Jugend & Stadtentwicklung: UNO setzt auf Minecraft

Mehr als nur ein Spiel. Das ist seit jeher das (ungeschriebene) Motto des Klötzchen-Hits Minecraft. Nun soll das Independent-Game sogar beim Lösen von realen Problemen mithelfen und zwar in Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen. mehr... Minecraft, mojang, Block by Block Minecraft, mojang, Block by Block

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und dann kommt sowas bei raus... http://www.youtube.com/watch?v=CjuN8sEfBxc :-)
 
@klein-m: Wow, das ist ja der helle Wahnsinn... :O
 
@klein-m: Ja beeindruckender als die Steppe auf dem bild oben :) Generell gibts aber schon sehr viele geile nachbauten. Ob games of Thrones, lord of the craft oder einfach nur bekannte bauwerke
 
@-adrian-: Die "Steppe" soll ja erst durch das Projekt "entsteppt" werden...
 
@witek: Frage mich wie viel Speicherplatz die Erde als Flaeche in 1:1 brauchen wuerde
 
@-adrian-: Hmm, interessante, aber wohl unlösbare Frage, da Minecraft ja vor allem in der Höhe stark beschränkt ist.
 
@-adrian-: Es gibt eine "Erde". Aber die hat einen Maßstab von glaub 1 Block = 1 Nautische Meile. Bin mir nicht mehr ganz sicher. Aber der DL war 300MB groß, entpackt dann über 3GB. -> http://goo.gl/Q8m6H (minecraftforum.net) Und der Download geht leider nicht mehr.
 
@-adrian-: ich hab das mal irgend wo gefunden...
http://www.crackajack.de/2012/02/10/scale-of-the-universe-2-feat-minecraft/

auf der berechung, dass ein block 1m³ hat. also die fläche der erde kann man bestimmt nach bauen... nur wer hat da zeit und lust zu ^^
 
@Takaneda: Man kann sowas auch computergestuetzt generieren. zumindest gabs da mal ne news drueber mit WoW zb
 
@-adrian-: ja das stimmt, hatte ich mal gesehen. wollte mich mehr auf die größe der fläche beziehen, als auf die erstellung der landschaft. trotzdem wär es mal interessantes projekt, hehe
 
@-adrian-: Google Earth hat doch bestimmt gewisse Schnittstellen. Mit denen Könnte man so etwas doch machen, oder nicht?
 
@s3m1h-44: Waer halt nur nicht rund:) Aber hoehenmeterangaben kann man aus google earth auch rausziehen, oder?
 
@-adrian-: Rund wird es ja so oder so nicht aber trotzdem könnte man doch eine Erde nachgenerieren, wenn die Engine so etwas unterstützen würde. Also eine kugelförmige Map, wo man auch die Erdbeschleunigung einstellen kann. Noch toller wäre es, wenn die Engine dann auch benachbarte Planeten, Monde, Sterne etc. unterstützen würde!!!!! Solche Ideen find ich immer so geil aber irgendwie kommt es nie dazu, sie auch auszuführen...
 
@klein-m: neee :) http://www.youtube.com/watch?v=I-sH53vXP2A
 
Dann hat man endlich mal wieder Nachts Ruhe, wenn die Kinder sich Zuhause mit dem Nachtlicht verstecken, da sie Angst vor den Zombies haben!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!