Office für Apple iOS soll am 10. November kommen

Microsoft schweigt zwar bisher eisern, was die Einführung der bereits vor Monaten erstmals gesichteten Office-Version für Apples iPad angeht, doch aus unternehmensnahen Quellen wurde nun bekannt, dass das Büropaket offenbar im November für ... mehr... Office for iPad Office for iPad

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die App gönne ich mir, MS Office immer und überall dabei - und dank der neuesten Version auch noch super übersichtlich und praktisch.
Kann man das ganze auch fürs iPhone nutzen? Zwar unpraktisch, aber in der Not evtl. doch mal nützlich ...
 
Ipad + Bluetoothtastatur und Office kaufen.! :)
 
toll...en exklusivargument weniger fürWP
 
Für einige Fanboys bricht die Welt zusammen (siehe freakedenough)
 
@Ertel: es ist ja nicht mal offiziel
 
@DANIEL3GS: Leben diese Fanboys nicht eh in einer Welt voller Halbwahrheiten über ihr geliebtes Windows und Microsoft :) ?
 
@Ertel: also wie alle anderen Fanboys (Google Apple usw)
 
@DANIEL3GS: von MS dementiert wurde es aber auch nicht ?!
 
Ruhe sanft Win on Arm
 
Ich würde mich über ein Office for Android freuen. Gibt zwar bereits gute Officeprogramme für Android, aber ich würde es zumindest mal testen.
 
Nehmen wir mal an es wäre so, würde sich da Office nicht ans Bein pinkeln.. Ok Sie kriegen bestimmt Geld davon.. natürlich aber?
Wäre bestimmt ein großer Vorteil für Apple MS Office als App anbieten zu können
 
@BreNo: Es gibt seit Jahren MS Office für Mac. Hat sich Microsoft da auch ans Bein gepinkelt? Nein. Sie haben einfach einen zusätzlichen Markt, der kein Windows nutzen will, einfach mitgenommen.
 
@der_ingo: Es gibt bestimmt Menschen da draußen die denken sich ich kaufe Windows 8 weil ich dann Office auf son cooles Tablet mitnehmen kann.. dann schwenken sie um und sagen: ach das ipad hats auch! :P
 
Office? Brauch ich nicht.... 0.o
 
@wingrill2: Du Schreibst Texte auf der console, gelle?
 
@iPeople: Fürs iPad gibts genug angepasste Apps dafür um Texte zu schreiben... Stichwort Tellerrand? Da alle am iPad meckern, dass es nicht professionell eingesetzt werden kann (was ich nicht nachvollziehen kann), verstehe ich erst recht nicht, warum dann nach einer "professionellen" Office-Version gefragt wird. Und es werden eh genau die Funktionen weggelassen werden müssen - konzeptbedingt, die natürlich sonst gebraucht werden.
 
@wingrill2: Ich hatte mich auf die Allgemeinheit Deiner Aussage, Du bräuchtest kein Office, etwas aufgegeilt ;) Obwohl ich sagen muss, soviele gute Alternativen gibts aufm iPade nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich