iPad-Event bietet öffentlichen Stream an (Update)

Heute Abend europäischer Zeit wird der kalifornische Hersteller Apple aller Wahrschein­lichkeit nach die kleine Version seines Dauer­brenners iPad vorstellen. Das entsprechende Event gibt es zum ersten Mal seit langem auch als Live-Stream, aber nur für ... mehr... Apple, Event, iPad mini, Einladung Bildquelle: Apple Apple, Event, iPad mini, Einladung Apple, Event, iPad mini, Einladung Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schnell noch so ne Box kaufen...!
 
@szoller: wofür..
 
@Balu2004: Er hat nur die Ironie-Tags vergessen.
 
@hhgs: schon klar;)
 
@Balu2004: genau... kann so'n Blödsinn nicht nachvollziehen, verstärkt doch nur das "Sekten" - Gespräch sowas...
 
irgendwie typisch. Schade für all die die auf blogs und feeds zurückgreifen müssen. Ein Videostream, ohne dass jemand permanent dazwischen quaselt, wär viel angenehmer und freundlicher.
 
irgendwer wirds schon per ustream tunneln für die, dies interessiert
 
@Slurp: Ne, das macht Apple selber... :P
 
es kommen evtl auch neue Lightning Adapter die aber wohl "so" in den Apple store gelangen;).. man kann auch auf pc/Mac/ios device die Keynote schauen .. einfach mal bei iPhone-Ticker.de schauen. ich denke mit Veröffentlichung des ipad mini dürfte auch iTunes 11 freigegeben werden
 
Netter Versuch Apple, aber die Box bleibt das unbekannteste/schlecht verkaufteste Gerät von Apple. Ich möchte nicht sagen, zumindest nicht direkt, dass es ein schlechtes Gerät ist... ;-)
 
@hhgs: Warum sagst Du es dann? :)
 
@hhgs: Jo, aber im Verhältnis zu den anderen Anbietern sind sie da sogar Marktführer. http://tinyurl.com/c4l3zca - Wo ich gerade drüber nachdenke: Hatte Eric Schmidt nicht Ende 2011 behauptet, bis Mitte dieses Jahres werde fast jeder Fernseher mit Google-TV ausgeliefert? Hmm.
 
@Givarus: Der Markt ist (noch) unglaublich klein. Das Google Ding ist ja noch viel schlechter. Ich denke, das Maxdome und ähnliches hier die Nase vorn haben werden. Ein extra Gerät wird sich wohl nicht durchsetzen. Aber vielleicht bringt ja doch noch jemand ein wirklich gutes Gerät? Bisher ist das jedenfalls nicht der Fall. Vielleicht sind es auch die Konsolen, die diesen Part übernehmen werden? Wenn ich mir das bei der XBOX anschaue... da wird da schon so einiges geboten!
 
@hhgs: Meine XBOX hab ich vor Jahren verkauft. Das Teil war mir als Medien-Abspiel-Gerät immer zu laut und hat mir zu viel Strom verbraucht. Das ist mit den neusten Revisionen sicherlich besser geworden. Das Hauptargument fürs ATV ist ja das fast konfigurationslose durch die Gegend Streamen aller Medien per Airplay. Das klappt mit den iOS Geräten und jetzt auch per Mac recht gut. Ist natürlich wie immer Apple Only.
 
Die interessierte Zielgruppe die sich das "Event" live ansehen wollen, werden sie damit wohl sogar zum Großteil erreichen. Aber einfach mal abwarten, vielleicht gibts ja doch noch einen Webstream.
 
@Givarus: Ja da der Apple TV Stream auf nem Internetlink aufbaut wird es Live Stream auch so geben.
 
Ist doch eigentlich eh schon alles bekannt? ;-)
 
@hhgs: nicht mehr und nicht weniger als beim iPhone 5 Event.. die genauen Spezifikationen des ipad mini stehen z.b. nirgends genauso wenig wie die preise.. Gerüchte reichen vom einstiegspreis bei 249$ bzw bei 329$.. abwarten in ein paar Stunden wissen wir weniger
 
Bin schon gespannt was heute kommt aber meine Erwartungen sind bei Apple mittlerweile nicht mehr hoch
 
@DANIEL3GS: mir geht es da auch so. Früher wäre ich Punkt 19 Uhr vor dem live Stream gesessen und hätte mich gefreut. Heute guck ich mir den Stream erst gar nicht an. Finde das die keynotes ohne Jobs doch deutlich an Feuer und Unterhaltungswert verloren haben. Cook selber nervt mich mit seinem präsentationsstil zusehends.wie die Keynote abläuft sieht man hier schön. Musste dabei schmunzeln, denn leider wird es halt genauso sein......http://bit.ly/TrUDJd. Ich vermisse z.b. So etwas, als der pc Guy auf der WWDC 2007 die Keynote eröffnet hat. Fand ich total gut gemacht damals. http://m.youtube.com/watch?v=KftrYHIu9O8
 
@balini:
Ich hoffe wirklich, dass die heute mal nicht die gleiche Leier fahren wir die letzten male. Es ist mittlerweile wirklich nur noch Muster X und somit berechenbar und somit langweilig. Hier mal einen Developer einladen der erzählt wie toll es ist, dann 30 sinnlose Videos über Apple Culture und Johnny Ive der die Produkte vor weißem Hintergrund erklärt. Die Jobs Präsentationen waren wirklich ein ganzes Stück besser und auch lustiger. Coole wäre refresh der gesamten Mac Reihe (+ Mac Pro) und dann ein one more (little) thing, iPad mini.
 
Selbst der offene Webstream ist nicht frei zugänglich, weil man dafür ein bescheidenes QuickTime-Plugin braucht... Erbärmlich!
 
@CrasherAtWeb: du has deinen Job bereits erledigt. Nen Hit auf die Site gesetzt. ;]
 
@CrasherAtWeb: Soviel zu "weg von flash und hin zu HTML5"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich iPad mini 4 32GB