Nokia: Zeit läuft CEO Stephen Elop langsam davon

Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters soll der aktuelle Nokia-Chef Stephen Elop eine letzte Chance bekommen haben, die Lumia-Produktlinie zum Erfolg zu führen. Sollte dies nicht gelingen, muss der bereits angezählte CEO wohl Anfang 2013 ... mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Man sieht das ja schon daran, bringt Nokia das Lumia heraus, spekulieren alle nur ob das nun Nokias letzter Versuch vor dem Konkurs ist oder nicht. In der Presse war das PR-Dissaster um Nokias Kundenverarsche in der Werbung Thema Nummer 1 und wurde ausführlich breit getrehten und da kommt ein paar Wochen HTC her und macht einfach alles richtig, die Presse ist beeindruckt vom neuen HTC, in Social Networt ist es unter den Top 10 Themen und nur Nokia blamiert sich wieder mit ihrem Gestänker gegen HTC ^^
 
@kpy: Sagen wir man kauft ein neues Smartphone. Dann ist das Lumia 920 eindeutig nicht zu übertreffen.
 
@telcrome: Außer von so ziemlich jedem Smartphone das es derzeit auf dem Markt gibt.
 
@kpy: Inwiefern?
 
@kpy: Dann erzähl mal wo es übertroffen werden kann?!
 
@telcrome: Das Lumia hat 3 Argumente, welche viele überzeugnen könnte 1. Der Bildschirm (Auflösung und Farbdarstellung) 2. Touchscreen ist mit Handschuhen (im Winter sehr hilfreich) bedienbar, und schliesslich 3. die Pure View Technologie. Ob dies zum 0815 Konsumenten durchsickert werden wir sehen
 
@telcrome: Der Otto-Normal-Verbraucher wird in einen Elekto- Markt ein iPhone, ein Galaxy S3 und ein Lumia 920 sehen, sieht die bescheuerte Metro-Oberfläche und kauft sich ein iPhone oder ein Galaxy S3. Das wird die Realität sein und das ist gut so :>
 
@karacho: Wieso ist das gut so? Ok, dann bleibt WP einem kleinen elitären Kreis vorbehalten, aber sonst?
 
@Knerd: Lange rede kurzer sinn, Nokia sollte mal endlich was brauchbares auf den Markt bringen, damit wäre der erste Schritt geschafft. Ich Persönlich finde die Induktive Auflademöglichkeit Interessant und werde es mir anschauen und vom iPhone 4S auf Nokia 920 oder wahlweise S3 umsteigen.
 
@sk-m: Jup, das Lumia 800 ist definitiv brauchbar. Bei mir kommt nur ein neues WP Gerät in Frage, da ich ein komplettes MS Ökosystem hab.
 
@Knerd: gut für Exploits :D
 
@karacho: na hoffentlich dann kein s3, allein von der haptik her müsste das ja dann direkt rausfallen
 
@Razor187: Ja das spricht auch bei mir gegen das S3, deswegen will ich noch abwarten bis Nokia soweit ist. Das iPhone nervt aber mit dem iTunes zwang. Außerdem kann man nicht mal ein Foto aus seinem Album (ich meine nicht "Aufnahmen") löschen. Geschweige den Musik.
 
@kpy: Von HTC hört man nicht viel in der Presse. Und das Interesse an den Nokia Geräten war sogar laut Google um einiges grösser als beim iPhone (nach der Vorstellung). Über Microsoft wird auch ständig gemeckert, aber Schlussendlich Interessiert das KEIN SCHWEIN, da es auf das Endprooduckt ankommt und das ist im Normallfall Genial. Hier z.B der Bildstabilisator vom 920: soll mal ein anderer Hersteller nachmachen. http://wmpoweruser.com/see-nokia-lumia-920s-video-stabilization-feature-in-action/
 
@kpy: Verstehe ich auch nicht. Nokia hatte deutlich bessere neue Features, als Apple und trotzdem rennen alle dem iPhone 5 hinterher.
 
@PranKe01: Nun ja. Diese Argumente die ihr da aufzählt. Ich will keine Minuse kassieren, aber es muss trotzdem gesagt werden: 1. der Bildschirm. Würde man das iPhone5 und das neue Lumia vergleichen, sähe man bestimmt keinen Unterschied (bis auf die Bildschirmgrösse natürlich). 2. Kamera mit Bildstabilisator. Bin mir sicher auch bei den Videoaufnahmen wird man keinen Unterschied erkennen können, denn beide Hersteller haben top Leistung vollbracht. 3. mit Handschuhe den Touch bedienen. Ein klares Plus für das Lumia. Allerdings muss man sagen, dass das iPhone dafür einiges leichter und dünner ist. Man hat die Qual der Wahl.
 
@Figumari: LTE und NFC spielen da keine Rolle?
 
Ja wieder ist der Elop an allem Schuld! Er hat zumindest Bewiesen, das man auch ein WP7 Gerät "relativ" gut Verkaufen kann. 5 Millionen Stück waren es im Juni/Juli. Die Investoren/Hellseher werden noch auch die Fresse fliegen, wenn Sie merken das sich auch Android nicht von allein Verkauft, wie etliche Smartphonehersteller zurzeit spüren. Elop hat vieles richtig gemacht, nicht alles. Das Meego aufgegeben wurde, fand ich schade. Aber wenn Nokia nun wieder zurückrudert und plötzlich auf Android setzt, sehe ich für Nokia Definitiv Schwarz, da es mehr braucht als nur mal so kurz das OS bei den Handys auszuwechseln. Android ist ein Super System, aber ist kein Selbstläufer ausser bei Samsung. Ich denke Nokia ist auf dem richtigen weg. Aber kein CEO und kein Manager Schafft es innerhalb von 2 Jahren etwas Grundlegend zu verändern. Aber eben....das die Finanztypen Spinnen, sieht man beim Thema Apple und der Apple Aktie die meiner Meinung nach 1000% überbewertet wird.
 
@Edelasos: beim nächsten Lumia Versuch von Nokia einfach weniger Kundernverarsche in der Werbung und eine saubere Produktpräsentation wie z.B. HTC machen, dann klappt das auch :)
 
@kpy: Mein Gott....auch HTC verarscht seine Kunden! Desweiteren, trotz der verarsche, ist die Kamera unschlagbar. Hier nun der wirkliche Bildstabilisator: http://wmpoweruser.com/see-nokia-lumia-920s-video-stabilization-feature-in-action/ ;)
 
@Edelasos: Behauptungen ohne jede Begründung, wo denn? Bei Nokia war die Lüge um ihren ach so tollen Stabilisator ja ziemlich offenkundig und wurde so auch richtig in der Presse benannt. PS: wmpoweruser.com ist jetzt nichts was mit Journalismus zu tun hat, schau dir mal an wer das Ding finanziert, da kannst du auch gleich Werbung auf RTL2 schauen und glauben das wären Nachrichten ^^
 
@kpy: Hast du das Video gesehen? Es ist von Engadget.com Troll! Und man sieht darin eine Kamera, welche das Smartphone filmt!
 
@kpy: Wieso Kundenverarsche? Apple verwendet in seinen Videos auch Renderings! Das Video sollte nur zeigen, was die Kamera kann. Und guckst du dir Hands-On Videos an, wirst du feststellen, dass das Handy genau das kann, was in dem Video beworben wurde! Ist doch normal, dass Entwicklung und Marketing parallel geschehen. Und wenn das Produkt noch nicht fertig ist, muss sich das Marketing was ausdenken.
 
@PranKe01: schau in die Presse.
 
@kpy: und Apple erst...
 
@Edelasos: Ich finde die sollten auf alternative Design setzen. Das Lumia 920 ist genial, aber das Design gefällt mir nicht so sehr. Das Samsung Ativ S gefällt mir optisch 100% besser. Eine Mischung aus den beiden wäre perfekt. Und ich denke da spreche ich für viele.
 
@PranKe01: Das Design gefällt dir nicht? WAS ^^Darf ich kurz "zitieren"? [o5] PranKe01 am 19.09.12 18:26 Uhr

Ich fand es ziemlich enttäuschend. Sehr gute Front-Kamera, nettes Design (http://tinyurl.com/9lrgclr <- einfach genial, wenn die Farben vom OS und Gerät wirklich identisch sind!) und Audio Beats. Und von Windows Phone 8 auch keine neuen Infos.

[re:1] AcidRain am 19.09.12 19:34 Uhr
(+3)
@PranKe01: "einfach genial" und "ziemlich enttäuschend" in einem Satz.... Gefällt es dir jetzt oder nicht?

[re:2] PranKe01 am 20.09.12 08:38 Uhr

@AcidRain: Das Design ja, die Funktionalität nicht. Ein bisschen mitdenken sollte helfen ;)

Junge junge, du bist der hammer xD
 
@PranKe01: glaub ich persönlich nicht so, das samsung sieht aus wie jedes 0815 handy, nokia und htc beweisen da deutlich mehr mut
 
@Razor187: Das Lumia sieht aus wie jedes andere Smartphone aus, soviel Designspielraum gibt es auch nicht bei einem Gerät, das aus 90% Touchscreen besteht.
 
@PranKe01: Ja, das sage ich auch schon seit das mit WP los ging. Nokia fehlt einfach die Diversifizierung. Früher als es noch richtig rund lief in der Post-Smartphone Ära gab es etliche Modelle mit verschiedenen Ausstattungen, in verschiedenen Größen, mit verschiedenen Materialien, Designs und Preisklassen. Und nun hatten sie seit einem Jahr (von Symbian mal abgesehen) nur 4 Modelle im Angebot, die meiste Zeit sogar nur 2 und alle folgen dem selben gewagten Design Stiel. ABER! Selbst wenn das Material noch so hochwertig ist, die Farben noch so trendy und einzigartig und das Design noch so innovativ ist wird es noch genug Leute geben die es trotztem nicht mögen. Die meisten werden dabei wahrscheinlich vom Gewicht oder vom Gesamtbild abgeschreckt. Das Problem wird auch sein, dass es sich um ein Design handelt, welches man entweder liebt oder hasst. Ich glaube nicht, dass es viele gibt denen es egal ist. Wenn also vielleicht 60% der Smartphone Kunden das Design gut findet gehen auf jeden Fall schon mal 40% sicher verloren die man mit einem zusätzlichen Modell im klassischen Design (schwarz/weiß + Alu) das die selben Nokia typischen Alleinstellungsmerkmale besitzt hätte auffangen können!
 
@markox: ich glaube Du meinst Prae-Smartphone-Ära. Aber Recht magst Du haben. Ich vermute hier aber (mal wieder) den Versuch des Herstellers den Erfolg von Apple "nachzuäffen", denn Apple hat bekanntlich sogar nur 1(!) Modell jedes Jahr. Und ist damit sehr erfolgreich. Die Designfrage wird ja mittlerweile nicht mehr vom Kunden sondern von den Patentgerichten beantwortet. Sprich: um sich vor Ansprüchen durch Apple zu schützen muss man ja schon auf ein flaches Gehäuse + runde Ecken(!) verzichten. Das ist lachhaft. Wie sahen vorher die Handys aus!?! Waren das alles kleine Kugeln oder was. Zurück zum Thema: Ja, die Entscheidung nur mit WP zu arbeiten ist äußerst waghalsig. Aber da Nokia im Smartphone Bereich noch länger gepennt hat, als alle anderen Hersteller, muss man eben auch mal was riskieren. Ich überlege zumindest ernsthaft wegen des neuen Lumias. Wird sich aber am Ende um die Apps drehen, die es gibt bzw. nicht gibt. Sonst besorg ich mir n hübsches(!) Android aus China :D edit (Nachtrag): was nützt mir die zugegebenermaßen sehr geile Kamera, wenn es dafür keine Apps gibt. Werde mein Instagram Konto nicht aufgeben wollen im Oktober..
 
Elop fährt Nokia noch geben die Wand.
 
@Thaodan: aber er hat die Wand wenigstens gelb gestrichen ^^
 
@kpy: Ne MS blau.
 
@Thaodan: Gegen die Kachelwand
 
@Thaodan: So ein Quatsch! Nokia ist ein bisschen mehr als zwei Smartphones! Da hängt ein wenig mehr dran. Man sollte sich ein wenig informieren, statt die gleich Phrasen wie alle runterzuleiern.
 
@Knarzi: stimmt sie waren mal gut in Gummistiefeln, wenn es so weiter geht müssen sie die wieder aus dem Keller holen :D
 
@kpy: http://www.wired.com/gadgetlab/2012/09/iphone5-spec-showdown/ Sehr eindeutige Umfrage würde ich mal sagen.
 
@Knarzi: sind es nicht immer die Windows Phone Fanboys gewesen, die gemeint hätten auf die Specs kommt es nicht an, weil ihr ach so tolles OS bei Multithreadprozessoren so hinterherhinkt. Wie sich diese Sichtweise so schnell verschieben kann ^^
 
@Knarzi: Wenn die Software nicht stimmt gleich das die beste Hardware auch nicht aus.
 
@kpy: Was haben die Specs jetzt mit dieser Umfrage zu tun? In erster Linie Punktet es durch Kamera und Display, sowie dem Touchscreen und dem Design, und eben nicht durch den Prozessor oder RAM-Ausstattung. Schließlich ist dieser ja auch "nur" ein Dualcore und 1GB RAM. Quatsch dir nichts schön.
 
@Thaodan: Wo hast du denn WP8 jetzt ausgiebig getestet, dass es dich zu dieser Aussage befähigt?
 
@Knarzi: Naja die Kamera ist gut aber nicht das beste und beim Display kommt es meiner bescheidenen Meinung nach auch nicht an die Kontraststärke eines AMOLED Displays heran. Aber ist ja nicht so das ich irgendjemanden vorschreiben will, was er kaufen soll und was nicht. Ich mach mich nur über diese Fanboys lustig, die das meinen tun zu müssen :)
 
@kpy: Also über dich als Androidfanboy?
 
@Knarzi: Alleine das Konzept, die Technik dahinter und die Politik des Unternehmens ist schon Grund genug egal wie gut das Produkt ist.
 
@Knerd: Also bitte, habe ich hier irgendwo Android in den Himmel gelobt? Habe es noch nicht mal erwähnt. Ich find diese Hardcore Fans nur lächerlich und ihr zeigt das ja hier deutlich ^^
 
@kpy: Du stänkerst aber dauerhaft gegen WP ;) Und das kommt meistens von Hardcoreandroidfanboys ;)
 
@Knerd: so so dauerhaft, ist das bei dir wenn ich mich mal in dieser News zu dem Thema äußere. Bei euch darf man einfach keine Kritik an eurem heiligen Smartphone oder einen witzigen Kommentar dazu schreiben, das darf man nur wenn es um die Konkurrenz geht und da sind dann die anderen Hardcore Fans dagegen über die ihr euch so aufregt, dabei seit ihr ja alle irgendwie gleich in eurer fanatischen Einstellung. Sollte einem mal zu denken geben und das möchte ich dir ganz ernsthaft als guten Rat nahelegen.
 
@kpy: Nö, das ist mir relativ Latte, jeder soll das nutzen was er will. Aber in den HTC News von gestern kamen auch Anti WP Kommentare von dir ;)
 
@Knerd: 1. Habe ich in dieser News, die du ansprichst, nur einen Kommentar geschrieben und zwar das für mich persönlich momentan nur Android für meine nächste Kaufentscheidung in Betracht kommen. Wie das jetzt ein Anti WP Kommentar sein soll, musst du mir erklären, geht wahrscheinlich nur wenn man die entsprechende Rosa-WP-Brille auf hat. 2. Ja also wenn es schon gestern war, dann ist es aufjedenfall dauerhaft, immerhin noch keine 24 Stunden ^^
 
@kpy: Ok, hast recht mein Fehler ^^ Stänkerkommentare gegen Apple und MS hast du aber ein paar mehr ;) Daher liegt nahe das du Androidnutzer bist. Fanboy ist eine andere Kiste, aber wenn du schon anfängst ;) Ist für dich eigentlich jeder ein Fanboy, der ein bestimmtes Produkt gerne nutzt und es empfiehlt?
 
@Knarzi: Nokia war mehr als nur 2 Smarthphones nach dem man den größten teil an Software den Nokia mal abgesehen von Hardware ausgemacht hat.
 
@Thaodan: Dann Google auch mal nach den Asha-Modellen, welche in Indien zum Beispiel richtig Gut ankommen.
 
@Knarzi: Dann Google du mal wie das Nokia N9 gegen sein Luma Pendant angekommen ist obwohl es keine Werbung und auch keinen Verkauf in den großen Absatzmärkten bekommen hat.
 
@Thaodan: Das war im 4. Quartal 2011. Das Lumia 800 bediente damals 6 europäische Länder, das N9 weitaus mehr, darunter die USA mit 300 Mio. potenzieller Kunden. Das N9 wurde das volle Quartal verkauft, das Lumia 6 Wochen. Vergleich bitte auf gleicher Ausgangslage!
 
@Knarzi: "Das Nokia N9 wird nicht in den Schlüsselmärkten Deutschland, Großbritannien, Japan, Kanada, Schweden und den USA vertrieben" Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nokia_N9#Nokia_N9
 
@Thaodan: Und was macht es au der US-Homepage? http://www.nokia.com/us-en/products/nokia-for-business/nokia-n9/nokia-n9-for-business/
 
@Knarzi: Wie gesagt du kannst es nicht kaufen, nur weil es dort beworben heißt es nicht das es zu kaufen ist. Ich meine du kannst ja mal versuchen das N9 offiziel zu kaufen.
 
@Thaodan: http://www.intomobile.com/2011/11/07/nokia-n9-sale-usa-cost-you-690-but-least-you-get-free-shipping/
 
@Knarzi: Erst mal man kann es nicht mehr kaufen und es ist ein Import wie es in dem von dir verlinkten Artikel auch erwähnt wird.
 
Na klar, und dann fängt man wieder von vorne an alles zu drehen. Lächerlich. Elop hat den Kahn jetzt erst gewendet, also sollte man ihn jetzt auch noch ein paar Kilometer damit geradeausfahren lassen.
 
@Knarzi: er wird aber nach nen paar Kilometer stecken bleiben...
 
@Pug206XS: Weil er dann schon am Ziel ist?
 
Bye bye Nokia... Windows 8 ist einfach kacke... Pech...
BlackBerry wirds anders machen... das neue BB10 wird einschlagen... Hoffe nur, dass BlackBerry viel viel Geld in Werbung, Marketing usw usw Steck damit einfach JEDER mal das neue System gesehen bzw getestet hat oder testen will... Gut wird es allemal, aber die Leute, evtuelle Kunden MÜSSEN es sehen und erleben.
 
@Pug206XS: Auch für dich noch mal diese Umfrage: http://www.wired.com/gadgetlab/2012/09/iphone5-spec-showdown/ Da sieht man sehr gut, wer es machen wird.
 
@Knarzi: Specs sind nicht alles und wenn du nach den Specs gehst, kommst du am Galaxy S3 nicht vorbei. Kannst du drehen und wenden wie du willst, Windows Phones will so wie sie sind keiner.
 
@Pug206XS: Ich geb dir eine Kiste Bier aus, wenn Black Berry mit BB10 mehr als 20% Marktanteil bekommt. Und btw. Nokia baut keine Smartphones mit Windows 8 ;)
 
@Knerd: die gebe ich dir aber auch gerne aus, wenn Windows Phone mal über die 5 % kommen sollte.
 
@kpy: Danke nein, ich trinke keinen Alkohol ;) Auf welchem Markt willst du die 5%?
 
@Pug206XS: sehr fundierte aussage windows ist kacke und blackberry der überflieger. irgendwie sollte man endlich begreifen, dass es nicht DAS handy gibt. sondern man sollte sich beim kauf eines smartphones die frage stellen, welche funktionen brauche ich und dann würde der grössteteil der potentiellen käufer mit praktisch jedem auf dem markt erhältlichen phone auskommen. schon traurig das prestige vor funktionalität und bedienerfreundlichkeit steht.
 
Würden sie es früher Releasen wäre es besser es soll am besten noch diesen Monat kommen
 
@DANIEL3GS: Würde ich auch gut finden, aber so warte ich noch bis nächsten Monat. Gekauft wird es auf aller jedesten ^^
 
Microsoft hätte ihr Windows Phone Zeugs auch Yet Another Mobile OS kurz YAMS nennen können :D
 
@kpy: Fallen darunter nicht iOS, Android, Firefox OS und WebOS, weil die Grütze sich komplett ähnelt? Wo hat man dich Troll eigentlich schon wieder ausgegraben?
 
@kpy: Sie gehen wenigstens eigene Wege im gegensatz zu Android
 
@DANIEL3GS: Was auch gut ist.
Edit: Wäre wirklich gut, wenn jemand mal die Trolle rauswerfen würde...
 
@kpy: Du bist nicht lustig^^
 
@ger_brian: ihr seit natürlich hier die witzigen, wie ihr das Thema so ernst nimmt und jedem erzählen müsst, dass das Lumia das einzig wahre Smartphone ist, das von eurem erleuchteten Messias kommt ^^
 
@kpy: Wusste gar nicht, dass das Lumia 920 von Molch kommt, man lernt nie aus :)
 
@Knerd: wer behauptet das außer du selbst ^^ ?
 
@kpy: Du, hier, Zitat: "ihr seit natürlich hier die witzigen, wie ihr das Thema so ernst nimmt und jedem erzählen müsst, dass das Lumia das einzig wahre Smartphone ist, das von eurem erleuchteten Messias kommt ^^" Mein Messias ist Molch ;) Früher war es wer anders, aber hat sich geändert ;)
 
"Sollte dies nicht gelingen, muss der bereits angezählte CEO wohl Anfang 2013 gehen." Die besten Nachricht von Nokia seit ewigkeiten.
 
@ThreeM: wäre gut für die Kunden und Aktionäre und Mitarbeiter in Anbetracht der letzten massiven Entlassungswellen bei Nokia. Wäre doch mal eine Win-Win-Win Situation.
 
@kpy: Und am Ende dann ganz ohne Win ...
 
@noComment: hehe, ich liebe Wortspiele :D
 
Ich find's amüsant, wie die ganzen Experten hier ankommen. Als ob hier auch nur einer ansatzweise Ahnung hätte, was da hinter steckt (Ich weiß es natürlich auch nicht, allerdings stelle ich es mir nicht so leicht vor wie die meisten und haue hier Standardphrasen raus) und kommentieren irgendwelche News? Los, werdet doch alle CEO bei einem weltweiten Milliardenkonzern.
 
@PowerRanger: Oh ja bitte, dann haben wir bestimmt in 2 Jahren nur noch kleine Startups ^^
 
@Knerd: wäre sicherlich besser für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland, schließlich schaffen gerade die kleinen und mittleren Firmen Jobs.
 
@kpy: Aber die großen "halten länger" ;)
 
Zwei Jahre finde ich dann doch recht wenig. Es ist erst die zweite Lumia Generation, die erste war nur dazu da, schnell etwas auf den Markt zu bringen. Wenn man also ehrlich ist, ist es die erste wirkliche Lumia Generation, was man auch wirklich merkt. Das Lumia 920 ist wirklich ein sehr leckeres Smartphone, lediglich am Gewicht, was mir selbst schnuppe ist, haben manche zu nörgeln. Ich denke, dass es ein Erfolg werden könnte und ich hoffe es auch!
 
@hhgs: Da haben sich auch die ersten Lumia Käufer richtig gefreut, als sie erfahren haben, dass man ihnen nur was verkauft um was zu haben. Nokia hat damals seine Kunden verarscht und hat es beim Lumia 920 schon wieder getahen.
 
Also ehrlich gesagt, hat mich Nokia noch nie so sehr interessiert wie jetzt. Und das liegt am Lumia 920. Ich denke nicht, dass Elop entlassen wird, weil er nichts verkauft hat, sondern eher, dass Nokia an ihre alten Zeiten anknüpfen wollen. Aber das ist unmöglich mit dem BS von MS, da braucht es noch ein wenig Zeit. Doch Erfolg werden beide haben.
 
@rrakateli: "An ihre alten Zeiten anknüpfen wollen...". Also, wie in Bochum und Rumänien. Nein Danke, Nokia hat versch...
 
@karacho: Vielleicht für Dich, jedoch gibt es noch sehr viele, die weiterhin bezw. wieder ein Nokia haben möchten. Bis vor kurzem war Nokia auch für mich Geschichte. Ich brauche das Navi (offline) und die Kamera tagtäglich, und wenn ich es in einem Gerät haben kann, warum kein Nokia? Ich werde es zuerst testen, dann allenfalls kaufen. Werbung interessiert mich nicht. Übringens, habe iphone 4S und ein Samsung S3, sind beides super Geräte, doch Nokia war für mich immer die Nummer 1 und es ist eine Frage der Zeit, bis sie wieder oben sind.
 
ich denke der normale konsument weiss einfach nicht was windows phone 7 oder 8 eigentlich von ihm will. jeder weiss folgendes: iOS ist teuer und edel, hat einen leichten touch von luxus und glamor. android haben ganz viele und es hat den touch von freiheit. und es ist günstig(er). ich spreche bewusst nur von der software, nicht vom handy. und windows phone...??? warum sollte ich mich dafür entscheiden? was wollen die von mir, was bieten sie mir an? ich sage nicht das meine worte der wahrheit entsprechen aber so denken fast alle die ich kenne. zumindest die ohne tiefes interesse an der materie. es fehlt eine aussage im marketing.
 
@Matico: Stimmt. MS sollte in meinen Augen die Verbindung zwischen WP8, Windows 7 & 8 und der XBox sehr stark promoten.
 
@Matico: Ach Microsoft und Apple versuchen doch schon seit Jahren Android den Touch von Maleware zu verpassen, wie sie es versucht haben Linux als kompliziert darzustellen. Die beiden sind ein wenig wie die Musikindustrie, die gegen Neuerungen und Konkurenz mit allen Tricks versucht zu stänkern. Aber im Grunde hast du da Recht, Android hat den Charm von Freiheit und ist günstig und ist auch noch toll für Entwickler, bei Apple denken viele das ist "in" und es funktioniert einfach (naja ob das so ganz stimmt, letztens wurden auch im IOS Market Maleware gefunden) und Windows Phone? Windows Phone ist momentan aussagelos, sein einzige Aussage ist momentan, das es irgenwie ein wenig wie WIndows ist und Windows ist jetzt nicht die beliebteste Marke auch wenn es weit verbreitet ist.
 
@kpy: Android ist toll für Entwickler? Hier war mal eine News, dass sich teilweise Entwickler entschlossen, haben NICHT mehr oder nur noch Apps mit Werbung für Android entwickeln.
 
@Knerd: und mit Werbung kann man kein Geld machen, Google ist ja so arm ....
 
@kpy: Hier, das meinte ich: http://www.giga.de/apps/android-os/news/android-ist-fur-piraterie-ausgelegt/
 
@Knerd: Giga super Quelle, immer wieder erstaunt mit was du hier ankommst, mal windowspowerusers, mal giga, hast du auch noch was von rtl2?
 
@kpy: Es ist egal, welche Quelle ich nehme oder? Alles ist schlecht was nicht deiner Ansicht entspricht wa?
 
@Matico: interessant finde ich das ich minus dafür bekomme. ich würde von den leuten die minus klicken gerne wissen an was es ihrer meinung nach liegt das telefone mit windows phone sich nicht gut verkaufen. das sollte übrigens gar kein ms bash sein, mein nächstes telefon hat dann wohl auch windows phone 8. trotzdem läuft was schief denn von den paar leuten auf winfuture kann ms nicht satt werden :)
 
Haha der Reuters bericht is so schlecht "Elop promised to wow with new models, but the Lumia 920 turned out to be an upgrade of a previous model". aaahja und was ist dann das iPhone5? Würde es danach gehen müsste auch der Apple Aktienkurs jetzt ins Bodenlose stürzen. Wir werden sehen was wirklich passiert.
 
na da wird es dann sicher eine nette "Abfindung" als Trostpflaster geben ;-)
 
Nokias einziger Fehler ist, das das Lumina 920 noch nicht erhältlich ist, das hätte gegen das iPhone 5 ordentlich Käufer gezogen, wenn es bereits erhältlich oder vorbestellbar wär, aber so fährt der Zug leider ab und Nokia sieht die Rücklichter vom Bahnsteig aus
 
@Rikibu: es ist vorbestellbar. Du hast aber Recht. Von der Präsentation bis zum Release dauert es viel zu lange.
 
@Rikibu: Kachelphone 8 ist doch noch nichtmal fertig und wird es auch nicht sein wenn es demnächst als beta auf den Markt kommt
 
Wäre schade, wenn es mit den Lumias zu Ende gehen sollte. Es sind klasse Geräte und Windows Phone ist ein klasse System.
 
@Kirill: naja vllt. ein klasse System, wenn man keinen modernen Browser und nur wenig Apps nutzt. Anonsten fährt man mit Android oder iOS momentan einfach besser. Also es sei denn man hat so eine Rosa Brille auf, wie so einige hier, dann sind das natürlich bösartige Feindsysteme oder was auch immer ^^
 
@kpy: Die selbe Brille scheinst du bezüglich WP zu haben.
 
@Kirill: kann man nicht ernsthaft bezweifeln, dass Windows Phone bei den Appzahlen und beim Browser hinterherhinkt.
 
@kpy: Die Appzahlen sind fürn Eimer, auf die Qualität kommt's an. Bei Browser warte ich immer noch drauf, Probleme zu sehen.
 
Ein gescheiter QWERTZ Slider mit WP8 und ich würd sofort wieder Nokia kaufen rein touch find ich einfach mist. Ich benutz noch mein N97 solange es noch läuft und der Akku es mitmacht aber wenns bis Weihnachten bei Nokia nicht mal wieder en gescheites Buisnessphone mit QWERTZ Tastatur im Sliderformat gibt wirds ein Sony Ericsson Xperia Pro werden.
 
@Nobodyisthebest: Ja, warum jetzt mit WP8 immer noch kein QWERTZ Slider in Sicht ist kann ich auch nicht verstehen. Immerhin hatte Nokia da Jahre lang einige Modelle zu bieten die bestimmt gut liefen. Und mit dem letztens aufgetauchten, eingestampften N9 Slider Prototypen hätten sie ja auch schon ein Lumia kompatibles Design in der Schublade liegen gehabt. Kein Plan, ob das jetzt an Elop, Nokia oder Microsoft liegt :-(.
 
Wenn Nokia jetzt auf die Idee käme, Android einzusetzen, hätten sie zuerst mal eine Klage von Apple am Hals. Irgendwelche Patentverletzungen würden die bestimmt geltend machen. Nebenbei wären sie die Zahlungen von Microsoft los und müssten "mal eben" ihr komplettes Ökosystem unter noch einer Plattform wieder neu aufbauen. Das ginge völlig in die Hose. Nokia muss da jetzt durch. Weitermachen, gute Handys auch wirklich auf den Markt bringen, Dienste und Apps dazu, guten Support und dann wirds auch was.
 
@der_ingo: Naja, bei Nokia könnte es Apple schon etwas schwieriger haben :-).
 
Ich denke, dass Elop das erste Quartal noch überleben könnte. Die neuen Lumias sind soweit gelungen und es gibt mittlerweile vor allem in Deutschland viele Fans, die sich das Lumia 920 zulegen würden. ABER.. Es bleibt das Problem, dass Nokia zu langsam ist. Es mag für Apple aufgehen, wenn sie dort einmal pro Jahr ein neues iPhone auf den Markt schmeißen, Nokia ist aber nicht Apple. Nokia sollte sich eher an der Strategie Samsungs oder eines anderen Herstellers orientieren und versuchen, öfter neue Geräte in verschiedenen Preisklassen anzubieten. Nur so werden die Kunden darauf aufmerksam und es könnte sich vielleicht etwas tun. Wenn Nokia allerdings weiterhin nur so selten etwas Neues zeigt, wird es sehr sehr eng für Elop/Microsoft und Nokia.
 
Wer einmal lügt den glaubt man nicht mehr @NOkia
 
Sollen noch ein Lumia mit der Kamera aus dem 808 und dem Stabi aus dem 920 bringen. Das vielleicht noch in mehreren Gerätegrößenund starkem Akku und es wird seine Abnehmer finden.
 
Finde ich sehr schade er hat das Unternehmen auf die richtige Spur geführt. Jetzt wo es langsam wieder bergauf gehen wird muss er gehen, den Ruhm wird dann wahrscheinlich sein Nachfolger ernten (falls dieser den Kurs weiterhin so beibehält)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum