Galaxy S3: Jelly Bean nun auch in Deutschland da

Samsung hat in Deutschland mit der Verteilung des von Besitzern eines Galaxy-S3-Smartphones schon sehnsüchtig erwarteten Updates auf Android 4.1 begonnen. Als erstes waren Geräte mit Vodafone-Branding dran, inzwischen hat auch O2 mit der Verteilung ... mehr... Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Bildquelle: Samsung Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Respekt, hat auch lange genug gedauert, dafür das es erst auf den Markt gekommen ist und das Flaggschiff sein soll ...
 
@Magguz: Wieso? Für Samsung war das ja mal richtig schnell, dafür das die in Scharping-Geschwindigkeit arbeiten :-P
 
@andreas2k: Naja, Samsung ist ja noch einer der schnelleren... Siehe Sony... Da lob ich mir mein Nexus :D Seit einer Woche renne ich mit 4.1.2 rum :) okay Custom, aber 4.1.2 gibts auch schon für die Nexus offiziell :)
 
@Magguz: Das richtig lustige an der Sache ist, dass man in 7 Tagen dann aber gleich wieder hinterherhinkt, wenn 4.2 kommt.
 
@Knarzi: Ich glaube persönlich nicht, dass diesen oder nächsten Monat der Rollout für 4.2 beginnt... Also ich halte es eher für unwahrscheinlich, da erst diese Woche der offizielle Rollout für 4.1.2 war...
 
@Magguz: Ich traue Google alles zu. Und wenn es wirklich so kommt, muss ich sie auslachen, denn dann hängen sie absichtlich OEMs und Kunden ab.
 
@Knarzi: wäre wohl eher als unschön einzustufen... Aber wie gesagt, aus diesem Grund kommt mir nur ein Android Phone ins Haus, welches Nexus im Namen trägt :)
 
@Magguz: Nur konnte mir da noch keiner erklären, wo dann noch der Vorteil von Android sein soll? Der offene chaotische Store?
 
@Knarzi: Ich weiß ehrlich gesagt nicht was du mit chaotisch meinst? Finde den von WP zum Beispiel deutlich chaotischer...
 
@Magguz: Im Androidstore sind Trialversionen kreuz und quer mit Payversionen gemischt. Man kann teils nicht erkennen, dass es nur eine Trialversion ist bis man diese installiert hat. So was gibt es zum Beispiel bei WP gar nicht, weil man eine App nur einmal einstellt und darüber Trialversionen bietet. Auch ein Grund warum WP weniger als iOS und Android hat.
 
@Knarzi: Naja, so dramatisch ist das nicht... Wenn da ein Preis steht ist es eine Payversion, steht da Gratis ist es eine kostenlose version. Nebenbei, ich habe auch ein WP und daher weiss ich, dass es nicht der einzige grund ist, warum der WP Marketplace weniger voll ist... Das liegt einfach daran das große Apps einfach noch gar nicht vorhanden sind... Diese Maße an unnützen Apps ist bei WP höher angesiedelt als bei Android. Schau dir doch mal den Marketplace der beiden im Browser an... Da ist nichts anders, außer der Playstore deutlich übersichtlicher aussieht und bessere Apps hervorbringt von vor allem großen Firmen!
 
@Magguz: Okay, das war falsch ausgedrückt. Ich meinte, man kann nicht unterscheiden ob sie nun tatsächlich kostenlos ist oder ich doch nur mal wieder eine beschnittene Trialversion habe.
 
@Knarzi: naja, da kann man schon auf gesunden Menschenverstand hoffen auch wenn bei dieser Aussage aber gerne rebelliert wird. Gebe ich beim suchen XY ein und es kommen 2 Ergebnisse und die eine ist kostenlos die andere nicht, muss man sehen dass es sich bei der einen um eine trial handelt... Aber mal ein ganz andere Ansatz: Woher weisst du denn das eine App wirklich was für dich ist? Man probiert es aus, genau, und was hindert dich daran eine vermeintlich kostenlose Version auszuprobieren um dann fest zu stellen, dass es nur eine Trial ist? Ist im Grunde das gleiche!
 
@Magguz: Ich weiß doch nicht immer genau was ich suche oder stöberst du nicht gerne einfach im Store? Genauso andersrum, ich hab eine Payapp gefunden und muss nun erst die passende Trial suchen, damit ich weiß was ich davon habe. Beides überflüssig.
 
@Knarzi: Beim Android Store kannste was kaufen, 10min testen und bei nicht gefallen "zurückgeben"... Funktioniert prima! und nein, ich suche gezielt... Nebenbei brauche ich beim Android Store auch nicht soviel Geld lassen... Schaut man sich die Apps im WP Store an sind die manchmal 1€ teurer und funktionieren um ein vielfaches schlechter! Also, nicht das du mich falsch verstehst, ich mag mein Mozart... Aber deshalb blind was schön reden was nicht schöner ist, muss ich auch nicht! MS muss noch viel machen um tief im Userkreis konkurrenzfähig zu werden!
 
Eben Update ausgeführt, 4.1 und alles ist super usw., mir ist aber aufgefallen dass die Kamera app dieselbe geblieben ist und nicht die, die neu vorgestellt wurde, irgendwelche Infos diesbezüglich?
 
Wieso können hier sowenige lesen geschweige denn denken. Polen hat es zwar als erstes bekommen, aber wir haben eine 2 Monate neuere Build, die deutlich weniger Fehler aufweist und schneller und stabiler läuft. óÒ
 
Prima. Dann kanns ja nahtlos mit der Jammerei nach dem Update 4.1.2 weitergehen. Und 4.2 ist ja auch scon fast verfügbar.
 
@DennisMoore: Naja, einen wirklichen unterschied zwischen 4.1.1 und 4.1.2 gibts nicht... Aber einen massiven zwischen 4.0.4 und 4.1.1! Also ist das gejammere nachvollziehbar!
 
@DennisMoore: Dan Jammern hat endgültig ein Ende (falls sie so kommt - ist aber noch ein Gerücht denke ich) wenn man als nicht-Nexus Besitzer auch das vanilla android Update auswählen kann, wenn man nicht auf das Update der Hersteller warten möchte.
 
@DennisMoore: ja, man musste wirklich jammern, da über w-lan in der uni immer "Authentifizierungsfehler" auftrat, obwohl meine zugangsdaten richtig war. ich habe mir die polnische drauf gemacht, da polen eh immer die ersten sind kann ich dann später immer über kies auch die neuste mit als erster bekommen.
 
Da kann man nur immer und immer wieder die Customrom Community für ihre Super Arbeit Loben.
 
@the_fate: Ja. Ein Hoch auf custom roms. Sollten sich alle Consumer mal mit anfreunden. Die stehen ja sicherlich alle drauf
 
@-adrian-: ^^ , 90% wissen noch nicht mal das es ein Update gibt bzw ist es ihnen auch egal. Die werden sich sicherlich über Croms freuen ;)
 
@CvH: Wahrscheinlich wissen 50% nicht mal was die leiste oben bedeutet und dass man sie runterziehen kann. Meine mum definitiv nicht :)
 
@-adrian-: Bekannte über ihr S2, hätte ich mehr Geld würde ich mir ein iPhone kaufen damit kann man auch so Apps runterladen. Playstore völlig unbekannt ... xD
 
Das S3 LTE wurde ja schon mit 4.1.1 direkt ausgeliefert. Zumindest hat meins ( vorletzten Freitag bekommen ) schon 4.1.1 out of the box drauf, da Telekom Gerät natürlich mit T-Mobile Branding. Mal sehen was die Custom Rom Szene so hergibt. Hab mich als ex iOSler noch nicht so damit beschäftigt. Jemand was gutes im Kopf ? Oder gar ne Quelle ?
 
@Sh33p: xda-developers.com ist die quelle und mods findest du da zu genuege. am besten testet du dich durch oder haengst dich an die grossen
 
@-adrian-: Ich danke dir :)
 
@Sh33p: Androidhilfe.de - rubrik samsung S3 oder androidPIT z.b.
gibt aber nmoch andere
 
Herzlichen Glückwunsch an die S3 Besitzer, mein Nexus konnte 4.1.1 schon einige Monate testen, läuft super, habe zwar schon 4.1.2 aber in paar Monaten bekommt das S3 bestimmt auch das Update.
 
@Pegasushunter.: 4.1.2 enthält nur Anpassungen und Fixes für die Vanilla-Variante, daher brauchen die anderen dieses Update einfach nicht.
 
@Pegasushunter.: und jetzt ???
 
Für alle Österreicher: Gerade mit einem offenen S3 probiert über OTA und KIES. Kein Update verfügbar.
 
@stockduck: Für Schweizer dasselbe. Komischerweise habe ich auf anderen Webseiten auch schon Kommentare von Schweizern gelesen, die das Update bereits erhalten haben sollen. Hmm...
 
@stockduck: lade vorher das neue Kies herunter!
 
@222222: Habe ich schon (zwangsweise) machen müssen. Bin nun auf 2.5.0.12094_28
 
@stockduck: Und diese Version lädt einen Tag vor dem Update noch ein Update der Firmwareaktualisierungsengine herunter.
 
Also für EPlus ist noch kein Update per OTA oder Kies verfügbar
 
T-D1 = (lein LTE) Aktuell 4.0.4... keine Updates, egal ob Kies oder OTA... :(
 
@wurstbude: Bei mit Telekom Branding auch noch kein update :-(
Wir müssen wohl noch etwas warten.
 
@tigerchen09: Samsung und Telekom war hinsichtlich Updates noch nie eine gute Kombination - WP7.5 hat auf dem Omnia 7 auch eine Ewigkeit gedauert, da hatten es alle anderen schon. Keine Ahnung, was bei dieser Kombination da so schwierig ist.
 
@tigerchen09: Der T-Mobile Support-Channel hat heute verkündet, dass das Update noch nicht freigegeben wurde und auch noch kein genauer Termin vorhergesagt werden kann... ^^
 
"Den Benutzern wird in der Reihenfolge Ihrer Anfrage der Zugang zum Aktualisierungsdienst ermöglicht. Versuchen Sie es später erneut." -
Steht bei mir^^
 
@Pegelprinz: Dann nimm Kies, dann bekommste das Update sofort.
 
@Haggi20: Wo soll ich denn jetzt Kies hernehmen?
 
@Pegelprinz: Eigentlich wollte und habe ich mir Kies seit meinem S1 nie wieder installiert, weil es so grottig und schlecht war. Aber heute siegte die Neugierde aufs Update... Und habe es nun.. Kies und das Update^^
 
Wieso wird hier über die Geschwindigkeit von dem Update gemeckert??
Das S3 ist das erste frei Phone ausserhalb der Nexus Reihe das 4.1 erhält! Fragt mal wie sich die HTC one x oder Sony Xperia Nutzer fühlen im moment wer weiss wie lange es da noch dauert.
 
@transistor: Da das Nexus auch von Samsung ist, braucht man ja wohl nicht großartig ändern. deshalb klappt es bei samsung auch schneller...
 
@algo: Das ist eher nicht der Grund... Beim Nexus kümmert sich Google selber ums Update. Da hat Samsung nichts mit zu tun. Die Hardware ist auch nicht gleich, das Nexus hat zum Beispiel kein FM Receiver integriert! Und natürlich die Anpassung an Samsungs TouchWiz-Oberfläche braucht Zeit.
 
Ich bin angeblich in der Warteschleife fürs Update. Was soll der quatsch!
 
@Deathman28: Via OTA hast Du ne Warteschleife, via Kies nicht.
 
Und wo bleibt Android 4.1.2? Gibt es bereits für das aktuelle Galaxy Nexus, CyanogenMod 10Beta hat es bereits ebenso wie viele andere ROMs eingebaut, von Samsung gibt es noch nichts zum selber flashen.
 
@Bitfreezer: Wird es niemals geben, da 4.1.2 nur Anpassungen und Fixes für die Vanilla-Variante_Variante enthält.
 
@Haggi20: Ok, danke für die Info. Ich dachte, dass da allgemeine Bugfixes für Jelly Bean enthalten sind, konnte aber dennoch bisher keinen konkreten Changelog finden. Ich sehe nur, dass zahlreiche ROMs bereits 4.1.2 verwenden, während von Samsung selbst bisher nur 4.1.1 zum selber Flashen verfügbar ist.
 
bei mir (O2) ist noch nix zu sehen vom 4.1.1
 
@inge70: Gilt auch für mein S3 mit O2-Branding. Laut weiterer Internetquelle:"Bei Geräten mit Branding von Vodafone und O2 ist das 280 MB große Update derzeit nur mit der Samsung Software „Kies“ möglich." Aber weder OTA noch über KIES gibt's das Update... :-(
 
Über mein S3 (Vodafone) wirds über Kies angeboten. Lade es gerade herunter aber die Server scheinen restlos überlastet zu sein. Wird wohl noch ne Std dauern
Edit:
Update lässt sich nicht installieren bricht nach 65 % ab mit der Begründung Mobiltelefon nicht gefunden

Update ist drauf!
Performanceschub im Menü ist deutlich spürbar
 
Ich bin überwältig....das erste Update was mich wirklich überrascht von der Performance...vorher lief alles zwar auch gut, nur diese microruckler im Homescreen waren nervig...doch jetzt ist es "butterweich" :D i love it
 
also auf meinen S3 war Jelly Bean schon drauf... allerdings hab ich auch das LTE Modell^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles