Patch-Day: Update für Windows 7 macht Probleme

Microsoft hat im Zuge des heutigen Patch-Day nicht nur die angekündigten neun Sicherheits-Updates veröffentlicht, sondern auch mit der Auslieferung eines Updates mit der Bezeichnung KB2647753 über Windows Update begonnen, das eigentlich Probleme mit ... mehr... Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zum Glück das ich Updates nie sofort installiere sondern grundsätzlich ein paar Tage warte.
 
@misterkraps: Privat sehe ich oft leider darüber hinweg und bin heute sogar in die Falle reingetappt. Auf der Arbeit jedoch oberstes Gebot, nicht sofort Updates auf alle Clients loslassen. Wenn dort was schief läuft, viel "Spaß" und Überstunden (500 PCs).
 
@Luzifer: Seitdem ich Anfang des Jahres 2 mal hintereinander Probleme hatte mache ich das nur noch so.
 
@Luzifer: Deshalb gibts ja auch den WSUS und VMs. Erst auf Test VM erlauben dann erst ausrollen.
 
@jezu: Die Vorgehendweise ist mir bekannt. Jedoch ist in meinem Laden (vor 1 Jahr übernommen) ein riesen Mix aus unterschiedlich konfigurierten PCs, so dass ich einer VM nicht mehr traue. Jede Drecks Kiste verhält sich anders. Ich würde sie am liebsten alle platt machen und einheitlich neu aufsetzen.
 
@Luzifer: Das ist bei uns ganz lustig, wir in der IT, sowohl Entwickler wie auch Admins, haben unterschrieben das wir für unseren Rechner verantwortlich sind und das war's ^^ Wenn was nicht geht bin ich halt Schuld. Hatte den Fall schon oft wegen Java und Netbeans, musste deshalb auch die Kiste zweimal neu aufsetzten, mit Windows Update hatte ich eher bei Visual Studio Probleme.
 
@Luzifer: Willkommen im Club, bei uns ist es fast genauso, wie in Deiner Beschreibung. Aber bei uns können sogar die User einfach installieren wie Sie wollen. Da das Passwort mittlerweile Volkseigentum ist und jeder macht was er will.
Danke mein Geschäfsführer für soviel Durchblick und ein AV ist ein Antivirenprogramm. Jung und Dynamisch...
 
Qualitätssicherung hin oder her, sie haben zumindest recht schnell reagiert. Danke WF, und dass die Nachricht möglichst viele User erreichen wird (nicht jeder liest IT-Seiten und wendet darauf hin Workarounds an wenn was schief läuft).
 
@Luzifer: Schleimer :-)
 
@bigprice: War nicht meine Absicht :-)
 
@bigprice: Wieso? Er bezeichnet WF als Nicht-IT-Seite. ;)
 
MS muss sich um die Werbung für W8 und WP8 kümmern....bitte um Nachsicht
 
@DRAM: Jeder dau weiß, dass MS eine Werbeabteilung hat.
 
@maxi: Don't feed the troll! ^^
 
Bug ist immer noch drinne, gibt schlimmeres.
PS. Bei unserem mittelständischen betrieb läuft immer noch XP Prof
 
@null.dschecker: wow, wie lange hab ich schon kein XP mehr bedient.. OK, wir haben 2 XP-Netbooks im Haushalt =/
 
@null.dschecker: Gerade Small und Midsize haben Win 7, Vista als erstes. Enterprise Umgebungen reizen wegen Kosten die Zeit länger aus. T-Mobile Bonn wurde Ende 2009 erst auf Win XP umgestellt. Also mal keine Sorge ;)
 
Ich muss ja nicht damit arbeiten :D War aber schon ein gutes OS damals. Jo, die sind halt Geldgail in der Geschäftsleitung, da wird sowas nicht modernisiert.
 
@null.dschecker: In 1,5 Jahren gibts halt keine Updates mehr und ihr werdet von den Sicherheitslücken aufgefressen und fehlenden Treiber aufgefressen. Viel Spaß dabei =)
 
Bei mir wird dieses Update garnicht angeboten.
 
macht es ganz einfach ladet euch das update von der MS seite direkt runter. installiert es (vorher aber das KB deinstallieren, was via auto-update eingespielt wurde. nach der manuellen install und einem boot des pc ist ruhe und es wird euch nicht erneut angeboten.. die haben das alte KB im autoupdate gelassen (ist nämlich schon älter) aber nur via manuellem download von MS direkt eine "v2" drin, die auch kleiner als das auto-update ist und siehe da, es wird nur EINMAL installiert und danach ist alles schick..
 
@inge70: wie komme ich auf die MS Seite, bitte um Link!
 
Dasselbe Problem hab ich auch , ich hab das Update als deaktiviert markiert, werde aber mal den Workaround probieren.
 
Ist aber nicht das erste Mal, dass Updates immer und immer wieder auftauchen.
 
Unglaublich, diese Frechheiten von MS!
Hauptsache Updates!
 
@Harmoni: Was willst du denn? Dein Kommentar ist eine Frechheit, sonst nichts. Wie oft passiert es MS, dass sie ein fehlerhaftes Update bringen? Das ist schon ziemlich selten. Und wenn ich mir so das Desaster mit dem neuen Mac OSX ansehe "Lion" und Linux auch nicht immer perfekt ist, dann muss eingesehen werden, dass die Konkurrenz auch nicht besser ist. Hast du heute Morgen deinen Kaffee noch nicht getrunken?
 
@DF_zwo: Der ist noch nicht im Kaffee-Alter dem kindischen Unsinn nach zu urteilen, den er da abgelassen hat *g*
 
Ach, und ich dachte schon es wär was schlimmes als ich "Update für Windows 7 macht Probleme" las. Warum erschreckt mich Winfuture so? Das ist kein wirkliches Problem im Sinne von gefährlich, sondern eher eine Unannehmlichkeit.
 
Hab ich das jetzt richtig verstanden, man soll das Update deinstallieren? Aber wie installiere ich es dann über Systemsteuerung?
 
@storm62: Systemsteuerung>Programme und Funktionen>Installierte Updates.
 
ich glaube der Fehler wurde inzwischen behoben. Habe das Update grade über Windows-Updates installiert und habe keine Probleme.
 
Kommt mir bekannt vor.#
Das Problem hatten wir auf der Arbeit mit einem andern Patch auch am letzten Patch Day. War aber ein Patch für Server. Bisher hat MS noch keinen brauchbare Lösung liefern können. Sind ca. 30 Systeme betroffen.
 
Ich versuche, ins Microsoft download center zu kommen. Allerdings komme ich immer wieder auf die Seite
"Verwenden sie das Startmenü". Was muss ich eingeben, um an die updates zu gelangen?
 
@storm62: Kopier einfach die KB Nummer + download bei Google rein. Dann spuckt Google dir die Download seite von MS raus.
Sollte bei google such eingabe dann so Aussehen: KB2647753 download .
 
@karl marx: Danke, klappt hier bei winfuture prima mit den Infos
 
http://support.microsoft.com/kb/2647753/de
 
Was bei mir funktioniert hat, ist folgendes. Ich habe alle Updates bis auf das KB2647753 installiert. Neu durchgestartet und anschließend das KB2647753 einzeln nachinstalliert. Alle Updates konnten ohne Probleme installiert werden und ich bekomme auch keinen erneuten Hinweiß, dass ich das betreffende noch mal installieren solle. Was sich meiner Kenntnis entzieht, ob Microsoft zwischenzeitlich eine Aktualisierung des KB2647753 vorgenommen hat.
 
Besten Dank allen.
Hab mich dumm und dämlich geärgert, bis ich diesen Link gefunden habe.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles