Android: Neue Update-Funktion für CyanogenMod

Das Team rund um die bekannte Aftermarket-Firmware namens CyanogenMod hat im Hinblick auf die Android-Version einen neuen Updater vorgestellt. Damit lassen sich Aktualisierungen auch Over-The-Air vornehmen. mehr... cm updater cm updater

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die OTA Funktion über den ROM-Manager war ja ganz ok, aber es ist ja wirklich verständlich das man sich da abkoppeln wollte. Gute Arbeit von den devs.
 
@Oruam: Dieser Rom Manager hat leider nur eine Handvoll Geräte unterstützt. (Für OTA Updates)
 
@wertzuiop123: Das lag aber nicht am ROM-Manager. Und mit Geräten hat das auch nichts zu tun, sondern an den ROM-Köchen.
 
Ein Grund mehr sich auf CM10 zu freuen.
 
@LastNightfall: ??? Das gibts doch schon seit Ewigkeiten!
 
@Magguz: Wie meinen? Also CM10 ist derzeit Nightly. Und CM9 hat keinen funktionierenden integrierten Updater.
 
@LastNightfall: Also die erste CM10 Nightly kam ende Juli glaub ich... Wir haben Oktober und es gibt sogar schon einen Milestone... Und ein RC/Final läuft in der Regel nicht unstabiler...
 
@Magguz: Mag ja sein aber auf beruflich genutzten Geräten ist mir das dennoch zu riskant. Einstweilen kann ich mit CM9 und Stock (Nexus 7) gut leben.
 
@LastNightfall: beruflich und dann ein innoffizielles gerootes ROM... aha ok...
 
@Magguz: Wer selbstständig ist kann mit seinem Handy machen was er will - nur weil ich das Ding auch geschäftlich nutze habe ich keine Lust bei Android 2.3 zu bleiben. Ich brauche allerdings trotzdem ein stabiles Betriebssystem und will auch nicht täglich neue nightlies aufspielen.
 
@LastNightfall: Seit wann heisst nightly=unstabil? hab mit keiner der nightlys Probleme gehabt! Wenn haben Funktionen von CM selber nicht funktioniert... Aber die Grundfunktionen haben wunderbar funktioniert und das Smarti ist nicht einmal abgestürzt!
 
@Magguz: Es gibt aber Leute, die auf eine stable warten.
 
@s3m1h-44: die im grunde genauso unstabil sein können wie die nightlys!
 
@Magguz: Können sie auch aber ist eher unwahrscheinlich, da der Code ja gefreezed wird für mindestens eine Woche bei sowas und nur Bugfixes höchstens einfließen.
 
@LastNightfall: leider kommt der wohl nicht für mein x10 raus :'(( Im Übrigen ist die schon seit Langem stable, für die CM 9.1 kommt auch wöchendlich ein neues Update raus und zeitgleich auch für den CM 10..
Die beiden Versionen ähneln sich ziemlich start, deswegen ist auch ein Update auf die CM 10 so einfach möglich. Also kannst von ausgehen, dass die 10er stabil ist. Ansonsten davor einfach mittels CWM backupen, und wenn was schief läuft bzw. die 10er deiner Meinung nach unstabil läuft, kannst ja den 9er Kernel wieder drauf flashen und dein backup wiederherstellen..
 
@Ninos: Ach ne! CM 9 basiert auf Android 4.0. Ice Cream Sandwich und CM 10 aus dem selben Branch stammenden Android 4.1.1 Jelly Bean. Unterschiede zwischen beiden Versionen sind zwar vorhanden, aber keine so großen. ;)
 
@testacc: bleib mal locker, mir ist das ziemlich bewusst, was ich auch in meinem Comment so reingeschrieben habe. Einige wissens aber meist nicht, deswegen hab ichs da auch reingepackt..
 
Ich nutze die Updatefunktion schon seit ein paar Tagen. Bisher ohne Probleme. Vor allem kann man die Updatesuche auch auf "manuell" was ja dem "nie" entspricht, stellen. Da ist CM dem Vanilla Android ja etwas voraus.
 
Ich hab momentan noch die CM 9.0 RC1 laufen. Kann ich hier den Updater installieren und z.b. auf die CM 10 Nightlys updaten?
 
@elbosso: Nein, du brauchst eine Nightly, irdenen er bereits drin ist. Vieleicht kommt ja noch irgendwann eine App zum Nachrüsten ;)
 
@wertzuiop123: nachdem von cm9 auf cm10 ein voller wipe notwendig ist wird es nichts bringen ;)
 
@LastNightfall: Zwingend notwendig ist der nicht, hab mein s2 (nach nem Image-Backup ;) ) direkt upgedated (und natürlich die Cache Partition gewiped, aber nicht die Nutzdaten) und es läuft alles super hier. Etwas off: Die gestrige Nightly war etwas holprig, weil die Garfikchiptreiber vom S3 importiert wurden, aber mit der heutigen geht alles wieder rund.
 
@elbosso: Rs gibt Leute, die von CM9 auf CM10 ohne einen Full Wipe geupdatet haben. Probier das aus und, wenn du mehr Probleme als unter "Known Issues" gelistet, hast, dann führst du halt einen Full Wipe aus und flashst CM10 nochmal halt. :)
 
also praktisch so was wie Windows Update für Android ? =)
 
@Einste1n: vergleichsweise wohl etwas mehr, denn beim Windows Update kann man nicht von Win 7 auf 8 updaten, beim CM aber dann wohl schon.
 
@elbosso: Ich denke eher nicht... Der CM updater wird dich von einer zur nächsten updaten aber nicht zu CM11 zb! also spielt dieser CM updater sogesehen nur patches ein. Somit ist er ein umständlicheres WU!
 
@Magguz: Eben nicht.
 
@s3m1h-44: steht wo?
 
@Magguz: Tust du nur so? Es werden komplette Systemdateien bei jedem "Update" ersetzt! Es werden keine einzelnen Sachen geupdatet. Die Updatefunktion ist einfach nur eine in die System integrierte App, welche die zip-Dateien auf get.cm für das jeweilige Device listet. Das kann ich damit beweisen, dass ich mit der neuesten CM10-Version auch die CM9 und CM9.1 Dateien sehen kann und sogar diese einfach flashen könnte. Natürlich wäre das blöd, wenn ich einfach von einer höheren CM-Version runterflashen würde. Es gäbe auf jeden Fall Probleme! Es gibt aber andersrum Fälle, wo von CM9 auf CM10 geflasht wurde ohne Probleme. Auch wenn ein Full Wipe immer am Besten ist, hat es geklappt. Außerdem ist es keine Updatefunktion. Es benachrichtigt nur, ob es neue Builds gibt auf get.cm und ggf. lädt er diese komplett (!) runter, macht ein Backup der jetzigen ROM, falls erwünscht und flasht die neue runtergeladene Build u.A. über den system-Ordner. Es hat nichts mit der Windows Update Funktion zu tun. Der Vergleich ist einfach mal ungelungen! -.-
 
@s3m1h-44: Ich meine: CM stellt einmal eine Vollversion von der neuen CM-Version zu verfügung und einmal eine OTA flashable zip. Das heisst es wird lediglich dieser OTA patch runtergeladen und geflashed. WU schaut welches Programm geupdatet werden kann und läd nur dafür patches.
 
@Magguz: Eben nicht. Die Updates sind nicht inkrementell.
 
@lordfritte: wer ist "mit"? :)
 
@Agassiz: oh sollte "mir" bedeuten, Danke.
 
Was ich an CM vermisse ist die Direktanruf Funktion im S3. Ich nutze sie sehr oft.
Ansonsten fand ich CM schon gut. Aber so bin ich bei Sammy geblieben
 
@easy39rider: Was ich vermisse sind die Funktionen aus CM 7.2 und tiefer. Da gab es eine Funktion, dass das Gerät kurz vibriert, wenn die Gegenseite den Anruf angenommen hat. Das war meiner Meinung nach eine zwar sehr kleine aber immens feine Funktion! Wird später aber wahrscheinlich wieder implementiert, sobald die meisten Sachen flüssig laufen.
 
@s3m1h-44: Das könnte sogar eine Kernfunktion von Android gewesen sein, zumindest bei den Geräten unter 2.3. hat es glaube ich jeder Droide ab Werk. Vermutlich mit dem fast kompletten Neuanfang mit Honeycomb hat man diese Funktion wohl nicht mit implementiert.
 
@floerido: Kann sein. Ich hatte vor meinem jetzigen SGS3 nur das Motorola Milestone 1 bzw. Droid 1 und da hatte ich diese Funktion erst nach dem Flashen von CM6/7. Hab keine anderen Geräte mit Android <2.3 benutzt leider.
 
Nutze auf meinem HOX jetzt schon einige Monate CM10 & die ROM wird immer besser :D Die bleibt definitiv bei mir die #1
 
Gibt es irgendwo ne deutsche anleitung damit ich endlich auch mal ics auf meinem defy nutzen kann?
 
@sirredhawk: Geh doch auf XDA oder Android-Hilfe !
 
Mal generell gefragt: Wird es für das SII keine CM10 geben? Im Wiki dort gibt es nicht mal eine Nightly.
 
@The Game: Wie wärs damit http://get.cm/?device=i9100
 
@LurschiLursch: Ah. Danke dir. Ich habs über die gewöhnliche Seite nicht finden können. Da ist die letzte Nighly die CM9.20.
 
@The Game: Der Codename für das internationale S2 wurde beim Übergang von CM9 auf 10 von galaxys2 in i9100 umbenannt, weil galaxys2 für Außenstehende auch auf die anderen Versionen hindeutet hätte können (AT&T usw. Versionen). Die meisten Links sind noch auf den alten Namen, weil CM10 noch nicht die offiziell aktuelle ist. Man findet es aber auf der DL-Seite im Menü links (edit). ;)
 
@The Game: Welches S2 hast du denn genau? 9100 oder 9100G ? Deshalb: http://teamhacksung.org/wiki/index.php/CyanogenMod10:GT-I9100:Nightly:Known_issues UND http://teamhacksung.org/wiki/index.php/CyanogenMod10:GT-I9100G:Nightly:Known_issues
 
hmm und wie lösen die das mit dem boot.img flash?
 
@wwj: Der Updater behandelt nur die CM-Image-Zip Files, Um den Rest muss man sich selbst kümmern, wurde heute nochmal auf Google+ klargestellt ;)
 
@klaus4040: Danke für die Info. Jo dann nützt einem das Air Update erdenklich wenig falls der Kernel ja dann trotzdem von hand geflasht werden musst. PS: Wer mir hier minus punkte gibt, hat wohl nicht verstanden um was es geht^^ :P Lustige Community;)
 
@wwj: kk ^^ hab kurz in die file geschaut, die zips haben die boot.img eh drinnen, also wird die sehr wohl berücksichtigt. Nochmal kurz konkret gesagt: Es werden die ZIP Dateien von get.cm runtergeladen und geflasht, genau wie von Hand aber automatisiert.
 
@klaus4040: ja die boot.img ist immer drin. jedoch muss diese jeweils separat geflasht werden. jedenfalls bis anhin. kann mir aber kaum vorstellen dass man das automatisieren kann, da man beim flash vom kernel in den bootloader muss und nicht ins recovery...
 
@wwj: interessant, hab ich noch nie wo gelesen und im Infobereich in den Einstellungen steht auch immer die aktuelle Kernelversion samt aktuellem Datum. Bist du dir absolut sicher?
 
@klaus4040: naja beim flashen wurde von den programmierer immer propagiert man solle den kernel separat flashen damit das system auch zu 100% korrekt funktioniert. ich selber machte schon die erfahrung das wenn ich diesen vorgängig nicht flashte, das system nicht mehr hochgefahren ist. also muss ja etwas daran sein^^ bedingt natürlich dass das custom mod auch im kernel geändert wird. es kann natürlich sein das ein stabilen kernel nie oder selten ausgewechselt werden muss.
Ich arbeite mit diesem rom: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1796340
 
@wwj: Kann sein dass die Entwickler auf irgendwelche Leute eingehen, die das System anders updaten als gedacht. Wenn man diese zips über CWM flasht reicht aber die zip alleine. (Außer externe Sachen wie neue Bootloader, ModemFW usw. natürlich)
 
@klaus4040: nun gut, dann wäre natürlich dieses luft update sehr wünschenswert und macht auch sinn:) sonnige grüsse aus der schweiz:)
 
@wwj: und zurück aus Österreich ;)
 
steht alles auf XDA.
Bemühen musst du dich schon selber.
 
Mein Cousin hat ein LG Optimus Black und dümpelt immer noch bei Android 2.2. Ich hab jetzt auf http://get.cm/?type=stable keine Version fürs Black gefunden, kann mir evtl. jmd. sagen wo ich eine finde?
 
@Knerd: Guckst du hier ;)
http://www.handy-faq.de/forum/lg_p970_optimus_black_forum/266372-lg_p970_optimus_black_cyanogenmod_cm10.html
 
@John_Dorian: Merci :) Dann muss er jetzt noch warten bis CM10 keine Stable ist ^^
 
@Knerd: Die einzige Stable ist die 7.2, aber immerhin gibt es Nightlies, heißt also wann auch immer es eine allgemeine CM10 stable gibt, kommts auch für dieses Phone (das können leider nicht alle behaupten) http://get.cm/?device=p970&type=nightly
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles