Windows Phone 7.8: ROM für das HTC HD7 geleakt

Vermutlich gegen Ende des Jahres werden Besitzer aktueller Windows Phones zumindest ein kleines Stückchen Windows Phone 8 bekommen und zwar in Form von Version 7.8. Nun ist zum ersten Mal eine Ausgabe durchgesickert. mehr... Betriebssystem, Windows Phone 7.8, Os Bildquelle: Microsoft Betriebssystem, Windows Phone 7.8, Os Betriebssystem, Windows Phone 7.8, Os Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielleicht erfahren wir ja Heute abend wieder ein bisschen mehr über WP7.8 / WP8 da HTC heute neue Geräte vorstellt :)
 
@Edelasos: Gibts irgendwo einen Live-Stream?
 
@PranKe01: Darüber gibt es nirgends Infos :S aber TheVerge wird bestimmt wieder einen Liveticker haben.
 
Gut zu wissen, dass das 7.8 für HD7 kommen wird. Würde mich aber schon freuen, wenn das Tango Update endlich für mein HD7 freigegeben wird (O2).
 
@youngdragon: Probiers doch mit dem Kabeltrick? :)
 
@Edelasos: Habe ich schon gefühlte 100-mal versucht, klappt aber bei diesen Update bei mir nicht D:
 
@youngdragon: Dann probier es weiter! Es Funktioniert bei jedem Gerät. Es geht einfach darum, den richtigen zeitpunkt für das trennen/verbinden mit dem PC zu finden. Musste dies auch ein paar mal probieren :)
 
@Edelasos: es gibt ein Update, das nicht für alle WindowsPhone Geräte da ist- darunter befindet sich auch das HD7. Ich habe zwar Tango- aber nicht das letzte Update. Es geht auch auf teufel komm raus nicht zu installieren, da es schlicht nicht gefunden wird.
 
@medienfux: Jap das ist klar, das jedes Gerät unabhängig voneinander Gerätespezifische Updates erhält. Aber nicht das Tango Update.
 
@Edelasos: O2 + HTC HD7 = kein Tango. Da kannst du so oft du lust hast den Kabeltrick probieren. Kannst ja mal bei O2 anrufen; entweder sie wissen nichts von einem Update oder sie meinen es liegt nicht an ihnen. Da wird wohl definitiv kein Update mehr kommen!
 
@youngdragon: Naja, das ROM stammt eben nicht von einem HD7, sondern (wie oben geschrieben) von einem Nokia-Gerät. Man kann daraus also nicht schließen, dass 7.8 definitiv für das HD7 kommt, auch wenn es wahrscheinlich ist.
 
Üblicherweise sind Beta Versionen von MS Feature complete. Ich glaube nicht, dass da noch mehr kommt. Mehr wurde auch gar nicht angekündigt. Das mit dem "mehr" worauf so viele pochen kam nur von Nokia und wird sich auch nur in Form von Nokia exklusiven Apps zeigen.
 
@karstenschilder: Wir wissen aber 1. nicht wann diese Build erstellt wurde, und 2. Ob es wirklich eine Beta ist (vielleicht auch eine Alpha Version der im Sommer gezeigten version, welche wohl noch nicht Fertig war).
 
@karstenschilder: Welche "beta" war denn feature complete? Windows 8 war nicht feature complete, 2012 auch nicht, Windows Phone 8 Vorabversionen die, die Hersteller bekommen haben waren zudem sehr stark eingeschränkt, wieso also nicht auch bei 7.8? Nicht dass ich glaube dass, da arg viel mehr von ms direkt kommt...
 
@0711: Was war denn an Windows 8 nicht feature complete? Außer ein paar Anpassungen von nicht ganz optimalen Sachen und Bugfixing ist mir da nicht wirklich was neues aufgefallen (die Apps zähle ich nicht zum Betriebssystem).
 
@karstenschilder: das fürchte ich leider auch, dass Microsoft da nicht viel mehr bringt, als den neuen startscreen. vielleicht fummeln die noch ein wenig an der Integration von socialdiensten rum, und verbessern hier und da eine app ein klein wenig. aber das wars dann auch. aber ganz erlich, soviel bahnbrechend neues bietet Windows phone 8 auch nicht gegenüber wp 7.5
 
@LoD14: Doch bietet es, am wichtigsten Bitlocker und der WalletHub.
 
Viel mehr wie der Startbildschirm wird auch nicht kommen. Haben die nicht neulich erst nach Vorschlägen gefragt was man bei WP7.8 reinnehmen sollte ? Nicht schlecht so ne Frage vor 6-7 Monaten, aber jetzt ? Was soll da groß implementiert werden. Zumal die meisten von deren Entwicklern eh an WP8 basteln. Ich wette es wird nur der Startbildschirm. Törööö (For allem für die Lumia 900 Käufer).
 
@movieking: Ich denke mal, dass noch einige Sachen unter der Haube kommen. Aber mehr denke ich auch ehrlich gesagt nicht. Mir solls fürs erste egal sein, ich hab eh schon beschlossen auf WP8 umzusteigen :)
 
@Knerd: Was soll unter der Haube kommen ? Da würde mir ehrlich gesagt nichts fehlen (Dass was fehlt ist auch teilweise hardware...sd slot, front-cam usw.), hm...außer vielleicht dass das mit dem "Im-Hintergrund-laufen" bei Skype klappen würde...aber da müsste man denke ich mal zuviel am WP7-Code umkrempeln. IE10 wäre nice, aber kann man vergessen. Hab nie erwartet das WP8 für mein damaliges LG E900 erscheint, aber für ein Gerät das erst vor paar Monaten rausgekommen ist (Lumia) würde es mich sowas von ankotzen. Da hätten Sie zumindest einen 200 Euro Gutschein für WP8 rausrücken können oder sowas.
 
@movieking: Erst nervt ein bissl, aber ich sehe das so wie departure, ich bin mit WP7.5 zufrieden. Unter der Haube könnte noch einmal eine Performancesteigerung kommen ^^
 
@Knerd: Ich denke auch, dass die noch ein paar Bugfixes reinmachen. und der Versionssprung von 7.5 auf 7.8 lässt auch auf ein paar weitere Funktionen hoffen. Ich freue mich drauf. Hoffe aber, dass das Update jetzt bald fertig ist, da es mir nichts bringt, wenn ich mir im November ein WP8 hole :-/ Sowieso blöd, dass das WP8 RTM ist und WP7.8 noch nicht...
 
@movieking: Ja, da scheinst Du leider Recht zu haben. Dabei hätte es so viele klasse Vorschläge gegeben (ich hatte auch ein paar Dinge eingesendet, alles keine Wunderdinge und technisch meines Erachtens nicht schwieriger zu realisieren als die Dinge, die 7.5 jetzt schon enthält). Nun ja, was nicht sein soll, soll wohl nicht sein. Es ist jazum Glück nicht so, daß man mit WP7.5 plötzlich nicht mehr arbeiten könnte,nur weil es demnächsz WP8 gibt. Ich nutze WP7 (bzw. 7.5) seit knapp 2 Jahren täglich und bin immer noch zufrieden, bislang hat mir nichts großartiges gefehlt.
 
@movieking: Nun wartet doch erst mal ab.
Man sollte nicht gleich alles schlechtreden bevor man die Fakten kennt.
Vielleicht werden wir ja positiv überrascht.
 
@bitstream: Die Vorzeichen sind halt mehr als negativ dass wir noch positiv überrascht werden. Ich hätte mal fast ein Lumia 800 gekauft weil mir das Gerät optisch sehr zugesagt hatte (im Vergleich zu meinem E900). Als dann aber die ersten Gerüchte aufkamen (Feb.) dass KEINS der WP7 Geräte WP8 bekommt habe ich das Gerät nicht gekauft. Es geht mir dabei ums Prinzip, denn natürlich sind die Lumia Geräte auch mit WP7 gut nutzbar. Aber sowas ist schwach...ganz schwach. Und wenn man mehr bringen will dann macht man auch ordentlich Werbung (Es kommen die Features X) damit die Dinger nicht bis zum erscheinen von WP8 wie Blei in den Regalen liegen. Das hat dann einfach nichts mit schlechtreden zu tun sondern iss eher eine realistische Betrachtung der Lage.
 
@movieking: Ich gehe auch nicht davon aus daß wir da Wunder erleben, aber das ein oder andere Feature wird mit Sicherheit noch eingebaut. MS hat natürlich alle Hände voll mit WP8 zu tun da es durch den Kernelwechsel im Prinzip eine komplette Neuentwicklung ist. Aber ich denke die Entscheidung war richtig auch wenn die aktuellen Geräte dadurch kein Update auf WP8 bekommen können.
 
Was wird nun wirklich von WP8 in WP7.8 implementiert? Gibt es dazu schon irgendwelche offiziellen Aussagen?
 
@seaman: Du hast den letzten Absatz dieser News gelesen? [ ] Ja [X] Nein
 
@seaman: Ich könnte mir noch 2-3 "einfache" Dinge vorstellen wie Screenshots anfertigen, sowie bessere Skydrive Integration und das führen von Gruppenchats via MSN/Facebook chat.
 
@seaman: Der Startbildschirm ist offiziell angekündigt worden, ansonsten gab es noch die Aussage "Wenn man zwei WP-Geräte alter und neuer Generation nebeneinander hält, wird man auf den ersten Blick keinen Unterschied sehen." (ungefähr so hieß es im Sommer zur Verstellung von WP8) Da MS sich hier noch sehr bedeckt hält, gehe ich stark davon aus, dass es bei dem Startbildschirm bleibt und ein paar weitere Funktionen als App nachgereicht werden.
 
@davidsung: Davon würde ich jetzt auch mal ausgehen, aber wie gesagt, ein offizielles detailliertes Statement seitens Microsoft gibt es nun mal noch nicht.
 
@davidsung: Anzahl der eingegangene Whatsapp-Nachrichten auf dem Lockscreen wären auch praktisch..
 
@fazeless: Voraussetzung dafür wäre aber, dass WhatsApp in den Messaging-Hub integriert wäre. Aber es ist ja eine externe App.
 
@fazeless: Mit WP8 wird jene Funktion für alle Apps freigeschaltet. Sprich der Nutzer kann in den Optionen max. sechs (frag' mich nicht nach der genauen Anzahl) Apps auswählen, die ihre Zähler auf dem Sperrbildschirm anzeigen dürfen - auch für Drittanwendungen wie Whatsapp. Und ja, es wäre toll, wenn sie das für 7.8 übernehmen würden. Ich bin jedoch pessimistisch.
 
Also auf WinPhoneViet.com haben sie mein Design geklaut :) Nee aber mal im Ernst ich habe da die BETA Roms von Windows Phone 7.8 gefunden :)

http://insidemetro.de - zum Vergleichen des Designs :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.