Windows 8 Release Preview: Launch am 6. Juni?

Microsoft wird die Windows 8 Release Preview wahrscheinlich anlässlich einer Keynote-Ansprache eines ranghohen Managers zur Computex 2012 am 6. Juni offiziell vorstellen und zum öffentlichen Download freigeben. mehr... Windows 8 Release Preview, Windows 8 Release Candidate Windows 8 Release Preview, Windows 8 Release Candidate

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Freue mich schon sehr die nächste Preview zu testen. Es wird sehr interessant weiter fortgeschrittene Versionen der Metro Apps zu testen und auch der neue Desktop Theme interessiert mich, auch wenn die arbeiten daran ja wohl erst zur Final komplett fertig sein sollen. Mal schauen welche Überrasschungen die ReleasePreview noch bereit hält.
 
@paris: Um mal 'n bißchen von Metro abzulenken (die Diskussion geht mir dermaßen auf den Geist): Windows 8 soll bei gleicher Hardwareanforderung schneller sein als alle Vorgänger. DAS ist doch mal eine gute Nachricht (die ich nicht unbedingt erwartet hätte, naja, obwohl, Windows 7 hat im Vergleich zu Vista schon gezeigt, daß so etwas möglich ist). Bin auch sehr gespannt.
 
@departure: Jepp war sehr positiv beeindruckt als ich die ConsumerPreview auf meinem schwach brüstigen Netbook probiert habe. Bootet um ein vielfaches schneller und das System selbst geht sparsamer mit Ressourcen um :) Ich hatte neulich schon mal geschrieben Win8 bringt so viele super gute Detailverbesserungen mit (viel mehr als Win7 im vergleich zu Vista) und trotzdem wird alles immer nur auf "Metro oder nicht Metro" reduziert. Selbst schuld wer sich den ganzen Neuerungen verweigern will :)
 
@paris: Win8 hat einen ganzen Haufen guter Verbesserungen (möchte jetzt hier nicht ins Detail gehen). Doch ein GUI ist der Zugang zu all dem. Und da passt halt Metro auf einem Desktop/Laptop einfach nicht hinein. Hab mir meine Win8 CP so zurechtgebastelt, dass ich mein Start Button habe und Metro nicht begegnen muss.
 
@thomas.g: Hast Du das bei der CP wirklich hingekriegt? Ich dachte, daß ging nur bei der DP. Gib' mir bitte mal 'n Tipp zum Ausprobieren, wie das geht (Registry?)
 
@departure: Geht über Drittanbieter SW.
 
@Knerd: Verstehe. Und welche?
 
@departure: Öhm... es gibt Programme mit denen man das Startmenü von Windows 7 in XP rein packen konnte. Namen weiß ich leider nicht, habe ich bei einem Bekannten gesehen und es gibt auch online Tutorials und Anleitungen google mal nach "Windows 8 Startmenü 7" o.ä.
 
@Knerd: Na denn, kann ja auch selber mal googeln, trotzdem danke für den Hinweis.
 
@departure: Hab's mit "ViStart 2" gemacht. Ist nicht 100% wie bei Win7, aber es kommt sehr nahe ran. Dann gibt's ein Registry Key, welcher direkt von Metro auf den Desktop umleitet ;-)
 
@thomas.g: Dir auch Dankeschön. Mal ausprobieren. Hab' jetz' 'ne Hardware frei, weil virtuell läuft's noch nicht richtig rund.
 
Bei diesem RC (man muss jetzt wohl RP sagen, was?) könnte ich mir vorstellen, dass es zuhause auf einem Rechner produktiv eingesetzt wird... rein zum testen :-) Ob ichs gut finde oder nicht, entscheidet sich dann. Aber Supporten / Kennen muss man - wenn man sich in der Informatik bewegt - nun mal einfach alles....!
 
@SpiDe1500: Und bitte auch beim Testen immer noch daran denken, das es nach wie vor eine Preview ist und sich bis zur Final weitere Dinge ändern werden.
 
@paris: Logisch! :) Bin auch besonders gespannt, ob ich in der Lage bin mit VS 11 ein paar Win8 Apps zu basteln. Für WP7 entwickeln ist ja recht einfach, hoffe für Win8 wirds ähnlich ;-) bis lang keine Zeit gefunden, mich damit zu beschäftigen. Aber mit der RC/RP werd ich mir die Zeit nehmen.
 
@paris: Es gab in der Regel nie Revolutionen in einem Testzyklus. Wem das Konzept an sich nicht gefällt, für dem war es seit der DP schon klar, das da eigentlich nichts mehr kommen kann, was einem die Meinung ändern lässt.
 
@eilteult: Und wieso wendest du dich nicht mal Dingen zu die dir gefallen? Oder gefällt dir außer rumflamen einfach mal gar nichts und hast es zu deinem Hobby gemacht?
 
@Knarzi: Weil Ich mir meine WIndows Oberfläche nicht wie Hözer zuschnitzen kann. Ich muss mich dem Diktat unterwerfen, welches Microosft mir vorlegt.
 
@eilteult: Ja, und MS ändert seine Oberfläche weil du hier rumflamest, die lesen hier bestimmt mit. Versuchs mal mit was konstruktiven.
 
@paris: willst du jetzt schon evtl. anfallende kritik "vorbeugen" ?? lass ihn doch komplett ohne vorbelastung testen
 
@Balu2004: Was ich hier vorbeugen will ist z.B. solche Kritik wie sie nach der ConsumerPreview hochkam. Hier wurde oft bemängelt, das sich der Desktop (durch AeroGlass) und Metro rein visuell zu sehr unterscheiden. Viele meinten da würde nichts mehr passieren, jetzt wissen wir MS arbeitet daran. Ich gebe dir recht @eilteult das sich am Grundlegenden Konzept nichts mehr ändern wird! Das kann man sehr wohl schon testen und sich ein Bild davon machen. Ich lese aber auch all zu oft in den Kommentaren das sich Leute maßlos über Kleinigkeiten Aufregen die noch nicht "perfekt" sind und das sind defintiv Dinge die in einer "Preview" vorkommen dürfen (sonst wärs ne Final)
 
@paris: ich denke wovon man sicherlich schon einen Einblick bekommen kann ist Metro, schnelleres Booten, fehlender "alter Desktop" usw.. ich kann mir nicht vorstellen das ms da nochmals Dinge komplett Neujahr.. ob dann an der ein oder anderen stelle noch feinschliff notwendig ist ist imho nicht unbedingt relevant denn wenn einem Metro gefällt oder nicht merkt man schon. ich für meinen Teil habe Win 8 getestet und was ich bis dahin gesehen habe hat mir nicht zugesagt.. dies ist aber Geschmacksache
 
@Balu2004: was heißt denn fehlender alter Desktop? Wo fehlt der denn der Desktop is doch komplett da? Alles was wirklich fehlt (und wofür man vom Desktop in die "MetroVariante" wechseln muss ist das neue Startmenü. Dafür gibts aber wie angesprochen auch schon zig Tools um das wieder im Win7Style nachzubauen für die Leute die wirklich nicht ohne können. Den Desktop Theme wird man mit allergrößter wahrscheinlichkeit wieder auf AeroGlass umstellen können. Was gibt es dann noch für große Kritikpunkte? Ich kann verstehen das das neue Startmenü nicht bi jedem anklang findet, finde aber das es ein so kleiner Teil von Win8 ist auf den aber alle Kritik total reduziert wird. Win8 hat so viele gute Neuerungen die zusammengenommen eigentlich viel mehr sind als das neue Startmenü trotzdem redet jeder nur über "Metro"
 
@SpiDe1500: zu hause testen? ich freu mich schon, wenn ich mir als Technet-Abonnent mir die Final vom Micosoft-Server laden darf.
 
@frust-bithuner: Ob von den MS Servern oder aus "sonstigen Quellen"... wo ist da der Unterschied ? Qualitativ keiner.
 
@SpiDe1500: ich brauche keine Virenverseuchten Patches, die irgendwelche Produkt-Aktivierungen umgehen zu installieren
 
@frust-bithuner: *gäääähn*. Du scheinst Ahnung zu haben... :D
 
Hoffentlich wird in dieser Version mein USB 3.0 auch mit superspeed betrieben und nicht nur mit usb 2.0 geschwindigkeit.
ebenfalls im zusammenhang mit itunes und dem soundtreiber habe ich schon komische effekte gesehen
 
@AR22: Das war bis jetzt wohl der Vorabversion geschuldet, die eben nur eine Preview war.
 
@departure: Okay, bei iTunes kann es auch iTunes geschuldet sein. Das läuft ja unter jeder Windows-Version eher grottig...
 
@DON666: Tja, Apple-Software scheint sich auf einem Windows-System wie ein Fremdkörper vorzukommen. Beim Safari-Browser ist's nach meiner testweisen Beobachtung auf jeden Fall so. Mit iTunes hatte ich allerdings unter Windows noch keine Probleme feststellen (mir käme eigentlich gar keine Apple Soft- oder Hardware dauerhaft ins Haus, zu iTunes wurde ich gezwungen, weil meine Frau unbedingt einen iPod wollte, der jetzt staubig in der Ecke liegt, hat seine ersten 20 Betriebsstunden auch jetzt nach Monaten noch nicht erreicht). Wie sich iTunes unter der W8 CP verhält, habe ich allerdings noch nicht getestet.
 
OT: OMG was geht hier ab. sitz gerade an einer ubuntukiste, ohne adblock,ghostery etc und muss feststellen, das die seite hier komplett unübersichtlich ist. selbst im forum, getarnt als benutzer wird man mit werbung zugeballert ohne ende. popups hier und da, im text, aussenrum, dazwischen. ihr zerreist euren ganzen inhalt. und selbst nach 1 minute ist die seite immernoch nicht komplett geladen. wahnsinn. ich verstehe ja das ihr geld verdienen müsst, aber doch nicht so übertrieben.
 
@gestank: Ich habe grad mal den Tracking Schutz ausgemacht und meine Fresse ist das übel mit der Werbung. Erinnert mich ein bissl an ICQ...
 
@Knerd: Ich würd das ja gerne mal mit Tracking Schutz, AdBlock usw erleben, kenne das ganze nur mit Werbung. Sollte vielleicht doch mal schauen, solche Plugins zu installieren ;)
 
@TheBNY: Trackingschutz ist Bulit-in im IE 9 ;)
 
@Knerd: Hmm, dann sollte ich den wieder nutzen... Ich nutze nämlich seit einiger Zeit schon Chrome (seit Version 9 oder so) und bin damit eigentlich ganz gut gefahren, aber ich werde mal schauen =) Danke für den Tipp
 
hab ja gedacht ich werd mit minussen überhäuft oder gar gelöscht^^ @theBNY: für chrome gibs auch adblock+ghostery, danach is die seite in 0,1 sek geladen und sauber. leider...
 
@gestank: bin ich froh, das ich den Adblock Plus drauf habe..
@winfuture.. vielleicht solltet ihr mal die Werbung etwas weniger aufdringlich gestalten. dann klappt das auch mit den Einnahmen
 
@frust-bithuner: man könnt parallel dazu auch mal den traffic analysieren und minimieren. videos zum beispiel hätt ich komplett ausgelagert nach youtube. downloads verlinkt. eigende dinge mit filehoster angeboten usw.
 
CP auf RP updatebar?
 
@Yogort: Bezweifel ich. Wären aus meiner Sicht auch verschwendete Ressourcen so einen Updateprozess anzubieten. Jede Preview ist ausdrücklich nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Wenn du das berücksichtigst macht ein Update nicht wirklich viel Sinn zumal eine Neuinstallation mit W8 ja sehr sehr schnell geht.
 
@paris: Also bei Ubuntu war es kein Problem von der Alpha auf die Betas und dann von den Betas auf die Final zu updaten. Ich gebe daher die Hoffnung noch nicht auf, dass Microsoft das genauso macht. Es gibt doch auch ein Updater von Windows 7 auf Windows 8 CP. Also ich fänds bequem, dann müsst ich nicht wieder alles neuinstallieren und den Bootloader wieder einrichten.
 
@Yogort: Bootloader neu einrichten? Klingt so, als betreibst Du Windows entweder in einem Dualboot-Scenario oder virtuell.
 
@paris: Naja, so könnte man den Updateprozess gleich mittesten. Den wirds in der Final ja geben müssen wenn man von Windows 7 auf 8 wechseln möchte.
 
@DennisMoore: Den Win7 auf Win8 Updater gibt es ja auch und den kann man mittesten. Es gibt nur meines Wissens keinen Win8 CP auf Win8 RP Updater
 
Na mal sehen wie das ohne Aero aussieht... wenns mist aussieht, dann können sie sich w8 doch hinstecken wo die Sonne nicht scheint. Ich kann mich zwar mit Metro prinzipiell anfreunden, aber ich habe auch kein Bock auf ein 16Farben-Windows...
 
@bLu3t0oth: Du schreibst kompletten Blödsinn. Zuerst mal wird der neue (Nicht-Aero)-Desktop in der 8400 noch nicht enthalten sein, und zweitens bleibt Windows natürlich TrueColor. Nur weil dir das neue Metro-Startmenü nicht gefällt, musst du hier nicht so einen Unsinn von dir geben.
 
@DON666: Lesen bildet... Ich hab mit KEINER Silbe behauptet, dass mir Metro nicht gefallen würde. Desweiteren weiß ich, dass Win8 32Bit bleiben wird, aber was nutzt es mir wenn ich überall nur einfarbig(metrostyl) einstellen kann außer beim Hintergrundbild?
 
@bLu3t0oth: Ein OS ist nach wie vor eine "Startrampe" für Anwendungen. Glaubst du wirklich, die wären bei Windows 8 in irgendeiner Art und Weise in der Farbtiefe beschnitten?
 
@bLu3t0oth:
Man kann dich beruhigen: Es wurde hier dargestellt, dass es mehr Farben gibt. Es soll 25 Farben geben.
 
@MiBe: Gut, die 9 Farben retten win8 damit natürlich^^ @DON666 schonmal mit HP-UX gearbeitet? Das ist das beste Beispiel für ein Betriebssystem bei dem man vom ersten Anblick an schon keinen Bock mehr hat. Sorry aber wir leben im 21.JH, da kann ich auch erwarten, dass meine "Startrampe" ein ansprechendes Design und mehr als 25(^^) Farben bietet. Oder würdest du dich heute nochn mit Auto in Trabbifarbe begnügen?
 
@bLu3t0oth: Ja, so ne Karre in Pastellfarbe hat doch sonst keine Sau. Find ich cool.
 
Mich würde mal interessieren wie es mit dem Indexer aussieht ob sich da was getan hat.
 
Soll das Bild von Putin sagen "Der Diktatur von Win8 kann sich niemand entziehen" ?
 
@marcol1979: Nö, das soll wohl eher sagen, dass irgendein verwirrter Putin-Fan (sic) die 8400er wohl schon ziemlich früh in die Finger gekriegt und sein eignes Hintergrundbild da eingefügt hat. ;)
 
Mensch, 8. Juni? Da hab ich Urlaub, werd das dann wohl gleich mal testen. Mal sehen, ob dann auch die letzten Kleinigkeiten behoben sind =)
 
Metro ist einfach MÜLL. Warum weigern sich die Redmonder einfach eine Option einzubauen, mit der man diese Oberfläche deaktivieren kann? Ach...halt Stop, ich red jetzt vom Startmenü mit diesen komischen Kacheln, das soll optional sein.
 
mir egal windows wurde schon seit jahren von linux ersetzt

und jetz ist linuxmint 13 final da mit cinnamon für mich einer der besten linux desktops

http://linuxfreedom.com/linuxmint/linuxmint.com/stable/13/
 
@winmann: Wie gut, dass du für die Mehrheit der PC-Benutzer weltweit sprichst... ROFL
 
@DON666: Wohl eher für eine absolute Minderheit (deine Ironie habe ich durchaus rausgelesen ;))
 
@TheBNY: macht euch ruhig lustig ich lach dann wenn microsoft die karre in dreck fährt
 
Es muss ja pünktlich vor der Apple-WWDC sein. ;-)
 
@wingrill2: Klar, im PC-OS-Sektor ist das Obst ja DIE Referenz!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles