Windows 8 Build 9200 wird Final: Wallpaper-Leak

Microsoft wird aller Voraussicht nach doch eine höhere Build-Nummer für die Final-Version von Windows 8 verwenden, als zunächst angenommen. Nach internen Problemen wird die Build 9200 wohl zur finalen Ausgabe erklärt. mehr... Wallpaper, Hintergrundbild, Windows 8 Final Wallpaper, Hintergrundbild, Windows 8 Final

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das einzig schöne an Windows 8, diese beiden Bilder.
 
Ein schönes Wallpaper hat noch jeden Kunden milde gestimmt.
 
@KimDotCom: Bei mir ist es das erste was getauscht wird, fände so eine Aktion wie bei Ubuntu cool, das Fans Wallpaper machen dürfen und dann einfach abgestimmt wird.
 
@KimDotCom: :D Hätte es nicht besser Ausdrücken können...

Das einzige was von Windows 8 auf meinen Rechner kommt, sind die Wallpaper... ^^

MS, Arbeitet schonmal an Windows 9 auf Basis von Windows 7, denn Windows 8 wird floppen...
 
@Pug206XS: Lass' dir mal die Kristallkugel kalibrieren. Die muss irgendwo falsch eingestellt sein.
Zumindest durch die Vorinstallationen auf Fertig-PCs kann MS dann nicht von einem Flop reden, und die Slate-User werden sich sicherlich nicht über Win 8's Metro-Startbildschirm beschweren.
 
@KimDotCom: Na, so aufregend sind die nu auch wieder nicht.
 
@KimDotCom: sehr schade dass es kein areo mehr gibt. diese 2D-Fensterrahmen von 1995 sehen echt total mies aus. M$ tut einfach alles um seine Kunden zu vergraulen. Ich werde so lange es geht bei Win7 bleiben und dann zu Ubuntu wechseln. Oder ich hol mir nen Mac.
 
@MonkeyDanceBoy: Und die ganzen Spiele :-( ?
Alles was Linux und der Mac können, können mein Tablet und mein Smartphone auch....
Bei Win 7 bleiben, abwarten und Tee trinken (weiter zocken) ist denke ich, die beste Wahl :-D
 
@Pegelprinz: Kann ja auch sein, das MonkeyDanceBoy gar kein Gamer ist.
Und wenn doch... Du weißt doch gar nicht was er zockt!
Gibt doch jede Menge Games für den Mac und einige für Linux.
 
@Darkspy: Okay, das stimmt. Ich habe seine Überlegung nur mal auf meine Computeransprüche übertragen und festgestellt, dass ich weder mit Linux noch Mac glücklich werden würde. Ich würde auch nicht um Win 8 auszuweichen, auf Linux oder Mac wechseln. Da bleibe ich bei Win 7. Das kann mehr, als Linux und Mac zusammen. Anwendersoftware, Spiele, Hardwareupdates ohne Treiberprobleme oder beschränkte Hardwareauswahl.....
 
@Pegelprinz: Man muss ja auch nicht immer das neuste Betriebssystem nutzen, man kann ja erst ein mal Windows 9 abwarten, wenn man Windows 8 nicht installieren will. Ich mag allerdings mal bezweifeln das Windows mehr kann als die Unix-Welt. Ich würde eher sagen, das in den verschiedenen Bereichen beide Welten mal die Nase vorn haben. Am Schluss muss jeder für sich entscheiden was für einem selbst das beste ist...! Und jetzt spring ich wieder raus ins Wasser! :) Noch einen schönen Abend!
 
@Darkspy: Windows 8 wird kein Experiment, sondern gibt eine Richtung vor, in die Microsoft in Zukunft gehen wird. Windows 9 wird deshalb nicht auf 7, sondern auf 8 aufbauen. Wer also nicht ewig bei 7 bleiben will, der muss früher oder später nach Alternativen suchen. Entweder nimmt man dann nen Tausender in die Hand und kauft sich nen Mac oder man nutzt seinen PC weiter und wechselt zu Linux Ubuntu.
 
Schick und dezent die neuen Wallpaper. Hätte mir noch etwas konsequenteren Metro Style auf dem Desktop gewünscht. Die Metro Bereiche sehen sehr schick aus, der Desktop ist für meinen Geschmack leider im Moment noch nichts halbes und noch nichts ganzes. So hätte es mir wesentlich besser gefallen: http://bit.ly/QaJCF6
 
@paris: Jup, sieht sehr viel besser aus. Wo bekommt man eigentlich das Hintergrundbild her? ^^
 
@Knerd: Aus unserem Download-Center: http://winfuture.de/downloadvorschalt,2887.html :)
 
@mesios: Die meinte ich nicht, aber danke. Ich meinte die aus dem Link von paris ^^
 
@mesios: und wo ist jetzt der Kommentar über diesem + die ganzen Antworten hin? Gab es einen Grund diesen zu löschen?
 
@paris: Ja, gab es leider :( Kommentare ala "wo bleibt das getrolle" sind hier nicht erwünscht.
 
@mesios: Ok, wie gesagt eine Emailbenachrichtigung wäre super. Allerdings gab es solche Kommentare schon öfter und die wurden nicht gelöscht.
 
@Knerd: eigentlich gibt es diese Art von Posts in jeder News über Windows 8 von dir.
 
@FuWin: Nope. Ich schreibe nicht in jeder News das die Leute doch bitte trollen sollen.
 
@mesios: danke fürs Feedback. Etwas mehr Transparenz diesbezüglich wäre wirklich wünschenswert z.B. nicht komplettes Löschen des Inhalts sondern ersetzen des Inhalts durch "Inhalt verstößt gegen Richtlinie XX und wurde entfernt." Das hätte außerdem den Nebeneffekt das unkritische Antworten des Kommentars nicht auch alle weg wären!
 
@paris: Und der jenige wüsste wieso der Kommentar "gelöscht wurde"
 
@paris: Errinnert etwas an das Windows Watercolor Theme aus der Windows XP Beta und den anfängen der Desgin änderungen aus Windows Neptune. Der eintziege Unterschied ist die Transparenz und die höher aufgelösten Farben,
 
schicke bilder! passend (und da werden jetzt viele gegenstimmen) zum schönen os! ich freu mich drauf und bin mir sicher das sich die meisten wohl an die neuerungen gewöhnen werden aber die leistungstechnischen verbesserungen jetzt schon genießen werden :)
 
@JesusFreak: Ich hoffe das es gleichzeitig mit Technet auch via Dreamspark Premium verfügbar ist :)
 
@Knerd: Und wenn nicht, wird schon jemand mit Technet Zugang wo anders uppen =) Wenn es nicht schon vor Technet Veröffentlichung ins Netz gelangt ;)
 
@GlockMane: Achne, wenn will ich eine legale Version ^^
 
@Knerd: Solange die Prüfsumme übereinstimmt ;)
 
@GlockMane: Stimmt schon :D Aber ich möchte lieber eine Version die ich mir "verdient" habe :P
 
@Knerd: ^^
 
@JesusFreak: Kann man nicht einfach die Technet-Version installieren (ohne Eingabe des Keys) und die Key-Eingabe dann nachholen, sobald es im Dreamspark verfügbar ist?
 
@Kuli: Gute Idee :)
 
@Kuli: gute frage ob das geht! im gegensatz zu W7 war bei den vorabversionen ein key zwingend! wie es bei der rtm ist weiß ich selbst nicht,... aber kann mir gut vorstellen das ms da ein neues überprüfungssystem entwickelt hat, das illegale verwendung unterbinden soll -> vorsicht, mit illegaler verwendung meine ich nicht die trailzeit!
 
@JesusFreak: bin nicht sicher, ob diese "leistungstechnischen Verbesserungen" wirklich so einen spürbaren Mehrwert für die breite Masse haben wird (OK, Steve Ballmer würde bestimmt wieder vor Aufregung ausrasten, wenn er alles mal aufzählen soll) .... aber es stimmt: die Bilder sind toll ;)
 
@tomsan: dann hast dus wohl noch nie live getestet
 
@JesusFreak: Win8? Doch doch... aber ich mag die Metro-Optik überhaupt nicht (auf Tablet veilleicht gut. Aber Desktop?) Schneller als Win7 wars auch nicht (jedenfalls ist Win7 nicht so lahm, dass ich davon genervt bin). Somit wird Win8 höchstwahrscheinlich neben Vista die einzig übersprungene Windows Version (seit 3.1 ;))
 
@tomsan: "Schneller als Win7 wars auch nicht" ... ? über geschmak kann man sich streiten,... aber geschwindigkeit ist in diesen fall nicht nur messbar! ... was hast du gemacht? Datei kopiervorgänge? Mehrere Programme gestartet? 3D-Anwendungen? Bootzeit? stimmt, es gibt noch ein paar bugs und ich hatte auch ein paar hänger (vorallem in den preview programmen!) aber ansonsten ist Win8 zumindestens auf meinen Rechner 25% +-5% schneller als Win7!
 
@JesusFreak: hast auch meinen nächsten Satz verschluckt. Win7 fährt nicht mit angezogener Handbremse bei mir. *Das* meinte ich. Fein dass es schneller wurde... ist ja gut, das die Technik sich weiter entwicklelt. Aber: das ich für *mich* kein Wechselgrund. ("Boa, war soooo genervt, das Chrome 1.2 sek zum Starten braucht. Ein Glück habe ich nun Win8. Das lädt es flotter ;)). Bugs und Co habe ich nicht gemerkt. Mein Test: Win8 rannte flott ohne Absturz und irgendwelcher Hänger. Nur Metro!? Das geht garnicht... (seufz: mal wieder Minus-Punkte wg eigener Meinung? Leute, geht doch raus spielen. Ist doch schönes Wetter!)
 
"sind inzwischen zwei Wallpaper an die Öffentlichkeit gelangt. Diese zeigen jeweils Blumen und werden als Standard-Hintergrundbilder für den Desktop und den neuen Lockscreen verwendet. Die Bilder liegen jeweils in einer Auflösung von 1920x1200 Pixeln vor"

Himmel, ich musste gerade so lachen. Meint Ihr das ernst? Nein, sie zeigen Blumen! Wahnsinn!!!Jetzt kauf ich mir Windows 8!!!Ist ja ein must have! Das dritte Wallpaper zeigt übrigens sich liebende Elefanten und ein Startbutton mit 32x32 Pixeln fehlt komplett!
 
@iSpot: lol, ohne Worte :D --- P.S. Nein ich habe nicht gelacht.
 
@iSpot: tja, manche verstehen was von natur schönheit und kunst, andere nicht,... mir gefällts!
 
@JesusFreak: Du verstehst es nicht. Es geht nicht um die Bilder an sich, eher das Geschriebene, ok?
 
@iSpot: Vielleicht gibt es ja Leute, die diese News ohne Bilder lesen wollen oder müssen, weil ihnen das ihr Gerät nicht erlaubt, oder die Internetverbindung (oder sie im schlimmsten Fall gar nicht sehen können!). Von dem her empfinde ich das als eine gewisse Art von Barrierefreiheit und begrüße so etwas. Jaja, wie war das mit dem "übern Tellerrand schauen"? ;)
 
@psylence: Okay, aha.
 
@iSpot: vor allem: jeder mit ner handykamera kann solche bilder bei sich vorm haus selbst knipsen. ich dachte eigentlich, dieses wird das offizielle wallpaper: http://goo.gl/DMOFu das wirkt anspruchsvoller und sieht (meiner meinung nach) auch besser aus und vor allem ist der wiedererkennungswert gegeben.
 
wo genau werden eigentlich meldungen von virenscanner/firewalls angezeigt, wenn eine app ins internet möchte???
 
@hjo: auf dem Desktop :D .... was Metro soll habe ich in der CP nicht herausfinden können, man kann es sowieso nicht nutzen. Für alles muss man wieder zurück zum Desktop.
 
@FuWin: Laaangweiliges Rumgebashe... Such dir doch mal ein anderes Hobby, das ist doch langsam total ausgelutscht. Willste nicht mal zur Konkurrenz umziehen?
 
@DON666: was ist denn daran gebashe? Ich habe doch nur seine Frage wahrheitsgemäß beantwortet, oder stimmst du da nicht mit mir überein? Und ich weiß wirklich nicht was man in der CP momentan mit Metro machen will.
 
@FuWin: Jetzt rede nicht um den heißen Brei herum. Es geht mir um was Grundsätzliches: Ich hoffe ja, dass du nicht prinzipiell und bei allem so ein ätzender Nervtyp bist, sondern auch irgendwas hast, mit dem du dich im positiven Sinne befasst und das du eventuell sogar magst. Sollte dem so sein, sag uns doch bitte mal, in welchem Forum du dich da vielleicht bewegst. Dann melde ich und vielleicht auch noch ein paar andere uns da mal an und beginnen mit der Rumstänkerei. Jeden Tag. So nach dem Motto "Steter Tropfen höhlt den Stein". Also genau das, was u. a. du hier veranstaltest. Möchte mal wissen, wie lange es dauert, bis dir dann irgendwann mal die Galle hochkommt. Das richtet sich übrigens nicht an dich allein, du hast jetzt einfach das Glück, dass es dich getroffen hat. Nichtsdestotrotz ist es einfach nur noch zum Kotzen.
 
@DON666: http://dackel-freunde.de und http://www.feldhamsterverleih.de über Beteiligung von dir und deinen Freunden würde ich mich sehr freuen. Nach wie vor verstehe ich deine Aufregung aber nicht, gerade auf diesen Kommentar. Es ist doch so, dass die Firewall-Sachen auf den Desktop ausgelagert sind. Über Metro kann man das ja nicht einstellen oder? Wenn dich das so aufregt bin ja nicht ich schuld sondern MS.
 
Zwei langweilige Wallpapers, Fans jübelt schön, cya
 
@FuWin: Und Hater wie du, versuchen wieder mit aller Macht allen weiss zu machen, das nur ihr Recht habt. Alle anderen die Windows 8 mögen, liegen ja falsch. Da sieht man es mal wieder, wie ihr verzweifelt auf Minus klickt.
 
@BVB09Fan1986: oh sag ich das, lass mich noch mal lesen "Zwei langweilige Wallpapers, Fans jübelt schön, cya" oh nein das mache ich nicht.
 
@FuWin: Warum muss man denn Fan sein, nur um ein Bild hübsch zu finden? Und von was genau ist man denn dann ein Fan? Vom Designer? MS? Windows? Win8? Hintergrundbild-Fetisch? Und: wer "jübelt" denn nun genau? ;)
 
"Genaue Angaben darüber, was da in Redmond schief gelaufen ist, liegen derzeit leider nicht. " Ja würde mich auch mal Interessieren was da mit der Oberfläche inklusive Metro bei Windows 8 schief gelaufen ist :D
 
@m4r1uS: :-D
Gar nichts ist da schief gelaufen. Die Leute, die es nicht mögen, sind einfach nur zu dumm, um die tollen Vorzüge alle zu erkennen.
Das ist quasi Perlen vor die Säue werfen.
Auch Deine Erleuchtung wird noch kommen und Du wirst sehen, warum Win 8 so toll ist.
Oder auch nicht :-P
 
Wird Windows 9 auch das Metro UI nutzen oder wirds eher wie Windows 7 ? Gibts da schon Info´s ?
 
@Cooker: Glaube eher wie Windows 8. Ich glaube nicht, dass Microsoft so weich wird.
 
@Cooker: Wird so sein wie bei Vista, jeder hat sich über die UI aufgeregt und dann kam Windows 7 mit der grundlegend gleichen UI ;)
 
@Knerd: Das kann ich mir durchaus vorstellen. Vielleicht aber auch, weil die Oberfläche bis dahin noch weiterentwickelt wird und ausgereifter wirkt. Die Sache mit Vista - 7 versteh ich auch nur halb. Die neue Taskleiste in Windows 7 ist für mich ein sehr wichtiges Kriterium, etwas, das nur Windows 7 hat und ich in Vista extrem vermissen würde. (Und ich darf mich in der Familie noch immer um einen Vista-Laptop kümmern.)
 
@psylence: Es war bei MS bisher immer so das eine UI die sich bewährt hat weiter geführt wird. War bei den 9x Versionen so und bei Vista und 7 auch.
 
@Knerd: Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass bei Vista damals das UI kritisiert wurde. Es ging doch meistens eher um die Performance und die Kompatibilität zu damals noch aktueller Hard- und Software.
 
@Chris81: Daran waren aber auch die Hersteller schuld und nicht MS. Das die UI nicht bemängelt wurde ist auch richtig.
 
@Knerd: Naja ich kann mich noch erinnern, dass es genügend Posts gab, die AERO zerfleischt haben ... Von wegen: Ressourcen - Verschwendung ... Durchsichtige Fenster braucht niemand .... XP Luna rockt blablabla. Also gemeckert wurde viel ... Auch wegen Aero. Populär wurde es erst mit 7 *g*
 
@Erazor84: Jup, war ja bei XP noch schlimmer als bei Windows 8 :D
 
@Knerd: Das die Hersteller daran schuld waren sehen aber viele nicht. Genausowenig das Vista durch die Servicepacks stark verbessert wurde. Ich warte jetzt mal brav auf das RTM von Windows 8, denn mein Rechner müsste eh mal neu aufgesetzt werden. Und erst dann werd ich anfangen zu meckern oder mich zu freuen - oder beides. Vielleicht wirds ja ne Hassliebe^^
 
@Cooker: Ich glaube nicht, dass es die schon so früh gibt. Meist kamen die, wenn ich mich recht erinnere, erst nach dem finalen Release, dafür aber doch recht bald danach.
 
Wow, nice o.O
 
Muss man neustarten wenn man den Hintergrund wechselt, oder geht das auch so? :D
 
@Sesamstrassentier: Welchen Hintergrund?
 
@Sesamstrassentier: Fürs Hintergrund wechseln musste dein System leider komplett formatieren
 
@RedBaron: Die einzig sinnvolle Anwendung für Windows 8: Deinstallieren. ;D
 
@RedBaron: Quatsch formatieren...!!!! Win8 wird nur mit einem Hintergrundbild ausgeliefert. Man muss sich dann halt die andere Version kaufen ;)
 
Tja, dann muss ich wohl auf Windows 10 warten um keine Kindergarten UI nutzen zu müssen. Solange hält auch Windows 7.. :)
 
@Cooker: Sicher? Windows 10 oder wie es heißen wird, wird eine überarbeitete MetroUI haben.
 
@Knerd: Wenn das ebenfalls diese UI haben wird, werde ich wohl oder übel auf Linux umsteigen. Persönlich glaube ich das aber nicht, das die die Metro UI nutzen werden. Nachdem Windows 8 gefloppt sein wird, werden die eh um 180 ° die Richtung ändern.
 
@Cooker: Wird sich zeigen.
 
@Cooker: Was ist eine Kindergarten UI? Eigentlich doch die Aero-UI, wo man sich wie Kinder über die schönen durchsichtigen Fensterchen freut.
Metro soll nicht vom Arbeiten ablenken, indem es gut aussieht und gleichzeitig minimalistisch ist bei größtmöglichem Informationsgehalt.
 
@winload.exe:
Größmöglicher Informationsgehalt bei Verwendung der Metro UI ? Sorry, jetzt muss ich aber echt lachen...
 
@Cooker: Hast du dir die Live-Tiles mal näher angesehen? Es sind nicht nur einfach bunte Icons sondern haben Informationen bevor du die App gestartet hast (Wetter, Anzahl Mails, News, etc.)
Weiß nicht was es da zu lachen gibt. Im Vergleich zu Aero aber schon ein Fortschritt.
 
@winload.exe: Ja, das habe ich bemerkt und der Informationsgehalt ist mal echt niedrig ! Drei Windows 7 Gadjets und die Startleiste bringen mehr als metro insgesamt zu bieten hätte. Und von den angeblichen 400 Apps im Store, habe ich nicht eine gute gefunden, die mir was bringen würde.
Biste mal in die Video App gegangen und hast da mal geguckt was es da gibt ? So gut wie KEIN Content, genauso wie die meisten anderen Apps ! Und genau das wird der Metro UI den Todestoß versetzen...
 
@Cooker: Ich glaube du hast noch nicht verstanden, dass sich Win8 noch Beta ist. Daher steht auch fast überall "Preview" dabei.
Ich selber nutze den MetroScreen aus diesem Grund noch nicht so oft, sehe aber darin Potential, vor allem bei den Mobilgeräten.
 
@winload.exe: 1. Die Consumer Preview ist Feature Complete und es werden nur noch Fehler behoben und solange die Metro UI nicht auch als Fehler eingestuft ist, werde ich Windows 8 erst nutzen, wenn man Metro abschalten kann. Ob diese Lösung von Microsoft oder irgend einem Hacker kommt, ist mir dabei herzlich egal.
Und wenn Microsoft schon anfängt und kostenlos Tablets mit Windows 8 in den USA an Studenten verschenkt und Windows 8 zum Ramschpreis in die Läden stellt, sollte wohl spätestens jetzt allen klar sein, das sie selbst nicht an den Erfolg eines Windows 8 glauben. Windows 8 ist einfach nur Windows Vista Teil 2 und genauso wird es auch untergehen.
 
@Cooker: Stimmt so nicht ganz. Beispiel die Mail-App. Die wird in der Final noch überarbeitet - genau so wie alle anderen Apps bei denen bisher nur "Preview" steht...
 
Toll... so "billige" Wallpaper machen Windows 8 auch nicht besser. Wobei Windows 8 ansich gut ist, nur Metro ist in meinen Augen absolute Shice für ein Produktivsystem.
 
@ROMSKY: dann nutze Metro einfach nicht
 
@Paradise: Windows 8 ohne Metro wird schwer! ;)
 
@ROMSKY: Also ich bekomme von Metro nichts mit. Niemand zwingt einen Apps oder Metro zu nutzen. Ich sehs mal kurz nachm einloggen bis ich auf Desktop geklickt habe - aber auch das kann man umgehen wenn man will. Mich stört der eine klick aber nicht.
 
@Paradise: Hmm... und wie greifst du auf installierte Programme zu (ohne Zusatzsoftware)? Ein Startmenü hast du ja nicht mehr, also bleibt, ohne Zusatztools, nur der Weg über Metro!
 
@ROMSKY: cmd :D Oder direkt über den Explorer ;)
 
@Knerd: Klar, CMD oder Explorer.... noch umständlicher geht nicht. Vielleicht noch mit DOS-Prompt?
 
@ROMSKY: Hab das Startmenü nie wirklich genutzt. Schau mal hier, da hab ich erklärt wie ichs schon seit Jahren mach: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=196038&view=findpost&p=1756643
 
@ROMSKY: Ironie? http://memegenerator.net/instance/24040450
 
@Paradise: Ist aber auch nicht wirklich praktikabel... muss wieder gepflegt werden bzw. Einträge manuell entfernt/hinzugefügt werden.
 
@Knerd: Ja, hast vergessen die Ironie-Tags zu setzen! :D
 
@ROMSKY: Nö. Falsch. Einfach die Symbole auf die Taskbar ziehen. Da es schon über 25 Zoll Bildschirme mit Breitbild gibt, passen eigentlich alle Programme auf die Superbar. Wann bekommt ihr endlich in den Kopf, dass Windows 8 nicht nur Metro ist? Und für solche, die den Startmenü nachtrauern, gibt es noch ViStart, Classic-Shell, etc.
 
@ROMSKY: Och komm :D Da braucht man doch keine Ironietags. Die Linuxfreaks sind vllt. so drauf, dass alles über die shell läuft, was ich auch verstehe, aber bei Windows ist das eher unüblich.
 
@Paradise: Da finde ich das Startmenü aber praktischer weil man über die Suche alles direkt starten kann ohne sich erst durchklicken zu müssen. Gleiches gilt z.B. auch für die Systemsteuerung wo man auch über die Suche alle Unterpunkte direkt erreichen kann. Funktioniert zwar im Grunde auch unter Windows 8 noch aber eben etwas umständlicher als noch unter Windows 7.
 
@eragon1992: Sorry, diese Aussage ist mal totaler Unsinn. Extra Tools will man nicht und klar, die ganzen Symbole auf die Taskbar ziehen. Hier vermisse ich jede Logik. Bei 40 Programmen und mehr wird es dann richtig lustig. Ich habe das Gefühl, das diejenigen welche diesen Metro-Rotz bis aufs letzte verteidigen nicht wissen was effektives Arbeiten ist, oder am PC sowieso nur spielen. Anders kann ich mir manch hohle Aussagen nicht erklären.
 
@Chris81: Kann man genauso bei Windows 8, ohne das man erst aufs Startmenü klicken muss. :-)
 
@ROMSKY: Das musst du einmal machen. Wie ich schrieb kopiere ich diesen Ordner schon seit Ewigkeiten von OS zu OS und von Rechner zu Rechner. Die Pfade zu den Installationen ändern sich ja in der Regel nicht. Nur zb das Safari Icon muß ich nachm Safari update immer ersetzen weil Apple da immer irgendwelche anderen Parameter dran hängt.
 
@ROMSKY: Ich verteidige Metro nicht, ich bekomm davon einfach nichts mit.
 
@Chris81: Ich bin halt schon immer mehr der Klicker und nicht der Tastatur und Shortcut Typ.
 
@Paradise: Meine Aussage mit den Verteidigen bezog sich nicht auf dich, sondern auf Leute wie eragon1992.
 
@Chris81: Das geht noch genau so. Auf Start (oder Win Taste) und los tippen. Systemsteuerung: Rechte Maustaste auf Start und einfach Systemsteuerung auswählen.
 
@BVB09Fan1986: Die Suche findet standardmäßig unter Windows 8 aber nur Programme und keine Dateien und Einstellungen. Dafür ist ein zusätzlicher Klick nötig, der unter Windows 7 nicht nötig war.
 
@ROMSKY: Kann ich dir nur zustimmen. Metro ist gut genug für den Kindergarten, aber nicht für Power User wie uns !
 
@Chris81: Und das ist jetzt der Weltuntergang, wegen einem Klick? Als ob alles vollkommen anders wäre.
 
@Cooker: Also Power User, Menschen die mit Sachen wie SolidWorks, Altium Designer, Adobe Master Collection, LabVIEW, Visual Studio arbeiten, bekommen von Metro nichts mit und finden sich wenn doch bestimmt zurecht. Einer der SLI hat weil er Metro 2033 in UHD Spielen will und den Desktop voll hat mit Gadges ist für mich kein Power User.
 
@ROMSKY: Win-Taste drücken, Namen teilweise tippen, enter. Da siehste für nicht mal 2 Sekunden kurz das Suchfenster und das wars.
 
@Paradise: Ich nutze besagte Programme wie Mastercollection, 3Ds Max, C4D usw. und bekomme dieses Metro doch recht häufig mit.
 
@ROMSKY: Nun ja, gibts auch nichts zu streiten. Jeder hat andere Arbeitsgewohnheiten die er sich über die Jahre angeeignet hat. Da ich so gut wie nie das Startmenü nutze und in den letzten 15 Jahren nicht 1x die Windows Taste gedrückt habe, bekomme ich von Metro nichts mit und vermisse nichts. Was nur nervt ist dieses rum gemaule von wegen für Kinder und taugt nichts und man würde nichts finden. Wers nicht will kann beim alten bleiben. Und wems allgemein nicht passt der wird auch nicht zu Windows gezwungen. Derjenige soll ein Linux, OSX oder AmigaOS nehmen oder sonst was. Das hier ist WIN-future und manche haben wohl nichts besseres zu tun als auf einer Windows Seite rum zu maulen und jedem mitzuteilen wie toll sein Ubuntu und OSX ist.
 
Kann man mit den Wallpapers auch Metro überkleben?
 
@darknemesis: du bist ja so witzig....

NIIIIICHHHT
 
@darknemesis: Ausdrucken und über den Monitor kleben, dann sieht man das Windows 8-Elend wenigstens nicht mehr ;)
 
@darknemesis: klar kannst Du Metro überkleben, und zwar Kachel für Kachel :-P
 
soso, hat die krankheit nun auch ne nummer.
 
@Mezo: Und die Nummer lautet [o:16] oder so ähnlich *g*
 
@Drachen: hier versteht keiner mehr spass wenns um win8 geht :p
 
@Mezo: und manche verstehen nicht mal Spaß, wenns um Spaß geht.
 
Ob das wohl reiner Zufall ist, dass Windows 8 am 19. Geburtstag von Windows NT als "final" erklärt wird?
 
Genau so, zerrupft und zerzaust wie die Blumen erscheint mir auch Windows mit dem grottenhässlichen Metro. Das passt also. Gute Wahl MS!
 
aus der breiten wiese ist ein einsames, mickriges blümchen geworden. naja...
 
Ich finde es ist eine frechheit solche verwackelten Bilder als Wallpaper zu verkaufen... Da kann ja jeder Amateurfotograf besseres erstellen..............................
 
WOW! Bildchen ...
 
:::: Hochinterresant , die Tausenden Nutzer die die Grüne Wiese von XP bewundert haben werden vom Hocker sein ... oder auc nicht , den keiner gibt ein ...
 
Hübsche Wallpaper. Aber das UI sieht ja doof aus. Irgendwie total uninspiriert und einfallslos. Was vorher transparent war hamse einfach durch unifarben nichtransparent ersetzt. :/
 
Diesmal hab ich das neue Windows nicht getestet, wie zuvor bei eigentlich jedem neuen Windows, Vista, 7, XP, etc. Keine Ahnung wieso, aber W8 spricht mich nicht so sehr an, Vista war nicht so gut, aber der Hype war enorm oder es kommt mir nur so vor? Oder ich werde zu alt für den "Mist". :)
 
Vista RTM 6000, 7 RTM 7600... 6000 + 1600 = 7600 | 7600 + 1600 = 9200!!

:D
 
Liebes WinFutures Team was mich mal eher Interresieren würde wäre wann kommt mal das Service Pack 2 für Windows 7, wenn ihr euch mal um das Kümmern würden wäre mir lieber

Danke
 
@Tobifa: Das würde mich auch interessieren. Gibt es dazu neues?
 
@Tobifa: Was soll man sich da kümmern? Wenns angekündigt wird, wird's angekündigt. Wenn nicht, dann gibt's da wohl auch noch nichts.
 
Soll das heißen, der größte Softwarehersteller der Welt kann seiner Software nicht die Versionsnummer (/Buildnummer) verpassen, die er gerne dafür hätte???
 
@tobias.reichert: Ähmm, dran gedacht, dass die Build-Nummern an die Versionsverwaltung gekoppelt ist? Und die Buildnummer ist nicht die Versionsnummer, sie gehört zur Versionsnummer und wird in der Regel durch Auto-Increment gezählt. Man kann die Buildnummer durchaus manuell hochstellen, aber nicht zurück, zumindest nicht, wenn da noch mehr hinter hängt.
 
;eine Güte, ob das nun die Build 8888 oder 9200 oder 7953 ist interessiert doch wirklich niemanden. Das sind interne Erkennungsbezeichnungen und damit hat es sich.
 
Für was braucht man den Wallpaper, wenn man angeblich nur noch Kacheln sieht ? ;-)
 
Als Fotos sind die Bilder nicht schlecht, aber als Wallpaper IMHO völlig unbrauchbar. Ich musste bei den Betas von Windows 8 das Wallpaper ändern, da die Unschärfe auf Dauer genervt hat. Man schaut auf das Bild und denkt man hat etwas mit den Augen. Ein Bereich ist scharf, der Rest ist unscharf. Das lenkt viel zu sehr ab, besonders wenn der scharfe Bereich in einer Ecke liegt und nicht mittig.
 
@TiKu: Du sollst nicht das Hintergrundbild anstarren, du sollst arbeiten.
 
@Knarzi: Scherzkeks! Gerade beim Arbeiten ist man doch auf dem klassischen Desktop und sieht deshalb ab und an das Hintergrundbild.
 
Bo äj - W8 hat Bilderchen. Wenn das mal kein Argument ist ... is mir schlecht.
 
Wenn bei Windows 8 nichts neues hat, werden Wallpaper geleaked...ganz super!
 
Kein Bock drauf.
 
da mach ich ja schönere Bilder
 
jo, und als nächstes leakt der Windows Start Ton, und dann gibts wieder ne Meldung. Dann leakt ne Schriftart, dann gibts wieder ne Meldung. Es ist ja so wichtig und so interessant...
 
Ich finde beide Wallpaper auf dem Bild völlig unbrauchbar als Desktophintergrund. Die Bilder sind an sich ganz nett, aber als Wallpaper meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.
 
Sorry das ich mich einmische, aber für was braucht man bei Win8 überhaupt Wallpaper, egal was ihr für bilder da drauf schmeist, die sind eh mit kacheln zugepflastert, darum bleib ich lieber beim Besseren System Win7 und hoffe auf neues vom Service Pack 2
 
Einfach auf Windows 9 warten
 
was haben hier nur alle so an Win8 zu meckern??
ich nutze das System basierend auf der RP als Produktivsystem und komme mit den Kacheln als Startmenü gut zurecht, außerdem sieht man die Wallpaper sehr wohl, denn keiner ist gezwungen bei Win8 ausschließlich mit der Metro-UI zu arbeiten, der alte Desktop ist auch noch vorhanden und kann genutzt werden!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles