Neue Datenschutzrichtlinie bei Facebook gestoppt

Ein in der letzten Woche von Facebook vorgestellter und überarbeiteter Entwurf einer neuen Datenschutzrichtlinie sorgte in den Kreisen von Datenschützern für Aufregung und heftige Kritik. mehr... Internet, Sicherheit, Facebook, Logo, soziales Netzwerk, Privatsphäre, Social Media, Einstellungen Bildquelle: Europe vs Facebook Internet, Sicherheit, Facebook, Logo, soziales Netzwerk, Privatsphäre, Social Media, Einstellungen Internet, Sicherheit, Facebook, Logo, soziales Netzwerk, Privatsphäre, Social Media, Einstellungen Europe vs Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
z.B: Anstatt alle paar Monate den Bäcker zu ermahnen das er nicht auf Brötchen Spuckt würde ich dem Bäcker den Rücken kehren!
 
@BadMax:
dafür ein doppel ++
besser hätte ich es auch nicht sagen können :-)
 
@BadMax: Dann würden manche Leute aber auch ihre letzten Freunde verlieren ;)
 
@BadMax: was aber machen wenns der einzige bäcker im dorf ist?
 
@merovinger: Wenn Bedarf besteht, wird sich bald ein neuer Bäcker ansiedeln.
 
@merovinger: So ist es. Ärgerlich ist eben, dass die irische Regierung nicht die EInhaltung der Datenschutzbedingungen erzwingt sondern eben immer nur empfiehlt. Nur dadurch kann sich FB den Hickhack leisten und es immer wieder versuchen durchzudrücken....
 
@nize: Nun: es ist weder der Einzige Bäcker noch das Einzige Angebot seiner Art! Und um bei dem Beispiel zu bleiben "Ich will keinen Bäcker dem man immer auf die Finger schauen/klopfen muss damit es da mit rechten Dingen zu geht" sondern "Ich will einen Bäcker der selbst als Gewinn Orientiertes Unternehmen mit etwas mehr Anstand, Verantwortung, ... so etwas wie Kunde ist König an die Sache heran geht"!
 
@BadMax: Grundsaetzlich stimme ich dir da zu. Was sollen Leute machen die ihre Verwandten und Freunde im Ausland haben. Facebook scheint mit einer der populaersten SN zu sein. Auch International!
 
@abortabrasio: Telefon, Skype, email, Briefe, ... es gibt so viele Möglichkeiten in Kontakt zu bleiben...!
 
Sind ja nur 270.000.000 Stimmen die wir brauchen...
 
a)Warum, aus welchem rechtlichen Grund, muss FB überhaupt eine neue Datenschutzrichtline bekommen? b)Geht aus a) ein Zeitrahmen hervor, oder kann jetzt solange abgestimmt werden, bis sie Allen, weltweit, zusagt? Also am Sanktnimmerleinstag.
 
Nicht, dass es schon mühsam genug wäre die AGB einmal zu lesen, aber alle paar Monate darf man sich den kompletten Mist nochmal durchlesen und dann suchen, was überhaupt geändert wurde. Als nicht Jurist wird man auch viele "böse" Dinge dennoch einfach überlesen. Es wäre also sehr wünschenswert, wenn mal ein Gesetz verlangen würde, das bei Änderungen von AGBs bitte auch nur die geänderten Passagen dem Nutzer geschickt werden... Und an Winfuture: es wäre schön wenn Ihr von den Wichtigsten Änderungen auch berichtet, damit man beurteilen kann, ob o.g. Aktivistengruppe auch recht hat oder ob es sich dabei um Dauernörgler handelt....
 
So richtig ins Rollen gebracht hat das der sternTV Beitrag gestern Abend. Innerhalb von 5 Minuten waren es mehr als 10.000 Kommentare
 
Wenn man wie ich gar keinen Facebook Account sein eignen nennt, braucht man sich über solche Nachrichten keinen Kopf zu machen. Wer sich Facebook antut, ist in meinen Augen selbst Schuld. Das ist das gleiche wie bei den Rauchern, manche bleiben einfach unbelehrbar und Rauchen trotz der Gefahren einfach weiter. Der Mensch bleibt halt ein Mensch. Der Mensch kümmert sich um sowas nicht und verdrängt eben alles. Früher gab es auch kein Facebook und ich habe mich trotzdem regelmässig mit meinen Freunden getroffen und telefoniert. Dafür brauchten wir früher kein Facebook und Heute auch nicht. Wer meint auf Facebook angewiesen zu sein, dem kann ich auch nicht helfen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check