Online-Kurse: Google gibt Nutzern Such-Unterricht

Google will in Kürze Online-Kurse anbieten, in denen interessierte Nutzer seiner Suchmaschine lernen können, wie sie noch schneller an die von ihnen benötigten Informationen gelangen können. Am Ende einer Kursreihe erhalten die Teilnehmer sogar ein ... mehr... Google, Logo, Suchmaschine Bildquelle: Google Google, Logo, Suchmaschine Google, Logo, Suchmaschine Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Zertifikat kann man sich neben seinen "Internet Führerschein" hängen
 
@Dr. Alcome: yeah, Google Certified Search Engineer (GCSE)...
 
@Dr. Alcome: Zum. gibts eine Online Vorlesung. Kann mich wage dran erinnern, aber ich meine mal bei QVC gesehen zu haben, dass man dort, den von dir genannten Internet Führerschein verkauft hat. Irgendwas mit 19 Euro. Macht sich sicher Super, wenn einem Personalleiter ein solcher Wisch in der Bewerbungsmappe findet. Geht direkt ans Schwarze Brett und wird zum Lacher des Monats deklariert. Wobei Google Angebot gar nicht so schlecht klingt. Mal vom Zertifikat abgesehen, ists doch ne schöne Idee Ihrerseits. Hauptsache der Kurs kost nicht auch noch 700 Euro.
 
@KlausM: kann man sich als lehrgang vom amt sicher bezahlen lassen...xD ....
 
@KlausM: Ja, der Lehrgang ist schon ganz nett, vor allem wenn's für Lau ist. Aber das hat mich halt direkt an den Internet Führerschein erinnert, den konnte man vor ca. 12-14 Jahren bei sämtlichen Fernstudium-Unis machen für ein Paar Hundert Mark! :-)
 
@Dr. Alcome: In den 1980ern war das sogar eine offiziell geförderte Weiterbildung. War bei den damaligen Kisten und Programmen aber auch erforderlich.
 
@LastFrontier: ...und das, wo der erste brauchbare Browser für das WWW erst '93 veröffentlicht wurde? :)
 
@grufti: Nein - natürlich nicht für Browser. Sondern überhaupt einen sogenannten PC-Führerschein. Als erstes DOS-Befehle reinkloppen und dann Steurzeichen für die unterschiedlichen Programme lernen. Da hatte man noch richtige Kompendien neben den Rechnern liegen (haben müssen). Suchen und Finden war schon vor dem Internet das A und O am PC. Via Google was zu suchen ist da ja reiner Kinderkram.
 
@LastFrontier: Alles klar, ja, sowas kenn ich auch noch. :)
 
@Dr. Alcome: Heutzutage gibt es den ECDL (European Computer Driving License), an Berufsschulen wird man meistens dazu verdonnnert, den zu machen :)))
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen