Nokia Lumia: Website informiert über Update-Status

Der finnische Handyhersteller Nokia informiert ab sofort auf einer eigens dafür eingerichteten Website über die Bereitstellung neuer Updates für die Smartphones Lumia-Reihe. Die Käufer dieser Modelle können auf diesem Weg erfahren, ob Windows Phone 7.5 ... mehr... Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Bildquelle: Nokia Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Weiss jemand wann tethering für das Lumia 800 kommt?
 
@GreenArrow: Mit dem Update ;-)
 
@sushilange2: ok danke.
 
@sushilange2: Das finde ich toll, dann vermisse ich eigentlich nur noch die Skype-Integration und ich bin vollkommen zufrieden.
 
@3-R4Z0R: nur wirds die leider nicht geben für WP 7 :(
 
@thedesx: Bis jetzt hat MS nur den neuen Startscreen für WP 7.8 angekündigt, d.h. aber nicht, dass man mit WP 7.8 nicht noch mehr WP 8 Features erhält.
 
@sushilange2: Wäre zu schön, wenn wir auch Skype integriert bekommen..
 
@thedesx: Für was ohne Frontkamera?
 
@fabian86: sprachtelefonie? Für was videotelefonie?
 
@GreenArrow: Gab es das noch gar nicht für die Lumias? Weil ich habe das seit Ende letzten Jahres oder Anfang diesen Jahres auf meinem HTC Trophy gehabt und von Anfang an auf meinem Titan. Warum hatte das Lumia 800 das noch nicht? Habe ich da was verpasst? Würde mich sehr freuen, wenn mich da wer aufklärt, da ich seit dem 'Mango' Update nicht mehr bei PocketPC.ch reingeschaut habe und da war man ja eigentlich immer auf dem neuesten Stand.
 
@TheBNY: Die lumias konnten das bisher nicht, keins ;)
 
@0711: Ja, hab ich vorhin dann auf pocketpc.ch auch noch erfahren. Tango ist jetzt offiziell raus, einige haben es schon, jedoch darf ich mit meinem Vodafone HTC Titan noch drauf warten. Sind bei den Lumias sogar 3 Updates und ob man Tethering erhält, hängt ganz vom Betreiber ab. Einige Omnia 7 und andere Geräte haben es schon, das HTC Mozart mit TMobile-Branding soll es wohl auch schon vereinzelt bekommen haben. Wenn es so weitergeht, haben es in den nächsten Tagen alle =)
 
nette sache, hier könnten sich andere ruhig was abschauen. aber nur zu meinem verständnis: ist WP jetzt offiziell fragmentiert oder wie nennt man das?
 
@Oruam: Nicht wirklich. Nur jeweils für 2-3 Monate, weil die Mobilfunkanbieter so träge sind. MS sorgt aber dafür, dass es sich im Rahmen hält. Aktuell haben alle WP 7.5. Tango ist nur ein Mini-Update und nicht so wichtig, daher gab es das bisher auch erstmal nur für die neuen Tango-Geräte oder dem 900. Ansonsten bekommen alle Geräte ja in den nächsten Tagen und Wochen das Tango-Update. Dann sind alle Geräte auf einem Stand.
 
@sushilange2: nicht wirklich heisst eigentlich schon
 
@-adrian-: Wo gibt es denn bei WP Fragmentierung? Alle Geräte haben Mango und alle Geräte bekommen jetzt Tango. Ergo: Null Fragmentierung.
 
@sushilange2: @knerd: ok, so läuft das also. danke.
 
@Oruam: Das würde ich nicht als fragmentiert bezeichnen, da jeder WP Hersteller das gleiche OS drauf hat. Ich würde einfach nur sagen es gibt mehrere zeitliche Versionen sowie bei Desktop Windows.
 
@Oruam: Die Fragmentierung kommt erst mit Windows Phone 8.
 
@DennisMoore: Auch dann nicht wirklich, da immer noch jeder Hersteller das gleiche WP nutzt. Die Fragmentierung bei Android ist damit begründet das jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht.
 
@Knerd: Er meint, dass es dann WP 7.8 und WP 8.x gibt.
 
@sushilange2: Das ist dann aber keine Fragmentierung, diesen Zustand gibt es auch bei Apple.
 
@Knerd: Wieso ist das keine Fragmentierung? Es gibt zwei OS-Versionen, die parallel im Umlauf sind. Also quasi zwei adressierbare Märkte (z.B. auch wichtig für App-Entwickler). DAS ist eine Fragmentierung. Bei Apple gibt es die auch mit älteren iPhone-Generationen, richtig. Man redet immer nur von Android, da es dort sehr extrem ist und alles aus dem Ruder gelaufen ist. Es gibt zig Android-Versionen, zig vom Hersteller angepasste Versionen, unendlich verschiedene Hardware-Konfigurationen, etc. und selbst bei nagelneuen Geräten kommt häufig noch Android 2.x zur Verwendung, obwohl es schon seit einer halben Ewigkeit 4.x gibt.
 
@sushilange2: OK, in der Hinsicht hast du recht. Dann ist der Desktopmarkt ja richtig übel :D
 
@Knerd: nicht wirklich. sowas misst man auch an der software die da läuft. wenn ich es richtig verstanden habe werden apps von 7.5 auf 8 laufen, umgekehrt aber nicht zwingend. das ist schon eine heftige fragmentierung. bei android laufen ab 2.1 eigentlich alle apps wenn die hw es aushält. wie bei ios.
 
@Oruam: Das alle Apps auf Android 2.1 laufen stimmt nicht ganz, es gibt auch apps die Android 4 (Ice Creme Sandwich) vorraussetzen. So zb. Die App "Chrome Beta". Das fällt vielen nur teilweise nicht auf, weil inkompatible apps im market garnicht erst angezeigt werden.
 
@DennisMoore: Erst wenn MS den Code freigibt, jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht, die Oberfläche eines jeden Windows Phones anders aussieht, wenn eigentlich aktuelle Geräte jahrelang überhaupt kein offizielles Update mehr bekommen, wenn es ein viertel der Windows Phone mit Version 7.8.x, ein viertel mit 7.9.x, ein viertel mit 8.0.x und ein viertel mit 9.0.x gibt, DANN kann man von Fragmentierung sprechen
 
@Tintifax: Nö, mit Windows Phone 8 und Windows Phone bis 7.9 ebenfalls. Sind zwei Systeme und es gibt App-Inkompatibilitäten. Ist zwar ne Minifragmentierung (als Zahl 2) aber immerhin. Da bleibt Windows Phone ja nicht stehen.
 
@Tintifax: Na dann hoffen wir mal, dass es nicht soweit kommt und dass die WP7-Geräte nach 7.8 dennoch weiter unterstützt werden von MS. Aber Recht hast du.
 
Weiß jmd wie es bei unbranded Geräten aussieht?
 
@Knerd: Würde mich auch interessieren. Theoretisch müssten diese Updates ja als erstes kommen, da nur Nokia diese freigegeben muss. Zumindest gibt es seit 2-3 Tagen bereits die neue Firmware in der Nokia Care Suite. Die kann man aber nur neu flashen, sodass alle Daten verloren gehen, da MS es ja leider immer noch nicht auf die Reihe bekommen hat mit der Zune-Software alles zu synchroniseren, so wie man es mit iTunes machen kann. Hoffentlich wird das mit WP8 verbessert. Hab in den letzten Wochen von HTC HD2 auf Lumia 710 auf Lumia 800 gewechselt. Und jedes Mal konnte ich aus Bilder und Musik keinerlei Daten übernehmen. Alles weg. Selbst das Neuinstallieren von Apps ist eine Qual. :-(
 
@Knerd: Update ist seit 19 Uhr da ;-) ggf. mit Kabeltrick.
 
@sushilange2: Hast dus über Zune bekommen?
 
@Knerd: Ja. Für mein 710 wurde es direkt angeboten. Für mein 800 (Entwicklergerät) leider nicht, aber mit dem Kabeltrick (einfach mal nach googlen, da muss man im passenden Moment I-Net-Verbindung kappen) konnte ich Zune austricksen, dass es mir angeboten wird. Sind mind. 2 Updates. d.h. nach dem ersten Update musste noch mal den Kabeltrick anwenden. Bei anderen wird es für das 800 aber auch offiziell schon angeboten. Hängt ja damit zusammen, dass es in Wellen ausgerollt wird und man entweder Glück oder Pech hat ... oder sich selbst zu seinem Glück hilft :D
 
@sushilange2: Ok, ich hab mich für das Lumia 800 entschieden ^^ Mehr Speicher und bessere Kamera :) Ich kann auf Tango warten, hat ja keine riesigen Funktionsupdates sowie Mango ;)
 
Frag mich was die Netzbetreiber da testen wollen - das haette microsoft anders regeln muessen
 
@-adrian-: Z.B. kommen die Treiber für das Modem ja vom Hersteller/Microsoft. Die Mobilfunkbetreiber müssen dann testen, ob neuere Treiber-Versionen und Änderungen im OS einwandfrei mit ihrem Mobilfunknetz funktionieren und ihren Qualitätsanforderungen entsprechen.
 
@sushilange2: Und wenn sie das nicht tun?was passiert dann ? wirds dann fragmentiert oder zurueck gezogen? laeuft das mit neuen windows versionen fuer den pc auch so bei updates das acer erst mal wartet bis die notebooks ihr service pack bekommen? nein? wieso dann aufm smartphone? dafuer gibts eigentlich keinen grund. wenn man sich an einen standard haelt braucht man treiber auch nicht auf "kbetreiber müssen dann testen, ob neuere Treiber-Versionen und Änderungen im OS einwandfrei mit ihrem Mobilfunknetz funktionieren" testen
 
@-adrian-: MS kann aber nichts dafür, wenn jeder Mobilfunkanbieter auf der Welt sein eigenes Süppchen kocht. Des Weiteren haben diese Anbieter ja auch ggf. eigene vorinstallierte Apps auf den Geräten. Dafür bekommst du das Gerät ja auch günstiger. Es steht ja jedem frei sich das Gerät normal im Geschäfts ohne Branding zu holen. Die Mobilfunkanbieter müssen dann halt eben vorher alles in Ruhe testen, ob alles funktioniert, sonst bist du als Kunde der erste, der sich bei deinem Anbieter beschwert, wenn deren App nicht mehr geht oder du keinen Empfang mehr hast. Sofern ein Mobilfunkanbieter gar nicht reagiert oder gar nicht mehr existiert, kann MS immer noch das allgemeine Update wie für ungebrandete Versionen für diese Kunden ausrollen ;-) DAS ist ja das schöne! Die Updates kommen ALLE direkt von Microsoft, d.h. MS behält die Kontrolle. Nicht wie bei Android, wo Google in keinsterweise eingreifen kann und gar keine Zwangs-Updates ausrollen kann.
 
@-adrian-: Is richtig, was du sagst... aber dann passiert genau sowas wie beim Start des Lumia 900 in den USA... Empfangsprobleme bei Daten im AT&T Netz, weil die sich halt doch nicht 100% an die Richtlinien (also Standards) halten
 
ich hab ein sündteueres, freies lumia 800. wie komm ich dazu noch warten zu müssen?
 
@freakedenough: Die frage ist - wie kommst da dazu ein update bekommen zu duerfen
 
@freakedenough: Ich finde es auch nicht ok (habe auch ein freies Lumia), aber bei Windows Phone war es immer schon so, dass zum Teil offene Geräte benachteiligt wurden und Features später oder gar nicht bekommen ... z.B Tethering bei offenen Omnia 7 Geräten.
 
@freakedenough: Mein Beileid.
 
@freakedenough : Meinst du nicht, dass auch bei einem freien Gerät die Netzbetreiber (von denen du ja sicherlich auch Kunde bist) besser testen sollten, ob die neuen Funktionen (wie Tethering) in ihrem Netz und mit ihren Geräten einwandfrei funktionieren? Ich will nicht wissen, wie groß das Geschrei ist wenn du sofort ein Update bekommst und dann da was nicht funktioniert...
 
@Robby Light: Ich denke nicht das Fyve das testen wird. Das Gerät habe ich mir beim MediaMarkt gekauft.
 
@Knerd: dann solltest du recht bald mit einem Update rechnen können.
 
@Robby Light: du weisst wofür der blaue Pfeil vorhanden ist?
 
@Asghan: Klar, aber da man ja keine Kommentare wieder löschen kann, konnte ich es nicht mehr als Antwort abgeben. Hab das Eingabefeld verwechselt, entschuldige bitte, ich wusste nicht, dass es dich so stört.
 
Mir wär das schon alles wieder viel zu blöd. Update kommt, aber nicht wenn dieses oder jenes. Update os 8 kommt erst gar nicht mehr, obwohl frisch gekauft. Sollen sie ihr Zeug behalten. Wenn es ein Update vom Hersteller gibt will ich das sofort und einfach und unkompliziert bei mir einspielen. Nicht mehr und nicht weniger.
 
@balini: Und jetzt bleibst du bei herkömmlichen Feature-Phones und wendest dem Smartphone Markt den Rücken zu?
 
@Robby Light: nö, ich benutze dieses hier gehasste iPhone. Mag ja sein, dass das anderen Leuten egal ist, ich finde die updatepolitik sehr wichtig. Und die von Android ist eine Katastrophe und die von ms suboptimal
 
@balini: das ist die größte Kunst von Apple meiner meinung nach. Die Leute so einzulullen, dass sie zu blind für die eigentliche Situation sind.

"Bei Apple ist das der ganz normale Gang. Mit einem neuen "iOS" kommt immer auch ein neues iPhone/iPad. Beschwert sich da einer? Nein, weil die abgespeckten Updates der alten Geräte nicht extra benannt werden sondern ebenfalls iOS 6 etc. heißen." - bit.ly/LWo6qK
 
@Robby Light: Sorry aber Androidgefrickel wäre mir wirklich zu primitiv.
 
@Robby Light: Auch wenn Apple bei älteren Geräten einige Funktionen weglässt hat man trotzdem die aktuelle iOS Version. Das hat den Vorteil, dass alle neuen Apps auch auf den älteren Geräten laufen sofern die Hardware es zulässt.
 
@balini: "Mir wär das schon alles wieder viel zu blöd. Update kommt, aber nicht wenn dieses oder jenes" HÄ??? Das Update kommt für alle! Da ist nichts dran blöd. Jeder bekommt, so wie du es gerne hättest, das Update. Was ist dir lieber? a) Erst wenn ALLE Mobilfunkanbieter auf der ganzen Welt alle das OK gegeben haben, dass die neue Version fehlerfrei funktioniert, wird das Update für alle auf einmal veröffentlicht b) Sobald die ersten ihr OK geben, können diese Kunden schon mal das Update bekommen. Fehler bei der Ausrollung können schnell erkannt werden und der Schaden hält sich in Grenzen, da man in Wellen ausrollt und als Kunde musst du nicht unnötig lange warten bis alle ihr OK gegeben haben, sondern bekommst das Update schon 2 Wochen früher und freust dich. Die anderen bekommen es ja nicht 2 Wochen später, sondern zum geplanten Release-Datum. ;-)
 
Wie sieht das eigentlich mit HTC und co. aus? Gibt es dort keine Seite wo man sich informieren kann, wann Tango für sein Gerät veröffentlicht wird?
 
@L_M_A_O: Bin gerade übrigens an dem Installieren des Tango Updates. Mein Gerät ist ein HTC Mozart, wichtig ist zu beachten:
-Startet die Update-Suche in Zune und trennt danach sofort die Netzwerkverbindung am Computer (Kabel ziehen oder WLAN abschalten). Dann dauert es einen Moment und eine Info mit dem Update erscheint.
 
Ich bin SO froh, dass dieses Update-Gefrickel mit WP 8 endlich vorbei ist. Updates direkt over the air von MS... iPhone like.
Die Updatepolitik ist für mich der Hauptgrund, warum ich kein Android habe...
 
Was mich wundert ist, warum Nokia das Update selbst noch nicht zur verfügung steht. Mein Lumia habe ich nicht über einen mobilfunk anbieter bezogen, sondern frei gekauft. Das heist, kein Branding (wenn man das bei WP noch so nennen darf) vom Betreiber. Dem zufolge wäre ich ja nicht auf E-plus, D2 oder sonstige angewiesen. Etwas schade wie ich finde.
 
@CloneA!d: Wundert mich auch warte schon auf das Update ich dachte das ich es heute bekomme
 
@CloneA!d: Du kannst nun ganz einfach das Update bekommen:
http://www.pocketpc.ch/c/2295-windows-phone-tango-update.html
Der wichtigste Punkt ist:
-Startet die Update-Suche in Zune und trennt danach sofort die Netzwerkverbindung am Computer (Kabel ziehen oder WLAN abschalten). Dann dauert es einen Moment und eine Info mit dem Update erscheint.
 
Leute, die Nokia-Update-Seite behandelt das neue Firmware-Update. Mit dem Tango-Update hat das nichts zu tun. Bitte besser recherchieren :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles