Windows 8: Metro-Version von Firefox kommt voran

Der Browser-Hersteller Mozilla arbeitet seit einiger Zeit an einer Variante von Firefox, die speziell für die neue "Metro"-Oberfläche beziehungsweise "Modern UI" von Windows 8 angepasst ist. Jetzt haben die Entwickler Angaben zum aktuellen Stand ... mehr... Windows 8, Metro App, Firefox Metro Bildquelle: Mozilla Windows 8, Metro App, Firefox Metro Windows 8, Metro App, Firefox Metro Mozilla

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das heißt nicht mehr Metro! ;- )
 
@Neckreg: und darf es auch nicht mehr genannt werden.
 
@Thaodan: Das Design, dessen Name nicht genannt werden darf...
 
@Neckreg: Ich nenn's einfach MUI
 
@Neckreg: Hat sich einfach eingeprägt^^ Modern UI hört sich doch blöd an xD
 
@Neckreg: Ich wollte auch gerade ein Kommentar machen:
Ihr Affen :P das heißt nicht mehr Metro... jetzt verbietet MS sogar den Name Metro von Apps, und hier wird immernoch von Metro berichtet. ^^
 
@A++: Sagt das mal DER Metro.^^
 
@Neckreg: ja leider. Metro war wirklich kurz und knackig.
 
mal eine frage i hab des jetzt nicht so verstanden oder allgemein mitbekommen.. des metro design vom firefox hat man dann auch in windows 7 oder bleibt da die optik wies momentan ist???

wenn ich metro nicht so hässlich fände - ich weiß hama scha oft diskutiert aber ich finde das Design einfach als Rückschritt
 
@firefox4.0: Seit wann kann man unter Windows 7 Windows 8 Apps ausführen?
 
@firefox4.0: Es gibt eine Metro und Desktop Variante wie im Artikel beschrieben, die Metro Variante bekommt Metro Design die andere nicht.
 
@firefox4.0: ich als fortschrittlich.
 
Es wäre vielleicht Interessant zu wissen wie weit sich die Einschränkungen gegenüber dem IE auswirken. Fanboy Ahoi.
 
@Thaodan: Es gibt keine Einschränkungen, wenn du den alternativbrowser (Chrome und Firefox) als Standardbrowser definierst.
 
@Thaodan: Betrifft "nur" Windows RT nicht normal Windows 8 ;)
 
@Knerd: Ja aber im Artikel geht es um die Metro Version von Firefox und die läuft auf WinRT oder nicht?
 
@Thaodan: Ja aber eben auch auf dem Desktop.
 
ich finde die "Metro" Oberfläche so was von altmodisch (ja ich weiss dass es nicht mehr Metro genannt werden darf). Die erinnert mich immer an die Benutzeroberfläche von Windows 3.11.
 
@jayzee: die Metro Oberfläche gilt als die Modernste Oberfläche aber wenn dir Leder und gebürstetes Metall gefällt ok
 
@DANIEL3GS: Ob die Modern-UI gefällt oder nicht ist etwas anderes, über Geschmack kann man nicht streiten. Dennoch, jeder der sich nur halbwegs mit Grafikbearbeitung auskennt wird erkennen das die Modern-UI grafisch weder viel Arbeit war, noch modern aussieht.
 
@Si13nt: ähh doch darum gewinnt es Preise und Designer finden es schön es ist mehr Arbeit sich eine neue UI auszudenken für eine Buch App sich einfach ein Regal zu nehmen
 
@DANIEL3GS: Es haben auch schon Terroristen einen Friedensnobelpreis bekommen, das allein ändert aber nichts an den Fakten.
 
Solange ich FireFox für mein Win7 (mit Aero) haben kann macht was ihr wollt. Aber viele Schlappen dürft ihr euch nicht mehr leisten sonst bin ich auch noch weg! Macht euch Gedanken über die vielen Lags und das mein Scrollrad nicht mehr funktioniert wenn ich ein Video gesehen habe. (Reload und es geht wieder)
Ihr müsst nicht jeden Mist mitmachen!
 
@Zeugslover: manchmal liegts auch an der Website, dass die nen bug hat, nicht der Browser..^^ Ansonsten musst evt. echt mal deinen Browser neu aufsetzen, weil ich hab 0 Probleme damit..
 
Schön, da niemals Win8 auf einen meiner Rechner kommt :P
 
Ich sage dazu nur eins.. OMG!!! Das sieht aus wie auch den 80er...
 
@lordfritte: Nichts gegen die 80er! *grummel* ;) Sagen wir einfach, es ist hässlich wie die 90er :-P ;)
 
@lordfritte: Ich finde, es sieht klar strukturiert, übersichtlich, funktionell und dadurch überaus modern aus. Ich wittere bei Dir hier eher einen MS-Hater Trollpost, vermutlich könnte es sonstwie aussehen, Du hättest in jedem Fall was zu motzen gehabt, oder? Ganz ehrlich? Ich finde Mozillas Bemühungen gut.
 
@departure: Ich sage genauso OMG, und ich bin definitiv kein MS-Hater. Habe bisher alle Windows-Versionen mitgemacht und fande es gut, aber das Design von Windows 8 ist nunmal *******. Mozilla muss aber unabhängig davon nunmal eine Metro-App entwickeln, um weiterhin am Markt zu bleiben, und dabei müssen wohl auch die Designrichtlinien eingehalten werden..
 
Also der "Metro"-(ja ich weiss...)Firefox passt optisch ja so gar nicht zu Windows 8, meiner Meinung nach.
 
Lächerlich, sry aber das ist weder "Modern UI" noch schön.
 
Das hat aber noch recht wenig von "Metro". Gerade die abgerundeten Ecken passen absolut garnicht dazu.
 
Naja, Modern UI ist zwar schön und gut, aber so sieht Firefox potthässlich aus und hat designtechnisch auch nix mit Modern UI zu tun. Aber naja, is' ja noch in Entwicklung, also wird Mozilla da wahrscheinlich nachbessern.
 
@metty2410: Aber leider sieht mein Chrome in der Metro-Version auch nicht besser aus, es ist einfach nur der Chrome im Vollbild mit undurchsichtiger Titelleiste und größeren Buttons, mehr nicht... Da find ich den IE10 der Modern UI schon besser.
 
@TheBNY: Beim IE geb' ich dir recht, aber IMO sieht der "Modern UI"-Chrome wenigstens nicht hässlich aus.
Aber wie gesagt: Nichts, was man nicht noch bis zur Fertigstellung überarbeiten könnte.
 
Ich frage mich, das Windows Team sich mit ihrer "Modern UI" von der Oberfläche des Google Chrome hat inspirieren lassen. Seit es bei Google Chrome diese einfachen grauen Symbole gibt, haben fast alle namentliche, große Browserhersteller nachgezogen und bieten diese Optik an. Ist man bei Windows 8 ebenfalls nachgezogen?
 
@Michael Johne: Was Browser betrifft, hat Google Maßstäbe gesetzt, ja.
 
Zum Screenshot mit den Bild-Dateien: Wer hat nur 8 Bilder? Wenn die schon den halben Schirm beanspruchen, wie werden dann ein paar Tausend dargestellt?
 
@Lofi007: Das liegt an den angezeigten Thumbnails. Ist unter Windows 7 nicht anders.
 
Nichts gegen den Firefox, er mag ja immer noch ganz gut sein, aber DAT DINGENS ist pottenhässlich mit Brechreizgefahr... Bitte nicht Mozilla, schone uns vor diesem Augenkrebsrisiko. Aber... Ich muss es ja gar nicht erst installieren.
 
@TheBNY: Ist zwar W.I.P., aber ich muss dir recht geben... so sieht's wirklich nicht schön aus.
 
@RebelSoldier: Ich hatte da irgendwo mal andere Entwürfe gesehen, die wesentlich besser aussahen. Ich hoffe mal, dass sich da noch was tut, den so sieht das aus wie nichts halbes und nichts ganzes
 
@TheBNY: Die Bilder sind von 3.April 2012 (steht unter jedem Bild). Da hatte es die erste Version gegeben, die lauffähig war. Inzwischen schaut die Metro Version völlig anders aus.
 
"Inzwischen funktioniere das Melden von Abstürzen ebenso wie das Anzeigen von PDF-Dateien ohne speziellen Viewer." Wahnsinn! na dann kann er ja releast werden! Oder war das nur eine schönere Formulierung von "when it's done".
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte