Drei Viertel aller Menschen haben Zugang zu Handys

Nach aktuellen Berechnungen der Weltbank haben inzwischen drei Viertel der Weltbevölkerung Zugang zu mobiler Telefonie. Seit dem Jahrtausendwechsel hat die Zahl der weltweit geschalteten Anschlüsse im Handynetz sprunghaft zugenommen und inzwischen ... mehr... Nokia, Handy, X3 Bildquelle: Nokia Nokia, Handy, X3 Nokia, Handy, X3 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stellt sich die Frage, wie man nun den Yanomami-Indianern im Südamerkanischen Regenwald eine flächendeckende Netzanbindung verschafft? Wobei die Regenwälder ja massig gerodet werden und dort bald Platz für Funkmasten ist. Und eine Pfeilgiftfrosch-App für ein Smartphone, wird sicher jemand schreiben.
 
Drei Viertel haben ihre Pin nicht vergessen, das andere Viertel schon, sonst hätten sie ja auch Zugriff auf ein Handy ;)
 
@Blubbsert: 99% aller Menschen essen Brot!
 
@Athlon64Hesse: Zieh mal 1,3 Milliarden Chinesen ab, die vielleicht irgendwann in ihrem Leben mal eine Brotscheibe gegessen haben, dann sinds noch ~82%. </besserwisser> ^^
 
Ach, deswegen werden in Nexus- und Surface-Geräten kein 3G-Modul verbaut?!
 
@wingrill2: Also mein Nexus S hat ein 3G Modul :O
 
@XP SP4: Ist ein Tablet? Also...
 
@wingrill2: Du hast von Nexus-Geräten geschrieben, und mein Nexus S ist ein Nexus-Gerät :O
 
@XP SP4: Bist du Beamter?
 
@wingrill2: Nein, hab nur grad Semesterferien und Langeweile ;)
 
@XP SP4: Ah, dann ist mir alles klar. :-)
 
"Es zeigt sich aber bereits, dass es zunehmend Apps gibt, die auf die lokalen Besonderheiten angepasst sind" - die FindeWasser-App in der Sahara und die FindeIglu-App in der Antarktis? ;D
 
Wurde in der Berechnung bedacht, das in manchen Ländern der Einwohner im Durchschnitt 2 Mobiltelefone besitzt?
 
@RobCole: vermutlich nicht. man die haben wohl nur geschaut wie viele handys es gibt in den regionen
 
Welch eine Leistung!! Der Mensch kann die Bevölkerung besser mit Handys als mit Nahrung und Wasser versorgen. Löblich Löblich ;(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen