HTC One X: Jelly-Bean-Update kommt im Oktober

Das One X, das aktuelle Android-Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers HTC, wartet immer noch auf ein Update des Betriebssystems auf Android 4.1, doch das könnte schon bald vorbei sein, die Verteilung von Jelly Bean soll im Oktober beginnen. mehr... Smartphone, HTC One X, Schwarz Bildquelle: HTC Smartphone, HTC One X, Schwarz Smartphone, HTC One X, Schwarz HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wird ja auch mal Zeit...
 
@lecker_schnipo: die Zeit zwischen Vorstellung, release und Portierung auf die HW mit aktueller Sense UI ist doch relativ ok. Ist ja nicht so das in der zwischenzeit keine Updates gekommen sind nehme ich an.
 
@Oruam: Viele meinen, weil die CustomRoms oft als Alpha oder Beta früh veröffentlicht werden, müssten es auch die Hersteller schaffen. Das sie zB. aufwändige Tests und Zulassungen dazwischen liegen, weil die Hersteller Garantie auf ihre Arbeit geben müssen, wird gerne übersehen. Der Code für JB wurde am 10. Juli veröffentlicht, ich finde da sind jetzt ca. drei Monate recht schnell für die ganzen Tests. Bei Apple iOS6 ist zwischen Vorstellung (Anfang Juni) und für Veröffentlichung (Jetzt) nicht viel weniger Zeit verstrichen.
 
Haben da eigentlich noch mehr Leute das Problem mit dem Display das es wöblig am Rand wird wenn man drauf druckt? Bei meinem Bruder sieht das echt schaurig aus und er hat es deswegen schon 2x Reklamiert.
 
@Clawhammer: Ja ist "normal". Es hat zwar nicht jedes OneX dieses "Problem" aber doch einige. Ich hatte auch mal so eins in den Händen, aber mal ehrlich, wie oft drückt man (relativ stark) am Rand rum? Ich konnte diese Wellen nur durch recht starken Drücken hervorrufen.
 
Für das Sensation auch?
 
@Navajo: Das Sensation wird wahrscheinlich im dritten Zyklus das Update erhalten. 1. One X, 2. andere One, 3. Sensatoin
 
@floerido: ich will es hoffen, naja und dann noch mal etxra warten, weil ich es über O2 gekauft habe, die brauchen leider immer extra lange bis die Updates freigeben. Hoffen wir das beste...
 
Ich finds schon lustig, dass Samsung groß TamTam drum gemacht hat, wie schnell sie Jelly Bean aufs S3 portieren und im Vorfeld gabs schon etliche Spekulationen drüber. Mittlerweile ist es auf Oktober verschoben worden. HTC bringt es einfach (auch im Oktober) und hat sich nicht vorher lächerlich gemacht. Traurig...und das sag ich als S3-Nutzer.
 
@Apolllon: Echt, ist es schon da bei HTC? Lol
 
@Apolllon: Die JB-Leaks sind doch schon auf XDA verfügbar und sind mittlerweile schon sehr flüssig, stabil und sehr sehr schnell! Kannst es doch schon ausprobieren, wenn du willst. Ich für meinen Teil möchte keine Samsung-Crapware auf meinem Smartphone haben und habe schon seit der 2. Preview Cyanogenmod 10 installiert. (als ich auf der XDA-Startseite las, dass es nun CM10 für SGS3 gab, war das der Grund, dass ich mir das Smartphone gekauft habe) Mittlerweile ist der Memory Leak auch behoben und Videos im Landscapemodus können abgespielt werden. Sind nur och winzige Sachen übrig, die verbessert werden müssen.
 
@s3m1h-44: also alle jb custom roms die ich da fand sind portierungen, meistens vom nexus oO
 
@ExusAnimus:
Da steht immer von Leak I9300XXDLI8 und das ist kein Nexus Port.
Aber ich warte trotzdem lieber bis die Customs von der Final kommen.
 
Die XDA´s haben das ROM immer schon 2-3 Monate vor Release, das war zumindest bei meinem HD2, Sensation und auch bei den ersten HOX-Rom´s so. Diesmal noch nix.....komisch.
 
@escalator: doch. football hats schon. er hats nur noch nicht öffentlich gemacht.
 
@escalator: Was ist das? http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1786696
 
@escalator: sry hab mich vertan: er hat schon was released. http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=24894302&postcount=4
 
Also ich habe das One-X & seit ca. 2 Monaten die ROM "Cyanogen Mod 10" drauf. Mittlerweile gibt es ja auch OFFIZIELLE NIGHTLYS von Cyanogen Mod 10 :-) Die ROM ist TOP & bleibt bei mir drauf!
 
@John_Dorian: wenn ich Hersteller wäre würde ich eine Smartphone Reihe mit Cyanogen Mod verkaufen, das wäre sicherlich ein echter Verkaufshit. Finde die Mod auch die beste, die es bisher für Android gibt.
 
@kpy: Einer der ursprünglichen Entwickler vom Cyanogen Mod wurde von Samsung abgeworben. Beim aktuellen TouchWiz hatte er vermutlich schon Einfluss. (http://winfuture.de/news,64953.html)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S4 mit Android 4.2