Firefox 15.0.1: Private-Browsing funktioniert wieder

Kurz nach der Veröffentlichung des Firefox-Browsers in der Version 15 in der vergangenen Woche haben die Entwickler aus dem Hause Mozilla nun nachgelegt und Firefox 15.0.1 zum Download bereit gestellt. mehr... Browser, Logo, Firefox, Mozilla Bildquelle: Mozilla Browser, Logo, Firefox, Mozilla Browser, Logo, Firefox, Mozilla Mozilla

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde mir endlich mal einen privaten Tab wünschen.
Und auch die Möglichkeit einen einzelnen Link auf einer Webseite privat öffnen zu können. Dass der ganze Browser zwischen Privat und nicht-Privat hin und her schaltet ist schlicht Mist!
 
@WaylonSmithers: Da stimme ich dir absolut zu!
 
@WaylonSmithers: Das finde ich beim IE ganz gut gelöst, ein Fenster Private eins normal.
 
@Knerd: Tabs wären aber immer noch besser.
 
@Thaodan: Ne, ich mag das lieber in zwei Fenstern. Ich hab grad gesehen, Chrome macht es auch so :)
 
@WaylonSmithers: Habs mal eben getest mit IE9, FF15.01, Chrome 21.0.1180.89 m und Opera 12.02 Build 1578. Der IE und Chrome öffnen ein neues Fenster. FF beendet das normale Fenster und öffnet ein Private-Browsing Fenster. Und bei Opera kann man zwischen neuem Fenster und Tab wählen. Da ist glaub die Opera Variante die beste.
 
@Blubbsert: is Opera immer :-D
 
@WaylonSmithers: Daran wird bereist gearbeitet.
https://wiki.mozilla.org/Per-window_Private_Browsing
 
Seit Firefox 11 oder 12 bleibt bei mir häufig die Lesezeichenleiste leer. Erst nach einem Firefox-Neustart ist sie dann wieder gefüllt. Ausserdem habe ich jetzt häufiger das Problem, dass die "Minimieren" "Maximieren" und "Schliessen" Buttons nicht funktionieren und plötzlich anfangen zu flackern. Es ist wirklich schade, dass der Firefox immer mehr solcher Bugs aufweist. Leider gibt es keine echten Browser-Alternativen. Auch die sogenannten Silent-Updates kann man wohl als Witz bezeichnen. Als ich den Firefox starten wollte, kam erstmal die Frage, ob ich Admin-Rechte erteilen will. Unter Silent verstehe ich was anderes.
 
Scheisse warum sagt ihr das erst jetzt?
 
@kadda67: Da haben sich welche auf diese Funktion verlassen und jetzt auf einmal hören die, das es nicht ordentlich funktioniert hat. Ich hoffe da war keiner darauf angewiesen ... jetzt Wissen bestimmt so einige Ehefrauen, was die Männer so ansurfen, wenn Sie nicht zu Hause sind ... hehe
 
@Blubbsert: Ob Fenster ober Tab ist ja erstmal egal oder zweitrangig.
Hauptsache man kann beide parallel geöffnet haben.
Ich nutze den privaten Modus sehr gerne und oft - nein nicht unbedingt für das was ihr jetzt denkt ;-). Es gibt aber Seiten, die möchte ich nicht unbedingt im Verlauf und Cache haben.
 
@WaylonSmithers: Die da wären? :-D
 
@Darksim: Häh wie jetzt? Das Ganze gehört zum zum Thread oben. Ach so, du meist welche Seiten?
Tja, wie wäre es zb. mit Onlinebanking?
 
Da wollte ich gerade updaten, und sehe das bei mir schon die 16er werkelt. Ich sollte mal den blöden Beta Kanal abschalten. ;D
 
Die Scheidungsrate ist seit dem Release von 1.5 um 920% gestiegen.
 
Firefox 15: alt... die 16er beta habe ich drauf und macht min. genauso viel Spaß.
 
@zivilist: 16er beta: alt... die 18er nightly habe ich drauf und macht min. genauso viel Spaß.
 
@zivilist: Pah... In welchem Zeitalter lebt ihr? http://www.youtube.com/watch?v=hShY6xZWVGE
 
Wie jetzt? Mozilla hat nicht gleich eine 16er Version draus gemacht?
 
Mir ist es eigentlich egal ob es einen privaten Modus gibt oder nicht.
Mein FF ist so eingestellt, daß alle gespeicherten Seiten, etc. nach dem schließen des Browsers gelöscht werden. Macht der FF teilweise selbstständig, einen Teil mache ich mit CCleaner.
Auf diese Weise kann niemand sehen was ich vorher gemacht habe, auf welchen Seiten ich war (Bank, etc.). Paßwörter werden bei mir ebenfalls nicht abgespeichert.
Nur die Favoritenleiste bleibt erhalten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!