Windows 8: AMD bereitet neue CPUs für Tablets vor

Neben Intel und seinen Atom "Medfield" und "Clover Trail" Chips will auch AMD eigene x86-Prozessoren für Tablets mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows 8 anbieten. Der amerikanisch CPU-Hersteller bereitet derzeit dessen Einführung vor. mehr... Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Bildquelle: Ebay Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Ebay

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange sich die CPU Hersteller in Sachen Stromverbrauch dann gegenseitig konkurieren - nur zu. :) Denn weniger Stromverbrauch = mehr Akkulaufzeit. Allerdings erscheinen mir 5 Watt noch ganz schön viel.
 
@h1231: Die 5 Watt werden ja nicht permanent gezogen und es gibt sicher auch Energiesparmodi...
 
nicht für eine cpu da liegt auch intel drüber
 
@timeghost2012: Was??
 
diese 5 watt strom verbrauch das hätte ich bei meinem desktop auch ganz gerne sind aber für nen akku auch locker zu schaffen
 
Konkurrenz belebt das Geschäft. Goog Luck, AMD ;)
 
Auch wenn viele behaupten, AMD-Sachen wären schlecht.. mein (neues) Notebook mit AMD A6 und dedizierter Grafik (zwei Grafikkarten) rennt wie sau!
 
@therealsausage: Mein Intel Geraet mit Optimus und Onboard auch. Sollen wir mal nen Benchmark Vergleich machen :)
 
@-adrian-: Ja bitte, wer hat den längeren.... :S
 
@Stratus-fan: Meiner ist duenn aber kurz, dafuer komm ich sehr schnell
 
@-adrian-: Benchmarks sind aber nicht immer aussagekräftig. Meine Freundin und ich haben fast genau den selben Rechner. Sie hat nur ein anderes Board und einen i7 (neueren Sandy-Bridge natürlich). Ich habe den neusten AMD. Beide Kisten wurden bis an die Grenzen gebracht im OC. Tja, in Benchmarks hat meine Süße die Nase vorn, Haushoch kann man da schon sagen. Aber beim zocken haben wir oftmals ähnliche FPS und ich habe sogar oftmals bessere! Die CPU-Auslastung, da tut sich auch so gut wie gar nichts. Also wie erklärst du dir das? Also meine Meinung über jegliche Benchmarks wie 3DMark und Co hat sich extrem verändert. Es sieht ja schon fast so als wenn die einen Vertrag mit Intel haben um eine Marketingstrategie auszufahren die unter die Gürtellinie geht. Denn Fakt ist das Intel nicht besser ist als AMD, beide sind gut und AMD sogar zu Gunsten meines Portmonees. Das kindische "das ist aber besser wie das" Gerede bringt eh nichts und ist doch eh völliger quatsch. Das beweist doch nur das man auf den quatsch den man überall vorgegaukelt bekommt noch drauf herein fällt, statt es mal selbst herauszufinden.
 
@Si13nt: nicht immer aussagekräftig..? "fast genau den selben Rechner" naja.. du hast ein AMD und sie ein Intel Board allein das ist schon ein kompletter unterschied. Äpfel und Birnen sag ich da nur. btw. mir ist dieses "oh ich benchmarke dich" absolut egal. Ich kauf mir ein Notebook nach diversen eigenen vorstellungen und es soll das tun was ich mit machen möchte. tut es dieses nicht, schau ich ob ich was mit oc machen kann sollte dieses nicht mehr helfen wird was neues gekauft. aus und ende
 
@dergünny: viele Benchmarks sind tendenziell günstiger für Intel und Nvidia... das geben viele Tests auch am Rande an. Die grundsätzliche Aussage von Si13nt ist dabei, dass ein syntetischer Test nicht immer das widerspiegelt, was in der Praxis der Fall ist. Aber man muss eben manchmal auch zwischen den Zeilen lesen. In Benchmarks wird zudem meist auch auf unterschiedlichen Plattformen getestet, d.h. deine Aussage mit dem Vergleich Äpfel und Birnen - trifft auch dort zu... die AMD's werden auf AMD-Boards getestet z.T. auch mit anderen Grafikkarten während Intel auf Intelboards getestet werden... wie soll man da also einen Vergleich erzielen? Eigentlich ist es dann - nach deiner Auffassung auch "Äpfel mit Birnen vergleichen"

Viele Computer-Freaks schauen sich gern diese Benchmarks an und bashen sich gern damit... und?? was bringt der Bench in der Praxis... so gut wie nix... ist für eine Version des Auto-Quartetts sicherlich ok, aber sonst - wayne...
 
@dergünny: Wollt nur drauf aufmerksam machen das der Rest der Hardware gleich ist... Sicherlich stimmt es das ein anderes Board+CPU auch ein verheerender Unterschied ist. Dennoch ist beides mit das neuste und beste was du auf beiden Seiten bekommst und es ist doch komisch das Benchmarks sich so unterscheiden, wo es dann aber in der Praxis beim Zocken und beim Arbeiten kaum einen unterschied macht. So ist das Gerede von "besser" doch absolut irrelevant. Naja und Benchmarks verlieren da auch an Wert. Sicherlich ist mir so ein kindisches Gerede auch egal. Aber es gibt doch Momente wo man sich dazu genötigt fühlt andere mal von ihrem Hype weg zu bringen, das was die Masse sagt, oder man ständig in den Medien hört, auch gleich immer der Wahrheit entspricht. Ist ja nun wirklich nicht immer so. Aber letztendlich ist mir das eig auch egal.
 
AMD soll sich bitte auch um Linux und Android kümmern! Ständig dieses Windows8 Monopol-Vorinstalliert-OS nervt !!
 
@Beobachter247: linux interessiert halt keine sau, wofür also beachten?
 
@0711: lass ihn doch im glauben
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr