Internationaler Tech-Support-Betrugsring gestoppt

In länderübergreifender Zusammenarbeit haben Behörden eine Gruppe von Kriminellen ausgehoben, die über längere Zeit eine der am breitesten angelegten Betrugsoperationen der letzten zehn Jahre durchgeführt hatten. Das teilte die US-Handelsbehörde FTC ... mehr... Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Bildquelle: FBI Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent FBI

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mal angenommen ich bin ein Opfer dieser Hotline. Wo kann ich denn jetzt meine 450 Euro wieder zurueck fordern?
 
@-adrian-: ich glaube kaum, dass da möglich sein wird. im artikel steht zwar "Die Ermittler versuchen nun die Identitäten der Opfer ausfindig zu machen und ihnen die gezahlten Beträge zurückzuschicken", ich würde mich aber sehr wundern, wenn wirklich irgendeiner, ohne bei einer sammelklage mit zu machen und selbstverständlich auf ein urteil zu warten, einfach so von ner behörde 450 euro bekommt.
 
@-adrian-: visit the FTC's online Complaint Assistant or call 1-877-FTC-HELP (1-877-382-4357). The FTC enters complaints into Consumer Sentinel, a secure, online database available to more than 2,000 civil and criminal law enforcement agencies in the U.S. and abroad.
 
Wen es interessiert: FTC ist die Handelsbehörde (T=Trade), FCC ist die Telekommunikationsbehörde (C=Communication)... ;-)
 
Ich sags ja immer wieder! Die meisten Leute sind mit simplen Nachdenken völlig überfordert! Deswegen glaub ich auch net an den Erfolg von Windows 8! Selbst Kleinigkeiten sind manchmal schon zu viel! Ich seh das ja jeden Tag! Mich rufen Leute an, die Ihre Software nicht mehr finden, weil bei der automatischen Installation aus irgend einem Grund der Link aufm Desktop fehlt! Mal in Programmen zu suchen ist schon zuviel.
 
@LivingLegend: aber dafür gibt es doch Win8, alles wird auf dem Startbildschirm abgelegt, man muß nur suchen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen