Patentklagen: Kunden werden zu Geiseln gemacht

Die zunehmende Verbissenheit, mit der verschiedene Hersteller aus der IT-Branche mit Patentklagen aufeinander losgehen, stößt inzwischen immer wieder auf Missfallen. Auch der Chef der europäischen Kartellbehörde Joaquín Almunia sieht hier dringenden ... mehr... Joaquín Almunia Joaquín Almunia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wird immer schlimmer und noch gewaltig krachen und sämtliche kleinere Firmen zunichte machen! Dieses Patent Gedöns ist die schlimmste Erfindung überhaupt!
 
@Angel3DWin: nur weil es ein patent gibt heisst es nicht dass eine technologie nicht genutzt werden kann
 
@-adrian-: Doch weil Patente immer teurer werden und kleine Unternehmen keine Lizenzen kaufen können weil das Kapital nicht ausreicht.
 
@Menschenhasser: Genauso so sehe ich das auch. Patente sind nur für Leute erschwinglich, die schon reich sind. Genau da ist aber das Problem, da jeder Mensch darauf Anspruch haben sollte, sein Geistiges Eigentum zu schützen. Und genau wegen diesem Missverhältnis ist diese jetztige Patentscheiße einfach nur zum kotzen!
 
@Angel3DWin: Ist es nicht. Lediglich der Umgang damit hat in einigen Branchen (insbesondere in der Consumerelectronic) ein Niveau erreicht, dass einem Schlecht werden kann.
 
@Angel3DWin: Das Patent an sich ist nicht schlecht, sonder mehr als Notwendig. Nur: Die "weitergabekonditionen" der Rechte sind mehr als Fragwürdig. Durch das Missbrauchen von sowas wird sehr viel Innovation gebremst. Und DAS gehört verboten bzw. bestraft.
 
@Marlon: Jupp
 
Tja, wenn Sch**se patentfähig ist muss man sich auch nicht wundern wenn man wegen Sch**se klagt. Reformiert das Patentrecht, überprüft zweifelhafte Patente und gut is.
 
Nokia und Kodak sind die schlimmsten...

http://www.androider.de/wp-content/uploads/2010/10/handy-patentklagen.jpg
 
@desire: Ist immer so wenn es mit einer Firma abwärts geht. Wird man immer wieder beobachten können.
 
"So hat Samsung beispielsweise versucht, in Deutschland mit Patenten auf Methoden, die Bestandteil der 3G-Mobilfunkstandards sind, gegen Apple vorzugehen" - Iht habt vergessen zu schreiben wieso, die Klage davor von Apple mitm Geschmacksmuster war ja auch mehr als fragwürdig.
 
@Fritzler: IST immer noch mehr als fragwürdig.
versteh nicht wieso du für die wahrheit minuse bekommst.
 
Wo er recht hat, hat er recht. Patente sollen eigentlich Innovation fördern indem es möglich ist Techniken zu lizenzieren und dadurch weiter Forschung zu finanzieren. Jedoch werden sie eiskalt ausgenutzt um Innovationen anderer Parteien zu behindern. Überarbeitet echt mal das Patentrecht!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen