Acer: 'Windows 8-Erfolg hängt von Nordamerika ab'

Der Chef des Computerherstellers Acer hat durchblicken lassen, dass er vorerst nur geringe Erfolgsaussichten für Laptops mit Windows 8 sieht, bei denen anstelle der sonst üblichen x86-Prozessoren von Intel oder AMD ein ARM-Chip von Herstellern ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgendwie hängt alles von Nordamerika ab^^
 
@miranda: Weil sich die USA auch als Zentrum der Welt ansieht. (:
 
@Talk_to_Me: Die USA sind eine Scheibe, getragen von vier Elefanten, die wiederum auf einer Schildkröte stehen, und durch den Weltraum fliegen. Dort gibt es wirkliche die Zahnfee und den Weihnachtsmann.
 
Die Amerikaner sind so patriotisch, dass Sie das Schlimmste massenweise kaufen, was MS seit Jahren produziert hat? ... Give me a break, Americans cannot be THAT stupid! :D
 
@ReaperBLN: Yes they can^^
 
@ReaperBLN: "das Schlimmste was MS seit Jahren produziert hat"
Also im Hinblick auf die jeweils aktuelle Hardware war Vista in 2007 noch schlimmer. Wenn mit Windows8 in 2012 ein Touch-freundliches OS rauskommt, liegt Microsoft doch total im Trend.
_Was würdest Du in 2 Jahren schreiben, wenn Microsoft 2012 kein "Touch-OS" rausbringen würde? Bestimmt: "Trend verschlafen" :) Also machen sie es richtig und gehen dem Tablet-Trend mit. Bravo MS!
 
@ReaperBLN: Sie sind sogar so patriotisch, dass sie selbst das Apple- und Google-Zeugs kaufen... ^^ Wir in Europa haben in der Hinsicht ja nicht mehr viel :-(
 
@ReaperBLN: " Das Schlimmste?" - Kurz und bündig. Mit etwas Verstand läßt sich Win 8 so einrichten wie man es gern haben möchte. Win 8 lässt sich gut bearbeiten, so dass man sich ein perfektes BS für einen Desktop-PC und für einen Tablet-PC schaffen kann. Das sage ich nicht nur so daher. Win 8 konnte ich problemlos so gestalten. Für mich ist Win 8 ein gutes BS!
 
@manja: achso dann haett ich gerne meinen startbutton mit windows xp menue strukture, die war naemlich übersichtlich.

aber ich finds gut , verdiene ich mehr, weil noch mehr user hilfe brauchen, als bei viesta und win7.

Danke MS
 
Der nordamerikanische Markt ist wichtig, auch als Indikator, keine Frage. Ich gehe davon aus, daß Win.8 vor allem nur dann auf stationären Systemen zum Einsatz kommt, wenn es beim Neukauf vorinstalliert ist. Jedoch hat Microsoft gerade in diesem Bereich Rückgänge zu verzeichnen, auch weil Mac hier klar auf dem Vormarsch ist.
 
@Z3: Und das Betriebssystem als solches zunehmend bedeutungsloser wird. Ob die Entwicklung gefällt oder nicht, aber ohne Internet ist für viele ein Rechner heutzutage wertlos. Und viele Vorteile gegenüber Windows 7 gibt es meines Erachtens nach nicht, sodaß ein Umstieg eher unnötig ist. Es wird eine harte Zeit für Microsoft.
 
Yeah Nordamerika wird den Verkauf ankurbeln?
Stimmt. Die kaufen dort alles an Software habe ich mal gehört, Hauptsache neu...
 
Da hat der Acer-Chef durchaus recht und sieht die Situation absolut realistisch.
 
@LastFrontier: Aber was haben die für Probleme mit Europa? Sicherlich gibt es ein paar wenige Länder, wo's wirtschaftlich nicht so dolle aussieht (Griechenland, Spanien, Portugal u. w. m., Upps, sind doch ein paar mehr), aber in den USA gibt es auch Armut, und das nicht zu knapp. Naja, und Deutschland ist irgendwie nur noch auf Schuldscheinen reich, hab' ich in letzter Zeit das Gefühl (wir haben selbst einen riesigen, eigentlich nicht mehr abtragbaren Schuldenberg, sollen und müssen aber jedes wirtschaftlich krisengeschüttelte Land retten, einfach unfaßbar).
 
Lustig, dabei ist die Wirtschaftslage in Europa insgesamt immer noch erheblich besser als in Nordamerika. Selbst die Verschuldung Griechenlands ist im Vergleich zu den USA gar nicht so schlimm.
 
@der_ingo: Stimmt, aber in den USA ist es noch MEHR gang und gäbe, Waren auf Pump zu kaufen, ja fast schon normal. Wenn die Amis was kaufen wollen, dann kaufen sie's auch.
 
@Skidrow: Unser Wirtschaftssystem basiert auf Schulden.
 
@Thaodan: Richtig.
 
@Thaodan: Ganz genau, und die Chinesen, das muss man sich eingestehen, unterscheiden sich in diesem Punkt recht deutlich. Die kaufen nur, wenn sie es sich leisten können. Jedenfalls habe ich das mal in einer Reportage gehört.
 
@Jogibär: Die Werden aber schlussendlich das selbe Problem bekommen, müssen.
 
Die Überschrift ist ja mal wieder das letzte.. es geht hier doch eigentlich eher um den erfolg der Windows 8 ARM schiene und nicht um Windows 8 allgm. Das sollte man evtl. das nächste mal beachten. Ansonsten ist auch klar, warum der erfolg da von Nord Amerika abhängt. Die werden mehr oder weniger wie für Sony Japan ist, das Testscenario sein ob sich ARM etabliert. Siehe Windows Mobile und Zune
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 im Preisvergleich