Facebook-Beziehungen werden über eBay verkauft

In den letzten Tagen tauchte auf der Online-Auktionsplattform eBay erneut eine größere Welle von dubiosen Auktionen auf, bei denen man sich eine Facebook-Beziehung ersteigern kann. Teilweise wurden dafür Beträge im vierstelligen Bereich geboten. mehr... Logo, Ebay, Online-Auktionshaus Bildquelle: Ryan Fanshaw / Flickr Logo, Ebay, Online-Auktionshaus Logo, Ebay, Online-Auktionshaus Ryan Fanshaw / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein echter Account und ein Fake Account mit einem Weiblichen Namen und ma hat einen Vierstelligen betrag gespart :-S
 
@fabian86: hatte ich auch schon mal spaßhalber ;)
 
@fabian86: manche leute sind halt so schlau wie 4 meter feldweg im dunkeln und geben für sowas tatsächlich geld aus.
 
@fabian86: Am besten einen Account mit dem namen "seiner hand". Damit klingt die Meldung "XY ist in einer Beziehung mit seiner Hand" auch realistisch.
 
@fabian86: ...und wer weiß, vielleicht wächst da zwischen Deinem weiblichen Fake-Account und dem Deines Kumpels ne völlig andere Beziehung (Schuhe, Mode, Shopping)... ;-)
 
@fabian86: Manche sind aber so verzweifelt und zahlen weil sie nicht so weit denken können. ;) Wie sagte mal die Staatsanwaltschaft von Frankfurt, es ist nicht verboten dummes, unnützes Zeug zu verkaufen!
 
@fabian86: Der weibliche Account sollte dann aber auf privat stehen, was was die Freundesliste angeht, sonst wirds gleich klar, dass der mit nur 1 Freund (oder irgendwelchen "Immer-auf-Annehmen"-Klicker-Namen) unrealistisch ist ;)...
 
Ist ne Idee! :-)
 
"In den letzten Tagen besonders viele" kein Wunder, stand am Letzten samstag in der Computerbild das man so viel Kohle machen kann.
 
@Maik1000: Was erwartest du, das Niveau dieser "Zeitschrift" spiegelt das Niveau der Leser wieder :>
 
@Maik1000: Womit du dich gerade selbst als Bild-Leser outest. Ist aber auch nicht weiter verwunderlich, wenn man deine Comments so liest.
 
Um es mit den Worten einer Freundin von mir zu sagen, "Wie verzweifelt muss man sein?"
 
@Knerd: und deine Freundin hat nichtmal unrecht ;-)
 
@Mondeofreak: Sie meinte das in einem anderen Zusammenhang ^^ Ging um eine an die ich mit atm ran mache, sie halt nicht allzu viel von ihr ;)
 
Ich will mich hier ja nicht in das Liebesleben von den Interessenten solcher Angebote einmischen... aber das ist wirklich arm. Ich sehe schon so oft auf Facebook- und irgendwelchen Chatprofilen entweder Fakefotos, bearbeitete Fotos oder halt nur besonders gut getroffene Fotos, die diese Person in keiner Weise im Normalzustand widerspiegeln. Dieses "ich mach mich besser als ich bin" widert mich total an!
 
@Joebot: Volle Zustimmung, wieso muss man unbedingt eine Beziehung haben und muss unbedingt die absolut schönste Freundin oder den absolut schönsten Freund haben? Facebook ist so ziemlich der letzte der erfährt, dass ich eine Freundin habe -.-
 
@Knerd: kommt fast n bisschen so rüber als ob was an deinen namen dran ist! Naja, muss jeder für sich selbst wissen,... aba das mit dem immer öffentlich stellen ist so ne sache!
 
@Knerd: vll. erfährt facebook das bei dir als letztes, weil deine freundin einfach nicht hübsch genug ist, um damit jemanden zu beeindrucken? *scnr* ;-)
 
@3l*b4rt0: Bei meiner Ex stimmt das sogar ^^ Aber auch nur im nachhinein :P
 
@Knerd: Die Leute die dir geantwortet haben unterstreichen meine Theorie. Die meisten Menschen sind einfach nur noch oberflächlich und shice. ... Ich für meinen Teil hätte lieber ne Freundin die bissl was im Kopf hat. Aussehen ist ja mal sowas von unwichtig. Dank dem Internet und den Schmuddelfilmchen denkt halt jeder, man bräuchte ein Supermodel um Liebe zu empfinden und Spass zu haben. Bei Emma Watson dachte man, als sie ein Kind war, auch nicht das sie mal so wunderschön werden würde. Wie sah sie als Kind aus? Wie eine Streberin. Wie sehen viele Frauen aus die als Mädchen hübsch waren? Wie ein Skelett oder Döner. Aussehen ist vergänglich, aber Liebe kann darüber hinwegsehen. Eure kann es nicht? Dann habt ihr nicht geliebt sondern wolltet einfach nur Spass. ... Toll, können alle stolz auf sich sein. All die verletzten Gefühle, all die vergossenen Tränen... Weil die Leute alle denken sie wären die besten, schönsten und coolsten überhaupt und einfach nur die Frau haben wollen die von fast allen als schön empfunden wird. Dann streiten sich 500 Männer, von Sandler, über Emo, über JustinBieber-Kopien, über Goth, bis hin zum Opa, um eine einzige Frau, die glaubt sie sei Kate Perry (Echt mal, gibt auf FB total viele die so in der Art heissen...). ... *kopfschüttel* Und eben genau WEIL die Leute so sind und immer die Schönste von allen haben wollen, gibts ja so einen Unsinn wie diesen was der Bericht uns beschreibt! Denkt mal darüber nach ihr Pfeiffen. Ach Knerd, sorry, das liest sich jetzt so als ob es gegen dich wäre. Sorry, ich bin gerade erst aufgestanden, warum auch immer :D Eigentlich wollte ich dir Recht geben.
 
@Ðeru: Weise Worte :) Die an der ich momentan interessiert bin sieht auch nicht so super duper mega geil aus, aber sie ist nett, hat was im Kopf und ist genauso krank wie ich ^^ Mal eine Frage an dich, spielst du zufällig Yu-Gi-Oh?
 
@Knerd: Ich denke das es sich so gehört. Was bringt mir die schärfste "Freundin" wenn wir uns zu stark unterscheiden und wir vielleicht nicht mal wirklich miteinander auskommen? :) Ja, bevorzugt "Stairway to the destined Duell", manchmal auch als "World Wide Edition 2003" bezeichnet, für GameBoy Advance. Die Option zur Deaktivierung des CardLimits kann wahrlich herrliche Decks ermöglichen. Wenn du dieses Spiel auch hast, kann ich dir ja mal schreiben wie mein Deck zusammengestellt ist und du kannst es ausprobieren, du musst nichtmal angreifen. Verbesserungsvorschläge natürlich erwünscht :) Ich hab auch die 3 PC Versionen gespielt, weiss nicht mehr genau wie die hiesen, die mit Yugi, Kaiba und Joey, aber selbst wenn man alle 3 hat, ist mir die Auswahl der Karten zu gering. Für die XBox360 hab ich einen Titel aus der "5Ds" Serie, aber der missfällt mir sehr, da ein einziger Zug das Blatt komplett wenden kann. Also "Synchro-Monster", das sind jene auf weissen Karten. Hab für den GBA dann noch SacredCards, Reshef der Zerstörer, DungeonDice-Monsters, WCT2005: Der Tag des Duellanten, für GameBoy Color Das dunkle Duell, für PS1 ForbiddenMemories und für GameCube Königreich der Illusionen. Mit echten Karten spiele ich nicht, da das ziemlich teuer werden kann :) Main favourisierter Teil ist aber wie gesagt http://www.amazon.de/Konami-Yu-Gi-Oh-Worldwide-Edition/dp/B0000902CQ
 
@Ðeru: :D Ich hab das damals in der Schule gespielt ;) Heute bin ich Magic Spieler ;)
 
@Knerd: Warum fragtest du mich das dann? :)
 
@Ðeru: Weil ich die Karte, die in deinem Profilbild ist mal hatte ^^
 
@Knerd: Nun, man kann das Bild auch anders interpretieren. zB: Es gibt kein gut oder böse. Leute die du für Freunde hieltst könnten dir jederzeit in den Rücken fallen. "Feinde" können unerwartete "Verbündete" sein. Man kann nicht alles in "gut" oder "böse" unterteilen, und vorallem, WAS ist gut oder schlecht? Caritas Kleiderspende, EIGENTLICH eine gute Sache, oder etwa nicht?... Tja leider schaden sie damit der Wirtschaft in Afrika.
Dir ist vielleicht aufgefallen das ich in letzter Zeit _versuche_ eher neutral gesinnte Comments zu schreiben. Das liegt daran, weil ich zB Smartphone Themen so überaus amüsant finde. Einerseits verstehe ich nicht was es da immer zum Streiten gibt, andererseits beeinflusst mich einfach mein Toleranzlevel. Es ist zwar etwas anders als das was ich hier eben schrieb, aber welches Gerät ist denn nun "das Beste", oder "das Schlechteste"? Ist Apple wirklich "böse"? Sind Samsung wirklich die "Guten"? Samsung ist das aggressivste Unternehmen der Welt. Gibt spannende Berichte über deren Anfangszeit und was sie getan haben um dort zu stehen wo sie heute sind. ... Sind sie jetzt die "Bösen"? Es ist alles eine Frage der Auslegung. Primär scheinen fast alle Menschen zuerst auf sich selbst zu achten. Ist manchmal vielleicht besser, aber kann schwerwiegende negative Folgen haben. Aber ich bin der Meinung das niemand nur gut oder nur schlecht ist. Politik ist ein gutes Beispiel. Für meinen Geschmack haben alle Parteien etwas was für sie spricht, aber auch einiges was gegen sie spricht. Diese Empfindungen sind aber bei jedem Menschen verschieden. Das gestaltet es noch schwieriger zu jemanden gut oder böse zu sein, oder die Neutralität zu wahren, weil wir, dadurch das Menschen verschieden sind, nicht "vorraussagen" können, wie jemand reagieren wird. Ich habe Kontakt zu gläubigen Christen die die FPÖ wählen und ich habe Kontakt zu Moslems die die sich gut integriert haben und mit denen man normal reden kann. Welche der beiden Gruppen sind die Guten? Nun, diese genannten Christen machen auf mich den Eindruck wie "radikale Moslems", sie wollen exakt dasselbe, nur unter einem anderen Banner (Kreuz und Halbmond... Sichelmond... weiss nicht :)) Die genannten Moslems machen auf mich einen guten Eindruck und sind nette Leute, aber VIELLEICHT bei anderen Moslems nicht ganz so beliebt (weiss ich ja nicht), weil sie "anders" sind. ... Wer von den beiden ist nun der Böse? ... ICH weiss es nicht. Aber ich habe gelernt fast alles mittlerweile mit einer gewissen Neutralität zu betrachten, da jene Wege die gut scheinen nicht immer gut sind, bzw von manchen als schlecht aufgefasst werden und umgekehrt. ... Die Zauberkarte "Wandel des Herzens" bzw "Überläufer" wird von mir als Neutralität interpretiert. (Zumindest solange ich sie nicht im Spiel verwende, dort bedeutet sie ja quasi desertieren) ... Neutralität MUSS man meiner Meinung auch wahren, wenn es um Themen geht von denen man keine Ahnung hat. Wieviele der "AppleHater" haben denn schon mal ein Produkt von denen zumindest ausprobiert? Aber so sind die Menschen scheinbar, bei Themen denen ihnen quasi nichts angehen, schreien sie am lautesten. Hmm, in Filmen, wo der Teufel eine Frau ist, ist diese meist äusserst verführerisch und gutaussehend. Sind hübsche Frauen also böse? Oder liegt das nicht im Auge des Betrachters? Ich tendiere zu zweitem, aber scheinbar steh ich mit der Meinung fast alleine da, ich denke, das durch Medien ein Bild vermittelt wird, das aussagt, das Frauen einfach hübsch sein MÜSSEN. ... und das ist schlecht, oder? Ich könnte diesen Comment noch paar Kilometer länger machen, aber ich denke du verstehst, worauf ich hinaus möchte. ... Wandel des Herzen.
 
@Joebot: klingt irgendwie nach einem "Jäger", den es nervt, wenn er die "Beute" real vor Augen hat "enttäuscht" zu werden ;D.
 
@DRMfan^^: Ist auch so. Stell dir vor, du hast ein Date... Sie sieht super aus und "übernachtet" auch bei dir. In der Nacht sind ihre Brüste dank Push-Up viel kleiner, am Morgen sieht sie ohne Schminke total kacke aus und da sie sich in sicherem Hafen wiegt, ist sie auf einmal nicht mehr so nett. Ich finde das abartig!
 
@Joebot: Ein "sicherer Hafen" nach einer Nacht? - davon abgesehen hat das, was du beschreibst nichts mit dem FB-Profil zu tun. Auch davor liefen Mädels mit Push-Up & Schminke rum. Letzteres schon seit 1000en Jahren.....
 
@DRMfan^^: Geht ja um das sich besser präsentieren als man in Wirklichkeit ist. Gut, war'n komisches Beispiel...
 
Also ich weiß nicht....Wie tief muss man sinken um sich so ein Beziehungssatus zu kaufen oder es vorhat zu kaufen.Gott sei Dank werden die Angebote ja rechtzeitig entfernt.
 
da lass ich mir doch lieber eine thailänderin für den halben betrag einfliegen. die kocht dann auch :D
 
@gast27: Gehört auch verboten. Hat unser Nachbar gemacht...er ca. 40-50, sie 20. Sah auch recht schmuck aus das Ding und hat recht zügig Deutsch gelernt....erst so einfache Sachen wie "Tisch, Stuhl, Brot" dann fortschrittlichere Sachen wie "Anwalt, Scheidung, Unterhalt" ^^ Tjoa, lief dann ca. 3 Jahre gut und dann musste der Nachbar ausziehen und sie ist in der Wohnung geblieben ;)
 
@movieking: Das kann aber Männern bei Frauen generell gerne passieren, das Malheur mit der Scheidung und Geld, Haus und Hof verlieren. Also aufgepasst und sich vom Weibsvolk nicht abkochen lassen.
 
@Feuerpferd: genau der grund wieso heirat immer noch völlig überbewertet wird. es ist faktisch einfach unnötig und bringt potenziell nur probleme mit sich. wenn sich zwei menschen lieben können sie das auch ohne irgendeinenen "status" verliehen zu bekommen. imho
 
@Yogi285: In der Politik gab es bislang noch keinen mutigen Troll, der Gleichberechtigung und eine Frauenquote bei den Unterhaltszahlern gefordert hat. :-)
 
@Feuerpferd: Du weißt doch, Gleichberechtigung da, wo es Vorteile bringt ;)
 
@Knerd: Das wäre eine großartige Chance für die Piratenpartei mutig zu trollen, um im Tagesgespräch zu bleiben, genauso wie es Politikerinnen und Politiker anderer Parteien auch gerne tun. Grob geschätzt Zustimmung von etwa 50 Prozent aller Bürger könnten die hinter sich bringen, wenn die eine Frauenquote für Unterhaltszahler gekonnt zu fordern wüssten. "Es darf nicht sein, dass es nur bei Managern eine Frauenquote geben soll." Na und dann den fetten Troll einbauen, dass für die Gleichberechtigung bei Unterhaltszahlungen eine Frauenquote gefordert werden sollte. Ach ja, so eine Knallerrede im Parlament gehört dann natürlich auf Youtube, damit alle was zu lachen über die empörten Reaktionen vom Weibsvolk haben. :-)
 
@Feuerpferd: Oder eine Frauenquote bei der Straßenreinigung und co. ^^ Ich glaube da wäre der Aufschrei noch größer :D
 
@Knerd: In der Modell Branche werden Männer im Vergleich zu Frauen unterbezahlt. Gisele Bündchen etwa bekommt ein vielfaches im Vergleich zu Männern, die als Modell arbeiten. Die Genderei ist ein ergiebiges Feld für Trollerei. Ist überfällig, dass es die Männers Alice Schwarzer mal zurückzahlen. Aber ob unsere Leichtmatrosen der Piratenpartei so mutig sein werden, da habe ich noch meine Zweifel. :-)
 
@movieking: naja deswegen behält man so eine "anschaffung" auch nicht länger als zwei jahre. entweder man fliegt sie zurück oder zeigt ihr den wald :P die sache ist halt die das der mann bei solchen geschichten immer im nachteil ist und gleich ausziehen etc. muss
 
@gast27: Eigentlich macht man einen ehevertrag um sein hab und gut nicht durch eine Scheidung zu verlieren. Eine Frau die dich liebt wird damit ja keien Probleme haben:)
 
@-adrian-: natürlich. wer schlau ist lässt einen machen. um mich mache ich mir da keine gedanken. eher um die armen schweine die sows nicht durchbringen *schweigeminute*
 
@gast27: Ich poste die naechste minute auch nichts fuer die die klugerweise alles mit in die ehe genommene sofort mit der Frau teilen
 
Wieso komme ich nie auf solche ideen.. gibt ja wohl genügend doofbacken die geben für jeden mist geld aus!
 
@Jareth79: Dafür könnt ich mich auch wieder mit nem Kantholz schlagen. Andererseits sind es genau die Leute, die solche Beträge zahlen, die täglich jammern sie hätten kein Geld, wen wunderts wenn man es für SCHEIßE ausgibt.
 
dümmer geht´s immer!
was so alles an auswüchsen möglich ist ...
mfg
 
@blaubär_66: Die Geschäftsidee ist eigentlich uralt. Nur ein anderer Markt ^^
 
@Knerd: Du meinst den "handfesten" Markt :>
 
@karacho: Jup, Escort Damen machen ja eigentlich nichts anderes ;)
 
@Knerd: Nur dass die dann (meist) echte Damen sind, und nicht irgendwelche Typen, die sich nur virtuell dafür ausgeben, um die Kohle einzusacken! ^^
 
@DON666: Das ist natürlich wahr :D
 
Also eigentlich finde ich das ganze für mich doch sehr bestätigend... bei mir schleicht sich immer wieder dieses Gefühl/Denken ein die Menschen werden immer dümmer.... und ich denk mir dann hm bist vielleicht auch nur zu kritisch hmm.... aber wenn ich sowas lese.... geht die Verdummung wohl weit über mein Fühlen/Denken hinaus.... mal ehrlich ich bezahl ja nicht mal für Sex Geld auch wenn ich keine Freundin hab aber für ne rein emotionalgefakte Beziehung ??? WTF is nur mit der Menschheit los.... naja über 50% müssen einfach dumme Lemminge sein anderst kann ichs nicht mehr verstehen.... aber naja bei der Menschenmasse kommt halt ab nem gewissen grad nur noch genetischer Abfall raus...
 
@Nobodyisthebest: Besser hätte man es nicht schreiben können.
Oder anders: "Wieso kommen Aliens uns nicht besuchen ?... ...Sie suchen Intelligentes Leben" ;)
 
@M. Rhein: haha.. sehr gut formuliert.. :D
 
@Nobodyisthebest: genetischer abfall, das erinnert einen an nazideutschland, aber werd mal nicht so pingelig sein.. aber ansonsten hast du vollkommen recht. Ich nehme mal stark an das liegt zum Großteil an den äußeren Einflüssen. Und diese kommen von überall, oft unbewusst.
 
"Betrügernetzwerk" ? - Ist es denn Betrug? Hängt doch stark von der Formulierung ab.... "Ein Profil mit diesem Bild, Name x [...] wird eine Facebook-Beziehung mit einem Profil nach Käuferwahl eingehen ...." - Das das Profil auch von der entsprechende Dame "betreut" wird, muss doch gar nicht Teil des Vertrages sein. Ausserdem: Macht das wirklich einen Unterschied? Ob man eine Fake-Beziehung mit einem echten oder einem Fake-Profil hat?
 
@DRMfan^^: Ja, das ist Betrug. Weil eine Ware angeboten wird, die nicht verkauft werden darf.
 
@Lastwebpage: Es ist wohl ein Verst0ß gegen die Nutzungsbedingungen (in beiden Fällen) - Das macht es nicht zu Betrug, sondern darf nur eben bei eBay nicht verkauft werden. Wieviele Betrüger es dann gäbe, wenn das Verstoßen gegen Nutzungsbedingungen Betrug wäre....
 
Und ich Depp geh normal Arbeiten wie jeder andere Buerger. Dabei ist es anscheinend so einfach Geld zu verdienen!!! PS: Wieso ist das Betrug? Es wird ja nur angeboten, dass man einen Beziehungsstatus fuer X Monate bekommt. Wenn der Kaeufer dies eingeht, ist das ja sein "PEch" ;)
 
Mich wundert nach wie vor, dass bei eBay nicht gleiche Maßstäbe angelegt werden wie bei vielen anderen Onlinediensten. Dort ist auch meistens nicht der Hauptstreitpunkt dass etwas illegales angeboten wird, sondern das der Dienstanbieter dafür Sorge tragen muss, dass sowas erst gar nicht auf den jeweiligen Dienst kommt. Für mich ist nicht so ganz verständlich, warum es auf eBay scheinbar noch nichtmals einen einfachen Wortfilter gibt und man sich weiterhin auf der "melden" Funktion ausruhen darf.
 
@Lastwebpage: Auch wenn's verboten ist, generiert das immer noch lecker Umsatz / Gebühren; also solange sich niemand beschwert ;-)
 
@Lastwebpage: selbst wenn. Wer dafuer zahlt, muss mit son Rotz rechnen. Man sollte halt mit normalen Verstand nicht alles glauben. ^^
 
kuckt ihr hier nach --- http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=Facebook+fans&_sacat=0&_odkw=Facebook&_osacat=0&_from=R40 --- oder gleich ne frau -- http://www.ebay.de/itm/Facebook-Freundschaft-/200825780515?pt=Total_Verr%C3%BCcktes&hash=item2ec2263923&_uhb=1#ht_500wt_1203
 
Cyber-Prostitution? ^^
 
da kann man gleich die pornoseiten liken...
 
IDIOT SUCHT IDIOT- wo geht es noch dümmer. da haben die menschen etwas technik in der hand und wie zuvor treffend gesagt - blöd wie 4 meter feldweg im dunkeln. sind bald 90% der bevölkerung blöd?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles