Samsung stellt neues Galaxy-Gerät im August vor

Am 15. August dieses Jahres soll der Elektronikhersteller Samsung ein neues Gerät der Galaxy-Reihe offiziell vorstellen. Entsprechende Einladungen für die Presse wurden kürzlich versendet, schreibt Engadget. mehr... Samsung, Logo, Galaxy Bildquelle: Samsung Samsung, Logo, Galaxy Samsung, Logo, Galaxy Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wird ja für Apple doppelt so hart. Das S3 war schon heftig genug. Kaum erwartet man, dass Apple mit dem 5er alles wieder gut machen wird und schon geht Samsung wieder in die Offensive...Wie sagte Ballmer bereits: "Kein Stück Marktanteil werde künftig kampflos Apple überlassen"....Tja wie es aussieht, will es Samsung in die Tat umsetzen, während Mr. Ballmer zurzeit nur verbal austeilen kann^^
 
@algo: Ich glaube nicht. Smartphone ist schon längst nicht mehr Smartphone. Das Galaxy Note zum Beispiel spricht eine völlig andere Zielgruppe an als das S3. Und niemand erwartet, dass Apple etwas "wieder gut macht", das S3 wurde nun mal lang nach dem 4S vorgestellt, logisch dass es auf dem Papier besser ist. Und Apple-User erwarten keinen Technikknaller, sondern ein Telefon, das einfach funktioniert - die Symbiose aus Hard- & Software steht im Vordergrund, nicht das Datenblatt.
 
@VisualDramatic: Und woher willst du wissen, dass ein nicht ein normales Nexus Gerät kommen könnte ? Es muss ja nicht unbedingt ein Note kommen. Außerdem könnte es sein, dass Samsung und Apple imn gleichen Monat ihr Top Modell rausbringen. Da kommt es schon auf die Details an und bei Android ist das "Nicht-Flüssig-Laufen" schon Geschichte. Mittlerweile laufen die meisten Geräte schön flüssig, auch wenn Apple da ein bisschen besser ist...
 
@algo:
Ein normales Galaxy wird nicht kommen, da dass S3 noch nicht so alt ist. Zum Note gibt es schon eine ganze Reihe leaks, z.B. sind schon benchmarks aufgetaucht. Dass Galaxy Note wurde im Herbst vor 1 Jahr vorgestellt, d.h. es passt auch in den Zeitraum. Entweder ist es etwas ganz neues (allerdings wird Samsung kein Tamtam um ein Low-mid-End Gerät machen), oder es ist ein Note.
 
@VisualDramatic: Der Apple Jünger dreht es so, wie es gerade passt. Ist man technisch im Nachteil, ist es so gewollt. Ist es aber nicht so, dann ist es natürlich richtig so und eben Apple sei dank.
 
@nodq: Was laberst denn du für nen Kack. Apple wollte noch nie die beste Hardware auf der Welt haben. Haben sie auch nicht, trotzdem läuft es zum teil ordentlicher als manch anderes Gerät mit Quad. Wenn einem nix mehr einfällt beschimpft man jemand als Fanboy. Aber gut, musst du wissen.
 
@nodq: Das hat rein garnichts mit Apple-Jünger zutun. Apple baut seine Geräte der Software entsprechend. Nicht wie andere Hersteller die erst die Hardware konzipieren und dann die Software dafür programmieren. Das gleiche ist mit dem Mac oder dem iPod. Diese Geräte haben alle Hardware die auf dem Papier nicht der große Überflieger zu sein scheint, allerdings ist durch das geschlossene System, und die auswahl von gut abgestimmtem Komponenten einfach ein effizienteres System möglich... Das hat rein garnichts mit Fanboy oder nicht zutun. Apple spart nicht an den Entwicklungskosten, weshalb die Geräte auch teurer sind als Konkurrenzprodukte.
 
@VisualDramatic: so siehts aus - es soll flüssig laufen , und einen perfekten eindruck vermitteln . und das haben sie bisher sehr gut geschafft , ich hatte zb über 3 generationen iphones noch nie 1 einziges problem ... wenn ich da allein schon von 3 getesteten samsung galaxy smartphones das ruckeln im menü (!) anschaue, kommt mir das große kotzen.
 
@algo: Ach ja? Inwiefern ist/war denn das S3 heftig für Apple? Das iPhone ist immer noch das mit weitem Abstand meistverkaufte Smartphone auf der Welt.
 
@algo:Zeitlich könnte es gut ein Note 2 sein. Es muss aber nicht unbedingt ein Highend-Gerät sein, ein neues Mittelklasse-Gerät kann es auch sein. Vom Galaxy S kam, zB. vor kurzen eine aufgefrischte Version (Advanced) heraus mit 4 Zoll und 2*1GHz, vielleicht kommt dann ein Galaxy S2 Plus/Advanced mit stärkeren Dualcore oder einem Quadcore der etwas schwächer als der vom S3 ist.
 
manchmal komme ich bei den samsung geräten doch durcheinander.
es gab früher das galaxy tab. eine ausführung in 7,7" wenn ich mich nicht irre?!
dann das galaxy tab 10.1 und 8.9 die gleichzeitig rauskamen. iwo hab ich dann von einem galaxy tab2 gelesen?? welches der direkte nachfolger vom 7,7" ist?
und nun das galaxy note 10.1. sol das dann der nachfolger vom galaxy tab 10.1 sein? oder ist das wieder was anderes?
iwie veriwrrt mich das grad :S
oder gibt es da noch was komplett anderes??
 
@bmngoc: Auch ich habe nicht den kompletten Durchblick, aber 7,7" gab's nie. Ein Galaxy Tab hatte 7".
 
@tirlindana: ja dann waren es 7". wusste nicht genau ob es grade war oder was krummes.
 
@tirlindana: Doch ein gab ein 7.7. (http://www.samsung.com/global/microsite/galaxytab/7.7/index.html?type=find)
Am einfachsten sollte man sich die Seriennummern der Geräte anschauen, dann kann man sie am besten einordnen. Es gibt ja nicht nur eine Tabletserie von Samsung, sondern mehrere Geräte Klassen für fast jeden Anspruch. Es gab auch ein Tab 10.1 LTE, was das erste LTE-Tablet der Welt war, nur im laufe des Verbotsverfahren ist es untergegangen.
 
@tirlindana: Blödsinn. Das Galaxy Tab 7.7 ist das beste Galaxy Tab überhaupt. Mit Amoled Plus Display. Ist von Apple allerdings in Deutschland erfolgreich verboten worden.

http://tinyurl.com/6flsfk6
 
Über HTC haben alle gemeckert weil sie so viele Handys hätte, aber bei Samsung die bei weiten mehr haben sagt keiner was xD
 
@Infinity88: finde zu viele handys auch iwie übertrieben und der kunde verliert echt den überblick. ist klar, dass der hersteller JEDEN wunsch vom kunden iwie erfüllen möchte und anforderungen. aber man sollte es nicht übertreiben. glaube samsung hat im niedrigpreissegment 5 oder 6 verschiedene klapphandys die nur bei saturn stehen (ka wie viele es insgesamt gibt), zig normale barrenhandys für wegwerfpreis. und wieder unterschiedliche touchscreenhandys. dass die mit dem sgs3 das high-end modell haben ist schön und gut. aber was in der 2. reihe steht ist echt viel wie ich finde. die haben das galaxy w, galaxy r/z, galaxy s2, galaxy s advance etc pp :S dann das note für leute die sgs nich wollen und einfach nur größer größer wünschen. puhh :S
 
@bmngoc: Samsung könnte einen Großteil der Wünsche erfüllen und trotzdem nur eine Hand voll verschiedener Geräte anbieten. Die versuchte Differenzierung ist hier eher unsinnig. Das gleiche ziehen sie aber - leider - auch in anderen Produktgattungen durch. Aktuell versuche ich mir gerade eine Übersicht über die verfügbaren Samsung-TV zu verschaffen - und es ist quasi unmöglich. Die Webseite listet bei weitem nicht alle am Markt verfügbaren Geräte auf. Zudem ist teilweise überhaupt nicht ersichtlich, wo die faktischen Unterschiede zwischen zwei divergierenden Merkmalen sind. Eine reine Auflistung von Eigenschaften eines Gerätes bringt dann nichts, wenn z.B. diverse Eigenschaften herstellerspezifische Namen haben, es aber nirgendwo eine Beschreibung gibt, was die Unterschiede, Vor- und Nachteile sind. Man kann ja noch nicht mal davon ausgehen, dass pauschal ein Serie 6 Geräte "schlechter" ist, als ein Serie 7 oder Serie 8 Gerät. Samsung täte gut daran, ihr Portfolio auf ein sinnvolles Niveau zusammen zu stauchen und in diesem dann die entsprechenden Unterschiede umfassend zu kommunizieren.
 
@Infinity88: stimmt, Samsung hat ein unübersichtliches Sortiment, aber ein Android-Smartphone mit Slider-Tastatur fehlt noch. Auch könnte ich mir ein wertiges Aluminium-Gehäuse wie bei den Bada-Geräten vorstellen.
 
@chrisrohde: ich glaube eher dass die galaxy mit kunststoff ausgestattet werden. da ist das galaxy r/z wohl ausnahme..
 
ich hoffe doch wohl eher ein neues xcover mit besserer verbindung, mehr akku und 4.0 software
 
@Zunami: Jetzt wollen die Leute schon von ganz alleine alte Android Versionen... oO
 
Für deren Handyportofolio sollte Samsung mal drüber nachdenken ne eigene Recyclingfirma ins Leben zu rufen. Lohnt sich bestimmt. Ist ja schon irre was die da an Modellen raushauen...
 
Wenn Samsung doch einfach nur 4-5 Handyreihen rausbringen würden, und davon lediglich nur verbessern. (Verbessern = Epic).. :D
 
@ds94: da war die idee von htc ja schon richtig mit der one reihe. ein topmodell, midrange und low-end. wobei htc in china ja shcon wieder weitere modelle herausbringen wollen. hierzulange gibts dann noch das desire c
hoffe die hersteller merken mal langsam, dass vielfalt gut ist, aber überflutung den kunden nur irritiert.
 
@bmngoc: Da muss ich ehrlicherweise zugeben, Apple macht das besser.
 
@ds94: naja ob es besser ist, sei dahingestellt, denn auch viele leute sagen, das iphone könnte größer sein, weil 3,5" nicht grad ausreichend sind für manche nutzer.
aber es ist übersichtlicher ;)
 
@bmngoc: ich meine lediglich, dass es keine 100 Handy bei Apple gibt. Gibt Iphone, "" 2 , "" 3, "" 3GS , 4. also meiner Meinung nach übersichtlich.
 
@ds94: ich hab das schon verstanden. bezog mich darauf, dass es zwar 3gs, 4 und 4s grad gibt, aber halt immer das nachfolgemodell und es gibt keine variationen, damit viele geschmäcker getroffen werden. viele kaufen zwar das iphone, weil es rund läuft, müssen aber damit leben, dass es zu klein sein könnte, zu kantig, etc pp.
 
Wird bestimmt das Note 2 sein. Fände ich super.
 
@BVB09Fan1986:
dem kann ich nur beipflichten. Ich möcht nämlich mal ein größeres Teil haben als mein derzeitiges (sgs1) und schaun wie ich damit zurecht komme :D
 
also da muss ich mal zustimmen !! das galaxy nexus mit 4. 1.1..... läuft ja mal um welten besser als so ein 4s .

dazu muss ich sagen das an dem gerät sämtliche animationen etc. eingeschaltet sind .

die ausrede iphone läuft um welten flüssiger zieht also schon lange nicht mehr !!!!!
 
@Fallobst4s: Genau so war das bei mir auch aber hab vor 2 Tagen mein Gnex zurückgeschickt und warte auf ein S3, wo ich dann CM 10 rüberflashe.
 
Pfui pfui galaxy und iphone!
 
@AssassiNEddI: Jo, lieber Nokia 6110.
 
@nodq: 3310!
 
@nodq: richtig! + von mir!
 
@AssassiNEddI: Igitt, Fortschritt!! Das hier passt besser zu dir: http://tinyurl.com/bw4848u
 
Dann wird es wohl schwer bzw. unmöglich für Nokia mit WP8 Geräten im Weihnachtsgeschäft.
 
@Yogort: wenn es ein tablet wird, dann sind das ja zwei unterschiedliche bereiche und die würden somitn icht miteinander konkurrieren.
 
Das ist schon das 20. Gerät aus der Galaxy-Reihe oder? Es gibt neben den S Geräten ja noch die ganzen S Plus und Note und die Lowbudget-Dinger. Wie wäre es mal mit weniger Geräten und mehr Support...
 
@Windows8: Dann könnte man aber nicht mit Marktanteilen und Verkaufszahlen, gegen Apple, glänzen ;-)
 
@Windows8: aha das Galaxy S willst du uns jetzt als aktuelles Gerät verkaufen. Netter Trollversuch leider ohne Qualität. Setzen 6!
 
@Yogort: ach das Galaxy S kannst du net mehr kaufen?!?! Das hat nix mit aktuell zu tun, sondern ob die es noch verkaufen oder nicht.
 
@Yogort: Er sprach von der Galaxy S Reihe und nicht explizit von dem Gerät Galaxy S. Wer nun einen misslungenen Versuch hat erkennt man wohl selber....
 
@Krucki: "oh vom iPhone gibt es schon 6 Versionen, übertreiben die es nicht ein wenig mit den vielen verschiedenen Geräten. Meiner Meinung nach sollten sie nur ein Gerät rausbringen und dafür mehr Support leisten" wenn das euer Niveau ist, dann dürft dir da jetzt gerne weiter darüber diskutieren. cya
 
@Yogort: Der Unterschied zwischen 6 und 20 ist dir aber bewusst?
 
@Ex!Li: zähl mir mal 20 Geräte auf.
 
Der Gerät wird nie müde.
 
da wird sich apple sicher schon gewapnet haben und paar termine sichergestellt haben beim anwalt!
 
@snoopi: haha, ein apple verklage witz. Wie originell.
 
Vielleicht kommt ja ein Galaxy S3 mini in einer vernünftigen 4 Zoll Größe mit modernern Hardware....ich drück die Daumen
 
Samsung Note ² *iha freu*. Hat Samsung ja schon vor 3 Wochen angekündigt das es Oktober erscheinen soll wie letzes Jahr das Note 1. Nutze es seitdem ersten Tag und muss sagen begeisterung immer noch Pur. Sicher ( für alle Nörgler ), fehler und macken hat jedes Gerät so auch Apple was einige nur ungern zu geben ;). Bin sehr gespannt was beim Note² verbessert wird :).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles