Dir recht. Aber Buttons, die ins leere führen, habe ich noch nicht gefunden (hast Du konkrete Beispiele?).

Die Programme sollen bzw. keinen nicht mit den Desktop-Pendants interagieren, weil es keine Interaktionsmöglichkeiten gibt. Das ist eine Design-Entscheidung der Win RT, die sich vielleicht noch mal ändern wird. Die Art, wie Daten zwischen Applikationen ausgetauscht werden, hat sich grundlegend verändert. Win RT Apps haben definierte Sharing Contracts, während klassische Applikationen meist die Zwischenablage genutzt haben (furchtbares COM-Geraffel) oder sonstige Mechanismen, die in der Win RT weitgehend abgeklemmt wurden. Das ist sicher im ersten Moment nicht toll, aber es ist konsequent und jetzt muss man halt sukzessive die "alten" Applikationen an Win RT anpassen.

Das mit den Systemeinstellungen kann ich nicht nachvollziehen. Die sind meiner Meinung nach nicht verstreuter, als sie es schon mit Windows 7 z.B. waren. Und die Vernachlässigung von Multi-Monitor-Usern ist mir auch noch nicht klar. Arbeite jeden Tag, den ich im Büro bin, mit zwei Monitoren und das ohne Probleme. Allerdings weiß ich auch nicht genau, auf welche Probleme Du anspielst.

Und noch mal, ich sage hier nicht, dass Windows 8 komplett rund ist, aber das hätte ich von Windows 7 auch nie gesagt. Ich denke einfach, dass jede größere Veränderung weh tut, aber sollte man daher immer alles beim alten lassen? Dann wäre auch das iPhone nie entstanden. Und was ist draus geworden? Ein sehe erfolgreiches Produkt. Aber auch das wird sich über kurz oder lang ändern müssen, sonst geht es ihm vielleicht bald so wie Palm damals mit ihren Handhelds. Super Produkte an denen nie viel verändert wurde. Und dann kam Blackberry und Palm war von heute auf morgen weg vom Fenster. Ohne Veränderung geht's halt nicht.
 
@Knerd2k: Wintotal hat dazu einen schönen Artikel verfasst, der das ganze gut auf den Punkt bringt. http://tinyurl.com/9plsjql
 
@Knerd2k: welche Bugs bitteschön? o.o Wenn du von denen sprichst, welche bei den Testberichten von großen Verlagen genannt wurden, die sind alle schon vor 1-2 Wochen aus der Welt geschafft worden durch zig Updates..
Das System ist ausgereift. Wichtig ist nur, dass es stetig weiterentwickelt werden muss, und das werden die definitiv. benutzerfreundlich und stabil ist es allemal. Einziges Manko, das System ist Geschmackssache, was Oberfläche anbelangt.
 
@borbor: Vielleicht muss noch die ein oder andere Kachel poliert werden bis sie es ausliefern können ^^
 
@Steffen_88: haha, ich verleih dir für diesen Kommentar den "Kommentar des Tages"-Preis! Bitte mehr solcher Kommentare :)
 
heißt wohl verdeckt nix anderes als "kauf dir ein anderes Tablet"...aber bloß nich unseres.
 
@Rikibu: Am Montag wird das 10" Nexus Tablet mit Ultra-HD-Screen vorgestellt
 
@Steffen_88: Wer will das denn, wenn nicht mal ein Drittel der Apps an kleine Tablets angepasst ist. Tsss
 
Wurde von jemanden der Leser denn schon ein Gerät geliefert oder storniert? Ich habe am 17.10. Bestellt und der Status steht auf "Bestellung wird bearbeitet" Hab das Surface ohne Touchcover bestellt und dazu ein Cyan Touchcover
 
@iPhoneClassic: Habe auch am 17. bestellt aber gekommen ist noch nichts, und der Status ist der gleiche "Bestellung wird bearbeitet"
 
@youngdragon: Ich warte auch noch, aber ich habe - wenn auch nicht aus Deutschland - die ersten gesicherten Informationen, dass es geliefert wurde :-)
 
@iPhoneClassic: dito (Bestelldatum & Status)
 
Immerhin gehören wir bisher nicht zu den stornierten. Ich bin so heiß auf das surface aber 17:40 Uhr? Ich rechne heute nichtmehr mit einer Lieferung. Mal sehen. Bin gerade in der Warteschleife im MS store um mal zu hören was sie so sagen.
 
Der Mitarbeiter meint immer hin das die Bestellung nicht Storniert ist aber das die Formulierung das es am 21. Hier sei falsch ist sondern er mir verbindlich sagen kann das sie am 26. verschickt werden bedeutet es kommt verbindlich bis zum 30. an
 
ja das wird appel und googel freuen die sind sofort lieferbar und ganz ehrlich wer will MS haben ich nicht bin mit googel zufrieden die apps sind nicht so riesen groß und aufdringlich die farben wie bei MS
 
@dgvmc: Dafür hat Windows 8 eine hervorragende Rechtschreibkontrolle serienmäßig an Bord.
 
@DON666: OSX doch auch
 
@LiBrE21: Tja, dann nutzt dgvmc wohl keins von beiden. ^^
 
@DON666: Anscheinend :)
 
@dgvmc: Apple sofort lieferbar? Siehe iPhone 5? ;-)
 
dan werdet mit den schrott glücklich, ich kaufe den müll nicht pech egal wie viele minus ich bekomme
 
@dgvmc: Deine Meinung unterstütze ich, deine RÄchtschreibung dagegen nicht !
 
Das Desaster ist schon vorprogrammiert, damals hatte MS das Internet Verschlafen und heute den Mobilen Bereich. Nun wird alles mit Zwang und unter Zeitdruck gemacht, das Ergebnis wird nun nach und nach deutlicher, letztendlich ist der Endkunde das Opfer.
 
@Eseno: Und immernoch marktfuehrer. Krass eigentlich.. Konsolen haben sie auch verschlafen und mit office machen sie auch alles falsch
 
@-adrian-: Nokia war auch Marktführer. Microsoft hat wunderbare Produkte, diese möchte ich gar nicht bestreiten. Der Konsolenbereich ist ein Markt für sich. 90% aller Konsumenten haben es nach wie vor nicht versanden, dass vieles was neu auf dem Markt erscheint, erst beim Konsumenten erprobt und reift. Die Problematik ist aber, dass es heute viel mehr Konkurrenz und alternativen gibt und man somit einen zufriedenen Kunden nicht bestrafen sollte indem man ihm die Vorfreude nimmt, das hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack und schadet nur dem Unternehmen selbst.
 
@Eseno: Und die sind im Handy markt immernoch marktfuehrer. Das sich ein neuer Markt aufgetan hat und sie den verschlafen haben ist halt bloed
 
@-adrian-:
Der Witz ist, Anfang der 2000er konnte man nicht so ohne weiteres auf Windows verzichten, wenn man den Anschluss an das digitale Leben nicht verlieren wollte. Heute gibt es genügend Alternativen, Macs, Chromebooks, Linux, iPads & Tablets, große Smartphones die gerade in Internetbelangen dem guten alten Windows doch recht überlegen sind. Es gibt mittlerweile genügend 3rd Party Geräte, von Airplay Lautsprechern über Drucker und Scanner die mit Android benutzbar sind. Wir sind heute viel weniger Abhängig von MS als das noch in den 1990ern waren: damals gab es nur 1 Windows und das hat vom Desktop aus in alle (digitalen)Lebensbereiche gewirkt. In digitalen Lebenswelten spielt MS heute nur noch 2 -3 Geige. Deswegen wollen die ja mit aller Gewalt wieder zurück zu den guten alten Tagen "ein Windows für alles" (das ist ja offizielle MS Doktrin). Ich fürchte aber, the times they are a-changing und das ist gut. Die Vielfalt im Smartphone Sektor ist ein Gewinn für alle. Wird Zeit, dass die Vielfalt auch bei den Desktops kommt.
 
@GlennTemp: "Die Vielfalt im Smartphone Sektor"??? Also meins hat ein riesen Display, einen Knopf und ist schwarz. (SII) Wie sieht deins aus? Riesen Display, ein Knopf und - möglicherweise - weiß (iPhone)?
 
@-adrian-: Sicher, weil Xbox und MS Office ja soo gefloppt sind. Mich würde es nicht wundern wenn das die erfolgreichsten Produkte am Markt sind. Also kann von verschlafen ja nicht die Rede sein.
 
Hat jmd heute sein Surface erhalten?
 
@DerDustin: Wer liefert den eigentlich in DE aus, UPS? Egal wer, die haben doch bestimmt die Ware schon einige Tage im Lager, warum kommt da nichts? Oder gibt es einen Spätzustellung um 0:00Uhr ;)
 
@youngdragon: Es wird über UPS geliefert (warum eigentlich nicht DHL?). Angeblich ist die Ware schon vor Tagen an UPS übergeben worden, Sendungsnummern hat man aber wohl nicht erhalten. :( Mir wurde eben am Telefon gesagt, dass UPS bis mind. 20 Uhr liefern würde.
 
@HeadCrash:
hast du eine Benachrichtigung von UPS erhalten, dass geliefert wird? ich nicht, aber ich hoffe, dass vielleicht doch noch auf wunderbare weise bis 20:00 geliefert wird. Zumindest mein Surface. Der Rest ist egal.
 
@.NET Developer: Nein, ich habe leider auch keine Benachrichtigung bekommen. Ich habe die Aussage vom Store, dass mit meiner Bestellung alles in Ordnung sei und es zwischen heute und dem 30.10. geliefert wurde. Zusätzlich die Aussage, dass UPS aber grundsätzlich bis mind. 20 Uhr Pakete ausliefern würde. Also gebe ich die Hoffnung noch nicht auf. :)
 
@.NET Developer: Die Benachrichtigung kann auch erst am nächsten Tag komme oder dann halt, wenn man das Paket schon lang zu Hause hat. Kommt immer darauf an wie es im System eingepflegt worden ist und das System auch klappt. Aus 10 Jahren Erfahrung im KEP Bereich, weiß ich das fast immer es zu Probleme kommt und die Daten oft viel später eingespeist werden als man es wollte. Vielleicht liefern sie auch noch später aus, je nach dem ob es Vertragsstraffen bei Nichtlieferung gibt.
 
@HeadCrash: UPS liefert wirklich in den Abend rein, hier bei uns kommen die grundsätzlich erst nach 19Uhr. Ich finde das super, vor 17Uhr bin ich selten zuhause. DHL liefert um ~10Uhr, verpasse ich also immer und ärger mich, dass ich dann zur Post muss (die IMMER überfüllt ist).
 
@hhgs: UPS liefert je nach Fahrtroute, zu unterschiedlichen zeiten, aus. ich denke nicht heute noch irgendwer in deutschland sein surface bekommen wird ...
 
@DerDustin: Wird auch keiner, in keinem deutschen Forum meldet einer eine Lieferung. :-(
 
@DerDustin: Ich konnte mein gar nicht vorbestellen wegen den ganzen Bugs im Store (PLZ Fehler etc). Win8 auf Desktop zickt auch rum, habe immernoch App-Abstürze und den Update-Bug im Store. Werde wohl wieder zu Win7 wechseln. Oder Mac und iPad. Keine Ahnung, aber das was MS da hinlegt geht mal gar nicht -.-
 
@Steffen_88: der Bestellprozess war in der Tat sehr nervig, aber Internet und Microsoft das passt auch im Jahr 2012 scheinbar noch nicht zusammen.
 
@Steffen_88: Probier mal das 160MB Windows Update gegen die App Abstürze. Hat bei mir sämtliche Abstürze beseitigt.
 
Mit den Media Center Keys gibt es ja anscheinend auch massive Probleme. Ich warte seit 25 Stunden auf 2 Keys ... Bis jetzt nichts angekommen -_- Das ist etwas nervig, vor allem wenn man Media Center brauchen würde :/
 
@Erazor84: Ich hab den Key schon bekommen. Hat knapp ne Stunde gedauert. Gib deine Email einfach nochmals ein, ich habs auch 2x gemacht ...
Weiß Gott, was die da anstellen.
 
@klika: Ich hab 2 Keys angefordert. Zum Teil mit der gleichen Mail Adresse nach paar Stunden nochmal, weil ich dachte das hilft etwas. Brachte nichts ;)
 
@Erazor84: bei mir auch nichts. Hat jemand überhaupt schon einen Key erhalten???
 
@jackattack: Wie gesagt, ich hab einen bekommen. Habs 2x probiert und letztendlich dann auch 2x ne Mail bekommen ( http://www.jaypac.de/upload/789288wmc.jpg ). Auf dieser Seite hab ich die Mail eingegeben: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/feature-packs
 
@Erazor84: mit win7 wär das nich passiert :-) never touch a running system...
 
@Rikibu: Win7 nutz ich nicht mal geschenkt :)
 
@Erazor84: dafür win 8? oder was?
 
@Erazor84: interessiert jetzt genau welchen user hier?
 
@Odi waN: Alle Windows 8 User und Liebhaber die neben Surface auch auf die Media Center Keys warten :)

Cheers
 
@Erazor84: und das hat genau was mit win7 zu tun?
 
@Odi waN: Das musst du Rikibu fragen :)
 
@Erazor84: MS scheint vollkommen überfordert zu sein. Das passiert wenn man alles irgendwo zusammenkauft (Skype, Apps, Backend-Technik, etc). Nichts passt zusammen und nichts funktioniert.
 
@Steffen_88: Was wurde denn an Apps und Backend-Technik zusammengekauft? Keine Ahnung was du nutzt, aber ich hab hier eine Skype-App auf meinen privaten Win8 Rechner, dazu Skype auf meinem Rechner in der Firma (Win7) beides läuft bisher einwandfrei. Genauso die Apps die ich sonst so laufen habe, auf den Win8 Rechner (zugegeben nutze bisher eig. nur Mail, Nachrichten, Kontakte, Deutsche Post, den Store, Musik, Wikipedia und eben Skype), andere habe ich nicht so wirklich ausprobiert, bzw. haben mich nicht so interessiert, außer vielleicht mal die Solitär-Collection ;).
 
Hmm heute Morgen absolut stressfrei ein iPad bestellt, echt erstaunlich was Microsoft da so treibt :) Erst wird die Pressekonferenz von hinten bis vorne vergeigt und dann werden die Bestellungen storniert. Daumen hoch für Ballmer, einen der unfähigsten unter der Sonne! Eine schande was aus Microsoft geworden ist, dabei sind die meisten Produkte doch echt gut (Server, SQL-Server, Office, WIn7/Win8/Xp), auch Phone 7/Phone 8 sind fein)
 
@cobe1505: Du übertreibst ein wenig oder? Nur so ganz leicht!
 
@hhgs: Womit genau, ich habe ja vieles geschrieben? Microsoft hat viele gute Produkte und Ballmer ist ne Flachpfeife. Die PK wurde größtenteils versaut, steht ja im Artikel und der iPad-Kauf wurde über das Apple-Store-App abgewickelt, also ganz easy und entspannt während man weiter auf die Microsoft-Tablets wartet ...
 
@cobe1505: Du redest jetzt aber nicht von der wirklich gelungenen PK in New York, bei der u. a. auch Steve Ballmer anwesend war, oder? Für das, was da in Berlin abging, konnte er ja wohl nicht wirklich was, das kann sich Microsoft Deutschland auf die Fahnen schreiben, niemand sonst.
 
@cobe1505: Die Surface-Vorstellung war meiner Meinung nach der absolute Hammer. Sie wurde nur nicht bei der deutschen Pressekonferenz gestreamt. Warum auch immer...
 
@cobe1505: Dass die Pressekonferenz wieder so unterirdisch war, das ist doch wirklich unfassbar. Jeder Lausbub der vor seiner Schulklasse spricht kriegt eine bessere Präsentation hin. Nach der Surface Keynote im Sommer jetzt der 2. vergeigte Auftritt.
 
@cobe1505: wow du hast ein ipad bestellt, die dinger liegen derzeit auf halde und sind nicht mehr neu. *kopfschüttel*
 
Alter Schwede das hätte ich nicht gedacht. Hab meinem Onkel auch ein iPad empfohlen. Da weiß er wenigstens was er hat. Dieses Surface Chaos ist sehr sehr befremdlich.
 
@Ispholux: Klar, wenn bei der Bestellabwicklung was schief läuft, ist natürlich das Produkt beschissen... Logisch!
 
@DON666: Das hat er mit keinem Wort gesagt! Erst lesen, dann nachdenken, dann antworten ...
 
@Knerd2k: naja was koennte er denn sonst mit dem surface chaos meinen?
 
Bei mir steht es noch nicht das Storniert wurde da Steht immernoch "In Bearbeitung".
 
@stlukas1: Betrifft ja auch nicht alle, nur einen Teil. Wie groß dieser Teil ist, weiß man leider nicht. Auch wenn es nur wenige betrifft, ist es für diese natürlich ärgerlich.
 
@hhgs: Naja das ist schon klar, nur bin ich froh das es mich (noch) nicht betrifft....
 
@stlukas1: auch Stornierungen brauchen ihre Zeit der Bearbeitung :-)
 
@stlukas1: wird wahrscheinlich noch storniert. Klare Kommunikation wäre hier eindeutig die bessere Wahl, aber bei dieser Produkteinführung vermasselt MS vom Produkt bis zum Verkauf wirklich alles.
 
Es ist anzunehmen, dass niemand in Deutschland heute ein Surface bekommen hat. Und selbst wenn es per Express rausgehen würde, ist es unwahrscheinlich dass es doch noch am Samstag von UPS geliefert wird. Sonst müsste bereits eine Benachrichtigungsmail eingetroffen sein und ich hab auch den Spamfolder mehrfach kontrolliert.
Es ist das erste mal dass ich von Microsoft enttäuscht wurde. Vielleicht wurde UPS ja von Apple bestochen?
 
@.NET Developer: wow ja, stimmt. Was ist wahrscheinlicher A) MS hat es wieder mal vermasselt B) Apple bestecht einen Paketauslieferer. Ganz klar B, super Theorie :D
 
@.NET Developer: schön wäre es ^^ aber im Ernst, ich glaube MS hat sich einfach verhoben mit Win8. Es sind ja noch nichtmal die Apps fertig, und auch bei Surface haben sie jetzt Fertigungs- und Lieferprobleme. Alles sehr unausgereift imho
 
@Steffen_88:
sobald ich was zum ausprobieren hab, gibts von mir apps. aber ohne tablet werd ich nichts veröffentlichen.
andere developer denken wahrscheinlich genauso.

ps: 2 apps sind schon mir vorbereitet.
 
habe gerade bei Microsoft angerufen, die Geräte sind schon verschickt und kommen zwischen dem 26. und 30.10. an bei allen Vorbestellern vom 16.10.
 
@SaNeRu: Und vom 17.?
 
@stlukas1: mich hat nur der 16. interessiert, aber ich denke alle vorbesteller sollten die tage ihr surface bekommen, bis zu dem tag, als sie "ausverkauft" waren und Lieferzeiten von 2-3 wochen angegeben wurde...
 
@SaNeRu: Ich hoffe bin schon ganz hibbelig ;D
 
Konsumgeilheit ist heilbar, lieber Freunde.
 
@Heimwerkerkönig: Mhm. Missioniererei auch...
 
Es mag vielleicht auch Probleme mit dem Store zu geben, Hauptgrund sind aber laut anderen Quellen Lieferengpässe. MS wird die Stückzahlen schon irgendwie kalkuliert haben. Das die Leute jetzt MS das Surface Gerät quasi aus der Hand reissen, wird Apple, Google und Acer bestimmt nicht in gute Laune versetzen. Besonders da ich es für durchaus möglich halte, dass Apple und Google die produzierten Stückzahlen schon irgendwie erfahren.
 
Ok, und ich hatte mich über Google/Asus aufgeregt bezüglich der Verarbeitungs-Qualität des Nexus 7 und des bescheidenen Support der daraufhin geboten wurde. Aber so wie es aussieht hat es nun auch Microsoft erwischt. Wie auch Google ein Unternehmen das nicht unbedingt Erfahrungen mit dem direkten Vertrieb von Hardware hat. Eventuell hätte man hier es auch besser dem Handel überlassen.
 
Vorbestellung 19.10.12-
Bestätigte Lieferung 26.10.12:

Surface mit Windows RT
Preis: 479,00 € inkl. MwSt.
Menge: 1
Status: Wird bearbeitet
Vorbestellung Versand in Schachtel
Sprache: 32 GB ohne schwarzes Touch Cover
Vorbestellung Bestellen Sie, und erhalten Sie die Lieferung bis zum 26.10.
HaHa gerade gemerkt da steht nicht welches Jahr !

Microsoft Store twittert:
Microsoft Store ‏@MicrosoftStore
@strohland @surface Sorry about the confusion. If your order confirmation says 10/26 you should expect to receive it today!

Welches today ?Was ist eigentlich der Sinn von Vorbestellungen?
Denke Microsoft ist gerade dabei sich selbst vor die Wand zu fahren.
 
@nineteen: today ist sicher abhängig von der Zeitzone :-) mich nervt ja schon, dass die nicht mal deutsche Bekanntmachungen raushaun. ne da muss man sich englisches Geseier reinziehn? gibts kein deutsches Geschäftsteam da?
 
Am Montag wird das 10" Nexus Tablet mit Ultra-HD-Screen vorgestellt. Das werd ich mir holen. Das Surface hat leider eine Bildschirmauflösung von Ende der 90er Jahre. Ist nicht mehr zeitgemäß.
 
@Steffen_88: Das Surface Pro hat einen Full HD Bildschirm. So etwas hatte ich damals nicht, dafür beneide ich dich ;)
 
Mein Gott passiert halt.Was hier manche wieder für Mist von sich geben müssen.
Schönes Wochenende wünsch ich.
 
@DerFlo: Meine Amazon Bestellung wurde auch letztens storniert! Ich habe daraufhin eine e-mail geschrieben und als Antwort auch keine Erklärung bekommen. Produkt war am gleichen Tag wieder lieferbar. Ich will auch dafür eine News haben!!! Diese News ist genau so unwichtig wie der EINE Entwickler der Probleme mit dem Windows 8 Store hatte. Und ich bin noch so blöd und schreib einen Kommentar drunter und beschäftige mich noch länger mit der Nachricht... zu viel Freizeit.
 
@xFighter2012: ich bin froh, dass Leute wie du nicht über die Relevanz von Nachrichten entscheiden, sondern Leute, die das können.
 
@DerFlo: Passiert halt? Das ist schon ne kleine Katastrophe, finde ich und sollte MS auch so sehen. Da werden nicht nur ein paar einzelne auf ihr Gerät verzichten, wenn die Bestellung einfach ohne Grund storniert wird. Ich würde mir als Vorbesteller auch nochmal überlegen ob ich bei meiner Entscheidung bleibe.
 
Das ist der Unterschied zu Apple, einem Hardware-Hersteller. MS ist da noch nicht geübt genug darin und macht sich damit zumindest am Anfang recht lächerlich. Zumal sie in ihren Aussagen den Mund ziemlich vollgenommen haben. Vielleicht sollten sie doch lieber ihrem Namen "-soft" Ehre machen, als auf den Hardwarezug aufzuspringen.
 
@wingrill4: Nun ja, so unerfahren sind die ja auch nicht in der Hardware, ich meine Xbox ist ja auch Hardware und geht jetzt in die dritte Generation, zudem bestimmt etliche Prototypen und Mäuse, sowie Tastaturen. Klar, ist jetzt nichts im Ausmaß von den meisten Appleprodukten, aber so ganz unerfahren sind die ja dann doch auch nicht. Ist natürlich keine Entschuldigung für diese Lieferverzögerung.
 
@JackSlater91: das Problem ist auch weniger die Produktion der Hardware, diese übernehmen eh erfahrene Firmen in Fernost. Das Problem liegt in wohl eher im Vertrieb der solchen. Denn damit hat Microsoft eher weniger Erfahrung.

Auch wenn wohl die Aufgabe in Deutschland von der DHL oder einem anderen großen Logistiker übernommen wird. Für die Bestellannahme und die Weitergabe der Bestellungen zeichnet Microsoft verantwortlich. Funktioniert dieser Ablauf, gerade bei hohem Aufkomme, nicht perfekt ist das Chaos vorprogrammiert.
 
und ich sag noch...komisch das die es nur im netz über die eigene seite verkaufen und wieviele das wohl gewesen sein mögen. wieviele sie wohl überhaupt haben und wieviele käufer ihnen da durch die lappen gehen. und das das irgendwie stinkt, keinen sinn ergibt. aber ihr wolltet nicht hören, nur minus klicken ;)
 
@Matico: Jo ist schon alles irgendwie komisch und verdächtig was dabei MS abgeht... unseriös
 
@Steffen_88: unseriös klingt nach betrug. das würde ich auf keinen fall behaupten. aber nicht gut geplant darf man wohl schon sagen.
 
@Matico: Wieso nicht gut geplant? Apple-Produkte gab es auch Ewigkeiten ausschließlich in den Apple Stores. Leider ist Microsoft außerhalb der USA (noch) nicht so weit. Ich habe Bilder von Microsoft Stores in den USA gesehen, wo Menschen denen die Bude einrennen, um ein Surface zu bekommen und auch tatsächlich mit den Dinger aus dem Store kommen. Also scheint es genug zu geben, nur fokussiert MS leider zu stark auf den US-Markt und vergisst dabei oft, dass die Welt auch noch aus anderen Ländern besteht.
 
ok das ist jetzt ziemlich blöd für alle
 
@gast27: ne nur für die, die sich so ein Pseudotablet kaufen :)
 
@knard: naja die haben noch die beste lösung gefundne
 
wie ihr euch alle aufregt das MS nix gebacken bekommt. blizzard und ea sind da viel schlechter und die, DIE wussten das sie probleme bekommen.
 
Ich denke mal sie haben ihr Produkt selbst getestet, und gemerkt wie schlecht Windows 8 ist.. Das ist aber jetzt total ärgerlich für VW - sie hatten extra für begeisterte Windows Fanboys ein Rosa Auto herausgebracht.. Es sieht echt total modern aus.. Und hat total viele Neuerungen, die zwar nicht praktisch sind, aber man gewöhnt sich ja an alles, wenn es modern ist.. Das Zündschloss befindet sich jetzt im Kofferraum, und immer wenn man das Auto aus machen will, geht das nur von da.. Aber keine Sorge - auch im inneren gibt es viel neues.. Man hat die Pedalen von Bremse und Gas einfach vertauscht, MS Fanboys finden so etwas bestimmt cool.. Aber das allerbeste ist, der Tacho wird jetzt auch einem Touchscreen in Kachel form angezeigt. Wenn man jetzt die Benzin anzeige oder andere Anzeige Instrumente sehen will, muss man zwar eine weile scrollen - da nicht mehr so viel angezeigt werden kann, dafür ist es eben groß und echt übersichtlich, das alle die eine strake Brille brauchen, zwar nicht mehr den Straßenverkehr sehen, aber immer noch alles ablesen können..
 
@Horstnotfound: Machst Du eigentlich auch mal Aussagen, die Hand und Fuß haben? Oder verbreitest Du grundsätzlich einfach nur schlechte Stimmung? Es zwingt Dich doch niemand, Windows 8 zu nutzen.
 
Zum Thema Lieferung :

Ich hatte am gestrigen Tag 3 Telefonate mit der Service-Line von Microsoft wegen dem Lieferstatus und dem Problem das keinerlei Bestätigungs-EMail bei mir eingetroffen ist.

2x bekam ich die Aussage das die Sendung spätestens am Montag/Dienstag eintreffen wird, wahrscheinlich schon Morgen.
Eine Mail mit Sendungsnummer wäre versendet worden, im Mail-Postfach war gähnende Leere.

1x (und das war der letzte Anruf) wurde zu meinem Verblüffen gemeldet das der Bestell-Status weiterhin auf "In Bearbeitung" steht.
Sprich es wurde nichts versendet, und ich müsste mich auf Wartezeiten von bis zu 3 Wochen einstellen.

Wer also keine Mail mit einer Sendungsnummer bekommen hat sollte die Zusagen von MS-Mitarbeitern in Bezug auf die Bestellung mit sehr viel Vorsicht genießen.
 
MICROSOFT liefert SURFACE prompt!
Wer kauft mein IPad 3?
Sehr geehrte(r) Werner,

vielen Dank für Ihre Bestellung im Microsoft vom 22. Oktober 2012. Die folgenden Produkte wurden versandt. Wenn Sie als Zahlungsmethode eine Kreditkarte gewählt haben, wurde Ihre Karte jetzt belastet.

Zusteller der Sendung ist FedEx, die Sendungsverfolgungsnummern finden Sie nachstehend.

<table><tr><td>Produkt-SKU</td><td>Produktname</td><td>Gekaufte Menge</td><td>Versandmenge</td><td>Versandmenge gesamt</td><td>Betrag</td></tr><tr><td>9JR-00025</td><td>Surface mit Windows RT</td><td>1</td><td>1</td><td>1</td><td>579,00 €</td></tr></table>Versandinformationen<br/><table class='SerialNumTable'><tr><td>Produktname </td><td>Seriennummer </td><td>TRACKING_NUMBER </td></tr><tr><td>Surface mit Windows RT</td><td>Keine</td><td>
 
@lucido3400: Kam die Email heute?
 
Bestellt am 16.10. noch bevor die Seite direkt aufrufbar war:

bislang noch keine Versandbestätigung erhalten. Status weiterhin auf "Wird bearbeitet". Surface Hotline (9) hat Versand per UPS am 26.10. bestätigt. Tracking Nummer kann noch nicht genannt werden, wird heute per eMail versendet. Lieferung wahrscheinlich Montag spätestens Dienstag lt. Auskunft. Versandart lt. Originalbeleg ist Standard. Ich weiss echt nicht was in Microsoft Deutschland gefahren ist, ausgerechnet am Freitag mit dem Versand zu beginnen und dann UPS, die nur Mo-Fr liefern, damit zu beauftragen UND trotzdem Versprechungen abzugeben, dass am 26.10 GELIEFERT wird.
 
@.NET Developer: Tja, ich hab ja schon geschrieben, dass ich das mit UPS nicht nachvollziehen kann. Habe eben noch mal mit der Hotline telefoniert. Ergebnis: die wissen auch nicht mehr als ich. Aussage war: "Da steht noch in Bearbeitung, aber wo das Gerät nun genau ist, kann ich Ihnen auch nicht sagen." Und dann weiter "laut unseren Informationen sollen die Geräte bis spätestens zum 30.10. geliefert werden und es wird im Vorfeld eine Sendungsnummer von UPS per Email zugestellt". Nachdem ich dann sagte, dass ich an den 30.10. als Liefertermin nicht mehr glaube, kam die prompte Antwort "wenn ich ehrlich bin, glaube ich da auch nicht mehr dran". :-(
 
@HeadCrash:
dass UPS die Ware am 26.10. bis 20:00 abgeholt hat, ist anzunehmen. Lieferdatum ist dann bei UPS Standard bis Di ganztägig. Es ist anzunehmen, dass UPS zum lt. Vertrag spätmöglichsten Termin mit der Abholung begonnen hat, also Fr. 20:00. Es wäre auch schon am Donnerstag möglich gewesen. UPS lässt sich offenbar Zeit, dass sie noch nicht einmal eine Trackinginformation angeben können, die vermutlich erst am Montag eintrifft, wenn bei UPS die Schicht wieder beginnt. Dann ist auch davon auszugehen, dass sie sich weiterhin Zeit damit lassen und erst am Dienstag liefern. Möglicherweise hat MS bessere Erfahrungen mit UPS in den USA aber das ist nicht aktzeptabel!
 
@.NET Developer: Jepp, seh ich auch so. Ich kläre auch gerade schon intern ab, wo ich das mal zur Sprache bringen kann.
 
@.NET Developer:
Montag, 29.10. 02:23

Status: Bestellung wird bearbeitet
Keine eMail erhalten!
 
@.NET Developer: Also mit dem 30.10. wird es dann wohl auch nix werden. Gerade kam die Email vom MS Store, dass sich die Lieferung "über das geschätzte Datum hinaus verzögern würde". Als Ausgleich gab es einen 50 € Gutschein für den nächsten Store-Einkauf.
 
@HeadCrash: Ditto! Wobei ich die 64GB Variante bestellt, habe... und dort eigentlich keine lange Liefertzeit hinterlegt ist. Bin mal gespannt, wann das jetzt geliefert wird :-)
 
@swefla: Jo, die hab ich auch bestellt. Bin genauso gespannt. Vor allem, was unser Deutschland-Chef dazu sagen wird. :)
 
Meins wurde soeben auch storniert, MS will die Teile wohl echt nicht verkaufen...
 
Hi ihr alle ....! Also ich verstehe die ganze Unruhe ja wirklich ,aber ich denke das die wenigsten wissen das der MS Store noch sehr jung ist und das MS Europa erst vor ca.4 Monaten den ganzen Lager bestand von DE nach NL in ein neues Hauptlager v erschienen musste. Von Arvato-Logistics nach Ceva-Logistics, durch den verlorenen Patent Streit mit Motorola vor einem der Deutschen Gerichte ! Es ging um eine Video Funktions Patent. So und das alles vor dem ausstehendem Lunch so vieler neuer Produkte im Oktober. Da ich an der Quelle sitze kann ich euch sagen das es in der Tat ein paar Probleme gab,aber eure Surface Tabs schon die ganze Woche auf Lager waren und Donnerstag und Freitag mit FedEx das Lager verlassen haben ... Wir Arbeiten das ganze Wochenende mit hochdruck daran das jeder das bekommt was er bestellt hat ;-) Es sollte jeder mal drueber nach denken was sein PC waere ohne Windows ...
 
@Stardust3750: zu letzten Aussage: stressfreier, ohne Bugs, ohne Abstürze......soll ich fortfahren?

Meiner Einschätzung nach wird M$ hier den nächsten großen Flop produzieren und mit Surface, Windows 8 und Nokia als Hauptpartner für das mobile BS einen ehemaligen Marktführer in den Abgrund reißen.
 
@Stardust3750: Für Deutschland oder nur für Österreich, ich hoffe das stimmt wirklich. Ich will es nämlich noch in den Herbstferien in den Händen halten....
 
@Stardust3750: "Es sollte jeder mal drueber nach denken was sein PC waere ohne Windows ..." --> Vielleicht wird dann was gescheites draus, nämlich ein Mac!
 
@Stardust3750: Moin! Noch jemand "von der Quelle"? Auch wenn da sicherlich viel Wahrheit dran ist, werde ich das Debakel trotzdem morgen beim MS Inside ansprechen. Mal sehen, was Christian dazu sagt. Wenn die Probleme absehbar gewesen wären, hätten wir ja auch offener kommunizieren und andere Lieferzeiten nennen können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles