Windows Phone: Samsung stellt neues Omnia M vor

Der koreanische Elektronikhersteller Samsung hat mit dem Omnia M ein neues Smartphone mit Microsofts Windows Phone vorgestellt, mit dem man vor allem Kunden ansprechen will, die bisher noch kein Smartphone besitzen. mehr... Smartphone, Windows Phone, Samsung Omnia M Bildquelle: Samsung Smartphone, Windows Phone, Samsung Omnia M Smartphone, Windows Phone, Samsung Omnia M Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Samsung möchte wohl auch in die Erfolgsspur von Nokia treten.
 
@PC-Hooligan: Schon komisch das sie gerade jetzt mit lauter neuen Geräten um die Ecke kommen :) Naja konkurrenz unter den WinPhone Herstellern ist gut. Bin wirklich schon gespannt wie die Geräte mit WP8 aussehen werden wenn die engen Hardwarevorgaben von WP7 erweitert werden. Das einzige was ich wirklich gerne in meinem Lumia800 hätte ist ein höher auflösendes Display.
 
@paris: Eigentlich alle Geräte die dieses Jahr auf den Markt kommen sind mind. seit einem Jahr in der Entwicklung. Der Hersteller werfen jetzt also alles auf den Markt was sie schon fertig entwickelt haben. Die Frage ist was nächstes Jahr kommt oder nicht mehr kommt wegen der aktuellen Situation im WP7 Segment
 
@andreas2k: Welche Situation meinst du? Die Hersteller können ja auch rechnen. Die wissen wann WP8 auf den Markt kommen wird und ihnen sind auch schon die Hardwareanforderungen weitestgehend bekannt die sie in WP8 verwenden dürfen. Es wird also kein Hersteller jetzt noch mit der Entwicklung eines WP7 Geräts völlig neu beginnen. Die Entwicklungszeit eines Smartphones ist übriges auch sehr oft sehr viel kürzer als ein Jahr.
 
@paris: da stimme ich dir zu.. und eventuell ein wenig mehr Akkuleistung.. aber ansonsten voll zufrieden!
 
@fazeless: Wow, zwei der wichtigsten Punkte, Display und Akku, als Negativpunkte beim Lumia 800 anzusprechen = Big FAIL Phone
 
@Beobachter247: Hauptsache mal wieder was gesagt wa? "Wichtig" an einem Smartphone ist jedem User etwas anderes sonst gäbs keine verschiedenen Modelle. Das Display des Lumia800 ist garantiert kein fail wie du es gleich wieder bezeichnest es wäre nur einfach noch ein bischen besser mit einer höheren Auflösung. Du musst nicht alles immer nur schwarz oder weiß sehen!
 
@Beobachter247: Wie in re7, Akku hält einen Tag, reicht finde ich. Display ich kann alles gut sehen Pixel zählen ist auch nicht also sehe ich da nicht so das Problem. Also ich bin mit meinem Lumia 800 hoch zufrieden :) Vorallem die Kamera macht erstaunlich gute Bilder :)
 
@paris: Kann er nicht wenn es um Microsoft geht guck in sein Profil. Zitat: "Ich bin sehr Microsoft-kritisch, da diese Firma Ihre illegalen Monopole seit Gründung gegen Mitbewerber einsetzt." Vorallem MS hat seit Gründung diese "Monopole" ^^
 
@paris: es redet halt wieder ;)
 
@fazeless: Das Lumia hält bei mir einen Tag, reicht doch auch. Läd über Nacht.
 
@PC-Hooligan: eher nicht weil Samsung viel mehr Modelle im Angebot haben...
 
@PC-Hooligan: Ich denke mal, dass die seinerzeit eine gewisse Anzahl an Windows Phone Geräten mit Microsoft vertraglich ausgemacht hatten. Die liefern jetzt noch das, was sie müssen und sind die da erst mal raus. Eventuell wird's dann Ende des Jahres oder Anfang nächsten Jahres für sie interessanter, falls WP8 gut anläuft.
 
@doubledown: Glaube ich eher nicht ich glaube Samsung wird alles daran setzen gleich beim WP8 Marktstart dabei zu sein. Den Gerüchten nach ist ja bereits ein GalaxyS3 für WP8 in Planung.
 
Ich finde es sollte mehr Samsungs mit WP geben. So gewinnt man Kunden, wenn man eine größere Auwahl anbietet. Ich kann z.B. nix mit Android anfangen.
 
Sehr schön. Meiner Freundin ist iOS zu teuer und Android zu fummelig. Da kommt sowas gerade recht!
 
@borbor: Das Lumia 710 gefällt ihr vllt., gibts auch in Pink ^^
 
@borbor: Dont Talk, just blow.
 
@borbor: ja, nur der Preis des Lumia 710 ist schon sehr schwer zu unterbieten! 8 GB, fast gleiche Ausstatung für momentan 240€ ist schon Top! ;-)
 
@something: Bei amazon für 222,20 € ;)
 
@Knerd: oh stimmt, hab wohl den Preis vom blauen erwischt :-D
 
Wenig RAM, einen winzigen internen Speicher, der nicht mal erweiterbar ist, einen lahmen Prozessor (es gibt schon eine reihe mit 1,5ghz) und obendrauf noch ein veralteter Bluetooth Standard (2.1)... wird das ein low cost Smartphone?
 
@Schmengengerling: Die Aufgabe des Prozessors ist es, die auf dem Gerät befindlichen Anwendungen flüssig darzustellen. Und das kann der Prozessor. Wenn Du deine Leere in der Hose durch GHz und Multicore kompensieren mußt, ist das Dein Problem, es zeigt aber, das Du keine Ahnung von WP7 Geräten hast.
 
@Maik1000:
Der Kommentar war ziemlich böse :-D.
 
@Maik1000: Nein, hab ich auch nicht. Ich hätte evtl mal demnächst ein Windows Phone ausprobiert. Aber ich hätte gerne eines mit aktueller Technik und Display von Samsung (Farbdarstellung). Multicore brauch ich nicht, Winphones sind wirklich schnell aber warum nur einen mittelmäßigen Prozessor? Es geht mir eher um schnelle darstellung von eher bescheiden optimierten Websites etc. und genügend Reserve nach oben kann auch nicht schaden für die Zukunft.
 
@Schmengengerling: Wobei die Nokias derzeit mit die besten Displays einsetzten. http://de.engadget.com/2012/05/08/display-lesbarkeit-im-tageslicht-lumia-900-gewinnt-vor-galaxy-s/
 
@Schmengengerling: Um die Frage in Deinem ersten Posting mal zu beantworten: Ja, anscheinend wird dies ein Low-Cost-Smartphone. Warum auch nicht? Es wird nicht wenige Leute geben, die ein völlig Branding- und Providerfreies Smartphone zu einem sehr günstigen Preis möchten und nicht jeden Kram in Unmengen darauf speichern möchten oder müssen. Und der 1-Ghz-Qualcomm-Prozessor ist unter WP7 immer noch konkurrenzfähig. Mein "uraltes" HD2 wird in Kürze 3 Jahre alt, hat auch so eine "nur" 1 Gigahertz-CPU und läuft selbst mit der allerneuesten WP7-Version ("Tango") noch absolut flüssig, schnell und ruckelfrei, wofür ein bestimmtes, anderes Smartphone-Betriebssystem (ich sag' jetz' mal keinen Namen, Ihr wisst schon) anscheinend mittlerweile Quadcore-CPU's benötigt. WP7 sitzt auf Windows CE, welches einfach ein zumindest bisher perfekter Dauerläufer war, nicht nur in Smartphones (sondern z.B. auch in Navigationssystemen). Die derzeitigen Einschränkungen von WP7 (nur 800x480 Bildpunkte Auflösung, nur Single-Core-CPU usw., - für mich allerdings bislang kein Hindernis) kommen aber von der derzeitigen Win CE-Version. WP8 ("Apollo") erhält einen komplett neuen Unterbau (also kein Win CE mehr), deshalb ist ja derzeit immer noch offen, ob die bisherigen WP7-Telefone noch alle ein (offizielles) Update erhalten. Das muß man abwarten. Fände es aber traurig und schändlich für Microsoft und die Gerätehersteller, wenn selbst ein HTC Titan u. Titan II sowie Lumia 800 und 900 kein Apollo kriegen würden. Ich weiß nicht, wie lange ich mein HD2 noch behalte und nutze, doch falls ich es noch länger nutze, verlasse ich mich hinsichtlich Apollo auf www.xda-developers.com.
 
@Schmengengerling: ja wird es (siehe News). Und erklär mir mal bitte wozu man mehr braucht. Außer man muss jetzt unbedingt irgendwelche lahmen Touchscreen-Spiele auf dem Ding spielen...
 
Da fand ich das Omnia 7 hübscher. Das hier ist mir wieder zu rund...
 
die 4 GB sind aber nicht ihr ernst oder?
 
@Ludacris: Ich glaube doch... Da würde ich in dem Preissegment eher zum Lumia 710 raten.
 
Lol und vorn paar Tagen hab ich erst gesagt, dass Samsungs Omnia irgendwie mit jedem neuen Modell schlechter werden... statt zu diesem, sollte man dann lieber zum Omnia 7 greifen.
 
Schnell noch die Knochen auf den Markt werfen bevor das IPhone 5 kommt. Danach bleiben die ganzen ach so tollen Samsungteile sowieso wie Blei im Regal.
 
@Ispholux: Wieso?
 
Das Omnia 7, welches ich benutze, war seinerzeit das absolute Flagschiff der Windows Phones. Ein tolles Smartphone. Aber seit dem Omnia W werden die Omnias immer schlechter.
 
@Max...: Das Omnia 7 ist aber nach wie vor ein wirklich gutes Teil. Ich bereue nicht im Geringsten, mir das für 200,- angeschafft zu haben. Allein das Material schon; ich hab da nicht eine einzige Macke dran, am Displayglas sowieso nicht, das ist wirklich 1A.
 
@DON666: Dito. Ich werde es mit Sicherheit noch einige Zeit nutzen. Sehe auch keinen Grund mir ein Mega-Hardware-Phone zuzulegen. Warum auch? Es läuft doch alles.
 
Habe ehrlich gesagt mehr erwartet als ich die Überschrift gelesen habe. Weniger Speicher als Omnia, 4 statt 16 GB, "schwache" Batterie. Schon klar das Samsung sonst nicht viel machen kann was Hardware angeht da WP es ziemlich limitiert aber man hätte mehr machen können. Bleibt nur abzuwarten was es kosten sollte.
 
Schlechter als das Omnia 7
 
@Cihat: Wesentlich schlechter.
 
Designmässig gefällt es mir viel besser als das Galaxy S3! Omnia fand ich schon immer attraktiv dazu noch mit WP. Das ist der richtige Weg Samsung!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte