MS Removal Tool: Version 4.10 wurde veröffentlicht

Heute findet wieder der allmonatliche Patch-Day bei den Entwicklern aus Redmond statt. Neben einigen Updates und Patches wurde auch das "Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" in Version 4.10 veröffentlicht. mehr... Windows, Tool, ms removal Bildquelle: Microsoft Windows, Tool, ms removal Windows, Tool, ms removal Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich frag mich immer, braucht man das neben MSE?
 
@freakedenough: Windows Update installiert das automatisch und führt es versteckt aus. Das Tool scannt deine Laufwerke und telefoniert dann nach Hause, um zu berichten was es gefunden hat.
 
@Feuerpferd: Du hast vergessen zu erwähnen das das Tool bei ganz besonders Dummen Usern die Pornosammlung löscht und ihnen Linux installiert.
 
@Feuerpferd: Ich hoffe nur inständig, dass der Bericht maschinell ausgewertet wird. Andernfalls täte mir der arme Mitarbeiter, der jedesmal meinen Datensalat sichtet muss, sehr Leid. :-)
 
@noComment: Hehe, das wäre es noch, Vollbeschäftigung in der USA, weil arme Wichte sich Tag und Nacht den ganzen Kram jeden einzelnen Windows Users zu Fuß angucken müssen. Erinnert mich an das hier: http://www.youtube.com/watch?v=jiOTKjXZaYI :-)
 
"Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" = METRO?
 
@LastFrontier: Das Tool ist nicht Metro, Metro ist eine Oberfläche ;)
 
@Knerd: o.K. Dann anders: Entfernt dieses Tool dann auch Metro? ;-))
 
@LastFrontier: Nö wieso? Höchstens iTunes ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen