Skype: Entwickler arbeiten an Video-Nachrichten

Die Entwickler der bekannten VoIP-Software Skype arbeiten laut einem Bericht des Online-Portals 'The Verge' an einigen neuen Features für ihre Anwendung. Eine der Neuerungen stellt eine Funktion namens Video-Messaging dar. mehr... Skype, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Bildquelle: Skype Skype, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
juhuu, wird sicher so ein erfolg wie die MMS
 
@Commander Böberle: Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass die MMS vielleicht nur so ein Reinfall wurde weil zu teuer, zu schwer zu finden und für einige zu kompliziert zu erstellen war? Wohl nicht...
 
Wow, das ist.. wie soll ich sagen... unglaublich beeindruckend... wenn... es... sowas vorher nie gegeben hätte... :D
 
Hä? Das hat doch Windows Live Messenger seit Version 2010. Da das ebenfalls Microsoft gehört besteht doch da die Infrastruktur und Technologie bereits. Was wird also groß entwickelt?
 
@Matti-Koopa: hehe, du bist gut, sowas fügt sich nicht selbst in die source ein, nur weil es in den zeilen eines anderen programmes schon drin steht ;)
 
@hellboy666: Ich bezweifle dass die Umsetzung im Programm hier die Hauptarbeit ist. Die ist wohl der Codec, die Übertragung und die Speicherung und das sonstige Backend. Und wohl kaum der Client der diese Videos nur aufzeichnen und abspielen muss.
 
Die sollten erstmal ein vernüftiges offline-Nachichtensystem wie bei ICQ zur Verfügung stellen, bevor sie so banale Dinge wie Videonachichten einführen. Was ich schon für Missverständnisse im Skype hatte, weil Nachichten die ich Freunden geschrieben habe (die offline waren), erst dann ankamen, als diese und ich gleichzeitig online waren...das ist echt bekloppt geregelt -,-
 
@Aeleks: skype war schon immer P2P - da kannst du keine nachrichten irgendwo zwischenspeichern, weil es keinen zentralen server gibt.
 
@krusty: Dennoch sollte es für so eine große Firma...ok mittlerweile noch größer, da MS...kein Problem sein, soetwas im Nachhinein zu implementieren. Auch wenn die Verbindungen zwischen den Usern P2P sind, wär es kein Problem einen Zwischenspeicherserver für Offlinenachichten zur verfügung zu stellen. Schließlich loggt man sich ja auch auf einem externen Server ein um Skype überhaupt nutzen zu können.
 
@Aeleks: Wenn du chatten willst dann benutz doch icq oder email. Skype ist ein Videochat mit textfunktion und nicht umgekehrt
 
@-adrian-: Sag das meinen Freunden und Bekannten die ausschließlich Skype benutzen :D
 
@krusty: Skype wurde mittlerweile auf zentrale Server umgestellt.
 
Ich finde es toll und kenne auch schon das Einsatzgebiet für mich ;-) Klar gibt es so etwas schon, aber Skype ist auf fast jedem Rechner installiert und ist idiotensicher. Ich finde es toll :-)
 
Als ob mann videobotschaften unbedingt brauchen würde, schöne idee ja aber nutzen werden das denke ich eher wenige leute, was mann da erzählt vorder kamera kann man auch als text schreiben nee? sehe dieses feature eher als nette spielerei an, mann kann seit jeher videos per mail uebertragen also seh ich hierzu kein unterschied....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen