Glücksspiel: Bei Facebook um echtes Geld spielen

Mit Bingo Friendzy steht seit dieser Woche eine Facebook-App zur Verfügung, mit der man um echtes Geld spielen kann. Mitmachen dürfen volljährige Nutzer des weltgrößten Social Networks, die in Großbritannien leben. mehr... bingo friendzy bingo friendzy

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nun ist es eindeutig, Facebook ist böse und will unsere Seelen!!!111elf!
 
@Commander Böberle: oder hat Facebook sie schon??
 
@hughesandkettner: bestimmt steht sowas in den AGB´s das man diese an FB verkauft hat.
 
@gast27: Ich wüsste nicht, wo Facebook mit den Benutzern AGB (ohne s übrigens) hat. Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinen etc != AGB
 
Das erste was ich mir gedacht habe, wo ich die Nachricht gelesen habe: Das kann doch nicht wahr sein! Jetzt spinnen die bei Facebook total.
 
Auch wenn ich es hier in Deutschland nicht spielen kann, wären ein paar Infos zum Spielprinzip ganz nett gewesen...
 
@shinguin: soviel anders als die Bingospiele des Herstellers auf http://www.jackpotjoy.com/ dürften das FB Spiel auch nicht sein. Da vielleicht noch irgendwas mit Freunde einladen.
 
@shinguin: Das würde mich auch interessieren
 
Zuerst dachte ich auch Schwachsinn, Suchtgefahr, Schuldenfalle usw. nur wenn mir da direkt angezeigt wird was man verloren und gewonnen hat, ist das nicht besser als irgendein gelber PayPal Button um sich irgendwelches Virtuelles Zeugs zu kaufen? Hinzu kommt noch, das ich dieses virtuelles Zeugs auch nur höchstens gegen anders virtuelles Zeugs tauschen kann. Mir ist keine FB App oder Spiel bekannt, welches reales Geld auszahlt (Mit diesen FB Credits geht das auch nicht). Ich weiß wirklich nicht, was da besser ist.
 
@Lastwebpage: Na ja es gibt schon nen winzig unterschied zwischen nem Casino und PayPal ;) lies dir mal was über Spielsucht durch.
 
@-Revolution-: Weiß ich ja eben nicht, ich kenne aber schon einige die sich regelmäßig Energie kaufen weil sie kurz vor einem Level Up in irgendeinem Spiel stehen. Für mich selber ist das mit dem PayPal Button auch irgendwie eine beiläufige Angelegenheit, obwohl auf der PayPal Seite der Betrag steht und eine Mail kommt. Ich müsste da wohl mal selber ausprobieren, mit echtem Geld spielen. ;)
 
@Lastwebpage: Bei der Spielsucht geht es eigentlich eher darum das die Leute glaub beim nächsten Spiel / Zug was auch immer machen sie ganz viel kohle und alle Verluste wieder wett... das denken die sich aber mehr als einmal und nun ja wenn Glücksspiel so funktionieren würde würde ich es auch machen ... :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check