Domain-Inhaber sollen verstärkt überwacht werden

Auf Drängen von Strafverfolgungsbehörden und Regierungen sollen Domain-Registrare zukünftig noch jahrelang nach Vertragsende umfangreiche Datensätze über die jeweiligen Domain-Inhaber speichern. mehr... Webseite, Domain, URL, Adresse Webseite, Domain, URL, Adresse

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Domain-Inhaber verstärkt sollen überwacht werden"
???
 
@ger_brian: haha, dachte auch grad es liegt daran, dass ich gerade erst aufgestanden bin ... aber es steht wirklich so da xD
 
@ger_brian: Du brauchst den Hinweis nicht mehr einsenden. Ich habs schon gemacht
 
@ger_brian: Die Überschrift erinnert mich an den Winfuture User "Rudi Love" :)
 
Kennt jemand diesen Herrn verstärkt?
 
@balini: Ich glaube es ist ein Synonym fuer Kim Dotcom. Der scheint mir ziemlich verstaerkt zu sein
 
@-adrian-: Ach Quatsch,d er ist nur gepanzert ;)
 
Überschrift stammt bestimmt vom Yedi aus Star Wars oder so
 
@flotten3er: Was ist ein Yedi? Ein Yeti mit Jedikräften? Das erklärt auch, warum nur Messner den Yeti bisher entdeckt hat, die Macht ist stark in ihm.
 
@flotten3er: Selbst wenn du "Jedi" meinst, gibt es nicht "den" Jedi. Entweder meinst du, auf Grund der Umstellung der Wörter Yoda, oder du meinst einen Jedi, was wiederum keinen Sinn ergeben würde.
 
@flotten3er: Yoda: 'Sein die Macht verstärkt!'
 
Der wahre Auftraggeber für solche Überwachung dürfte die Content Mafia sein. Die lassen ja schon lange in der Politik ihre Marionettenpuppen tanzen.
 
Die werden mehr fordern, die Hälfte davon bekommen und sich freuen. Später werden sie wieder mehr fordern, davon die Hälfte bekommen und sich wieder freuen. So geht es doch die ganze Zeit schon.
 
... und die Datenkrake hat wieder hunger...
 
Finde ich ne spitzen Sache. Es wird soviel Schindluder getrieben und Leute um Ihr Geld gebracht, es ist auf jedem Fall ein Weg in die richtige Richtung. Noch besser wär es, das man die Domains nur vorort anmelden kann (Behörde) und diese wieder richtig Geld kosten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen