Windows Phone legt in Europa Marktanteile zu

Microsoft und sein mobiles Betriebssystem Windows Phone schicken sich derzeit an, dem kanadischen Hersteller Research In Motion (RIM) in Europa den Rang abzulaufen. Gerade die günstigen Einsteigergeräte sorgen für steigende Marktanteile. mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Langsam, aber sicher geht Windows Phone nach oben. Mir gefällt Windows Phone. Ich nutze ein Lumia und spiele mich mit dem Gedanken auf das neue Lumia mit Windows Phone 8 umzusteigen.
 
@RalfEs: Glaub es mir du bist nicht allein?
 
@RalfEs: Würde auch gerne auf WinPhone 8 wechseln,aber mir sind die Geräte einfach zu teuer. Hoffentlich wird die 7.8 Version super ;)
 
@xFighter2012:

Dann schau dir doch mal da HTS 8s an..kostet ca 270 € denke beim Release wird es günstiger
 
@RalfEs: Eigentlich ist WP schon so gut, dass die längst oben auf der Liste stehen müssten. Allerdings verbinden die meisten WP mit dem damaligen langsamen Windows Mobile auf Billig Geräten, sodass die sich davon entfernen. Ein bisschen Marketing und stark mit Windows 8 werben und schon kann es was werden.^^
 
@algo: Geraete waren gar nicht billig und die Software gar nicht so langsam.
 
@-adrian-: Samsung Armani Phone und LG GM750: Nur schlechte Erfahrung damit gehabt
 
@algo: Ich hatte mit der HTC Touch and Type reihe nur gute Erfahrungen:) edit: liegt sicherlich auch an der haesslichen oeberflaeche die beide drauf geknallt haben
 
@RalfEs: es geht hier um das billigst-Modell lumias 610 das man dem prekariat mitsamt 2 telefonverträgen und einer Waschmaschine unterjubeln konnte.
 
@DerMarv93:
Ja und?
Android wäre längst nicht bei 78,6% wenns keine Billigsmartphones gäbe.
 
Bitte die Artikel lesen, bevor sie veröffentlicht werden. Der Artikel wimmelt ja mal wieder nur so von Fehlern. Inhaltlich, als auch Rechtschreibung.
 
"Derzeit gehen die Analysten gehen davon aus," , "In Italien legte Windows Phone auf diese Weise in den letzten drei Monaten um 6,6 Prozent zu, in Italien um 3,5 Prozent " , "nachdem man vor einem Jahr nch auf 7,3 Prozent lag", "Apple hingegen verlor von 22 auf 11,2 Prozent Marktanteil."
 
@sushilange2:
Richtige Kritik! Bei Winfuture steht "in den letzten 3 Monaten", in der Originalnews wird aber ein Zeitraum von 1 Jahr gemessen. D.h. MS ist innerhalb 1 Jahres um 1.2 %, von 3,8 auf 5,0 gewachsen (in der EU5). Nicht ganz uninteressant ist auch, dass die WP7 Markanteile in den USA und Australien sinken.
 
@GlennTemp: Bist du dir sicher? Ich lese da "12 weeks", was ja 3 Monate entspricht. Vielleicht hast du gedacht, dass da "12 months" wegen der "12" steht? :-)
 
@sushilange2:
Wenn man auf die Datentabelle klickt, wird da zwischen September 2011 und September 2012 verglichen, was ja auch Sinn macht, wenn man eine Entwicklung darstellen will. Der Text ist partiell etwas irreführend.
 
@GlennTemp: Wo genau bist du? Ich sehe da keine Datentabelle? Nur Text.
 
@sushilange2:
Rechts neben dem Text auf der Kantar World Panel Seite: download all market shares here: http://tinyurl.com/8cdb62y
 
@GlennTemp: Achso da, stimmt. Die 3 Monate im Text beziehen sich auf was anderes.
 
@sushilange2:
Ja finde ich auch. Ich finde Texte, die Datentabellen erklären immer etwas umständlich (sowie selektiv verzerrend), deswegen gucke ich mir lieber die "reinen" Datentabellen an.
 
@sushilange2: Kannst du diese Fehler bitte nicht einfach über "Hinweis einsenden" melden statt hier ein auf Klug***** zu machen? Meistens melden sich Redakteure innerhalb weniger Minuten und korrigieren die Fehler.
 
@kelox: Nein, da es keine kleinen Fehler sind, sondern gravierende und viele. Sowas gehört öffentlich hier kritisiert, sodass man über die mangelhafte Leistung des Redakteurs diskutieren kann.
 
@sushilange2: Was soll das bringen, wenn man hier darüber diskutiert? Menschen machen Fehler, soll man deshalb gleich alle an einen öffentlichen Pranger stellen?
 
@kelox: Ja, wenn sie wiederholt auftreten und aus Gleichgültigkeit auftreten! Ich erwarte von einer Nachrichten-Seite genauso wie von einer Nachrichten-Sendung oder einer Zeitung weitesgehende Fehlerfreiheit. Dass mal ein Fehler durchrutscht ist menschlich, richtig. Wenn ein Artikel aber in einem Zug geschrieben wird und NICHT kontrolliert wird, dann ist es Gleichgültigkeit. Die genannten Fehler zeigen, dass der Artikel 100%ig NICHT vom Author gelesen wurde.
 
@sushilange2: Ok, dann haben wir wahrscheinlich andere Ansichten. Ich meine für Zeitung und TV zahle ich Geld, winfuture konsumiere ich kostenlos. Bei Angeboten, die ich kostenlos nutze stört es mich nicht wirklich, wenn solche Fehler kommen.
 
Ich denke weil es mehr Leute von Freunden kennen lernen und mit WP8 wird es noch mal richtig hoch gehen
 
@DANIEL3GS: Kann ich bestätigen, einige Freunde die sich mein WP7 mal angeguckt haben, haben sich danach auch eins gekauft und sind damit wirklich zufrieden.
 
@DANIEL3GS: Das wird doch von Anfang an prognostiziert. Erst hieß es WP7 ist so toll und anders, das wird ein echter Durchstarter. Nach einem Jahr war praktisch immer noch nichts passiert.
Dann kam Nokia und es hieß wieder, dass es JETZT losgeht und zwischendurch hieß es auch immer wieder wie gut sich die Lumias angeblich verkaufen. Naja bekanntlich ist immer noch nichts passiert.
Nun nach zwei Jahren heißt es, dass es dann mit WP8 aber endgültig losgehen wird... Irgendwie verkommt WP immer mehr zum Desktop-Linux der Smartphone-Welt, zwar eigentlich ganz gut und anders aber keiner will es haben.
 
ich freu mich schon auf das htc 8x, microsoft rollt das Feld hoffentlich von hinten auf. *ich drück die daumen*
 
@merovinger: allein mit dem htc 8S für 299€ wird WP marktanteile gewinnen. Nokia müsste noch ein Lumia im dem Preissegment platzieren
 
Microsoft muss einfach sicherstellen, das nicht dasselbe wie bei Android passiert. Damit meine ich die Fragmentierung und die Updatepolitik. Da schlägt sich Microsoft bisher "relativ" gut. Hoffen wir, dass Sie das Niveau halten können oder noch besser werden, was diese 2 Punkte angeht.
 
@Edelasos: Da schlaeft sich Windows eigentlich ziemlich schlecht mit dem ersten Kernel wechsel und neuen ankuendigungen im naechsten Jahr mit altem Kernel
 
@-adrian-: Ich verstehe deine Aussage leider nicht wirklich, versuche aber zu interpretieren: Jaaa Microsoft hat nach jetzt 2 Jahren den Kernel gewechselt. Das bringt aber extrem viele Vorteile. Für Besitzer von Smartphones der 2. Generation ist diese Ankündigung natürlich nichts Schönes. Hoffen wir aber, das Microsoft wenigstens einige neue, dinge in WP7.8 implementiert.
 
@Edelasos: Du kannst es gerne versuchen schoen zu reden. Es wird dir aber nicht gelingen:)
 
@-adrian-: Ich habe gerade Fakten aufgezählt, aber nichts schön geredet! Im Android Sektor gibt es genügend Smartphones, die nach 1 Jahr kein Update mehr erhalten. Da motzt keiner. ;)
 
@Edelasos: Natuerlich motzen Leute mit ahnung. Wie toll es mit 7.8 wird sehen wir ja dann wenn 90% der Programme nicht genutzt werden koennen und als Feature bigger tiles kommen
 
@Edelasos: Feature Updates (wie es WP7.8 eben ist) gibt es auch immer wieder bei Android (zumindest bei HTC und Samsung gab es das für manche Geräte bereits).
Ein generelles Killen der Updates aller bisherigen und teilweiser kommender Geräte und stattdessen ein Feautre-Update zu bringen ist aber echt der Super-Gau.
Bei Android bekommt man in den meisten Fällen wenigstens die ersten zwei Jahre Updates auf die neueste OS-Version. Gerade die Updates haben viele ja immer als das Pro-Argument für WP7 genannt.
 
@2-HOT-4-TV:
Microsoft ist nur ehrlich genug, eine abgespeckte Version nicht als Vollversion zu bezeichnen.
Mit dem iPhone 4 kann ich mit iOS 6 noch lange nicht alle features nutzen, trotzdem heissts iOS6.
Ich behaupte mal ein grosser Teil der API neuerungen wird auch in WP 7.8 vorhanden sein und beim entwickeln einer App muss ja nicht immer gleich jedes neue Feature verwendet werden, soferns nicht dringend gebraucht wird.
 
@glurak15: Dennoch laufen auf dem iPhone 4 (sogar dem 3GS) alle iOS 6 Apps, die keine neuen Hardwarefeatures voraussetzen. Das ist der Unterschied. WP8 Apps laufen definitiv nicht auf WP7.
 
@-adrian-: Microsoft hat selbst gesagt, das 95% der Apps Funktionieren werden. Ob und wie Apps die für WP8 entwickelt werden auf WP7.8 Funktionieren werden, werden wir wohl am 28.10 erfahren :)
 
@2-HOT-4-TV: "Android bekommt man in den meisten Fällen wenigstens die ersten zwei Jahre Updates auf die neueste OS-Version." Das ist leider Wunschdenken. Und wenn man ein Update bekommt, dann manchmal mit 6-monatiger Verspätung z. B. war das beim HTC Hero oder dem Samsung Galaxy so. Bei Microsoft hat man das Update meistens innerhalb von 4 Wochen, außer man hat einen Drecksprovider. Und ja, die 1. Generation von WP7 Geräten erhalten nun das 4. Update (NoDo, Mango, Tango und nun dann das WP7.8 Update)
 
@Edelasos: Sie haben auch gesagt dass alle Windows 7 phones auf windows 8 kommen und es funktioniert nicht :) Also lass dir mal von dem Marketing gerede nicht den Kopf verdrehen. Microsoft wuerde isch selbst keinen Gefallen tun wenn sie die Entwicklung auf 2 schienen weiter fuehren wuerden. Wahrscheinlich wird 7.8 irgendwann fuer homebrew freigegeben um sich nicht mehr drum kuemmern zu muessen
 
@-adrian-: Das hat Microsoft NIE offiziell gesagt! Ein asiatischer Manager von MS hat dies einmal gesagt, aber dies wurde dann relativ schnell wieder dementiert.Was MS mit WP 7.8 vorhat, werden wir sehen. Deine Idee könnte unter Umständen sogar zutreffen. :)
 
@Edelasos: "Microsoft hat selbst gesagt, das 95% der Apps Funktionieren werden" ... Wenn man sich das neue Visual Studio mal anschaut, und da besonders das integrierte Multitargeting, dann könnten sogar nahezu 100% aller Apps auf WP8 und WP7.8 laufen. Wenn dann eine WP8-Anwendung auf WP7.8 läuft und Features nutzen möchte die nur WP8 hat, dann funktioniert das zwar nicht. Der Rest aber schon. Das funktioniert allerdings nur wenn es zu 100% eine Managed-App ist und keine nativen Plattformaufrufe nutzt. In diesem Fall würde die App auch automatisch auf Windows 8 laufen, wenn der Entwickler das Projekt entsprechend anlegt :)
 
@Edelasos: 7.8 wird nix dolles. Es gibt bereits einige fertige 7.8 Custom ROMs. Außer dem neuen Startscreen, wurde dort bisher nichts weiter Neues entdeckt. Hatte ich auch schon so erwartet, weswegen ich mein WP7 schnell noch abgestoßen habe. Allerdings haben mich die bisher angekündigten WP8 Geräte nicht so sehr angesprochen. Wenn es Nokia schafft, die Kameras von 808 und 920 zu kombinieren und einen Ordentlichen Akku reinzupacken, bin ich jedenfalls wieder dabei.
 
@Edelasos: du meinst die Fragmentierung Windows Mobile 6, Windows Phone 7,Windows Phone 8?
 
Tja, wenn dann noch ein Surface Phone kommt, werden die Marktanteile gesprengt ;-)
 
Mit Windows Phone 8 geht Microsoft in die richtige Richtung! Ich hoffe das wird man auch am Marktanteil spüren, den Windows Phone hat wirklich Potential und unterscheidet sich völlig von Android und co :)
 
Apple hat die Hälfte eingebüßt? Irgendwie läuft immer noch jeder zweite mit einem iPhone rum.
 
@iWindroid8: Ist wohl von Ort zu Ort unterschiedlich. Ich sehe hier mehr mit Galaxy und HTC rum laufen. Seit kurzem haben jetzt Samsung Kunden Star Bucks in der Hand. Stammgäste wie iPhone ler sind kaum noch zu finden :D
 
@iWindroid8:
In der Statistik geht es um die im Zeitraum verkauften Geräte. Da sind die schon vorhanden iPhones nicht mit drin. Außerdem messen die stichprobenartig 12 Wochen bis Ende September, wo die iPhone Verkäufe traditionell am niedrigsten sind, viele Kunden auf die neue iPhone Generation im Oktober warten.
 
@iWindroid8: Apple hat nur virtuelle Anteile eingebüßt. Es ist nicht so dass jeder 2. iPhone Nutzer jetzt sein Phone in die Tonne gekloppt hat. Es ist einfach so dass der Markt sehr schnell gewachsen ist und weniger iPhones verkauft wurden als andere Geräte. Ist ja auch kein Kunststück. Viele andere Geräte sind billiger und auch besser verfügbar.
 
Windows Phone ist vor RIM? Dann ist RIM jetzt also endgültig bei 0 angekommen? ^^
 
@DerMarv93: Du versuchst Krampfhaft witzig zu sein das bist aber nicht
 
@DANIEL3GS: das ist vielleicht deine Meinung.
 
@DerMarv93: Nicht nur seine, meine auch^^
 
@ger_brian: jepp, meine auch...
 
@DerMarv93: Meine auch. Wenn dein Witz wenigstens ein hauch intelligent wäre, aber damit kannst du nicht mal Leute mit 3 Promille zum lachen bringen.
 
Mich interessiert das Samsung sehr aber sicher bin ich mir da noch nicht
 
Das sind die Windows-Jünger ;-)
 
@wingrill4: ne nur normale menschen! :-)
 
@AssassiNEddI: hust
 
WP 4%...wow....und wenn ich mich richtig erinnere, gab es schon News, die Android dem Untergang geweiht sahen...lol
 
"In Italien legte Windows Phone auf diese Weise in den letzten drei Monaten um 6,6 Prozent zu" - Sind hier nicht ProzentPUNKTE gemeint?
 
Daraus kann man schließen, daß der Schlüssel zum Erfolg wohl eher bei günstigen Geräten als bei High End Hardware liegt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles