Corning: Flexibles Glas für geschwungene Displays

Der Hersteller von Spezial-Gläsern Corning hat ein neues Material vorgestellt, dass die Entwicklung der Formfaktoren von Smartphones und anderen Geräten revolutionieren soll. Das neue "Willow Glass" ist nach Angaben des Herstellers nicht nur sehr ... mehr... Glas, Corning, Willow Glass Bildquelle: Corning Glas, Corning, Willow Glass Glas, Corning, Willow Glass Corning

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Glatte, ebene Fläche?
Und was ist mit dem Lumia oder dem Nexus?
Zumindest beim Lumia bin ich mir sicher, dass es Gorilla Glas hat
 
@Kuli: Dort sind die Radien so minimal, dass es reicht wenn sie in das Glas reingeschliffen werden. Genauso wie beim One X die Kanten. Gebogen ist das Glas bei den Modell aber nicht. Daher sind sie auch so empfindlich bei Stürzen, sie sind nicht flexibel.
 
Ich sehe da geniale Ideen auf mich zukommen. Eine Handy-Kugel. Die ganze Kugel ist ein Display. Stellt euch mal die Möglichkeiten vor!!!! :D
 
@ThorIsHere: Das wäre eher was für zu Hause (Home Entertainment). Für die Hosentasche ? Na ja :-)
 
@ThorIsHere: Mit einem Beamer, der das Bild direkt von der Kugel aus projiziert :D
 
@ThorIsHere: Wenn die dir auf ner abschüssigen Straße aus der Hand fällt, dann gute Nacht. Da kannst rennen ;D
 
@ThorIsHere: und dann kucken dich die leute alle ständig an weilse denken du hättest nen ständer in der hose? ne du, für nhandy seh ich deine kugel nur bedingt als verwendung ;)
 
@ThorIsHere: Du meinst, wir haben bald tatsächlich alle Glaskugeln, auf denen wir die Zukunft sehen? ;)
 
@ThorIsHere: Ich musste auch direkt an eine Kugel denken. :D
 
Wow. Besonders wenn man bedenkt, dass härter normalerweise auch = spröder bedeutet...
 
Damit sollte man Spielkarten bauen! Meine Chance im Poker mal richtig abzuräumen ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen