Windows Upgrade Offer: Win7 zu Win8 für 15 US-$

Microsoft hat offiziell bestätigt, dass das Upgrade-Programm für (kommende) Windows-7-Kunden morgen beginnt. Wer Windows 7 jetzt kauft und dann vermutlich im Herbst bzw. Oktober auf Nummer 8 des Betriebssystems umsteigt, wird einen Aufpreis von 15 ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sollten eher 15$ drauflegen, damit ich das installier. PS: Ich entschuldige mich ausgiebig für diese Aussage. Cornelis hat Recht, für 15$ dieses Zeug installieren, ist wirklich doof. Ich erhöhe auf 1500$, dann würd ichs mir evtl. überlegen, aber auch nicht auf meinem Hauptrechner.
 
@Freibier: Hast dich lange nicht mehr gemeldet, wir haben uns schon Sorgen gemacht das du nicht mehr Antimetrotrollposts machst. Schön dich wieder zu sehen :)
 
@Knerd: Und du bist mir überhaupt noch nie aufgefallen
 
@Freibier: Schade, wir hatten mal eine ziemlich lange Disskussion über WP und Android ;)
 
@Freibier: Ne, 15 sind OK. Das sind ca. 12€.
 
@Freibier: Anfangs hatte ich keine Ahnung warum du soviele negative Bewertungen bekommen hast. Nun weiß ich es. Du würdest für 15€ Win 8 installieren! Pfui! Nicht mal für 100€ würde ich das tun! ;O) Edit: Wobei.... doch schon, aber nicht auf meinen Rechner :P
 
@Cornelis: Ich vermute er bekommt die Minusse weil er sein haltloses Windows 8 gebashe wieder einmal bringt ;)
 
@Knerd: ...und in Apple-News sich immer übers Apple-Gebashe echauffieren muss. Welche Logik... ;)
 
Da kann ich nur aus Dinner for one zitieren ;-)
"The same procedure as every year"
(bzw. aktuell noch 2 Jahre bis zur neuen Windows Version, hoffentlich kommen die neuen Versionen nicht bald auch so schnell wie bei Firefox ;-))
Für den Heimanwender der mal was neues ausprobieren will schon interessant, so mancher wird aber sicher beim "gewohnten" Windows 7 bleiben und sich erstmal anschauen wie gut das finale Windows 8 dann bei den Anwendern ankommt.
P.S. hat eigentlich schon mal einer von euch den inkludierten Microsoft Support genutzt ? Ich kenn da keinen einzigen ...
 
früherer windows 7 user sollten auch zu dem genuß kommen, sehr schade.
 
@schmidtiboy92: Naja das Angebot existiert nur um die Nachfrage nach neuen PCs nicht Monate vor der Einführung völlig einbrechen zu lassen. Microsoft will an seinem neuen System ja auch etwas verdienen.
 
@LastNightfall: warum haben sie ihr neues System dann nicht so designed wie es die Kunden haben wollen, z.B. ohne "Secure" Boot und dem TCPA-Kram und mit Option ob Metro aktiv oder deaktiviert werden soll???
 
@Ertel: Der normale Kunde weiß auch was Secure Boot und TCPA ist. Außerdem ist Secure Boot ein UEFI Feature.
 
Ich habe mir vor einer Woche einen neuen Rechner mit Win7 gekauft! GOD DAMN IT AAAH!
 
@therealsausage: Nach allem was man so hört verpasst du nicht sonderlich viel. Wirklich interessant ist Win8 bei Touch aber sonst kann man mit Win7 sehr gut noch ne Weile leben.
 
@LastNightfall: Klar, wahrscheinlich werde ich auch bei W7 bleiben. Aber wenigstens (nach ausgiebigem System-Backup) ausprobieren :-)
 
@therealsausage: Win8, sollte es denn ein Schwerpunkt der Kaufentscheidung darstellen, kommt natürlich sehr überraschend und unangekündigt, so dass man Dich nur verstehen kann...
 
@der_Dummschwätzer: Nein, ich habe meinen Rechner mit Win7 gekauft weil ich dieses Betriebssystem bevorzuge. Aber über ein preiswertes Update kann man sich doch trotzdem freuen? Also, der wayne train fährt wieder zum Mount Whateverest ;-)
 
Das wird nix mit Win 8.
 
Windows 7 gegen 12 Euro zu Windows 8 aufrüsten ?
Da hat jemand ja richtig Angst, das es sich sonst nicht verkaufen würde !
90 Tage Support ??? Können sich die Redmonder ebenfalls dahin schieben, wo keine Sonne scheint.
Nicht einmal Microsoft ist von ohrem Produkt überzeugt, sie hoffen einfach nur, das viele Win7 User so dumm sind, wie sie es kalkuliert haben !
 
@Cooker: Dann waren sie von Windows 7 auch nicht überzeugt ;)
 
@Cooker: was meinst Du, warum so viele Leaks davor waren, dass sich die User auch an den scheiss gewöhnen, nicht mal die Startleiste kann man per Regeintrag zurückholen das wurde mit zusätzlichem Code unterbunden.. da musste extra ne software namens Classikmenu installieren von nem Drittanbieter, daß Du die Startleiste bei Start wieder zurück bekommst.. nach meiner Meinng ist Win8 nur noch reiner dreck.. für Desktopgeräte, für Touchpads.. nuja... aber trotzdem nicht das gelbe.. liebe grüße Blacky
 
@Cooker: Das wird so laufen wie bei Windows Vista. Erst behauptet Ballmer, dass W8 sich gut verkauft, dann merkt MS, dass der Verkauf doch nicht so gut läuft und dann wird W8 schnell "überarbeitet". Es kommt dann schnell ein W8 2.0 oder sogar schon W9.
 
Richtig Cooool!!
 
Ich behalte Win 7, wer aufs "Tatschen" steht, sollte Win 8 nehmen.
 
@Nelezwerg: Es gibt soviele Verbesserungen in Windows 8, da lohnt sich ein Umstieg. An metro gewöhnt man sich meistens.
 
@Knerd: und dein Arbeitgeber iss microsoft *lol*
 
@Blackcrack: Nö aber hoffentlich nach meiner Ausbildung und meinem Studium :)
 
@Knerd: werdet ihr eigentlich dafür bezahlt in foren und news kommentaren werbung für den metrozwang zu machen?
 
@Ertel: Nö, nicht das ich wüsste, ich finde Metro einfach gut. Und schon bei den Ribbons hat sich gezeigt man gewöhnt sich dran.
 
@Ertel: nein aber es soll auch Leute wie knerd und mich geben denen die Metro Shell gefällt- ich hätte sonst ja auch nicht an nem c# Klon der Shell (mit-)gearbeitet...
 
@Ludacris: Erwähne doch nicht .net, das ist doch MS Krams und ganz böse ;) Kann man sich den Klon iwo runterladen?
 
@Knerd: klar - mosaic.codeplex.com ist halt auch wieder eine Microsoft Plattform :P
 
@Ludacris: an Metro würde ich mich vllt. gewöhnen können, wobei das wirklich die schlechteste Oberfläche für Laptops und PCs ist, die ich je gesehen habe. Aber mit den anderen Nachteilen die Winodws 8 hat, kann ich mich nicht anfreunden. Daher werde ich nicht darauf umsteigen.
 
@Ertel: Welche? Z.B. die fehlenden DVD Codecs kann man nachrüsten.
 
@Knerd: bitte o10 ansehen, danke.
 
@Ertel: Gemacht, Codecs kann man wie gesagt ohne Probleme kostenfrei nachrüsten, Visual Studio ist als Express kostenlos, Flash ist in den IE integriert, FF und Chrome können Flash ohne Probleme installieren, Secure Boot ist kein Windows Feature, TCPA gibt es seit 2003 nicht mehr, Metro ist für mich ein Pluspunkt, der Punkt Flash nur für bei MS registrierte Seiten ist _nur_ für den MetroIE.
 
@Knerd: Nachteile, Nachteile, Nachteile, die du auch nicht wegbekommst. Mit der kostenlosen Expressversion lassen sich ausschließlich Metroanwendungen erstellen, was soll man bitte mit einem derartig beschnittenen Compiler?! Bitte poste keine Halbwahrheiten und versuche wenigstens sachlich zu kommentieren, ansonsten ist unser Gespräch beendet.
 
@Ertel: Das mit Visual Studio 11 war mit neu da die letzte Beta die ich hatte auch normal entwickln konnte. Da hast du recht, das ist ziemlicher Mist. Und wo bin ich bitte unsachlich?
 
@Knerd: Dein re:12 Kommentar macht auf mich den Eindruck als möchtest du meine Punkte herunterspielen. Ich finde es aber gut von dir, dass du kritisch hinterfragst und nicht jeden Kommentar glaubst. Auch finde ich gut, dass du dir daraufhin Visual Studio 11 nochmal angesehen hast und deinen Irrtum einräumst.
 
@Ertel: Und der Punkt das Flash nur für den IE da ist, ist schlichtweg falsch. Die Metrodisskussion würde ich gerne weg lassen da ich Metro sehr gut finde. UEFI an sich stehe ich auch generell sehr kritisch gegenüber, da ich finde das die Funktionen zu DAU-Freundlich dargestellt werden.
 
@Knerd: Nein, der IE 10 kann unter Metro nur Flashseiten aufrufen, die bei MS registriert und genehmigt wurden [1]. Das ist etwas was ich an deiner Kommentarweise nicht mag, bitte informier dich bevor du kommentierst, danke! Ein generelles Problem auch mit den Minusklicker, zu wenig Ahnung zuviel Meinung. 1: http://tinyurl.com/bs49w4m
 
@Ertel: Flash ist in Windows 8 nicht IE only. Das der Metro IE nur Flash auf Seiten kann wo MS sagt "ok" habe ich bereits in re12 bestätigt. Die verlinkte News gab es hier auch ;)
 
@Ertel: Da hast du eindeutig Recht zu wenig Ahnung und zuviel Meinung bei den Meisten hier.
 
Ich behalte Win 7 und möchte die 15$ vom MS.
 
TCPA, "Secure" Boot, keine Codecs, kein Compiler, Metro, Flash nur für IE10 und nur für bei Microsoft registrierte Seiten, Windows 8 vereint irgendwie alles was ich nicht möchte. Wenn ich nur von MS signierten Code ausführen darf, dann ist MS noch schlimmer als Apple geworden. Ich schau mich gerade auf www.apple.com und www.system76.com nach einem neuen PC um, ich bin dafür auch bereit mehr als 15$ auszugeben :(
 
@Ertel: Flash geht weiterhin, nur ist es von vornherein in den IE10 integriert. Beim Rest kann ich dir nicht wirklich widersprechen ^^
 
@wertzuiop123: Auf dem Desktop scheint Flash voll in den IE 10 integriert zu sein. In Metro funktioniert Flash nur auf registrierten Microsoft Seiten, wie z.B. Youtube.
 
@Ertel: Welcher Compiler fehlt denn in Windows 8? Ist eine ernst gemeinte Frage, habe das vielleicht nicht mit bekommen.
 
@therealsausage: Die Windows SDK verfügte bisher immer über einen integrierten Compiler, mit dem sich fast jede beliebige Sprache kompilieren ließ. Mit Windows 8 wurde dieser entfernt, so das man nur noch mit dem kostenpflichtigen Visual Studio Programme kompilieren kann. Hinzu kommt man kann mit der Express Version nur noch Metro-Anwendungen kompilieren.
 
@Ertel: Wo ist Visual Studio kostenpflichtig? Die Expressversion ist zu 100% kostenlos.
 
@Knerd: Ich find es ja loyal das du deinen Arbeitgeber verteidigst, aber lies doch bitte erstmal was ich geschrieben habe. Die Expressversion (kostenlos) kann ausschließlich Metroanwendungen kompilieren, .Net und andere Sprachen kann sie in der neusten Version zu Windows 8 nicht mehr. Das Visual Studio kostenpflichtig ist willst du ja nicht ernsthaft abstreiten oder? Das war mit Windows 7 und dem noch aktuellen SDK kein Problem. Eben wieder ein weiterer Nachteil von Windows 8.
 
@Ertel: Nochmal, ich arbeite (leider) nicht für MS. Die Expressversion die ich von VS 11 hatte war eine recht frühe Beta. Außerdem wäre ich dafür das wir das Gespräch auf o8 verschieben. Das Visual Studio kostenpflichtig ist, steht selbstverständlich außer Frage.
 
@Knerd: aso dachte du würdest dort arbeiten. Schade dann kann ich dich wohl nicht bitten die Nachteile von Windows 8 noch herauszuprogrammieren :(
 
Na, bekommt MS nasse Füße? Wollen es auf biegen und brechen schmackhaft machen....
 
So schlimm ist die Metro geschichte garnicht. ich bin zwar auch gewohnt dann die maus schnell links unten in die ecke zu ziehen, und dann zu klicken... aber wissst ihr was? es funktioniert immernoch^^
sprich links unten in die ecke klicken, ein großes startmenü tut sich auf und gut ist..
so schlimm ist die geschichte nun wirklich nicht.
 
Ich würde das System nichtmal dann auf dem Desktop nutzen, wenn ich dafür 150 Euro bekäme. Für mich würde sich nicht wirklich etwas verbessern, dafür würden jedoch einige Dinge umständlicher und schlechter bedienbar. Naja. Auf der anderen Seite nutze ich Windows eh nur für Spiele. Da ist es aktuell eh wurscht, welches Windows man sich auf eine Partition packt. Arbeiten könnte ich mit Windows 8 zumindest bei weitem nicht so effektiv und intuitiv wie mit meinem aktuellen System.
 
Wondows 8 = Flop
 
Ich hoffe eher, dass es, zumindest bei Business-Geräten wie Elitebooks und ThinkPads, ein Downgrade-Programm geben wird.
 
Nicht für Geschenkt!
 
Win7 bleibt bei mir auch Win8 = Flop
 
Ich habe mich heute noch einmal über das Win 8 Upgrade Offer informiert, aber auf der Webseite von Microsoft heißt es noch immer: In kürze Verfügbar, also nichts mit dem Start am 02.06. 2012. Irgendwie kommt man sich von Microsoft schon verarscht vor, denn ein genauer Starttermin ist auf der besagten Webseite leider nicht zu finden. Ich habe mich aber schon vormerken lassen, mal sehen, ob Microsoft tatsächlich eine E-Mail an mich verschickt, wenn es dann endlich losgeht
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles