Xbox 3: Angebliches Durango-Devkit war auf eBay

Am Wochenende ist auf dem Online-Auktionshaus eBay eine angebliche Entwicklerkonsole der nächsten Xbox verkauft worden. Seither rätselt die Fachwelt, ob das Gerät echt war oder ob hier jemand durch einen Schwindel (mehr als 20.000 Dollar) abkassiert ... mehr... Xbox 720, Durango, Developer Konsole Xbox 720, Durango, Developer Konsole Xbox 720, Durango, Developer Konsole

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
darf man diese kits verkaufen?
 
@Schniefelus: NEIN, natürlich nicht.
 
Andere hauen 20k für Blackjack und Nutten raus, von daher schon ok der Preis O_o
 
@Windows8: Fragt sich nur wer jetzt mehr von den 20K hat :P
 
Merchandising
 
Würde mich wundern wenn die Angaben mit "Processor Type: Intel" sich für richtig erweisen.
 
Ich hoffe, dass die xbox nicht so hässlich wird..
 
@stere0type: das ein Dev-Kit. Damit soll entwickelt werden. Das ist nicht die Konsole :) (Und so wird sie auch nie aussehen)
 
@MysticEmpires: "Ein unscheinbar aussehender PC-Tower soll die Zukunft des Konsolen-Gamings sein, zumindest behauptete das ein eBay-Verkäufer namens "Superdae" am vergangenen Wochenende. "
 
@stere0type: Ja weil er die Hardware der neuen xbox enthält. Damit die die Spieleentwickler ihre Spiele schon auf der Hardware der neuen xbox entwickeln und testen können.
 
@stere0type: Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Entwicklerkonsolen so aussehen. Sicherlich ist da auch die Hardware um Längen besser.
 
@Knerd: Wie dumm wäre das denn?!
 
@Slo0p: Was meinst du? Das die bessere HW haben? Entwicklerkonsole kann auch heißen das dadrauf entwickelt wird und nicht dafür ;)
 
@Knerd: Du meinst also die entwickeln Xbox-Spiele auf Xbox'en?!
Edit: Okay, hab wohl in meinem Hirn etwas durcheinander gebracht!
 
@Slo0p: Nein. Auf gesonderten Rechner. Möglich ist vieles, evtl. ist auch diese Konsole "nur" ein Entwicklerrechner.
 
@Knerd: Was muss man nun aus diesen News lesen?
a.) Es ist ein Rechner, auf dem Xbox-Games entwickelt werden oder b.) Es ist die neue Xbox-Hardware in einem normalen Tower-Gehäuse?
 
@Slo0p: Genau, eins von beiden :D Leider wird das nicht gesagt.
 
@Knerd: @Winfuture, klärt uns auf!! ;)
 
@Slo0p: Beides. Der Tower enthält die XBox 3 Hardware damit darauf die Spiele für die nächste XBox optimal entwickelt werden können.
 
@stere0type: Tust du nur so doof? .. Oder meinst du das ernst?
 
@stere0type: die Wii U sieht ja auch nicht so aus: http://wiiudaily.com/2012/06/wii-u-dev-kit-spotted/
 
@stere0type: du glaubst wohl net dass das die neue xbox wird... 1. wird die xbox konsole per PC programmiert! Ja richtig gehört.. per PC macht man das alles dazu noch die hardware komponente und halt noch paar tests durchführen wie das alles funktionieren soll etc. Ich habe das jetzt grob zusammengefasst aber es steckt natürlich mehr dahinter :) Nur so mal als überblick wie das alles funktioniert ^^
 
Was ist an diese DevKits so besonders? So weit ich mit bekommen habe kann man doch mit XNA Gamestudio und Visual Studio auch auf dem heimischen PC selber entwickeln?
 
@lordfritte: Vom Prinzip ja. Nur sind die Versionen die du bekommen kannst auf die alte xbox ausgelegt. Und die genaue Hardware ist ja auch nicht bekannt. Das macht das entwickeln dann schon schwere. Im devkit hast du ersten die Hardware und zweitens auch andere Software wie z.b den part für die neue Kinect.
 
@lordfritte: aber entgültige tests auf der zielhardware sind bei sowas trotzdem unerlässlich.
 
@MysticEmpires, DataLohr: Ok, alles klar, Danke!
 
@lordfritte: Du kannst am PC aber nur schwer mit DX entwickeln. Dafür gibt es diese DevKits und wie gesagt für die neue Generation.
 
Wer bitte gibt 20k für was aus, was auch nen Fake sein kann? Der Verkäufer hat laut picture 0 Bewertungen.
 
@schoeller: ein alter Account wo man vorher Gummistiefel verkauft hat, wäre auch nicht vertrausvoller..
 
Wenn es Microsoft war, kann der Herr sich auf Dicke Post von nem Anwalt gefasst machen ^^
 
Ich wünsch dem Käufer viel Spaß damit und hoffe das seine Frau ihm das nicht übel nimmt ;-)
 
PC Gehäuse. Das ist doch ein geheimer Wink und soll uns sagen :

Das die Zukunft der Spiele doch wieder am PC sind, und nicht auf Konsolen ;-)
 
@andi1983: Mir sagt es dass die Designer noch kräftig am neuen Konsolengehäuse rumbasteln ;-)
 
Sieht eher aus wie ein stinknormales, älteres Supermicro Servergehäuse: http://www.supermicro.nl/products/system/4U/7046/SYS-7046A-HR_.cfm?IPMI=Y

Und für 20 000$ müsste der Inhalt schon entsprechend sein O_O
 
Mist Geld futsch :D
und das Gehäuse ohne schlüssel verkauft *thumbs up*
 
Der User der dies anbietet hat nicht eine einzige Bewertung. Das sagt doch schon alles oder nicht?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.