Windows 8 Upgrade kostet in Deutschland 15 Euro

Vergangenen Freitag hat Microsoft sein Windows Upgrade Offer vorgestellt: Damit kann der Käufer eines neuen PC mit Windows 7 das Betriebssystem kostengünstig auf Windows 8 aufrüsten. Nun hat Microsoft den Preis für Deutschland bekannt gegeben. mehr... Betriebssystem, Windows 7, Os Bildquelle: Microsoft Betriebssystem, Windows 7, Os Betriebssystem, Windows 7, Os Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hab ich eben auf Notebooksbilliger.de schon gesehen, eine gute Sache, auch wenn ich mir persönlich das Upgrade nicht holen werde
 
@Thomynator: muss die werbung sein?
 
@addumied: Wieso Werbung?
 
@addumied: Ich tippe diesen Text hier gerade mit meiner Logitech G15, welche ich von Caseking gekauft habe.
 
@addumied: Gerade im IT-Bereich vermischen sich Werbung und News immer sehr stark.
 
Es gibt bestimmt viele die sich in nächster Zeit einen neuen Pc holen und das Update nicht wollen weil sie lieber bei Win7 bleiben wollen. Ich melde mich jetzt schon mal als Käufer:) Wer also 15-20€ verdienen will - ich nehme das Update gerne :) PS: Nachdem hier jetzt alle mit dem "ich würds mir nicht holen anfangen will ich nur noch mal betonen das das ein ernst gemeintes Angebot von mir ist, kein reines Win8 ist toll geflame. Wer also wirklich interesse hat sein Update zu verkaufen bitte melden!
 
@paris: schließ mich an :)
 
@Ludacris: Ebenso :)
 
@paris: Ich denke ich spreche auch für Ludacris, wir meinen das definitiv auch ernst.
 
@paris: Bedenke das den Lizenzbestimmungen entsprechend das Windows 7 nicht mehr verwendet werden darf wenn ein Upgrade auf Windows 8 durchgeführt wurde.
 
@wieselding: dessen bin ich mir bewusst. Ich verstehe auch nicht ganz wieso wir hier alle (-) bekommen. Ist es nicht mir überlassen ob ich Win8 haben und nutzen möchte? Und das Angebot gilt immer noch. Wenn also Leute interesse haben meldet euch:)
 
hätte nicht gedacht das hier jemand die neue version haben will
 
@DNFrozen: Ich würde es mir auch holen ;)
 
@DNFrozen: Genau, Kachelöfen sind out. ;)
 
@DNFrozen: Aber sicher!
 
ich würde es nicht mal für 1 euro kaufen
 
@lecker_schnipo: gibts auch kostenlos bei Kim Dotcom und co
 
@leander: Selbst dort werde ich es mir nicht besorgen, ich kaufe eigentlich gute Software, aber Windows 8 ist so wie ist jetzt ist in meinen Augen keine gute Software.
 
Ich würd's auf meinem PC nicht mal dann installieren (als "Produktivsystem") wenn ich dafür 15€ bekommen würde :-)
 
Ich habe ein Samsungsnotebook in der Planung...Ich werde mich das Update holen..unbedingt...
 
vielleicht wird win7 so WinXp dieses jahrzehnts °-°. ich verstehe ja die leute, die gerne win8 haben wollen und auf einem flachrechner, da machts auch sinn, aber ich versuche mit der entwickler version auf meinem laptop klar zu kommen und es geht nicht wirklich. der "ribbon" datei explorer ist oben vol gestopft mit allen möglichen kleinen symbolen, damit ich nicht immer diesen doppel klick umweg machen muss. eine sache jedoch ist echt spitze o_o" "AutoBild"-Anwendung. wenn diese Metro-Anwendungen doch nur in einem kleinen fenster laufen würden.
 
@DerTürke: Ich hol mir Windows 8 auch für meinen Laptop, finde das System gut. Auch die Ribbons gefallen mir.
 
@Knerd: und dir gefällt wirklich das win8 start center mit den kacheln?
 
@DerTürke: Ja ziemlich gut sogar, wie gesagt, mir sagt Metro sehr zu :) und sry wegen dem Minus hab aufm Handy den blauen Pfeil erst beim zweiten Versuch getroffen...
 
Kann man die alte Win7 Lizenz danach denn weiter benutzen?
 
@BEBFS: Nö, wenn du das Update hast dann hast du es.
 
@BEBFS: Warum sollte man die nicht weiter benutzen können? Du darfst nur nicht auf einem PC Win7 und auf nem anderen Win8 installieren. Nur eins von beiden.
 
@BEBFS: Bedenke das den Lizenzbestimmungen entsprechend das Windows 7 nicht mehr verwendet werden darf wenn ein Upgrade auf Windows 8 durchgeführt wurde.
 
entgegen dem shitstorm, der mir am allerdicksten vorbei geht, komme ich sehr gut mit Metro zurecht. habe mir für meine ganze Software gruppen nach Priorität eingerichtet und es lässt sich schnell bedienen. der win8 desktop ist erfreulich schnell und die neue kopierfunktionen finde ich sehr gut, da ich oft massig bilddaten schaufeln muss. ich werde das upgrade nutzen, wenn meine ganze Software sauber läuft. und nein, das schrottige frickel-Linux, mit seinen ganzen halbfertigen buntibunti-klonen ist keine alternative, womit ich Geld verdienen könnte. ich bleibe definitiv bei Windows! :)
 
@pinguingrill: Müssen wir jetzt von Dir beeindruckt sein?
 
@Ariat: das überlasse ich ganz dir! :D
 
@pinguingrill: Jo, ich bin schon ganz beeindruckt von Dir. Wie toll Du das alles machst und wie dumm alle die anderen sind, die Win 8 nicht mögen bzw. nicht mit umgehen und die umwerfenden Vorteile von Win 8 nicht erkennen können. Ich bin unwürdig....
 
@Ariat: Was hast du denn? Er finde Windows 8 halt gut, alleine ist er mit der Ansicht definitiv nicht. Wo sagt er das alle dumm sind die Win8 nicht mögen?
 
@Ariat: ja, ab in die ecke und ärgern! oder schreib doch noch einen Roman hier hin, wie sehr dich das nervt, das jemand mit win8 gut zurechtkommt! :D
 
@pinguingrill: Nein, ich bin wirklich total beeindruckt, von dem Roman den Du da abgelassen hast, für so eindrucksvolle Arbeiten, die Du da verrichtest. Freu Dich doch über Komplimente....
 
@Ariat: nicht das du jetzt noch ganz rot wirst und vor wut platzt !? :D ...aber schreib doch noch was! ach köstlich, wie sich die ganzen hater aufregen! :D
 
@pinguingrill: Hehe :-D Aber rege mich gar nicht auf. Ich freue mich für Dich und den Spass und die Freude die Du doch hast. Ich finde es toll für Dich. Wirklich :-D
 
@Ariat: ach schön :)
 
@pinguingrill: Gut, dass wir das geklärt haben :-D
 
@Ariat: Deine Kommentare zum Thema sind absolut überflüssig.. Warum könnt ihr nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Leute gibt, die Windows 8 wenigstens eine Chance geben oder sogar mögen? Muss unter jedem Pro-Win8-Kommentar irgendein Dünnschiss von dir oder irgendeinem anderen Troll stehen? Ihr geht mir langsam ganz gewaltig auf den Sack. Man kann keine News lesen und sich dann mit den anderen mal vernünftig austauschen, weil irgendwelche Leute durch ihr Getrolle die anderen abschrecken, überhaupt noch was positives zu schreiben. Klar, dass ihr euch als Mehrheit seht, wenn keiner Lust hat, gegen euch anzuschreiben und auf euer Getrolle einzugehen. Im Grunde genommen sieht es aber total anders aus, die Mehrheit ist durchaus interessiert am neuen System und ich muss auch sagen, ich hab die RP jetzt einige Tage auf dem System und habe vorher die DP und die CP genutzt und ich bin zufrieden und komme mit dem System klar. Da ist absolut nichts, was meinen Gesamteindruck vom System zerstört. Geht übrigens vielen so. Aber irgendwie scheinen sich hier viele Leute herumzutreiben mit einem IQ unter 70 und einem extremen Mitteilungsbedürfnis. Aber naja, wirklich sachliche und Sinnvolle Kommentare zu Windows 8 findet man eben nur in den entsprechenden Foren dazu. Auch da gibt es Leute, die Windows 8 ablehnen, aber den anderen nicht penetrant auf den Sack gehen. Vielleicht liegts auch an dem fehlenden Winfuture-Plus-Minus-System für Kommentare! Das war übrigens kein persönlicher Angriff gegen dich sondern galt allgemein denen, die nichts besseres zu tun haben, als hier rumzuheulen, wie schlecht Windows 8 doch ist und wie pleite MS doch damit gehen wird.
 
@TheBNY: Such den Fehler bei pinguingrill oder Typen die mit Linux nichts anfangen aber dennoch blöd darüber durch die gegend labern.
 
@TheBNY: Bleib mal locker *gäähn*
 
@nowin: Wahre Worte =) Zumal dieses Thema hier überhaupt nichts mit Linux zu tun hat =)
 
@Ariat: Wofür sind denn Kommentare deiner Meinung nach da?
 
@pinguingrill: ach, und bevor hier wieder einer von den linux-taliban bullshit schreibt: "sudo apt-get install Adobe creative Suite" geht nicht für Linux. darum komplett nutzloses os für mich! :)
 
@pinguingrill[re2]: Stimme dir zu, die meisten Programme die ich nutze gibt es nicht unter Linux. Und auch keine brauchbaren Alternativen.
 
@Knerd: für deine spielkonsole wurde Linux auch nicht gemacht
 
@pinguingrill: Die welt kommt auch ohne "Adobe creative Suite" aus gelle George W. B.
 
@BadMax: Jeder hat halt andere Anforderungen.
 
@BadMax: schon! nur ich und meine kunden sind nicht die welt! und solange ich gutes Geld mit Adobe verdiene, bleibe ich auch dabei! punkt! :)
 
@pinguingrill: Geht mir auch so, ich verdiene zwar damit kein Geld aber ich mache 3D Landscaping als Hobby und die Software Bryce gibt es nur für Win und Mac. Evtl. kennst du die ja. Wenn ich mal fragen darf, was machst du beruflich?
 
@Knerd: hauptsächlich eine wenig grafik für kleine Filmchen, Werbung, Industrie, tv bis zu hd Auflösung. ist recht unterschiedlich. habe aber für diese Anforderungen bis jetzt keine alternative zu den Adobe Produktion gefunden, die mir auch zu den kunden volle Kompatibilität garantieren. darum meine os und software-Wahl.
 
@pinguingrill: Stimmt, da ist Adobe ja ein Quasistandard. Vllt. kennst du ja Bryce ;)
 
@Knerd: klaro! sogar noch als kpt bryce aus den 90ern! :) war damals sehr geil, die neuen Interfaces von Kai krause :)
 
@pinguingrill: Ich benutze es seit Version 5.5 und aktuel die Version 7.1 PLE. Ich kenne eigentlich kein Programm das kostenlos ist und mit dem man so schnell so gute Ergebnisse erzielen kann. Ich poste später mal einen Link zu den Bilder. Wäre cool mal eine Bewertung von jmd unabhängiges zu bekommen der in dem Bereich aktiv ist.
 
@Knerd: puh, hab bryce schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen! ist das jetzt kostenlos??? das wusste ich gar nicht. muss ich mal nachforschen. danke für die info! :) ich hatte vor ein paar jahren mal terragen benutzt, aber sowas braucht mal ja leider nicht so oft im alltag. aber die bilder faszinieren auf jeden fall immer wieder.
 
@pinguingrill: http://sdrv.ms/KajQh2 hier sind die Bilder die ich gemacht habe. Ja Bryce 7.1 PLE ist kostenlos. Darf aber nur für nicht kommerzielle Dinge genutzt werden. Mit Terragen habe ich noch nichts hinbekommen :D Bryce findest du hier: http://www.daz3d.com/products/bryce/bryce-what-is-bryce
 
@Knerd: hehe, der bryce-look! da bekomm ich gleich nen flashback! :D so bilder hab ich damals damit auch gemacht! :) probier mal terragen, da gibt es auch eine kostenlose testversion. terragen geht aber mehr so in athmosphärischen Realismus, was licht und wolken usw betrifft. vielleicht ist das auch interessant für dich. habe auch schon was von fähigen 3dlern gesehen, die mit terragen hintergründe für Realfilm zum ersetzen animiert hatten. sehr beeindruckend, was damit so geht! >>> http://www.planetside.co.uk/ ...auch das gibt es mal wieder nicht für Linux! :D
 
@pinguingrill: Terragen kenne ich, aber komme ich nicht mit klar und finde auch kein gutes Tutorial. Bin mit Bryce sehr zufrieden und bekomme meistens sehr gutes Feedback. Eine Freundin von mir die Kunst im Abi hatte meint auch das die Bilder sehr gut sind. Meine Cousine sagt das gleiche. Hatte aber noch niemanden der eine wirkliche Beziehung zu mir hat und die Bilder bewertet hat, daher wäre ich über Kommentare sehr erfreut, wenn du FB hast kannst du auch da gerne die Bilder kommentieren. Die findest du hier: http://on.fb.me/LhgMUl
 
@Knerd: nee, ich bewerte grundsätzlich keine kunst von anderen, weil ich selten weiß, was sich jemand dabei gedacht hat oder in welcher stimmung er war!!! ich bin da nicht gut drin! du fragst 10 leute und bekommst 10 antworten. da hab ich schon schlimme erfahrungen gemacht mit meinen eigenen arbeiten. ;) aber hör deswegen bloß nicht auf, an deinen sachen zu arbeiten und das zu machen, was dir persönlich gefällt! alles andere, andere meinungen sind da auch eher unwichtig, ausser du musst damit geld verdienen, so wie ich und teilweise grottige vorstellungen von kunden umsetzen! :D :D
 
@pinguingrill: Schade und wie gesagt, ich bekomme meistens fast immer positive Rückmeldung.
 
@Knerd: grundsätzlich finde ich den surrealen look deiner bilder cool! aber der cleane 3d-look ist für mich persönlich etwas in die jahre gekommen. hast du mal überlegt, die bilder vielleicht nach bryce noch etwas zu verfremden? vignetierung, filmgrain, kleine retuschen, mix mit realbildern, usw usw usw? sowas würde ich mal versuchen... aber das ist nur meine ganz persönliche idee und keine wertung!! ;)
 
@pinguingrill: Ne, ich möchte auch besonders den 3D Effekt nutzen und mit ihm, ich nenne es mal, spielen. Danke das dir meine Bilder gefallen :)
 
@Knerd: falls du öffentliche kommentare zu deinen bildern suchst, kann ich dir mal einen account bei www.deviantart.com empfehlen. da sind eine menge wahnsinnig guter künstler in allen bereichen der digitalkunst unterwegs! und man bekommt teilweise sehr gute und konstruktive tips aus der community :)
 
@pinguingrill: Hab schon nen Account bin atm am hochladen ^^
 
@pinguingrill: Von Terragen gibt es inzwischen die Version 2. Eine andere gute Alternative ist EON VUE. Ich meine, davon gibt es auch eine eingeschränkte kostenlose Version.
 
@pinguingrill: Was andere von Windows8 halten kannst du bei der Umfrage auf chip verfolgen.
 
@nowin: und wieso sollte mich das interessieren? ich bin alt genug, für mich selbst Entscheidungen zu treffen und ein os in MEINER arbeitsumgebung zu testen! :)
 
@pinguingrill: Und es gibt hier sicher einige die es nicht interessiert wie du Geld verdienst. Gratuliere, Microsoft und Adobe setzt auf Leute wie dich die mit allem zufrieden sind und sich abhängig machen lassen.
 
Geschenkt ist für diesen Mist noch zu teuer und ich sehe mich jetzt schon lachen, wenn Microsoft nach Release plötzlich feststellt "Oh Mist, keine Sau benutzt Win8" ..
 
@citrix no. 2: Stimmt, Tiere können auch nur schwer einen PC benutzen ;)
 
@Knerd: lol, da musste ich jetzt doch mal kurz lachen, weil der so schlecht war, dass er schon wieder gut ist :D
 
@citrix no. 2: unwahrscheinlich, da es ja überall vorinstalliert sein wird.
 
@elmex: Das bedeutet aber nicht, dass es dann auch benutzt wird..
 
@citrix no. 2: Wayne? Verkaufen tun sies trotzdem!
 
@citrix no. 2: die meisten user haben nie wirklich ein OS sinnvoll genutzt, deshalb spielt es für diese gruppe keine rolle was da am bildschirm herumflimmert. sie haben keine ansprüche weil sie keine ahnung haben und genau das spiegelt sich heutzutage in allen Lebensbereichen wieder.
 
Also ich bin der Meinung, wenn die ein update auf win8 für nur 15-20 Euro anbieten, bin ich eh der Meinung, das die eigentlich jetzt schon wiessen das win8 der Nächste Vista Flop wird...!!
 
@Tobifa: Und wieso bietet Apple sein Mac OS Update ebenfalls für so wenig Geld an ? Ach stimmt ja, keine Sau nutzt Mac OS! ^^
 
@Yukan: Apple verteilt das Geld nur auf mehr Versionen.
 
@Tobifa: wie schon früher gesagt. Das gab es schon bei Windows 7 und dient dazu dass die PC Verkäufe nicht einbrechen
 
@Ludacris: Mein Spruch :D
 
günstige upgrade preise sind an sich ja fein, ich erinnere mich aber noch daran, dass Käufer neuer Computer (seinerzeit vista) das Win7 umsonst bekamen... somit ist das Angebot trotzdem noch günstig, aber nicht preiswert, rückblickend betrachtet. es nützt aber alles nix, ich werde wohl notgedrungen weg von Windows (8) gehen, weil mir das System einfach nicht gefällt. Wer hätte das gedacht, dass mich Microsoft mal direkt in die Arme von Apple treiben wird?
 
Würde gern endlich mal die Preise fürs Retail-Upgrade wissen wollen... die Neukunden-PC-Kauf-Aktionen nutze ich seit über 10 Jahren nimmer...
 
Komisch, im ersten Memeont habe ich gelesen: "upgrade kostet MS 15$", da ich mir irgendwie gleich gedacht habe, MS zahlt jedem der umsteigt 15$. Dann war ich aber im Kopf gleich wieder klar: das kann nicht sein, 15$ wäre doch sehr wenig.
 
Ich werde mir die 15 € sparen. Für eine unintuitive Oberfläche habe ich keine Verwendung.
 
Für die Vollversion kann man 15€ ausgeben, aber nicht fürn upgrade.
 
15 € und man kann noch nicht mal von der Developer Preview auf die Consumer Preview und Release Preview gescheit updaten. Ubuntu ist frei und ich kann problemlos auch Alphaversionen updaten, sowas bekommt Microsoft also nicht hin und verlangen dafür auch noch Geld, interessant!
 
@Yogort: Wird das nicht irgendwann sogar dir stinklangweilig?
 
Für 15 Euro werde ich es mir auch holen. Allerdings warte ich mit der Installation noch ein bisschen. Vielleicht ändert MS noch seine Ansichten in Bezug auf das Startmenü. *hoffentlich*
 
Ich würde diesen Rotz noch nicht mal geschenkt nehmen. Tja, damit dürfte Microsoft wohl eine große Anzahl der User zu Apple treiben.
 
@-leberwurst-: Man muss ja nicht zwingend ein neues BS nehmen, nur weil ein neues zur Verfügung steht. Ich, als Zocker, werde einfach bei Win 7 bleiben. Freue mich zwar immer irgendwie ein bisschen, wenn es was Neues gibt, aber Win 8 werde ich definitiv einfach auslassen. Und ich denke, da bin ich nicht der einzige, der so handelt......
 
@-leberwurst-: Mal ernsthaft, wann kam Vista, wie lange lief der XP Support, und wann kam Win7 ? Wer hatte was verpasst der Vista ignoriert hatte ? Keiner. Win7 Support läuft bis 2020, also noch 8 Jahre. Wenn ich mir jetzt überlege das Win8 ein Erfolg wird (man kann ja mal spinnen). Hält das also 5 Jahre. Dann kommt 2017 was neues. Ich leg mich wieder hin bis der Tablet-, Tuchsceen-, Singletasking-, Fullscreen-, Kachel- Rausch vorrüber ist und man ein Betriebssystem vorstellt. Man muss dazu nicht gleich zu Apple wandern, man muss nur warten können, und Apple hat nix vergleichbares zu Win7.
 
Ich finde es schade das auf winfuture immer so viele sinnlose Kommentare erscheinen. Da muss man sich die wirklich nützlichen Kommentare erst mal suchen. Klar es gibt auch viele Gute, nur gehen die dann irgendwie unter. Vielleicht wäre es gut wenn alle Kommentare erst mal von winfuture geprüft würden bevor sie veröffentlich werden. Das Minus/Plus System ist meiner Meinung nach nicht so effektiv. Mir vergeht so langsam wirklich die Lust überhaupt noch die Kommentare zu lesen!
 
@Vista_Freak: Ach komm, das PlusMinus-System ist doch gar keine schlechte Variante. Die wirklich idiotischen Posts werden ausgeblendet, und die Entscheidung ist demokratisch. Ob der Geschmack von Winfuture anderenfalls mit deinem übereinstimmt, ist doch ziemlich fraglich.
 
15 Euro zu viel, für ein Betriebssystem, das kein Startmenü besitzt und nur für Touchscreens optimiert wurde. Die werden damit so etwas von auf die Fresse fliegen.
 
@redParadise: Merkwürdig. Wie konnte ich es dann heute den ganzen Tag schaffen, meinen PC zu bedienen? So ganz ohne "Startmenü", und nur mit normaler Maus und Tastatur? Ich muss schon was ganz Besonderes sein... ;)
 
Fehler in der Überschrift: Das muss heißen: "Windows-8-Upgrade".
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles