USA: Apple kann Samsung Galaxy S3 nicht stoppen

Eine US-Richterin hat Apples Versuchen, ein Einfuhrverbot gegen das Samsung Galaxy S3 zu erwirken, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der koreanische Hersteller kann sein neues Flaggschiff somit in den USA trotz des laufenden Patentverfahrens weiter ... mehr... Smartphone, Apple iPhone 4, Samsung Galaxy SII Bildquelle: Apple Samsung Smartphone, Apple iPhone 4, Samsung Galaxy SII Smartphone, Apple iPhone 4, Samsung Galaxy SII Apple Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Apple wirft Samsung weiterhin vor, mit den Geräten seiner Galaxy-Reihe die eigenen Produkte wie iPad und iPhone kopiert zu haben. " Aha und deswegen wollen sie das S3 stoppen, das nicht mal annähernd wie ein iPhone aussieht?
 
@Dashy: Apple denkt die Welt wurde von ihnen erschaffen, alle anderen kopieren nur.
 
@Yogort: Schade das Steve nicht mehr unter Apple weiht. Mit solchem Mist, hät er sich kaum abgegeben sondern zum Gegenschlag ausgeholt und was ganz neues kreiert. Bin kein Fanboy, aber Jobs war ein großartiger Taktiker, Visionär und Manager. Was er angepackt hat...war sehr vielversprechend. Und heut, wird nur noch über Patente auf Teufel komm raus gestritten um überhaupt am Leben zu bleiben.
 
@Dashy: Hast du den Absatz nicht weitergelesen?

"Es geht dabei nicht mehr nur um das Design der Smartphones und Tablets, sondern auch darum, ob Googles mobiles Betriebssystem Android durch seine Funktionen Apple-Patente verletzt. "
 
@mApple: Wieso wollen sie dann aktuell nur das S3 so extrem loswerden? Und nicht die 5000 anderen Modelle mit Android?
 
@Dashy: Nicht nur das S3, vorher auch das HTC One X.
 
@mApple: Schon komisch, was? Alle Handys die auf dem Papier besser sind als das iPhone S4 verletzen via Android Patente, alles andere wird wegen dem Design verklagt... Oder hat Apple etwas auch Sony wegen dem Mini Pro und Slide to Unlock verklagt?
 
@Dashy: wenn ich mich recht entsinne sieht apple einen patentverstoss gegen siri .. das s3 ist ja das erste das die voice steuerung von samsung hat
 
@Balu2004: Verkehrt. S-Voice hat den Unterbau von Vlingo. Vlingo gibts seit einer langen Zeit im Play Store. Vlingo gabs schon lange vor Siri und ist nicht Ansatzweise das, was Siri darstellt. Die Vlingo Sprachsteuerung gabs schon mit dem S2.
 
@Balu2004: Allerdings basiert S-Voice auf Vlingo! Hat mit Siri nix zu tun!
 
@Dashy: weil das S2 so das am meisten Verkaufteste Android Phone ist und das S3 auch nicht schlecht ist.
 
@Dashy: "Wieso wollen sie dann aktuell nur das S3 so extrem loswerden"...Ganz Einfach: Wenn das S3 noch auf dem Markt ist, muss Apple ein besseres Kunstwerk liefern und das zum gleichen Preis, d.h. low profit margin für Apple. Meiner Meinung nach hat Apple keine Lust mehr die Konkurrenz zu überbieten, da sie auch mit dem 4S geschafft haben, Kunden zu gewinnen. So versucht man es mit Patentklagen...Mag zwar seltsam klingen, weil es gerade von mir (Apple-Fan) kommt, aber nach dem ich gestern das SIII meiner Freundin getestet habe, glaube ich kaum noch an ein "Sieg" Apples. Oder kann mir jemand erzählen, WO genau das iOS 6 Samsungs SIII Android schlägt ?....Einfach nur enttäuschend, dass Firmen schnell Innovativschlapp werden, sobald die genug Kunden und Kohle haben (>Apple) :(
 
@Dashy: Ich glaube beim S3 geht es mehr um Software Patente.
 
@youngdragon: Dann sollen sie halt Google verklagen, diese Apple-Knechte...
 
@Dashy: Etwas weiter unten steht, dass nicht nur ums Design, sondern auch um die eingesetzte Android Software geht.
 
@Dashy: Nein, das S3 wollen sie wegen Verstoßes (oder angeblichen Verstoßes, das müsste am Ende ja das Gericht klären, aber vorerst wollen sie auf die Schnelle eine Verfügung) gegen ein paar Patente stoppen.
 
Und auf der WWDC macht man noch witze und gibt sich so selbstbewust, scheinbar hat Apple doch mehr Angst vorm Galaxy S3 und Android als sie sich und ihren Fans eingestehen möchten.
 
@Yogort: Was denkst du denn? :-)
 
@Yogort: Was denn für Witze? Und es ist die WWDC ;)
 
@mApple: Siri erzählte z.B. diesen Witz: "Ich bin begeistert vom neuen Samsung. Nicht dem Handy, sondern dem Kühlschrank."
 
@Runaway-Fan: da war jemand schneller :)
 
@Runaway-Fan: Achso, den kenne ich noch nicht. Aber schön zu wissen :D
 
@Runaway-Fan: Kein wunder. Die kuehlschraenke koennen ja auch
 
@mApple: danke. Schau dir mal den Stream an am Anfang machen sie ein sehr schlechten Witz: "Siri freut sich auf das neue Samsung. Auf den neuen Samsung Kühlschrank, hahaha" oder so ähnlich, voll der Brüller halt :facepalm:
 
@Yogort: Immer noch besser als MS Disco Dance Azure :D
 
@algo: Das Youtube Video habe ich auch gesehen! Wie peinlich war das denn? Leider ungeil! Na, zumindes hat sich MS für diesen Auftritt entschuldigt.
 
Beste News des Tages!
 
Problem hausgemacht - ich sag nur Software Patente - wer hat da eigentlich noch den Überblick? Eigentlich ist doch schon alles patentiert. Es grenzt an ein Wunder eine Software für den US Markt zu entwickeln die kein Patent von irgend einer US Firma verletzt!
 
Samsung wird sich mit Peinlichkeiten wieder selber stoppen. Da bleibe ich ganz gelassen. :D
 
@Ispholux: Ich halte nicht viel von Samsung, aber erzähl mir mal: welche Peinlichkeiten?
 
@eisdrachen: "Samsung Facebook" :D
 
@algo: Komm, der ist jetzt aber neu :D
 
@Ispholux: Achso, und Apple scheinbar nicht? Ich möchte mal das Patent zum halbierten 3,5 Klinkestecker anbringen. Als ob dieses Patentierfähig wär. Da wäre jeder Depp drauf gekommen, nur das dieser Depp noch klüger wäre und sich für diesen Schrott nicht eine Gehirnzelle verbrannt hätte. Oder mit dem Patent Unlock to Slide, was schon unter Windows Mobile 6.0 gab. Und dieses gab es schon vor Apple. Aber nun kommt der Burner: Apples 1. Smartphone "IPhone" ist eine sehr gute Kopie von einem Samsung Smartphone, nur mit eigener Software drauf. Apples einzige Leistung war, dass Smartphone unter die Leute zu bekommen. Dafür gebe ich auch Apple ein Plus. Aber große Minuse kassiert es mit seinen Patentklagen..., sowie die Leute, die sich als Götter mit den Teilen empfinden, nur weil sie meinen, sie sind damit was besseres. Dabei kann ein anderer Hersteller, wie Sony Ericsson, HTC, etc. das gleiche. Gruß
 
Absolut Fail! Apple macht sich immer lächerlicher wenns um Android gehen soll traut man sich nicht direkt an Googlerola? Wohl eher nicht weil das wär ein Nuklearsprengsatz den man auf sich selbst loslassen würde.
 
Meine Zuneigung gegenüber Apple wieder immer kleiner. Einfach nur nervig was die Abziehn. Langsam nerven die. Sollte das nächste iPhone nicht wieder richtig gut werden ist mein Wechsel zu Android immer leichter. Das S3 reizt mich durchaus.
 
Ich möchte dazu mal sagen, dass Steve Jobs niemals einen so lächerlichen Vortrag zum Thema "iOS vs. Android" gemacht hätte. Das Apple inzwischen darauf einsteigt ist Beweis genug dafür, dass sie (mal wieder) Angst um ihre derzeitige Marktstellung haben. Damals hat Apple den Fehler gemacht zu naiv und arrogant zu sein um sich einzugestehen, dass sie nicht allein den IT-Markt kontrollieren und beherrschen können. Ich denke, dass sie sich diesmal dessen bewusst sind und deshalb ohne Ende klagen. Apple-Produkte sind wirklich gut bis sehr gut, jedoch gibt es Konkurrenten, die es auch genauso gut können.
 
Omg... Ich bin überzeugt von meinen Apple Produkten (iPhone, Mac,...). Selbst ein mehrwöchiger Ausflug in die Android-Welt mit einem HTC One S konnte mich nicht davon überzeugen, von Apple und vorallem iOS weg zu kommen... ABER, was Apple mit diesen nervtötenden Patentstreitigkeiten fabriziert ist einfach nur ätzend!
 
Softwarepatente ftw!
 
immerhin hat so microsoft die chance das auch für sich zu nutzen und die hersteller von endgeräten dazu zu bringen ihren fokus wieder auf windows phone zu setzen, immerhin versuchen sie zumindest mit metro und eigenen technischen errungenschaften für ihr mobilies betriebssystem ein original zu bleiben während bei android einfach über die jahre alles zusammengeklaut wurde.
 
Ach das Apple so paar dinge kopiert hat, werden wohl unter den teppich gekärt.. Ohh geiligte Apple Entwickler, ich gratuliere zur eigentwicklung des Rades
 
@Jareth79: was denn so für dinge?
 
@kompjuta_auskenna: schau dir ios 6 an, dann weisste bescheid.
 
@merovinger: ne erklär mal bitte :)
 
@kompjuta_auskenna: navi, do not disturb und den rest kannste dir selber zusammensuchen, weisst ja schliesslich wie man das internet bedient!?
 
@merovinger: navi ? navigation in mobilen geräten gibt/gab es schon vor android/google , demnach müsstest du jetzt ebenfalls anprangern das android es via googlemaps selber kopiert hat. anders wäre es jetzt nichts als reinste heuchelei von dir, findest du nicht? ausserdem kennst du sicher die geschichte wie android hätte werden sollen und wie es sich auf einmal rasant geändert hat als man gesehen hat wie erfolgreich das iphone geworden ist. im übrigens ist es das eine wenn man eine originelle entwicklung wie man es mit dem ios hatte und daraufhin im zuge von updates immer neue features hinzufügt, nennt sich auch technische evolution. aber etwas unoriginelles wie android welches hauptsächlich auf der pionierarbeit anderer besteht mit ständigen features zu versehen die es so oder anders ebenfalls hier und da unter anderem namen gab damit zu verteidigen das ein anderer angeblich davon kopiert ist schon recht dreist . aber sonst gehts euch arroganten hatern eigentlich schon noch gut oder? :D
 
@kompjuta_auskenna: ps: ich brauche wohl nicht erwähnen das es echte navi apps fürs iphone schon gab als android noch keine ahnung hatte wie man turn by turn basierte google maps für den alltäglichen gebrauch nutzbar machen konnte. vor 2 jahren bekam ich auf meinen droid noch den hinweis das es sich lediglich um eine beta handelt.jetzt bietet halt apple einen mit siri verknüpftes navigationssystem aus eigener feder, das ist natürlich sehr kopiert. :)
 
wie blind sind die den bei apple? mal fielmann empfehlen. ich wüsste mit soviel geld besseres anzufangen als laufend irgend welche sinnlosen klagen anzustreben! aber das wird apple in diesem leben nicht mehr begreifen.
 
Apple hat gute Chancen dass es ihnen so ergeht wie Oracle gegen Google. :)
 
das ist mir ehrlich gesagt zu blöde einen Kommentar über Apple zu schreiben, was die treiben ist nicht mehr zum lachen - nur mehr negative Schlagzeilen. (einfach zum Ko.......en) "UND TSCHÜß APPLE AUF NIMMER WIEDERSEHEN" :-@ , (ò_ó) ,
 
Oh jetzt muss Apple weinen, weil es kein Konkurrenzprodukt wegklagen konnte....
 
@andi1983: Wohl eher in den "Sauren Apfel beißen" ;) sry, der musste sein. PS: Ich hoffe dass Apple dadurch etwas wachgerüttelt wird und wieder was innovatives bringt statt ewig rumzuklagen. Wäre schlimm, wenn es nur noch Android geben würde! Konkurrenz ist immer gut, vor allem für Innovationen. Hoffe WP,Android und iOS bleiben uns länger erhalten.
 
Tja Apple, Gegenwerbung (oder eben auch einen Opponent zu blocken/verklagen) war schon immer gut für die Konkurrenz.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles