'CoD: Black Ops 2': Trent Reznor komponiert Musik

Trent Reznor, Frontman von Nine Inch Nails und mittlerweile auch Oscar-Preisträger wird das Titelthema zum im Herbst erscheinenden Shooter Call of Duty: Black Ops 2 übernehmen. Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass der Sänger und Soundtüftler ein ... mehr... Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Bildquelle: Activision Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Activision

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich wäre ja immer noch für Brian Tyler oder sogar Hans Zimmer, aber der Typ ist auch nicht schlecht. Solange es die Musik zu den einzelnen Szenen passend ist ;-)
 
@algo: Ich wäre für Dieter Bohlen ..... Gänsehaut pur in JEDER Szene.
 
@iPeople: Für dich töte ich die Terroristen, sonst kriegst du den Helikopter nicht - für dich lege hunderttausend Bomben, damit du wieder bei uns bist ... <3
 
@CologneBoy1989: Yeah, im Blue System-Sound, also er singt selber ....... Grrrrrrrrrrrausig :o
 
@algo: What der Typ ist auch nicht schlecht ? Ketzer, unwürdiger.
 
Liebe Freunde der gepflegten kostenlos Kultur, das Trent Reznor Album How To Destroy Angels sollte euch nicht vorenthalten werden: http://winfuture.de/news,55808.html
 
Habe ich was verpasst, wenn mir dieser Name rein gar nichts sagt? Oder ist das ein Name den man als PC-Gamer kennen sollte?
 
@Sam Fisher: Nine Inch Nails, Trent Reznor ist der Gründer der Band.
 
@Feuerpferd: Kleine Korrektur: Trent Reznor is Nine Inch Nails
 
@Sam Fisher: Als Gamer muss man ihn nicht unbedingt kennen (mMn!). Trotzdem: http://de.wikipedia.org/wiki/Trent_Reznor und hier mal rein lauschen! ^^ http://alturl.com/ywoj3
 
@Sam Fisher: Alter, *facepalm*. Ja sollte was sagen, sämtliche Games von ID haben den sound von Reznor. Aber Nine Inch Nail kennste ? Ich fass es nicht
 
@Sam Fisher: Kommt halt auf deinen grundsätzlichen Musikgeschmack an. Wenn du eher der Top-10-Radio-Weichspül-Charts-Listener (also meine Mutter) bist, ist es verschmerzbar, wenn du ihn nicht kennst. Stehst du allerdings auf Stoff aus dem etwas schrägeren Alternative-Bereich, dann ist es eine Todsünde, nichts mit seinem Namen anfangen zu können. ;) Primär verbinde ich ihn aber eher mit Musik als mit Gaming, das ist halt eines seiner Betätigungsfelder.
 
@Sam Fisher: Das ist derjenige, den die meisten erst durch Mr. Cash kennen gelernt haben - und nein, Hurt ist kein Lied von Cash!!
Und seit mal ehrlich Leute - bei uns kenn doch mehr Leute Bohlen oder Schni Schna Schnappi als T. Reznor.. auch wenns mehr als schade ist.
Hat auch die Filmmusik zur Hollywood-Version von "Verblendung" gemacht.
 
@Sam Fisher: Er hat Musik für The Social Network und Verblendung geschrieben und am Soundtrack für Fight Club mitgearbeitet (unter Anderem). Alle OSTs sind absolut genial! Wenn man gerade so eine düstere Laune hat - genau das Richtige ;-) Also zumindest musikalisch wird das Game schon mal ein Meisterwerk^^
 
@Tiger_Icecold: CoD ist musikalisch eig. immer ein Meisterwerk (Hans Zimmer und co.), Gameplay und Grafik Technisch... eher weniger.
 
@Dashy: Ja, stimmt, OST von MW2 war auch der absolute Hammer! Hab's mir 'ne Zeit lang einfach so angehört!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich