Facebook schließt die Schnittstelle von Face.com

Im Juni dieses Jahres hat das Social Network Facebook die auf Gesichtserkennung spezialisierten Betreiber von Face.com übernommen. Nun wird in Kürze die zugehörige Programmierschnittstelle geschlossen. mehr... Gesichtserkennung, Face.com, Avram Piltch Bildquelle: LaptopMag Gesichtserkennung, Face.com, Avram Piltch Gesichtserkennung, Face.com, Avram Piltch LaptopMag

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie unsympathischer kann Facebook noch werden?
 
@Banko93: In einem Zeitalter, wo man nach einer Facebook Kritik als Irrer oder Verschwörungstheoretiker bezeichnet wird, wundert mich garnichts mehr!
 
@Banko93: Na dann warte noch 20 Jahre. Dann wirst du noch wegen Verrat angeklagt ;-)
 
@algo: Ich weiß das du das als Witz gemeint hast, allerdings könnte das bald wirklich so weit sein.
 
@Banko93: http://www.wtfis.com/2007/236/bvllets/dickbook/
 
@Banko93: die werden sich noch einiges leisten. die merken wohl das die leute abhängig sind oder nicht den mumm haben ihre acc. zu löschen
 
@gast27: Man kann seinen Account bei Facebook nicht löschen!
 
@mApple: doch. ist nur schwer zu finden. musst mal danach googlen
 
@gast27: Genau, dann wird es "gelöscht". ;)
 
Ich habe mich schon gefreut "Facebook schließt...". Würde da bloß nicht noch weiterer Text hinter stehen :>
 
@karacho: Was sollen dann nur die ganzen Facebook abhängigen ohne echte Freunde machen?! xD
 
@Dashy: Endlich mal wieder an die Sonne gehen? ;)
 
@Dashy: Is bestimmt schön in deiner Welt oder? o.O
 
@fieserfisch: Hä? Ich hab kein Facebook. In meiner echten Welt ist es schön, ja. Zwar manchmal etwas langweilig aber schön.
 
@Dashy: Du hast es nicht verstanden, ist aber in Ordnung so. ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check