Wise Disk Cleaner 7.62 - Aufräumen der Festplatte

Der Wise Disk Cleaner kann auf einfache und schnelle Art und Weise die Festplatten von Windows-Betriebssystemen bereinigen. Dieses Optimierungswerkzeug steht kostenlos zum Download bereit. mehr... Festplatte, wise, disk cleaner Festplatte, wise, disk cleaner Festplatte, wise, disk cleaner

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hallo Gemeinde.
Hat schon jemand von euch Erfahrung mit diesem Tool sammeln können? Ich benutze zur Zeit CCLeaner und würde gern von euch Wissen ob es "große" Unterschiede zu CCLeaner gibt z.B. genauer, etc.
 
@Bahnpendler: Eigentlich braucht man gar nicht solche Software. Kann man man alles mit Windows Bordmitteln erledigen.
 
@Fox123: Das war nicht seine Frage... übrigens kann man auch nach New York schwimmen, aber manche finden's mit nem Schiff oder Flugzeug halt dann doch bequemer.
 
@Fox123: Das stimmt so nicht! Windows reinigt sich selbst und Programme wie bspw CCleaner berücksichtigen aber auch Software dritter.
 
@Si13nt: na dann müsste sich windows ja selbst löschen :) ich sag nur "winsxs". seit vista umschifft ms so das DLL-Problem und der nachteil ist das so der ordner unaufhaltsam größer wird. bei jedem update,servicepack,programm-installationen. mein ordner ist schon bei 12,9 gigabyte. hab schon angefangen meine programme und spiele auszulagern auf andere partitionen. denn wenn c voll ist, geht garnichts mehr.
 
@Bahnpendler: Benutze auch den CCleaner und ich sehe keinen Grund, da zu wechseln. Dieses Programm funktioniert auf die gleiche Weise, jedoch berücksichtigt der CCleaner wohl mehr Programme.
 
@Bahnpendler: Also Ich persönlich hab früher auch CCleaner benutzt und bin dann später auf Glary Utilities umgestiegen weil ich es als besser empfinde. Zumindest ist es gründlicher bei der Suche nach Registry-leichen.
 
@Bahnpendler: Mir gefällt das Programm besser als CCleaner.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen