Nokia hat 'Plan B falls Windows Phone scheitert'

Nokias neuer Vorstandschef Risto Siilasmaa, der seit Anfang Mai im Amt ist, sagte bei seinem ersten öffentlichen Auftritt, dass das finnische Unternehmen einen "Notfallplan" habe, falls man weniger Geräte mit Windows Phone 8 verkaufen kann ... mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 900 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 900 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 900 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
blabla.. wp ist schon lange gescheitert.. blabla.. nokia ist schon lange gescheitert.. blabla... hätten se von anfang an auf android setzen sollen.. blabla totgeburt... blabla bochum! um den üblichen kommentaren direkt vorweg zu greifen, so dass hoffentlich schnell zwei, drei sinnige kommentare da sind..
 
@Slurp: Windows Phone ist wirklich klasse es liegt einfach an Nokia - früher war Nokia cool und angesagt - heute wirst du gemobbt mit einem Nokia Gerät - Apple, Samsung und HTC ist In - Image macht min. 50 % der Verkäufe aus, egal ob das Produkt gut ist oder nicht!
 
@SimpleAndEasy: Wird man echt gemobbt o.O
 
@Knerd: Ja definitiv! Das Wort Nokia hat sich schon zu einer Beleidigung entwickelt in etwa altbacken / Steinzeit Handy. Ja kinder können grausam sein!
 
Sehe ich auch so die Leute reden nur vom Galaxy S3 oder Iphone alles andere ist für die uncool, aufjedenfall unberechtigt die Nokias mit Windows Phone können zwar nicht ganz mit den Highend Modellen von Samsung und Apple mithalten aber dennoch in der oberen Liga das Image muss schnell verbessert werden.
 
@transistor: So im "Deine Mutter ist ein Nokia" stil?
 
@SimpleAndEasy: von wem soll man den gemobbt werden
 
@DANIEL3GS: Man merkt du bist schon länger aus dem alter heraus in dem man eine Bildungseinrichtung besucht - wer dort kein Apple, Samsung oder HTC hat ist uncool egal wie gut das andere Gerät ist - da brauchst dich nicht wundern das keiner ein Nokia will - dies betrifft zumindest unsere pupatäre heranwachsende Generation!
 
@SimpleAndEasy: Das ist nicht dein Ernst oder? Meine Fresse, die Generation nach mir muss echt Minderwertigkeitskomplexe haben :/
 
@SimpleAndEasy: Naja, glaube schon das es größtenteils am WP System liegt...ein Nokia mit Android würde sich besser machen...oder was glaubst warum die "coolen" HTCs und Samsungs mit WP7 bei den Kids auch nicht der Renner sind ?
 
@movieking: Welche Werbung zu Samsung und HTC kennst du denn mit WP
 
@SimpleAndEasy: das ist natürlich Traurig aber nicht alle Jugendlichen sind so
 
@DANIEL3GS: Davon kann Nokia aber auch nicht überleben - zu meiner Zeit war Nokia angesagt jeder hatte eins - nun sind eben andere Hersteller dran.
 
@Knerd: Guck dir doch die ganzen Schöngeföhnten Fuzzis an? Die Mädels bepinselt wie sonstwas, die Typen genauso aufgestylt und auch genau so wenig in der Birne.
 
@gonzohuerth: Leider wahr. Wie wird wohl erst die Generation danach werden....
 
@SimpleAndEasy: Wie kann mein fuer ein technik gadget gemobbt werden und noch was drauf geben :O
 
@SimpleAndEasy: tja, willkommen in der Oberflächlichkeit. Es ist heute nicht mehr entscheidend wie man selbst ist, sondern wie man von anderen gerne gesehen werden will. Vollkommen idiotischer Mist, wobei dei größten Imageklopfer als Firma den größten Dreck am Stecken haben - auch das wird ja zumindest indirekt mit einem Markennamen, Logo usw. verknüpft (zumindest von mir). aber so isses halt. Ein Steve Jobs wird regelmässig als Arbeitgebergott in China gefeiert und es wird an allen Ecken Transparenz gefordert - und doch wird ob des Wissens über die dortigen Bedingungen ein iphone gekauft, obwohl unter moralischen Gesichtspunkten keiner Produkte die unter solchen Umständen gefertigt werden, kaufen dürfte, wenn er für Gerechtigkeit, Moral und Anstand ansatzweise eintritt... aber da ist der persönliche Prestige leider übergeordnet wichtiger...
 
@Rikibu: Bin ich froh das ich noch eine Generation vorher geboren bin, bei uns kommt es wenigstens noch zu 60% auf die inneren Werte an. Zumindest in meinem Freundeskreis :)
 
@Knerd: O.o! ich bin aus den 80ern und bin mir ziemlich sicher.....ziemlich ziemlich sicher, dass es nicht um innere werte ging ^-^ weder sekundarstufe 1 noch 2 ^-^"" falls das eingenähte etikett als innere werte gilt, dann kann es stimmen, sonst nicht. Dickie, Stüssy, Charat, Buffalos etc. welchen pager man hat. hatte ne harte schulzeit als nerdiger türke mit dem modesinn eines farbenblinden Pavians nach einer lobotomie und nem hang für StarTrek.
 
@DerTürke: Ich komme aus den 90er :P
 
@SimpleAndEasy: vielleicht wird windows phone beliebt bei geschäftsleuten:
http://www.itreseller.ch/Artikel/70486/RIM_sucht_Kooperation_mit_Microsoft.html
 
@SimpleAndEasy: hab trotzdem ein nokia. gemobbt? das würde ich mir bei mir überlegen...den gewalt und hinterhalt sind bei mir
sehr geliebte optionen. gerade deswegen wollen die mobber gewalt öffentlich stigmatisieren. klappt aber nicht. gewalt war immer schon ein angemessenes mittel - und wird es auch bleiben - haben schon die aliierten bewiesen.
 
@SimpleAndEasy: Ich glaube auch nicht dass es an WP liegt. Das OS ist ein gutes Produkt. Das Nokia-Image ist das Problem. Sie müssten eine ordentliche, aufwendige und langwierige Imagekampagne fahren. Ich fand den Style der Commercials ihrer Handys in der letzten Zeit gar nicht schlecht. Aber mittlerweile steht Nokia halt für altmodische Handys, das Image müssen sie loswerden, sonst wird es auch mit Android nix. Denn Samsung und HTC werden auch in diesem Segment die attraktiveren Livestyle-Produkte verkaufen. Und Livestyle steht nunmal nicht auf dem Datenblatt des Handys, sondern ist im Kopf des Konsumenten.
 
Wird es nicht!
 
Plan B wie Bankrott, oder :)
 
Plan B = Back to the roots --> Gummistiefel
 
@movieking: Du meinst Papiererzeugnisse ;-)
 
@algo: Ne...Papiererzeugnisse haben die schon ganz viele...und zu einem verdammt günstigen Preis...nennen Sie Nokia-Aktien ^^
 
@movieking: wäre ja konsquent, wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man gleich auf Ganzkörperschwimmanzüge mit Taucherbrille inkl. Nokia underwater maps gleich mit anbieten :-)
 
Na, da sind die Aktionäre ja beruhigt!
 
@algo: Und die ANALysten erst!
 
Die größten Verluste hatte Nokia doch in dem Joint Venture mit Siemens oder nicht?
 
@Knerd: und ich dachte mit symbian
 
@Knerd: zumindest bei der letzten verlustmeldung gingen so ~1mrd auf nsn, ja
 
vielleicht sollten die sich mal überlegen ihre Produktpalette zu ändern d.h. diese einzuschränken und nicht jeden Monat ein neues mobiltelefon vorzustellen. bringt endlich mal eins raus das ihr auch über ne längere dauer mit updates versorgt ihr.....
 
@-=[J]=-: Die aktuellen Geräte bekommen von MS keine Updates, merkste was?
 
@Knerd: Ja, die machen es wie die ganzen Android Hersteller. Und jetzt her mit den Minus!
 
@Saiboter: Wer? MS? Die haben zwei Versionen und jedes WP7 Smartphone hat die aktuelle WP7 Version. Jedes WP8 Gerät hat die aktuelle WP8 Version etc. Bei Android gibt es Geräte mit Android 2.2 die kein 2.3 bekommen etc.
 
@Saiboter: Naja, alle nun nicht. Zumindest die Flaggschiffe werden (mit unendlich langer Verzögerung) geupdated. Galaxy S2, LG, HTC, Moto Razr ect. haben bzw. bekommen ein Update. Das sind zum Teil schon alte Geräte dabei. Was man vom Lumia 800 und vor allem 900 nicht behaupten kann...zumal es noch keine Apps gibt die 4.0 oder 4.1 voraussetzen...da ist man bei max. Voraussetzung von 2.2...d.h. die Apps laufen weiterhin auch auf älteren Versionen.
 
@movieking: Chrome z.B. benötigt 4.x
 
@Knerd: Ah...touché. Alles außer Chrome andere Apps gibts zur Zeit aber wirklich (noch) nicht.
 
@movieking: bleib doch mal dabei, entweder nur geräte oder nur hersteller als beispiele anzuführen. solche beispiele von dir wie "...Galaxy S2, LG, HTC, Moto Razr ect. haben bzw. bekommen ein Update..." verursachen bei mir augenkrebs...
 
@movieking: Unendliche Verzögerung? Das SGS2 hat nach knapp 4 Monaten das Update bekommen, das HTC Sensation nach ca. 3 Monaten. Beim iPhone, welches immer für schnelle Updates gelobt wird, hat es beim Update auf iOS5 zwischen Dev. Veröffentlichung und Update für die Masse auch 4 Monate gedauert.
 
@floerido: Heutzutage sind 4 Monate eine ewigkeit. In der Zeit erscheint ja schon fast ne neue Android Version ^^ Aber hast recht, HTC und Samsung ging eigentlich. Motos Razr-Fans warten immer noch, genauso wie die alte LG Garde.
 
@Knerd: ähm, doch. -- aber nur abgespecktes Trost-Update! -- Aber es ist eines, es kommen neue Funktionen und es wird nicht das letzte Update sein. Auf LiveSide gab's heute übrigens einen Artikel, laut dem vermutet wird, dass der neue StartScreen nicht die einzige Neuerung für 7.8 sein wird. Ich warte ja noch auf den Artikel dazu auf WF ^^
 
@psylence: Das verlange ich auch irgendwo von MS das es mehr Funktionen hat als den neuen Startscreen.
 
@Knerd: Kommt wohl erst mit der Vorstellung der ganzen Consumer-Features für WP8, vermute ich. Die fehlen ja auch noch vollständig. (Weiß man eigentlich schon, wann die vorgestellt werden sollen?) Naja, USB-Loses Update ist zumindest ebenfalls für 7.8 bestätigt.
 
@psylence: Ganz toll...ein neuer Start-Screen. Wichtig wäre die App Kompatibilität zu WP8. Aber die gibt es nicht. Bei Android würde man sich über neue Start-Screens totlachen. Da macht man sich einen anderen Launcher drauf und fertig. Hat 23231 von den Dingern im Market.
 
@movieking: Schön für die Androidnutzer.
 
@movieking: Ja, Quantität ist ja schließlich besser als Qualität.. Die meisten werden wohl etwas kosten und darüber lachen dann die WP-User: Man muss für eine "Startoberfläche" bezahlen, weil die normale den Ansprüchen nicht genügt und diese sind dann meist auch nur mehr schlecht als recht, weil sie einfach nur drübergekleisterte Apps sind, obwohl sich sowas fest ins System integriert gehört... Ich hab mich einfach schon lange sattgemodet. Stunden damit zu verbringen, das System so einzustellen, bis es endlich nutzbar ist. Und wehe irgendwo kommt einem dann ein Update in die Quere, schon läuft gar nix mehr... Spitze!
 
@psylence: Man muss gar nichts. Wenn einem was gefällt dann kauft man es, wenn nicht dann nicht. Wobei sehr viele Launcher kostenlos sind. Man hat aber die Wahl. Was mache ich denn bei WP7 wenn mir die Optik nicht gefällt ? Kachel blau statt rot, ganz toll ?!? Habe selber ein WP7 Gerät (Noch), aber mehr Freiheiten oder Möglichkeiten zur Individualisierung sind nie was schlechtes.
 
Plan B kann ja eigentlich nur Android sein, und vielleicht Ultralow-Geräte mit Symbian. Aber ich denke mal WP bekommt schon noch die Kurve.
 
@PrivatePaula2k: Ich tippe eher auf UltraLow...
 
@PrivatePaula2k: wieso sollte es android sein? Hat man doch meego oder sogar eher erfahrung mit tizen als mit android bei dem man sich wieder von einem dritten abhängig macht. Sofern plan b stattfindet rechne ich keinesfalls damit dass es android wird
 
@0711: Weil die anderen Sachen im Prinzip auch keine Sau will, ganz einfach. Man muss wahrlich kein Professor sein um zu sehen, dass Android und iOS eben DIE gefragten Sachen sind und WP es immerhin versucht. Aber der Rest... Und mit Android wären die wahrscheinlich bei weitem nicht so abhängig von Google, als sie es jetzt von MS sind. Sollten die einen Plan B ziehen wollen, dann gehen die eh komplett unter. Da würd ich auch drauf wetten.
 
@PrivatePaula2k: Um sich nicht ähnlich abhängig von google wie ms zu machen müssten sie den amazon weg gehen und der wäre genauso mit meego machbar, weil völlig unabhängig vom restlichen android ökosystem. Aktuell sind meiner ansicht nach nicht systeme gefragt sondern 2 hersteller, apple und samsung.
 
@0711: Und was von Samsung? Androiden. Und auch andere Hersteller verkaufen ihre Androiden. Sicher, der eine besser, der andere schlechter, aber sie verkaufen sie. Und nicht Meego, nicht Bada, nicht Symbian, nein, Android. Und hier und da ein ganz klein Bisschen WP.
 
@PrivatePaula2k: die anderen hersteller kämpfen zwischen sinkenden margen und sinkenden absatzzahlen auch mit android (sony, lg, htc etc) trotz stark wachsendem markt. Ich kenne viele denen ist nicht mal das os bewusst, da könnt auch arsch von clown drauf sein (ja bekanntenkreis nicht aussagekräftig). Warum wird bada nicht gekauft - zumindest hier? Weils nirgends beworben wird oder rumsteht (nur mal kurz als check, was siehst du bei den 4 größten deutschen providern auf der startseite? sgs 3 und was haben sie von samsung als billigere alternative im angebot? ace, galaxy s 2, galaxy sonstwas - praktisch nur androiden und wenn das große bunte zu teuer ist wirds das kleinere bunte vom selben hersteller, idealerweise noch vom gleichen hersteller...bada hab ich jetzt so auf anhieb bei keinem der 4 gefunden, symbian nur von nokia).
 
@0711: Ja... Und meinst du, wenn Nokia wieder alles wechseln möchte, dass die dann auch wieder erneut für alles erneut dick die Werbetrommel rühren möchten? Allein auf Grund der Apps und der Masse bei Android und iOS haben die anderen kaum eine Chance. Bei Android können die wenigstens noch auf nen fahrenden Zug mit aufspringen und was abgreifen. Dafür wirds iiiirgendwann höchste Zeit bei denen, sonst wars das eben.
 
@PrivatePaula2k: ist ja nicht so als nokia praktisch keine apps hätte bzw es für symbian/qt keine apps gäb....qt auf dem system von nokias plan b und man hat schon ne recht breite palette an apps. Nokia hat da schon noch optionen. Sicher muss nokia schauen wo sie bleiben aber in summe glaube ich dass sie auf das richtige pferd gesetzt haben, zu früh...aber auf das richtige. Naja im schimmsten fall werden wir sehn was plan b ist, eventuell lautet der auch einfach nur qt auf s40 und dann mit "preiswerten" geräten massen absetzen (vor allem auch schwellen/entwicklungsländer)
 
Meegoo !!! Verstehe immer noch nicht das die dass einfach fallen gelassen haben. War/Ist echt klasse. Das einzigste Problem wäre der Appmarket oder die Anzahl der Apps für Meegoo.
 
@movieking: Und dass es niemand interessiert hat
 
@-adrian-: Hattest es noch nie in der Hand ? Es ist ein wirklich tolles System. Und es hat sich Anfangs besser verkauft als die Lumias...und das trotz "eingeschränkter" Markteinführung und ohne Werbung. Das sollte einem schon zu denken geben (Zumindest den Nokia Bossen).
 
@movieking: es hat sich nicht besser verkauft, es hat sich über einen doppelt so langen zeitraum marginal öfter verkauft als das lumia 800, als das lumia 800 in die n9 märkte kam gab es praktisch keine n9 verkäufe mehr (siehe finnland als paradeland von nokia). Desweiteren gab es zuhauf werbung, auch fernsehrwerbung in ländern in denen das n9 vertrieben wurde. Das was du da schreibst ist halt einfach fantasie und hat deshalb auch den nokia bossen nichts zu denken gegeben. Meego ist vor allem im browser deutlich gemütlicher/ruckeliger unterwegs als wp und auch an vielen anderen stellen ist es nicht ganz so flüssig...nicht dass meego schlecht wäre oder ich es nicht interessant finden würde.
 
@0711: Quelle? wo bitte ruckelt das N9 im Browser? o bitte genau hast du lags bemerkt? Ich habe das N9 selber und habe beim dem hösten was ich nebenbei offen hatte 3 Browserfenster Musik Player und Email Client keine lags bemerkt.
 
@Thaodan: selbst in der hand gehabt....mal auf die schnelle was ich damit meinte, vorallem das listenscrollen und browserding sieht man hier in teilen: http://www.youtube.com/watch?v=dJDkXyABEZg beim browser beim schnelelren scrollen diesen weiß grauen "ladehintergrund" zu sehen (den man auch schon bei nicht übetriebenen scrollen auf manchen seiten zu sehen bekommt), beim wechseln in landscape die wartezeit und "flüssig" wirkt der wechsel auch nicht usw. Weiss allerdings nicht ob sich da beim browser, listenscrollen o.ä. mit pr1.2 was gebessert hat...
 
@0711: Also ich habe das Handy direkt mit pr1.2 gekauft und habe diese Dinge nicht bemerkt, noch dazu das der Test den dieser Mann gemacht hat etwas komisch war.
 
@0711: Besitze selber ein N9 mit PR 1.2 und muss leider sagen, dass es in diversen Menüs, sehr stark fällt es bei den Kontakten auf, ruckelt. Nicht unannehmbar, aber doch störend. Alledings gibt es einige Apps welche die Performance verbessern sollen, habe ich allerdings nicht ausprobiert
 
@Thaodan: es sollte ja nur zeigen was ich damit gemeint hab und kein vergleich der 2 geräte sein wie es dass, da im video sein soll...es gibt ja mehrere videos die beim n9 dieses verhalten immer noch zeigen wie ich gerade gesehn hab, von demher gehe ich von aus dass du das weitgehend nachstellen kannst ;)
 
@-adrian-: viele waren vom Design und der Leistung überrascht. Hatte mit dem Gerät mal ne halbe Stunde rumgespielt und war gar nicht mal sooo schlecht, es fehlten(bzw fehlen) nur einige wenige Anwendungen aber sonst ein funktionierendes System. Hätte Myriad dieses AlienDalvik rausgebracht, hätte man auch noch zugriff auf die Android App Bibliothek gehabt, leider nie erschienen.
 
@movieking: Ach das war das.. das fand ich eigentlich schon interessant und wollte es fast (oder einen Vorgänger davon.. irgendwas war da doch) auf meinem Netbook installieren. Aber das nutze ich inzwischen nicht mehr und wer weiß, ob das WLAN funktioniert hätte.. damit hab ich im Bezug auf Linux oft Probleme gehabt...
 
@psylence: MeeGo Harmattan ist für Smartphones, MeeGo für Netbooks, sind komplett unterschiedlich. Und meiner Meinung ist Harmattan ein extrem gutes BS für Smartphones. Nutze es einmal und du wirst nie wieder ne Home-Taste sehen^^
 
@Arcade: Nein falsch: Even though MeeGo was initiated as collaboration between Nokia and Intel, the collaboration was formed when Nokia was already developing the next incarnation of its Maemo Linux distribution. As a result, the Maemo 6 base operating system will be kept intact while the Handset UX will be shared, with the name changed to “MeeGo/Harmattan”
 
@Thaodan: Was habe ich jetzt falsch behauptet? Wollte damit nur sagen, dass das Netbook-MeeGo von der Bedienung wenig mit Harmattan zu tun hat.
 
@Arcade: Du sagtest das MeeGo Harmattan für Smartphones ist und Meego für Netbooks was falsch ist.
 
@Arcade: Du sagtest das MeeGo Harmattan für Smartphones ist und Meego für Netbooks was falsch ist.
 
@Thaodan: naja, Harmattan wird auf Smartphones verwendet - eben am N9, MeeGo auf Netbooks oder Tablets - WeTab z.B.
 
@Arcade: Stimmt so ist es aktuell das heißt aber nicht das MeeGo Harmattan für Smartphones ist und Meego für Netbooks ist,
 
@Thaodan: tja, aber da es nun mal so ist. Das es MeeGo auch für Smartphones gibt ist mir klar, nur interessiert das jetzt keinen
 
das einzige was Nokia braucht ist ein technologischer Kracher auf der Produktliste. Liebäugelte ich noch mit nem Lumia 900, hab ich mich durch die jüngsten Updatepläne seitens MS doch dagegen entschieden. Das 900er kommt hier einfach zu spät und bietet featuretechnisch nichts revolutionäres. da bleibt zu hoffen das zukünftige Lumias mal etwas gänzlich neues an Funktionalität bieten... Nokia selbst büßt aber auch durch das WP Produkt Eigenständigkeit ein. Nokia Drive gibts nun für alle WP Lizenznehmer... zwar kommt so auch Geld in die Kasse, aber die Nokia Dienste möchte ich doch gefälligst nur auf Nokia Geräten sehen...und Nokia maps ist ja wohl ein Argument für ein NOkia Telefon
 
@Rikibu: Für mich ist Windows Phone ganz klar die Schwachstelle. Die Updatepolitik ist total Kundenunfreundlich und selbst für sich genommen geht bei WP7 die Rechnung einfach nicht auf: Mein Bruder hat sich zu gegen Weihnachten das Lumia 800 besorgt und ich muss sagen was die Hardware angeht war und ist es eines der schönsten Geräte am Markt. Windows Phone war IMO nur auf den ersten Blick eine gute Wahl: Facebook-User die das Handy als mobile Erweiterung ihres Social (Network) Life ansehen können glücklich werden. Schon Leute die das Handy (ohne besondere Anforderungen) einfach beruflich brauchen sind aber mit anderen Betriebssystemen besser dran: Es gibt analog zu Itunes bei MS den Zune-Zwang. Leider ist Zune längst nicht so umfangreich und bequem. Man kann offiziell nicht viel mehr machen als Fotos und Musik hin und her kopieren. Backupmöglichkeiten etc. gibt es nicht. Hinzu kommt, dass der Kontaktimport etwa auf dem Level von 1998 ist. Bei jedem besseren Handy der letzten 8 Jahre kann man Kontakte via E-Mail zugeschickt bekommen und einfach ins Adressbuch einfügen. Bei WP7 geht das nicht. Man muss seine Kontakte irgendwo online haben. Ebenfalls ärgerlich: Wenn man Googles Onlinedienste benutzt sind teilweise Walkarounds nötig um den vollen Funktionsumfang zu haben. Schließlich aber stießen wir auf ein Problem das sich nicht lösen ließ: Der E-Mail-Client. Der bestimmt die Ordner in die er die Mails packt einfach selbst (und gibt ihnen auch noch je nach Spracheinstellung andere Namen). Ändern geht nicht. Wenn man also IMAP nutzen möchte muss man notgedrungen sich die Ordnernamen von WP7 diktieren lassen und die Ordner auf allen anderen Geräten ändern. Doch selbst dann synchronisiert der Client bestimmte Ordner (z.B. Entwürfe) einfach nicht, die E-Mails werden irgendwo auf dem Gerät gespeichert. Nachdem sich herausstellte, dass es keine befriedigende Lösung gab und das Problem MS zum betreffenden Zeitpunkt über ein Jahr bekannt war entschloss sich mein Bruder das Handy zurückzuschicken. Mag sein, dass Microsoft hier und da inzwischen nachgebessert hat. Mein erster aber recht ausführlicher Eindruck war sehr negativ.
 
@pr0g4m1ng: Irgendwo online haben muss man seine Kontakte nicht wirklich, vCards per Mail funktionieren zum Beispiel wunderbar...
 
@[Elite-|-Killer]: Mag sein, dass sich da was getan hat (und ich glaube sogar ich hätte in Bezug auf Mango sowas gehört) aber um Weihnachten herum konnte man da nicht von wunderbar sprechen. Kontakte die auf jedem erdenklichen SmartphoneOS (Blackberry, Symbian S60, iOS) einwandfrei angenommen wurden wurden zumindest damals nicht oder nur unvollständig übernommen. Und natürlich verschwanden sie systembedingt auch im Nirvana. Weitermailen, zuhause kopieren usw? Alles nur sehr umständlich oder gar nicht möglich.
 
@pr0g4m1ng: vor allem schmerzt der Aspekt umso mehr, da Nokia eigentlich immer vorbildlich ist, was Synchronisierung angeht. geht mit meinem N800 prima, Kontakte, lesezeichen, mails, alles drin. ohne cloud zwang... und wer hat schon n exchange server für privatmails? ich nich.
 
@pr0g4m1ng: Beim N9 ist die Kontakt Integration, also die Integration von IM Diensten sehr cool geregelt, man hat einfach das Telepaty Framework benutzt und in die Kontakt Liste integriert so sind alle Kontakte an der gleichen Stelle egal wo sie her kommen bzw. wenn sie aus zwei Quellen kommen werden sie zusammengefasst.
 
Also 2-7% Markanteil mit WP7 sind auch beinahe 0 und weitaus weniger als Symbian nachwievor noch hält. Eigenartige Rechtfertigung.
 
@GlennTemp: Und wie viel marktanteil hatte Symbian noch 2004?
 
@-adrian-: symbian ist doch, global gesehen, immer noch am stärksten vertreten.
 
@DerTürke: sicher dass, da nicht s40 gemeint ist?
 
es wäre nicht dumm wenn sie jetzt schon die gleisen für plan B legen. ich denke das wird einfach meego sein. der vorteil ist wenn sie scheitern sollten mit wp - was ich nicht denke - fangen sie nicht wieder bei null an
 
lol na Android sicherlich oder?
 
@legalxpuser: Es gab Nokia Prototypen mit Android im Jahr 2011. Es war ein abgewandeltes N9.
 
Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich mit meinem NOKIA Lumia 800 extrem cool fühle. Alle haben ein Samsung Galaxy S3 oder ein iPhone. Das ist blöd gesagt nichts besonderes mehr. Es wird viel thematisiert, NOKIA mit Windows Phone, doch niemand besitzt eins... ausser ich! Und ich weiss, wie toll es ist und wie traurig es sein muss, in der graue Masse mitzuschwimmen...
 
@vitaSvizra: http://ragefac.es/423 Sorry der musste sein ^^ Besitze auch ein Lumia 800 ;)
 
@Knerd: Forbidden

You don't have permission to access /423 on this server.
 
@Thaodan: Hm... War vorhin noch nicht :( Egal hier ein anderes Bild: http://bit.ly/zScQDk
 
@vitaSvizra: Genau so geht es mir auch. Verstehe nicht wie sich Leute mit einem iPhone noch "besonders" und "anders" vorkommen, wo es doch praktisch jeder hat...
 
@vitaSvizra: Ich finde mein Android extrem cool, ich kann mein Gerät moden und eigene Android Roms drauf installieren, die wiederrum grenzenlose Möglichkeiten bieten. Wenn ein iPhone oder WP Nutzer etwas machen wollen was der Hersteller nicht anbietet, dann geht es schlicht nicht. Ich kann das System dagegen selbst erweitern und das ist wohl die exclusivste Gruppe :P
 
@FuWin: Die Zeit des Experimentierens mit Android hatte ich schon gehabt - damals auf meinem HTC HD2 (auf dem jetzt WP7.5 läuft)... Aber ich geniesse jetzt einfach die vorgesetzten Funktionen - denn ich schaffe damit alles, was ich möchte. Sollte es mich wirklich packen, modifiziere ich auch, denn mein Lumia ist offiziell developer unlocked...
 
@vitaSvizra: die Möglichkeiten bei einem geschlossenen System sind einfach begrenzter als bei einem Offenen. Skype funktioniert z.B. auf WP dermaßen schlecht. Auf einem offenem System, könnte man einfach eine bessere Multitaskroutine hinzufügen, so dass Skype auch auf WP laufen würde.
 
hoffentlich ist Plan B Android! ich würde jedes handy von nokia kaufen, wenn sie android draufpacken würden! oh und etwas bessere hardware dann ist alles perfekt!
 
Nokia musste Symbian ersetzen? Es hätte/kann Symbian auch als LowEnd und Midrange OS (wie Samsung mit bada) weiter betreiben und verkaufen. Die Verkäufe waren und sind nicht nahezu bei 0 sondern es wurden 10 Mio Einheiten in Q1 2012 mit Symbian von Nokia verkauft gegenüber 2 Mio Einheiten mit WP. Auch hätte/kann Nokia eine 100% Tochter gründen welche weiterhin Symbian Phones entwickelt und Verkauft. Nur halt unter einen neuen Namen es jedoch über Nokia Vertrieb und Marketing supportet. So kann Nokia sich als WP Marke etablieren und die neue Symbian Marke zumindest einen Teil zum Umsatz und Gewinn beisteuern. Aber leider denken die bei Nokia einfach nicht weit genug oder dürfen es nicht mehr (MS Verträge).
 
Ist klar, Android...lol
 
Gibt es eigentlich schon einen Ubuntu One Client für Windows Phone?
 
Ich glaube mit Windows 8 für PC erleben die Phones noch mal einen Aufschwung....wenn die Leute sich erst einmal an die Metro Oberfläche gewöhnt haben und die Vorteile erkennen...wollen die auch so ein Telefon...ähnlich wie viele MAC user sich ein I Phone kaufen oder Pad...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles