Windows Server 2012 Release Candidate erhältlich

Microsoft hat noch vor der Windows 8 Release Preview auch eine neue Vorabversion der Server-Variante seines neuen Betriebssystems zum Download bereitgestellt. Der Windows Server 2012 Release Candidate kann jetzt ebenfalls kostenlos ausprobiert werden. mehr... Dashboard, Windows Server 8, Server Manager Dashboard, Windows Server 8, Server Manager Dashboard, Windows Server 8, Server Manager

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mist ist ja die Windows Server Version :(
 
@youngdragon: japp ;) sagt der name eigentlich schon aus Windows Server 2012
 
Windows und Server ^^
 
Das ist ein Witz oder?
 
@vizalminiteah: ich hoffe auch, dass Metro aufm Server ein Witz ist!
 
@Fritzler: Windows Server 8 kann nämlich nicht per Touchscreen gesteuert werden. <--- das hätte dem ganzen noch die krone aufgesetzt :)
 
@Mezo: nicht hätte sondern hat! Echt übel was MS mit ihren Produkten macht.
 
@Liter: ich hab sowieso noch nie verstanden, wofür man einen desktop auf einem server braucht.
 
@Mezo: Deswegen wird der Server ja auch als Core Installation installiert (Voreinstellung) Man kann aber auch ne komplett Installation durchführen mit Desktop. Dies ist aber nicht die beabsichtigte Installationsart.
 
@Mezo: Wenn Zeit keine Rolle spielt kann man sicherlich so einen Server auf der Zeile administrieren. Ich habe noch nie erlebt das Probleme mit der grafischen Oberfläche oder der Maussteuerung gab, und die Ressourcen sind heute auch kein Problem mehr. Jetzt kommen sicherlich die ganzen IT-Steinzeitadministratoren mit ihrer Minuskiste, aber das musste ich einfach mal los werden.
 
@Mezo: Um Konfigurationen nicht mit frickeligen Kommandozeilenprogrämmchen durchzuführen, sondern mit intuitiv bedienbaren Konfigurationsprogrammen. Benutzer anlegen und konfigurieren geht so 10x schneller als wenn man z.B. die ganze Arie an Optionen für das äquivalente Powershell Kommando eingetippelt hat. Obwohl ich die Powershell an sich mittlerweile recht gut leiden kann. Für einige Aufgaben ist sie wirklich gut geeignet.
 
@Mezo: RD Session Host
 
@vizalminiteah: Was soll ein Witz sein? Es gibt immernoch die cmd ausserdem die Powershell und wer arbeitet denn nur Klicki-Bunti???
 
@dermitdemcomputer: viel mehr als du denkst arbeiten mit klickibunti^^
 
@vizalminiteah: Find ich langsamer und umständlicher. Naja muss jeder selbst wissen...^^
 
ich bin ja eigentlich ein fan von metro auf einem smartphone/tablet.
das ist aber jetzt nich deren ernst.. metro für windows server...?!
 
@espresso.:
Gerade einen "Server" paßt ganz gut zu Metro
 
@espresso.: Wo ist das Problem? Viele verwechseln immer Metro mit touch optimiert. Metro ist in erster Linie nur eine Theme/Designrichtung wie es z.B. AeroGlass auch war. Das muss nicht zwangsläufig auch touch optimiert sein.
 
und wo bleibt der windows 8 rc client?
 
Ich bin mir sicher,das die Windows 8 Release heute nicht kommt.
Ich denke,es wird morgen,wenn überhaupt kommen.
 
@Fat Tony: Tja, falsch gedacht, wie wir nun wissen :).
 
Ich dachte mir gerade schon so: Wheeey, Windows 8 Release Preview!! Und nach zweimaligem Durchlesen: http://goo.gl/tf8kB :D
 
Man braucht ein DVD-Laufwerk? Soll Server geben die sowas nicht haben. Aber was fängt man mit den VHD Dateien an? Virtual Machine ist mir klar. Brauch man dafür dann immernoch z.B. Microsoft Virtual PC? Edit: So hab mal wikipedia durchgelesen. Hab ich es richtig verstanden das ich dann mit Win7 die .vhd direkt ausführen kann und die VM startet wie ein normales Programm?
 
@Blubbsert: Jap seit Win7 kannst du auch von VHD booten.
 
@Blubbsert: die VHD ist dafür gedacht, um sie in HyperV zu importieren.
 
@Blubbsert: die vhd ist wie schon geschrieben für hyperv gedacht aber prinzipiell ist auch ein boot aus der vhd möglich.
 
naja, immerhin ist auf der Seite schon ein Link auf Windows 8 Release Preview. Aber der führt immer noch auf die Consumer Preview-Seite. Naja, es ist 20:38 Uhr, da heißt es halt noch 22 Minuten zu warten ;-)
 
auf MSDN und Technet Windows 8 Release Preview ist schon da. Hat gerade gestartet...
 
Technet ist sie noch NICHT da
 
@Bengurion: Ist sie wohl. Lädt bei mir auch gerade. :)
 
@Chriskoi: Wo denn? Ich sehe nur die Server Edition ...
 
"Windows Server 8 kann nämlich nicht per Touchscreen gesteuert werden." Wie geil ist das denn? Sie statten das System mit Metro aus und berauben es dann der einzigen Bedienmöglichkeit, mit der Metro ansatzweise brauchbar ist. *lol*
 
@TiKu: woher habt ihr denn dass windows server 8 das gleiche design hat wie windows 8? Nur weil ein design daran angelehnt ist, ist es nicht dasselbe und es gibt erstmal kein metro start menü u.ä.. Den immer wiederholenden kommentaren bezüglich metro design aufm serv er merkt man nur eins an, man hat das system nicht mal 1 sekunde lang gesehen.
 
@0711: "und es gibt erstmal kein metro start menü u.ä." Und wie kommt dann Bild 10 zustande?
 
Gratis Betatester haut rein;-)
 
im MSDNAA ist sie auch schon da :)
 
800x609? komisches Display :D
 
VHD Download - File not found :] Die Iso geht.
 
Die sind einfach nur blind, bin so froh das es mit Microsoft bergab geht.
 
Metro auf nem Server kann nur nen schelchter witz sein!!!!!!
 
@JayJay84H: unsinn quasseln und immer wieder von falschen annahmen geleitet zu werden kann ja nur ein witz sein!!!!!!!!!!!
 
@0711: Warum flamst du hier die ganze Zeit? Also wenn ich Metro höre, dann denkt man automatisch an die Kacheln: Das ist ja das, was MS mit Metro haben will bzw. getan hat! So: Server + Metro = Wie bitte?!?!?! Ich stell mir das sehr interessant vor.
 
@Marlon: es steht jedem frei das system zu installieren, ist nicht so dass man dafür irgendwelche voraussetzungen mitbringen müsste. Metro angelehnt ist von dem abgesehen weit mehr als "kacheln"
 
@JayJay84H: Wer Windows 2008 oder Später 2012 als Terminalserver einsetzt wird schon die Vorzüge einer guten Desktopdarstellung schätzen. Sei es im XP-Style, Aero, oder nun Metro. Der Admin bestimmt was der User bekommt, bzw. überlässt ihn die Auswahl.
 
Auch wenn ich das Gefühl habe die Oberfläche ist fail kann man dem Win Server 2012 noch was positives abgewinnen. Die Powershell soll wohl mächtiger geworden sein und man kann so ne Kiste auch ohne die seltsame Oberfläche bedienen :) (Gut das können zweifle ich bei den meisten mausschubsenden Win Admins einfach mal an)
 
Möchte mal wissen, warum sich schon wieder 90% hier über das Metro Design aufregt? Was macht ein Server Admin? Er hat nen Web Server, dort braucht er den Inetmgr, er hat einen DB Server, dann braucht er das SQL Server Management Studio und noch paar andere Tools, oder nen Domain Server mit Active Directory... was ist da naheliegender als eine Oberfläche zu generieren, auf der man mit einem Klick das Tool öffnen kann, das man schnellst möglich braucht? Und ob ich mit einem Klick über das Metro Design oder mit nem Doppelklick über den Desktop oder über die Commandozeile oder das Startmenü zur Powershell gelange ist doch vollkommen egal?!
 
@b.marco: Ich glaub, das ist Gewohnheit. Kaum sieht man irgendwas Metroartiges, geht bei dem durchschnitts-WFler der Reflex los "Metro=Touchscreenmist für Desktops=böhse". Ausserdem kann es ja ohnehin nicht angehen, dass ein Server eine GUI hat, denn eine GUI frisst ja nur unnötig Ressourcen und bläht den Verbrauch der selbigen um 200% auf, weil so ein DB-Server ja so schlank ist und die GUI ja nicht und ausserdem ist man als Admin net cool, wenn man klickt und so weiter und so fort.
 
@Kirill: Naja Win Server hatte ja schon immer eine GUI das ist ja jetzt nichts neues. Rein optisch müsste Metro sogar auf weniger Ressourcen fressen auf nem Server (Ist ja praktisch frei von Effekten).
Trotzdem sollte man den "Metro Launcher" auf einem Server doch eher selten zu Gesicht bekommen und es sind ja nicht Tonnen von Software installiert die man darüber täglich manuell starten will. Ist mir ja auch eben passiert im Kommentar das mir im Hinterkopf wieder Win8 entgegengekommen ist daher bekommt der Server wohl auch gerne mal einen ab wobei da eigentlich egal ist was für ne Oberfläche läuft solange keine fette Grafikkarte nötig ist damit die GUI rennt. Eigentlich ists mir auch egal weil ich beruflich eh nix mit dem Management von Windows Kisten (Client oder Server) zutun habe.
 
@Dragon_GT: Das musst du mir nicht erzählen. Ich parodiere hier nur das Gemöhle der Trollfraktion.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles