Gerücht: (Auch) Samsung soll neues Nexus planen

Schon seit einiger Zeit hört man immer wieder Gerüchte, dass Googles Nexus-Familie demnächst Zuwachs bekommen wird. Allerdings soll es nicht nur ein (Android-)Gerät sein, sondern gleich mehrere. Bisher werden LG und Sony hoch gehandelt, nun gesellt ... mehr... Android, Maskottchen, Andy, Handgemacht Bildquelle: laihiu / Flickr Android, Maskottchen, Andy, Handgemacht Android, Maskottchen, Andy, Handgemacht laihiu / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange die auch Vanilla sind... :) Hoffentlich schlachten die die Marke Nexus nicht zu sehr aus.
 
@therealsausage: och solange die Nexus-Serie ordentlich mit Updates versorgt wird, können die meinetwegen jedes Quartal von nem anderen Hersteller ein Nexus-Device rausbringen
 
@speedo_o: Die schaffen es ja nicht mal mit dem Samsung Nexus device ein einheitliches Telefon auf den Markt zu bringen welches Zeitnah mit Updates versorgt wird... was erwartest du dann von 3 verschiedenen modellen auf einmal
 
@-adrian-: Was erzählst du für ein Quatsch? Das Nexus war das erste Phone das JB bekam und nur kurz nach der Vorstellung von Google. Ist außerdem eine super Entwicklung und andere Firmen haben jetzt auch mitbekommen das es sich durchaus lohnt ein Gerät mit StockAndroid rauszuhauen. Ich will mir gerade ein neues Phone zulegen, sollte normal ein Galaxy Nexus werden, aber wenn ich diese News lese, warte ich einfach ab, was es neues kommt zu vernünftigen Preisen. Mir kommt jedenfalls kein Smartphone mit so einem Dreckaufsatz wie "Sense" mehr ins Haus.
 
@joe2075: Nein, adrian hat schon recht. Beim Galaxy Nexus (GN) gab es zwei verschiedene Versionen, eine Google-Version, die nach der Veröffentlichung von 4.1.1 und eine Samsung-Version, die erst letzte Woche das Update auf 4.1.1 erhalten hat. Und genau das finde ich sehr schade, Google schafft es wohl echt nicht die Nexus-Geräte strikt vor sowas zu beschützen.
 
@XP SP4: Zumal, wenn die Abstände jetzt auch bei den Google Geräten schon kürzer werden, werden diese wohl auch nicht mehr so lange mit Updates versorgt wie aktuell.. Am Ende ist es doch wieder egal, was man kauft, das AOSP ROM bekomme ich auch von der Community..
 
@joe2075: Wie du sicherlich jetzt mitbekommen hast liegst du falsch. denn nicht umsonst hat das von mir verwaltete Nexus das Update letzte woche bekommen. Wurde mir doch von XDA geraten ein anderes Stock Rom zu flashen.. aber wo kommen wir da hin wenn ich anfang schon stock roms ueber stock roms zu flashen weil es ein anbieter nicht hinbekommt ein smartphone einheitlich zu gestalten
 
@-adrian-: Du arme Bursche, tust mir ja so leid. Ist ja ein totales Desaster..wow. Wenn ein Nutzer wirklich ein aktuelle Version vom OS haben will, so muss er halt ein CustiomRom nutzen. Wo ist das Problem? Flashen dauert 1 Minute und hast ein sauberes OS drauf. Worüber beschwerst du dich? Wenn dir das nicht passt hol dir ein eiphone und das Thema ist erledigt. Jammern kann man über alles.
 
@joe2075: du verstehst das problem nicht. es wird ein nexus gekauft um rechtzeitig mit updates versorgt zu werden und dann dauert es monate lang bis es verfuegbar ist. was brauch ich dann ein nexus. flame halt nicht rum wenn du keine ahnung hast dass es unterschied beim nexus gibt..wer erzaehlt jetzt quatsch?
ist mir egal wie lang flashen dauert... wieso soll ich es machen wenn ich aus dem grund es nicht zu tun zum gnex greife?
 
@-adrian-: Wie wärs wenn du dich vorher richtig über die verschiedenen Versionen vom Phone informierst? Selbst schuld wenn du dir die falsche Version kaufst. Selbst wenn du eine Version von Samsung hast, ist die JB-Update immer noch um Welten schneller zu haben als alle anderen Anbieter.
 
@joe2075: du bist ein lustiger geselle. du hast selbst keine ahnung davon gehabt und scheinst hier ja der gnex experte zu sein. halt also mal den ball flach
 
@-adrian-: Also wenn ich was kaufen will, hole ich mir die nötigen Infos damit ich nicht in so ein Fettnäpfchen trete wie du. Aber du machst einen Hersteller für deine Unwissenheit verantwortlich. Sorry, für sowas hab ich 0 Verständnis.
 
@joe2075: Du hast selbst mit wissen ueber das geraet keine ahnung gehabt, dass es dort verschiedene versionen gibt. sowas findet man auch nicht wenn man sich das geraet kauft sondern so was findet man wenn leute probleme haben ihre updates zu bekommen lange nachdem man sich ein geraet gekauft hat. sorry aber dafuer habe ich 0 verstaendnis ein geraet als stock version anzubieten mit dem "wir kriegen android sofort" witz. weisste ja beim naechsten stock android bescheid dass es nicht mal da ohne fragmentierung geht.. ein witz
 
@-adrian-: Ja, meine Güte, wenn ich es gewesen wäre, hätte ich mir sofort CM9 bzw 10 draufgeknallt und fertig. Die alternativen Roms sind eh viel besser. Guck mal nach wieviele Roms fürs das Nexus zu haben sind. Du machst hier aus eine Mücke einen Elefanten. Was sollen die User von Motorola oder LG wie der P990 sagen? Die warten seit über einem Jahr auf ICS. Die haben einen Grund sauer zu sein, du hingegen nicht.
 
@joe2075: wenn ich fuer dieses phone roms flashen wollen wuerde, dann haette ich mir wohl eine andere hardware basis geholt, oder? naja egal.. mein naechstes phone wird jedenfalls kein nexus geraet ..tada .. problem geloest
 
@-adrian-: Genau. Geh dir das eiphone 5 holen und jut is.
 
@joe2075: aeh... nein ..ich werde mein gesamtkonzept einfach mit nokia und dem surface tablet abrunden. man muss ja nicht dem poebel folgen
 
@-adrian-: Aber heul mir nachher nicht die Ohren voll, das du für dein Lumia kein Update auf WP9 bekommst.
 
@-adrian-: Das Problem ist, das einige Samsung Galaxy Nexus Geräte NICHT mit dem originalen Google Stock Rom daherkommen, habe selber eins und auch ich hatte nicht das Stock Rom. Es scheint eine Charge zu geben, die ein von Samsung angepasstes ROM haben, ist zwar "Vanilla" also keine Samsung-Typische Oberfläche. Aber marginale Veränderungen verändern auch die Build No, somit kommt von Google kein Update. Das Problem gab es damals mit den Nexus One auch schon (Vodafone ROM). Also kurzerhand eben das Stock Rom geflasht und schon kam das JB Update innerhalb von Sekunden!
 
@therealsausage: Ich denke, dass die Geräte sehr unterschiedliche Hardware mitbringen werden. Ansonsten würde es keinen Sinn machen, drei Geräte auf einmal rauszuhauen. Mir fehlt aber Asus. Bin sehr zufrieden mit meinen bisherigen Asus Produkten und würde sehr gerne ein Asus Smartphone haben, allerdings nur als Nexus.
 
Das erzähle ich doch seit Wochen hier in den Kommentaren. Das Gerücht besteht übrigens schon seit Anfang des Jahres und zwischendurch wurde es dann im Juli oder Anfang August nochmal gestärkt. Am 5. November 2012 sollen alle drei Geräte pünktlich zu Androids 5. Jubiläum vorgestellt werden.
 
Heißt das, dass es dann auch 3 Nexus Varianten gibt oder heißt das, dass die 3 Hersteller nur um den "Zuschuss" ringen und deswegen jeweils ein eigenes Nexus entwickeln?
 
@GlennTemp: Es kommen drei Geräte.
 
@noneofthem: So in der Art wie Galaxy Nexus 2, Xperia Nexus und Optimus Nexus...
 
@noneofthem:
Wenn 3 Nexus kommen, warum sollte man dann noch ein von den Herstellern modifiziertes Android Phone kaufen, zumal da eh nur bei wenigen Modellen die OS Updates kommen, und wenn dann erst Monate später? Ich finds ja gut, aber schießen sich die Hersteller damit nicht selbst ins Bein? Viele SG3 Besitzer sagen ja, gutes Gerät, nur die Software ist buggy.
 
@GlennTemp: Es geht auch um Prestige und nicht jeder darf ein Nexus bauen. HTC sollte ursprünglich das Nexus 7 bauen und hat es nun bereut, da Asus den Auftrag bekommen hat und sich das Ding nun wie warme Semmeln verkauft. Die Hersteller werden so immer mal wieder dazu gebracht, zu zeigen, dass sie die besten Geräte bauen können. Google könnte natürlich einfach alles über Motorola machen, aber DAS würde die anderen Hersteller vergraulen und in Probleme bringen. So wie es jetzt ist, ist es wie ein Wettkampf, bei dem der Kunde siegt.
 
Och bitte kein Nexus von Samsung. Dann kommt da wieder nur ein halbes Tablet bei raus... :(. Meiner Meinung nach baut Sony derzeit ganz schöne Modelle mit dem Xperia. Sowas als Nexus könnte ich mir gut als Alternative vorstellen zu meinem derzeit stärksten "Mitbewerber": Dem neuen Lumia (wenn's denn dann mal kommt bald)...
 
@RebelSoldier: Dann ist ja gut, dass gleich drei verschiedene Geräte kommen. Dann "musst" du nicht zum Samsung greifen, wenn du nicht willst. ^^
 
@noneofthem: Ja, wenn's denn so ist :)
 
@RebelSoldier: Ziemlich viele, auch recht große bekannte Quellen, haben mehrfach darüber berichtet und es sieht sehr danach aus.
 
Beim aktuellen Nexus hat es mir immer am "In-den-Warenkorb-Daumen" gejuckt aber nun warte ich doch noch, ob und wann ein neues Galaxy Smartphone kommt. Vielleicht schlägt Google in die gleiche Kerbe wie beim Nexus 7: Gute Hardware zu vernünftigen Preisen. Dann habe ich noch den einen oder anderen Euro für den Play Store übrig :D
 
Ich will ja jetzt echt nichts falsches sagen, aber das ganze war schon (mindestens) am 21.08. bekannt... Quelle: http://www.mobiflip.de/samsung-gt-i9260-neues-nexus-geraet-auf-dem-weg/
 
Uf wenns samsung baut, kanns ja nur misst werden. Das asus hatte ichnin der hand, und ist echt top von der verarbeitung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!