Samsung Galaxy S3 offiziell - Ende Mai verfügbar

Wie erwartet hat der koreanische Elektronikriese Samsung soeben den Startschuss für die Einführung seines neuen Flaggschiff-Smartphones Samsung Galaxy S3 gegeben. In diesen Minuten wird das lang erwartete Gerät in London erstmals offiziell ... mehr... Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC, Samsung Galaxy S III Bildquelle: Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC, Samsung Galaxy S III Smartphone, Samsung Galaxy S3, NFC, Samsung Galaxy S III Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
4,8"... viel zu groß :(
Das soll doch ein Smartphone sein kein Tablet... ich will ein S3 in maximal 4,3" lieber 4".
 
@EvilMoe: Ein Tablet hat für mich 10 Zoll.

4,8 ist doch perfekt.
 
@andi1983: Also das wird schon schwer mit einer Hand zu tippen, ich weiß ja nicht was du für Hände hast aber ich habe jetzt 3,7" und komme so ohne umzufassen noch überall hin aber bei 4,8" müsste ich umgreifen um an die Statusbar zu kommen, ist doch totaler blödsinn.
 
@EvilMoe: Sorry, aber ich habe keine besonders großen Hände, besitze das Galaxy Note (5.3") und kann es ohne Probleme mit einer Hand bedienen. Der Fehler muss woanders liegen. ^^
 
@noneofthem: Genauso sehe ich das auch, ich habe auch ein Note und ich muss sagen ich würde auch mit einem 6 Zoll gerät noch gut auskommen, wenns in meine tasche passt. Ich liebe phablets und alles unter 5 zoll sind mir zu klein.
Sehen alle mickrig aus.
 
@noneofthem: ist subjektiv, das SGS2 kann ich grade noch so bedienen, muss es teilweise hin und her rutschen lassen. meine körpergröße hat sich in den letzten 18 jahren nicht mehr geändert ...
 
@D4rk3n3mi3: Das ist nen scheinbar typisch männlicher Grundgedanke, der tiiiiiief in den Genen integriert ist:"Es kommt DOCH auf die Grösse an!!!" ... :S
 
@EvilMoe: 10 mm höher und 4 mm breiter wie das jetzige S2 ... omg das passt ab diesen Moment wirklich nirgendwo mehr rein xD
 
@CvH: Wo steckst du es dir denn hin?
 
@eilteult: wusste ich doch das Erwachsene kein Problem mit der größe des SGS3 haben !
 
@CvH: Denke auch, nicht sehr viel größer als mein S2.
 
@EvilMoe: Ganz meine Meinung. Schaut euch ma das Bild mit der Hand an. Das Ding hat die Höhe von ner PC-Tastatur, das passt doch in keine Hosentasche mehr, dafür muss man sich noch ne Tasche an die Hose annähen... Wenn die Smartphones noch größer werden, gibts bald keine Handytaschen mehr sondern Handyrucksäcke...
 
@Shiranai: Hosentasche? wtf? Wenn man wirklich sonst keine Tasche mit sich führt, dann kauft man sich halt irgendwas, das am Gürtel befestigt werden kann. Ein Telefon ist in der Hosentasche sicherlich nicht die beste Lösung. Ich habe mir damals das S II gekauft, eben weil es einen größeren Bildschirm hatte als das iPhone. Surfen im Internet ist auch bei 4.3" schon nicht so leicht, da begrüße ich die neuen 4.8". Allerdings ... ich bin mit dem S II sehr zufrieden, und die Änderungen beim S III sind nicht so gravierend, als dass ich da umsteigen würde. Genauso bleibe ich auch beim iPad 2 anstatt mir das neue zu holen.
 
Liegt bei der Größe ne Umhängetasche dazu? *SCNR*
 
@fazeless: Ein Bild vom S4 ist auch schon aufgetaucht!
http://www.welt.de/multimedia/archive/01244/jk_galaxy01_DW_Web_1244819p.jpg
;)
 
Gähn! Also die Daten hauen einen echt nicht um. Ist doch praktisch identisch mit der HTC One X..naja
 
@joe200575: Scheinen dafür aber ne Menge im Livestream zu hängen....fängt langsam an zu laggen - finds btw garnicht mal so hässlig,da gibts schlimmeres von so manchem anderen Hersteller *hust*IPhone*hust*
 
@Hoomey: Ich weiß nicht, so ein iPhone 4s mit wechselbarem Akku, microSD Slot, NFC und Stock Android 4.0 wär doch mal was... Diese ganzen (Glanz-) Plastikbomber mit speziellem Irgendwas-Interface, wie z.B. Touchwiz, kann ich nichts abgewinnen.
 
@Knoblauch: Niemand hindert dich daran einen anderen Launcher zu installieren ;)
 
@Knoblauch: Also dass es eine brushed Alu Oberfläche haben wird macht es eigentlich optisch recht schick. ToucWiz und 4,8 Zoll machen es aber schon wieder uninteressant...schade, ich dachte ich kann mein Nexus S endlich in Rente schicken... :(
 
@joe200575: so ein blödsinm, der CPU ist eine eigenwntwicklung und wesentlich leistungsfähiger, Das Display ist meiner Meinung das höchstauflösende im Smartphonebereich
 
@counter2k: Ja genau, da der Screen vom HTC One X eine niedrigere Auflösung hat als der S3 mit der gleichen Pixelanzahl..lol..junge was du für ein Schwachsinn schreibst..fass dir mal an den Kopf
 
Sehr groß und hässlich.
 
gibt's das auch in klein und schön?
 
endlich bekommt das iPhone konkurrenz
 
@RoyalFella: nicht wirklich der einzige wirkliche Konkurrent ist das nokia lumia
 
@DANIEL3GS: LOL. Das Lumia ist von der Verkaufzahlen und der Technik ein starker Konkurent zum Samsung Wave 8500. Und selbst da ist es unterlegen ;)
 
@movieking: Ist es? Wieso? Weile es keinen 50 kerne, 800 GB Ram und 1 Milliarde TB Speicher hat? Die Hardware mag "besser" sein aber die Software eher weniger...
 
@Edelasos: Ansichtssache, bessere Hardware ist nie ein Nachteil. Und eure Argumentation hinkt selbst bei WP7 gewaltig. Wenn man die Hardware wegnimmt...warum sollte man dann zu nem schweineteuren Lumia greifen wenn es z.B. mein E900 für 160 € gibt ? Warum nicht das Wave 8500 als Vergleich nehmen...Bada hat auch seine Fans ;) Aber wahrscheinlich hattest du ein Bada noch nie in der Hand (Totschlagargument von den Wp7 Fans).
 
@Edelasos: dann argumentier doch bitte mit iOS vs Android! und nicht Apple vs Samsung! Manche Ochsen peilen einfach nicht, dass man Soft- und Hardware nicht vergleichen KANN!!
 
@movieking: Ist Sie nicht, aber auch nicht unbedingt notwendig wenn alles Perfekt läuft! Oder? Ich habe zuhause ein Handy mit Bada nur zur Information, und finde es für ein Normales Gerät nicht schlecht, aber als Smartphonebetriebssystem bietet es mir einfach zu wenig bzw. die Appanzahl ist sehr begrenzt
 
@movieking: Tja , Nokia Lumias verkaufen sich aber sehr gut in der USA und KANADA...Kommen direkt nach IPHONE 4S...:-)
 
@DANIEL3GS: Das Lumia stinkt sogar gegen das Galaxy S II gewaltig ab. Und der Nachfolger ist nicht gerade schlechter geworden.
 
@Marten E. Vanderveen: in was stinkt es denn ab
 
@DANIEL3GS: Evtl Designtechnisch ist das Lumia besser (Geschmacksache) aber alles andere ? Hardware + Softwarefeatures ist da wohl beim SGS3 weit mehr drin (als beim iPhone + Lumia) !
 
@CvH: Ich finds wirklich geil wie alle sich von dem 4-Kerner des SGS3 bezaubern lassen ... uhhhh ein QuadCore der Dank der schlampigen Programmierung von Android (und dessen Appz) kaum Mehrwert bringt als ein SingleCore ... Find ich wirklich FASZINIEREND! Das SGS3 wird DAS MännerSmartphone, weil wir wissen ja, das viele gerne die grössten, längsten und stärksten Sachen haben ... *facepalm*
 
@Ðeru: also willst du uns allen sagen das ein SGS1 (oder jedes andere 1 Kern Handy) genauso/schneller ist wie ein SGS3 mit 4 Kernen bei den Apps ? Das z.B. bei Quadcore Webseiten nicht ruckeln die auf 2 Kernen iPhone/Android ruckeln hat natürlich nichts damit zu tun das Quadcore doch bisschen schneller ist ? Das man zusätzlich mehr Akkuleistung erhält ist natürlich auch noch nett. Aber hinter der Fanboy/kein Ahnung Maske sieht das alles doof aus :) Das 1 Kern 1 Ghz durch aus schneller seien kann als 1 Kern des 4 Kerners bei 1Ghz sollte logisch sein.
 
@RoyalFella: Das Galaxy S2 ist doch schon besser
 
@12345678: Das ist Ansichtssache, mein Freund ;]
 
@RoyalFella: Moment, selbst das S2 schlägst das iPhone 4S doch um längen. von den HTC ONE Geräten will ich da gar nicht erst anfangen.
 
Samsung > Apple
 
@12345678: Aber auch nur was die Bildschirmdiagonale angeht :D
 
@Windows8: Apple rutscht im Test langsam aus den Top 20 raus, und die Fanboys meinen noch immer es sei der Heilige Gral, das ist seit dem 4´er vorbei, die Konkurrenz hat aufgeholt und auch überholt.
 
@12345678: ja, vor allem die rückseite sieht echt hochwertig aus - wie ein billig-smartphone um 100 tacken von lidl aufgeblasen auf 4,8 zoll - echt innovativ!
 
@devilsown: Das Wort innovativ sollte nicht so inflationär verwendet werden. In den letzten Jahren ist eigentlich nicht viel innovatives passiert. Die Idee von Smartphones bzw. deren schnelle Entwicklung durch Apple war innovativ, aber Krimskrams wie Siri usw. auf keinen Fall, das sind lediglich Weiterentwicklungen. Seitdem käme meiner Meinung nach höchstens noch Microsoft dafür infrage, da sie es als einzige wagten, vom gewohnten Bedienkonzept bzw. Design, den man bereits vom Desktop kennt, abzuweichen. Aber wo wir gerade bei innovativen Dingen sind, die Glasoberfläche vom iPhone und die damit verbundenen Sprünge, falls das Ding einmal runterfällt, sind echt innovativ für Apples Kassen durch die teuren Reperaturen!
 
@Kinglouy: Ich hatte bis jetzt jedes iPhone seit dem 3G (2. Generation) und bin sehr zufrieden damit, zudem besitze ich ein iPad der 3. Generation (mein Erstes) und bin damit ebenfalls sehr zufrieden. Ich hatte schon diverse RepAraturen (bis jetzt jede davon kostenlos) und musste bei Apple nie länger als 5 Werktage warten, bis ich das Gerät zurück erhalten habe. Bei meinem Galaxy S2 hingegen (ja, ich hatte eins - man will schließlich auch über den Tellerrand blicken) war nach 3 Wochen die Ladeelektronik defekt und ich musste das Gerät auf eigene Kosten an ein externes Repaircenter (Extreme Communications in Wien, Samsung hat die ganze Reparaturabteilung "outgesourced") senden, um dieses nach über 2 Wochen mit demselben Defekt zurück zu erhalten - danach hat es wieder knapp 2 Wochen gedauert bis ich das Teil (diesmal repariert) zurück bekommen habe... super Service, nicht wahr! Aber es ist eh lustig zu sehen, wie die Anti-Apple Force hier immer auf die so called "Fanboys" verbal einknüppelt (und damit meine ich jetzt nicht dich, du kannst wenigstens ordentlich argumentieren) - egal, ich bin mit Apple zufrieden - sie sind weit davon entfernt perfekt zu sein, Samsung meiner Meinung nach aber noch viel weiter! Und jetzt bitte her mit den Minus, anders kann sich die Mehrheit von dem Kindergarten hier eh nicht helfen.
 
@devilsown: Habe ich irgendwas zu Service- und Reperaturzeiten gesagt? Ich bin lediglich auf deine Beschwerde bezüglich des Plastikgehäuses eingegangen. Das Glas der Konkurrenz hat nämlich bedeutend mehr Nachteile, eben die häufiger anfallenden Reperaturen und die damit verbundenen Kosten. Ob einem nun das Glas besser gefällt sei jedem selbst überlassen, ich finde jedenfalls nicht, dass das Galaxy S2 billig gewirkt oder sich so angefühlt hat, ganz im Gegenteil sogar.
 
@Kinglouy: Ja, und meiner Meinung nach sieht es billig aus - ob es nun aus Plastik ergo Kunststoff, Glas, Keramik oder sonstwas ist...
Für mich überwiegt ein Vorteil alle Nachteile, das iPhone fühlt sich wertig an - bei einem Gerät, welches man täglich stundenlang in den Händen hält wohl auch nicht ganz unerheblich...
Und da du ja die durch das deiner Meinung nach viel zu empfindliche Glas (ich hatte noch nie einen "Bruch") entstehenden Reparaturkosten angesprochen hast, ist es meiner Meinung nach auch nicht verkehrt wenn ich auf die Abwicklung von eben jenen Reparaturen eingehe, wenn ich denn schon mit beiden Herstellern Erfahrungen sammeln konnte.
Die Rückseite des Galaxy S2 ist eine Frechheit, der Akkudeckel ist wenn überhaupt einen mm dick und fühlt sich auch genauso an, davon abgesehen dass das (bei meinem Gerät schwarze) Kunststoffgehäuse extrem schnell verkratzt (wenn auch nur lauter feine Kratzer, dafür viele) - obwohl ich das Ding nicht einmal auf einer rauen Oberfläche liegen hatte (ich lege immer etwas unter bzw. benutze einen Standfuß), zudem hatte ich das Teil immer alleine in der Hosentasche, weit weg von Schlüsseln, Feuerzeugen etc. - so viel zum Thema unempfindliches Samsung...
 
@Kinglouy: Ein Kumpel von mir hat ein SGS2 und war soweit ganz zufrieden. Neulich ist es ihm runtergefallen (Tischhöhe), das Display war komplett im Eimer, er musste es einschicken mit einer ziemlich identischen von "devilsown" geschilderten Abwicklung. Dazu kamen bei ihm ca. 150€ für Reperaturskosten.
Ein iPhonebesitzer ist sich der Zerbrechlichkeit seines Glasgehäuses eher bewusst, als jmd., der von seinem Smartphone denkt, es wäre unzerstörbar. Übrigends: der einzige Glasbruch in meinem Bekanntenkreis, der mir bewusst ist, war im letzen Winter. Das iPhone lag am Fenster, sprich von oben kalte Luft und von unten warme Heizungsluft, Rückseite ist spontan gebrochen, iPhone in den Applestore gebracht und die Glasscheibe wurde direkt ersetzt, kostenlos.
 
Wer meint Apple würde bei Produktvorstellungen protzen, der schaut hoffentlich gerade die Galaxy-Premiere.
Da musste ich jetzt schon bei lachen, weil es so lächerlich überzogen ist. Live-Orchester, Lichteffekte mit beweglichen Scheinwerfern, zusätzlicher Ansager über Lautsprecher der die Leute vorstellt. Dazu dann Sätze wie "Samsung reinvents the Smartphone again" oder so. Sie können gute und solide Hardware machen, dass muss man ihnen lassen aber "reinvent" und "again"? Das sehe ich aber gaaanz anders :D.
 
@Windows8: Kann man die Vorstellung auch noch irgendwo anders sehen als auf der Fratzenbuchseite von Samsung ?

Edit:
Ok, sehe grad geht auch ohne Facebook anmeldung. Hat ein wenig lang gedauert bis das Video lief.
 
@chris899: thenextgalaxy.com , lustig finde ich wie die alle in der 1. Reihe mit ihrem Macbooks sitzen :D
 
@chris899: n-tv.de
 
@chris899:
Danke euch, geht aber auch auf Facebook ohne Anmeldung.
 
@Windows8: Die haben halt bei Apple abgeschaut, wie wichtig eine gute Präsentation ist. Hat ja nichts verwerfliches, die späteren Tests schicken das Ding wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.
 
@Windows8: Das aller beste war die Demonstration der Sprachsteuerung! "Hi Galaxy, please take a picture of me". Dann öffent sich die Foto-App und er muss auf den AUflöser drücken. Hat ca. 15 Sekunden geaduert und danach hat er gelobt wie toll das doch wäre :D ohne Sprachsteuerung hätte er zwar 12 Sekunden gespart, aber na ja...
 
@SpiDe1500: Falsch zitiert und bei der Dauer ganz leicht übertrieben.
 
@grufti: welcome back to the year 1992. Das Motorola 3200 International lässt grüßen ;-)
 
@Windows8: macht doch Apple genauso, das gehört dazu!!!!

Wenn man mal ein wenig genauer hinschaut ist apple ja nun wirklich nicht innovativ, Videotelefonie nur von Iphone zu Iphone *lach* beim 3g wurden MMS eingeführ *lach* verbauen im 4s den Galaxy s2 Prozessor und tackten ihn dann noch runter...

Bin von Apple zu Samsung und habe es noch nicht eine Minute bereut!
 
Narren! Springt und kauft;-)
 
@Harmoni: Besser als neen faulen Apfel kaufen
 
@Harmoni: Stehen die nicht gerade wieder in irgendeiner Apple Schlange?
 
@Harmoni: Wenn ich mich entscheiden müsste welches Handy ich geschenkt haben möchte, dann wäre es Samsung. 1. Wegen Android, 2. weil die Hardware von Samsung bisher deutlich besser war, 3. um Apple auf den Boden der Tatsachen zu bringen.
 
Ein Galaxy Nexus mit Knopf ;-) Wow
 
Was wollen die jetzt mit designed for Humans sagen???
 
@A-Man: Dass das Handy für Ihren Hund eher ungeeignet ist.
 
@flo2526:Ja das ist ja klar, bei der Bautiefe ist es ja kein Knochen mehr^^
 
@A-Man: Wie ich es verstanden habe soll es so sein, dass es für Menschen intuitiv gestaltet wurde. Und die haben noch geschrieben inspired by nature. Vll meinen die damit die Form (dass es angenehm in der Hand liegt) oder ihre Produktion, da sie wohl "umweltfreundlich" produzieren. Zumindest haben die was wegen WWF erzählt und dass sie WWF unterstützen & Co.
Vll kann man auch das mit "besser" in der Hand liegen auch als designed for humans ansehen. :) Alles Geschmackssache natürlich.
 
Also ich finde die dunkle Variante sieht gar nicht mal so schlecht aus. Metall? Ansonsten finde ich es... nun ja... ziemlich weiblich. Wäre es früher rausgekommen hätte ich es wohl dem One X vorgezogen, aber so ist das nun mal. Was die Leistung angeht lässt es wohl mal wieder alle hinter sich.
 
@AcidRain: Nö, kein Metall, Plaste Elaste wies schon immer war.
 
Also das Design ist absolut nicht schön! So schön schlank und schlicht und edel das SII durch sein flaches, kantiges Design wirkte, so aufgebläht, unförmig und "billig" wirkt der Nachfolger auf den ersten Blick!
 
@haribomensch: Ich finde in den Videos kommt das Handy komplett anders rüber als die photogeshoppten Pressebilder. Also lieber die Videos anschauen, da wirkt das handy auch nicht weiblich oder billig. mMn.
 
Wer sowas, oder nen iPhone kauf ist selbst schuld... BLACKBERRY ist eh das beste...
 
@Pug206XS: Das erzähl mal nen Kumpel von mir, der dauernd den Akkus rausnimmt, weil das ding abkaggt
 
@iPeople: Falsche Firmware ;) Unsere Blackberrys in der Firma laufen stabil wie sonstwas. Akku pulls unnötig. Und ich bin jedes mal fasziniert wie lang doch die Akkus bei den nicht Smartphones heben.
 
@movieking: Er hat die aktuellste Firmaware drauf. Er sagt, wenn er ins Internet geht, kann er 2-3 Seiten aufrufen, dann kaggt das Gerät ab. Facebook geht gar nicht.
 
Irgendwie fehlt mir beim S3 das "Killer-Feature". Naja, mal schauen was die Kamera so taugt.
 
Dafür, dass so ein Heck-Meck darum gemacht wurde, ist das ganze ziemlich enttäuschend.
 
@felixfoertsch: wie beim 4s eben....
 
@felixfoertsch: Enttäuschend? Ach und nach (je)dem Heck-Meck von Apple warst du dann nicht entäuscht? Es ist normal das ein Hype nun mal immer ein Hype ist und übertrieben wird. Der Unterschied ist nur, dass Samsung sich mühe gibt und wirklich zuletzt die besseren Smartphones herstellt.
 
@PC-Hooligan: Wie kommst Du denn jetzt auf Apple?! Ich bin begeisterter Besitzer des Galaxy Note. Trotz allem hatte ich bei dem Drumherum mehr von Samsung erwartet.
 
@felixfoertsch: Aha was hast du denn erwartet? Das es auch fliegen kann? Das S3 ist bei weitem das beste Smartphone zurzeit auf dem Markt.
 
@PC-Hooligan: Ja, das streite ich ja auch überhaupt nicht ab. Es ist eben eine wirklich gute und grundsolide Weiterentwicklung. Konsequent. Aber es ist halt nichts Herausragendes. Deshalb fand ich es enttäuschend. Samsung hat ziemlich intensiv geteasert und Werbung gemacht und deshalb hätte ich erwartet, dass wirklich eine besondere Innovation kommt. Z. B. habe ich neulich von neuen Display-Gläsern gelesen: http://stadt-bremerhaven.de/neues-glas-entwickelt-reflexionsfrei-wasserabweisend-selbstreinigend/ oder schau Dir mal die neue BlackBerry10 Oberfläche an: http://youtu.be/JEPYYo0-gfc/. Das sind Neuerungen, die ich auch für das S3 erwartet hätte. Ich hoffe ich konnte Deine Fragestellung einigermaßen beantworten?
 
@PC-Hooligan: Nur mal so aus Interesse: Warum bringst du ständigiPhone Contra Argumente, obwohl es hier um Galaxy Phone geht ?! Wenn etwas schlecht, dann denk ich erst gar nicht darüber nach, aber du versuchst hier krampfhaft, immer ein Vergleich zwischen Apple zu finden. Kann es sein, dass du einfach nur eine Bestätigung, dass du ja bloß kein Apple brauchst, suchst ? Nimms nicht persönlich, ist bei mir auch so. Wenn meine Freunde in Schwimmbad gehen und ich (gebrochenes Bein) daheim bleiben muss, jammere ich auch ständig, wie schlecht doch die Schwimmmbäder heutzutage sind und vor allem so überteuerte Angebote haben ;-)
 
@algo: Ich bringe Apple ins Spiel weil sie die direkten Konkurrenten sind. Wenn Apple ne "Show" abzieht heißt es die habens drauf.. gutes Marketing. Wenn es ein anderer Hersteller macht, ist es "Heck-Meck". Darum geht es mir. EDIT: Danke für dein (-). Wenn man keine Argumente hat...;)
 
@PC-Hooligan: Ja, aber was ist daran falsch ? Ich meine, die meisten mögen Samsung shows, andere Apple shows und einige andere lieben beide shows. Sich über so etwas aufregen ist einfach nur Armselig, da man nicht einsehen möchte, dass andere auch mal eine Meinung haben dürfen...
 
@algo: Du hast es nicht verstanden. Armselig ist es für das Gleiche den einen zu loben und den anderen zu kritisieren. Man kann einen Hersteller mehr mögen aber man sollte fair sein und nicht mit ungleichen Kriterien urteilen.
 
@PC-Hooligan: Wie du aber oben siehst, hat felixfortesch überhaupt nichts von Apple geschrieben und du bringst da trotzdem Apple rein. Du hast recht: Man kann einen Hersteller mehr mögen. Aber was ist bitte daran Armselig für das Gleiche den einen zu loben und den anderen zu kritisieren ? Wenn ich mit Galaxy zufrieden bin, dann lobe ich logischerweise Samsung und kritisiere Apple, weil ich vllt schlechte Erfahrung damit hatte. Wenn mir Apple show gefällt, dann lobe ich eben Apple. Jeder sieht eine Sache mit verschiedenen Augen und ist der Meinung, dass A besser ist als B. Nur weil man es persönlich anders sieht, muss man nicht gleich versuchen den anderen umzustimmen. Sein Geschmack, seine Meinung. Punkt!
 
Streitet euch doch nicht. Ist doch unnötig. Ist nur ein Telefon. :-) @PC-Hooligan: Ich habe keinen Vergleich mit Apple gezogen. Meine Erwartungen basierten auf der vorangegangenen umfangreichen Werbekampagne von Samsung. Diese Erwartungen wurden nicht erfüllt. Unabhängig davon hast Du natürlich Recht, dass man versuchen sollte Neutralität zu wahren. Aber wie algo schon gesagt hast, ist das nicht immer so ganz möglich. Vor allem wenn man hitzig diskutiert. Dann muss man manchmal noch einmal lesen, ob man sachlich argumentiert hat, bevor man auf "abschicken" drückt.
 
Und darauf hab ich mich so gefreut... also doch das iPhone 5. Die Daten sind nicht gerade prickelnd (zumindest hauen sie glaub ich keinen um) und das schlimmste ist das Aussehen - das sieht absolut hässlich aus :( Hoffentlich kommt bis August noch ein gescheites Android, wollte eigentlich von iOS weg, aber eine Verschlimmbesserung brauche ich eigentlich nicht..
 
@rezico: Versuch es mal mit Windows Phone
 
@rezico: iphone 5 wird nach der Präsi vom S3 und was es alles kann sicher wieder nicht fertig. Dann bringen sie halt wieder einer 4er raus 4GS oder so und alle werden es kaufen
 
@grinch66: wie samsung galaxy s2 plus hd lte usw
 
@DANIEL3GS: Das sind aber Geräte, die als Erweiterung zum Basisprodukt gesehen werden sollen und auch nicht großartig präsentiert und gehyped wurden. Wie war das nochmal bei Apple?
 
@grinch66: Apple ist ein Statussymbol. Das iPhone muss nix können, sondern einfach schick aussehen und teuer sein. Marketing ist alles. Verklickere den Leuten, dass sie dieses "wertvolle" Produkt brauchen, denn ohne dieses, sind sie nichts Wert.
 
@PC-Hooligan: Ach komm. Die gleichen Platitüden wie vor Jahren? Ernsthaft? Das iPhone ist, wie übrigens auch das S3, keinesfalls nur als Bling Bling anzusehen. Beide Geräte haben - durchaus unterschiedliche - nichtsdestotrotz aber sehr ordentliche Funktionsumfänge. Das Design beim einen Gerät ist halt so, beim anderen anders. Die Preise unterscheiden sich übrigens, wenn man sich das S3 ansieht auch nicht mehr so dramatisch.
 
@rezico: welche Daten hätten dich denn umgehauen?
 
@der_ingo: Klar wurde die letzten Wochen das Handy gehyped, aber mal Karten aufm Tisch: Alle Handys nach dem Samsung werden einen Quad-Core haben. Ich kann es nicht genau sagen - ich bin irgendwie enttäuscht (genauso wie ich es vom 4s war) und was ich wirklich sagen muss: das Design find ich absolut scheußlich (vor allem das blaugraue). Ich werds mir auf jeden fall auch mal "Live" ansehen aber das einzig attraktive an dem Handy ist für mich das Betriebssystem. Ich lass mich jetzt mal im August vom neuem iPhone überraschen und dann wird entschieden.
 
@rezico: jap Quadcore ist Standard, Display, Batteriegröße, Kamera alles Standard. Haben mittlerweile ja eigentlich alle Handys, ich geb dir Recht !!!!
 
Also designtechnisch kann es ka mal absolut nicht mit der Konkurrenz (One X) mithalten. Dieses glänzende (Plastik?) enttäuscht. Von vorne ganz ok, die Rückseite aber extrem hässlich. Naja Desing ist ist eben eine Geschmaclsfrage. Technisch hängt es sich aber auch nicht wirklich von der Konkurrenz ab. Alleine das schon wider PentileMatrix verwendet wird....
 
@Krucki: Pentile ist bei der Auflösung nicht relevant, hat schon das Galaxy Nexus gezeigt...aber ansonsten...langweilige Show, langweiliges Gerät...und hässlich...
 
@bluefisch200: Keine Ahnung, kenne nur Berichte im Forum das Leute die Schrift beim One X deutlich klarer finden als beim Nexus.
 
@bluefisch200: Natürlich ist Pentile relevant, da es ca. 30% der Auflösung "verschluckt". Das Display wird von der Auflösung vergleichbar mit dem des Galaxy Nexus sein und selbst das stinkt im direkten Vergleich mit dem HTC One mit echtem HD-Display total ab. Natürlich ist es trotzdem ein geiles Display und man kan mit beidem glücklich werden aber es sind eben doch sichtbare Unterschiede.
 
@2-HOT-4-TV: Nein, man sieht den Unterschied nicht, weil es nicht die echte Auflösung sondern nur die Subpixel "verschluck", TheVerge hat beim Nexus und beim SIII gesagt es sei egal...man könne es gar nicht sehen bei der Auflösung.
 
@bluefisch200: Guck dir doch einfach mal beide Geräte an! Man sieht deutlich dass das One X mit echtem HD-Display ohne Pentile deutlich schärfer ist. Gerade bei Schriften oder z.B. Linien.
Wie wichtig das einem persönlich ist, ist natürlich immer Ansichtssache, ich war auch lange mit 480x800 auf 3,7" glücklich.
 
Das es hier in Deutschland ohne LTE Unterstützung ausgeliefert wird, finde ich ein wenig schade.
Der Rest macht aber einen guten Eindruck und im gegensatz zum HTC X, verzichtet Samsung nicht auf Micro SD. Was für mich ein weiterer Pluspunkt ist.
 
@Mezzy: Genau. MicroSD for the win ! Verstehe nicht warum einige Hersteller auf die verzichten.
 
@movieking: weil man dann für 16gb 100€ verlangen kann :)
 
@CvH: Neee...nicht doch ;) Dachte eher dass dann wieder die höhere Sicherheit zitiert wird die durch weglassen der SD Karte gewährt wird...oder die angeblich langsame Geschwindigkeit der SD Karten die das System bremsen würde...was für ein Schwachfug.
 
@movieking: Und was bringt so eine SD Karte?
 
@Krucki: Oh ne...jetzt kommen wieder die doofen Fragen. Ok, da der Ball nun bei mir liegt: Erweiterbarkeit des Speichers und vor allem einfacher Datenaustausch um mal die wichtigesten Punkte zu nennen. Jetzt kommt wieder von dir oder einem anderem Anti-SD-Karten Fanatiker: Aber man kann einfach ein Kabel anschließen oder die Dateien in die Dropbox usw. oder dass man 16 GB internen Speicher eh nicht voll kriegt. Spar dir die Comments diesbezüglich. Ist immer das selbe Spiel hin und her. Ich (und wahrscheinlich die Mehrheit der Leute) halte SD-Karten für wichtig, andere nicht. Jeder wie er es braucht. Für mich würde das HTC nicht in Frage kommen...allein wegen Akku UND der SD !
 
@Krucki: Speicherkapazität. Kannst du bei Wikipedia lesen.
 
@PC-Hooligan: Vielen Dank, 32 Gb intern reicht ja nicht ;)
 
@Krucki: Entscheidest du auch schon für andere?
 
@PC-Hooligan: Entscheiden die Nörgler auch für Andere das man erweiterbaren Speicher unbedingt braucht? Wenn mir ein Gerät nicht gefällt, kaufe ich es nicht und gut ist.
 
@Krucki: Der unterschied ist nur... du nutzt es nur wenn du willst. Aber es ist da damit Leute die es brauchen auch nutzen können.
 
@PC-Hooligan: Kann ich natürlich schon verstehen. Ich fange trotzdem nicht an über sämtliche Wege im Internet meiner Gefühlsregung Ausdruck zu verleien in dem ich rumnörgel, so wie es viele Leute ausschweifend tun. Es ist ja ok wenn jemand aus diesen Gründen das Gerät nicht möchte, aber gleich das in Grund und Boden zu reden, wie "bescheuert" Firmen und ihre neuen Modelle sind weil sie eben keinen erweiterbaren Speicher verbauen, finde ich leicht übertrieben.
 
@Krucki: Bei dieser Preisklasse darf man erwarten dass alle wichtigen Anschlussmöglichkeiten und erweiterbarkeit vorhanden ist, wärend bei günstigen Smartphones man mit abstrichen rechnen sollte.
 
@PC-Hooligan: Man darf schon, aber ganz ehrlich wo ist denn wirklich für die Preisklasse gerechtfertigt wirklich alles bestmögliche für den Kunden drin. Mercedes, BMW und Audi sind Premiummarken und sparen 14 Euro daran, indem sie hinten ein andere Gurtstraffsystem einbauen als vorne. Vorne ist Pflicht eins einzubauen, das nochmal ein wenig nachgibt, so das weniger Verletzungen durch das ruckartige zurückziehen, bei Unfällen, entstehen. Hinten ist es keine Pflicht und wird direkt weg gelassen. Schlechtreden dieser Modelle bzw. Marken bringt aber trotzdem keine Änderung. Achtung Ironie, Milliarden Kunden von Apple können ja auch nicht falsch liegen, um wieder auf Handy zurück zu kommen. ;) :P
 
@Krucki: Der Punkt ist doch: mit dem 64 GB Modell und ner 64 GB SD Karte ist es das m.E. einzige (oder einiges von wenigen) Smartphone das 128GB Speicher im Gerät vereint. Natürlich BRAUCHEN das nicht alle, aber wenn man darauf wert legt, kann das kaufentscheidend sein.
 
@Mezzy: ein wenig schade!? Wenn ich auf der Bühne wäre würde ich knallhart sagen, dass Europa min. 5 Jahre Rückstand zu den asiatischen Ländern hat und darum müsse LTE halt warten... Ich habe zwar ein LTE Gerät aber wenn das Netz nicht ausgebaut ist, ist dieses Feature nur Reif als Manualangabe, nicht mehr!
 
Die meinten in der Präsi gerade sie wären die ersten mit kabelloser Ladung. Das konnte der Palm doch schon mit dem Touch Stone!
 
@Windows8: man biegt sich seine wahrheit wie sie gerade nötig ist...
 
@0711: Die machen alles richtig. Die verarschen Apple's Marketing und die Leute merken es nicht mal^^ Ich sehe schon ne Klage von Apple weil die Presentation zu sehr die eines iPhones ähnelt. Begriffe wie "revolutionieren", "besser/bestes" und "Vorreiter" dürfen natürlich nicht vorkommen :)
 
Weiss jemand woraus die Rückseite ist? Sieht nach geschliffenem Metall mit einer Klarlackschicht aus? Oder handelt es sich wieder um einen Kunststoff? Das war der größte negative Punkt beim S2 aus meiner Sicht.
 
@amieX: wenn man mit dem iPhone 4 vergleicht, wirkte das Samsung schon etwas billig.
 
@amieX: Wird wieder Kunststoff sein. Wobei ich noch immer nicht verstehe wo da das Problem sein soll.
 
@kubatsch007: Das verstehe ich auch nicht, auf jeden Fall ist es nicht hässlich und garantiert auch besser um auch an ungünstigen stellen noch eine halbwegs stabile Verbindung zu haben.
 
@streilu: Ich selber habe das iPhone (...jaja danke für die minuses jetzt) und finde es irgendwie hochwertiger aus Glas oder Metall statt so eine fake Metall Optik, wobei sie hier beim S3 gut aussieht. Beim S2 fand ich die persönlich echt hässlich die Rückseite.
 
@amieX: Mag sein dass es hochwertiger wird aber leider ist, wie bei Apple üblich sehr anfällig bei mechanischen Belastungen.
 
@kubatsch007: Ja insbesondere beim Herunterfallen hält es nicht viel aus aber da muss man halt etwas aufpassen aber wie gesagt gefällt mir die S3 fake-gebürstetes-Alu sehr gut, wobei es sich höchstwahrscheinlich nur um gerenderte Bilder handelt. Abwarten wie es Live aussieht und ANFÜHLT.
 
@amieX: leider hat diese "Wertigkeit" nur negative Auswirkungen auf das Handy. Es bringt leider außer Optischen keinerlei Qualitativen Verbesserungen.
 
@CvH: Ich habe von diesen negativen Auswirkungen bisher noch nichts in der Praxis bemerkt, falls du die Empfangsprobleme ansprichst. Bei den Schäden durchs herunterfallen will ich nicht widersprechen. (musste mein backcover schonmal austauschen :S hat mich aber auch nur 15 euro gekostet)
 
@amieX: seit wann haben Metall + Glas irgendwelche Vorteile bei Gewicht, Haltbarkeit, Abschirmung, Wärme/Kälte, Preis gegenüber vernünftigen Kunststoff im Handybereich ?
 
Oh Gott! Ich hatte gehofft diese übertrieben abgerundeten Ecken sind ein Fake aber die bringen ja wirklich so ein halbes Ei raus! Bei Spiegel-Online sieht man auch unbearbeitete Fotos und das SG3 sieht auf der Rückseite genauso billig aus wie das SG1. Also Designtechnisch sind die aufjedenfall zwei Schritte zurückgefallen.
 
irgendwie...potthässlich und riesig... Und das sag ich als SGSI-Nutzer.
 
@roxon330: musst es ja nicht kaufen :)
 
respekt, hammer teil :)
 
oh man, was hier für trolls unterwegs sind.
1. Es ist nur das Display größer geworden die Gesamtmaße nur gering größer als das S2. 3,5 zoll vom iPhone ist schon lange keine Referenz mehr.
2. es ist kein Plastik sondern hochwertiger Kunststoff und aufgrund des geringeren Gewichts bei einem "tragbarem" Gerät das man auch mal länger in der Hand hat sehr sehr sinnvoll.
3. ist die Hardware jedem anderen Gerät deutlich überlegen, was echtes Multitasking möglich macht z.b HD video aufnehmen und gleichzeitig eine App starten usw.

Hat man alles in der Videokonferenz gesehen. Also wartet erstmal ab und urteilt nicht nur aufgrund der paar Fotos hier
 
@grinch66: "kein Plastik sondern hochwertiger Kunststoff" rofl... das ist so als würdest du jemanden sagen, es würde sich nicht um papier sondenr hochwertige pappe halten.
 
@eilteult: aber nur weil die Leute keine Ahnung von Kunststoff haben
 
@grinch66: ... oder papier
 
@eilteult: hast du den artikel hier gelesen über die Musik Boxen aus Papier? Also Papier darf man auch nicht unterschätzen.
 
@grinch66: Du weißt aber schon, das Plastik nur die umgangssprachliche Bezeichnung für Kunststoff ist oder?
 
@Windows8: Plastik verbinden die meisten aber mit billig, klapprig usw.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kunststoff
 
@grinch66: Mir brauchst du das nicht erklären, ich hatte so etwas ähnliches wie Kunststofftechnik als Vorlesungen im Studium. Klar gibt es viele verschiedene Kunststoffe aber der Satz "es ist kein Plastik sondern hochwertiger Kunststoff" ist einfach nur herrlich, weil es eben einfach ein Synonym ist :D. Das ist halt wie "Ich traue den Banken nicht, darum bring ich mein Geld in ein Kreditinstitut".
 
@Windows8: ja, da hast du recht. Ich will ja auch nur sagen das es in der Kunststofftechnik enorme Qualitätsunterschiede gibt. klar gibt es klappriges, starres Plastik wie bei chinesischem Spielzeug, aber eben auch richtig stabiles wie bei Autokarosserien z.b
 
@grinch66: So kann man das stehen lassen.
 
@Windows8: dann bin ich ja zufrieden. Dir noch einen schönen Abend
 
@grinch66: Aber dann bloss keine 2te App starten bevor dat Ding dann auch ruckelt. Schnell den taskkill:)
 
@Lostinhell78: lol. unwahrscheinlich
 
@grinch66: Ne Spass beiseite:) Sieht schicke aus! Anderes OS und ich hätte es gerne. Im Zuge einer gewissen Abneigung gegen Android (hat nichts mit dem OS an sich zu tun....dafür ist es mir zu egal) und der Vorliebe bzw. der Hoffnung auf einen einheitlichen Look and Feel wäre mir natürlich gleich WP8 & W8 auf einem Tablet sowie auf dem Desk am liebsten. Nichtsdestotrotz Hut ab vor dem Teil und Samsungs Innovationskraft. Ob es die Sprachkacke alla Siri nu auch bei den Androiden braucht? Keine Ahnung und is mir auch Latte wie bei dem Appleteil auch. Witzig fände ich es jetzt nur, wenn die Siri hater auf einmal ankommen und das so meeeeeeeeeeega geil finden unter Android! MFG
 
@Lostinhell78: Siri ist doch auch schon tot. war mal lustig am Anfang, aber wirklich nutzen tut es doch keiner. Vllt beim Autofahren, da nutze ich auch meine Sprachsteuerung
 
@grinch66: Wenn jetzt erst dank Quadcore Multitasking möglich ist dass man ein HD Video filmt und eine App laufen hat lassen, ist das doch erbärmlich. Dann wurde vorher schlampig programmiert, anstatt einen Hersteller dafür zu loben sollte man ihn links liegen lassen dass er es nicht mal mit zwei Kernen geschafft hat.

Die Daten sind zwar schön, dennoch wird auch nicht alles 100% perfekt laufen.
 
@CJdoom: ging auch vorher, war nur ein beispiel. Multitasking kann man jetzt nur mehr ausreizen
 
@CJdoom: das mit dem hd Filmen und parallel eine andere App aufmachen ist sehr praxisnah.. ich stell mir gerade vor jemanden zu Filmen und parallel schnell mal Emails checken;)
 
Auf den ersten Blick fande ich es nicht spektakulär, aber auf den zweiten Blick sind mir die Adjektive "ästhetisch, simplifizierend und futuristisch" eingefallen!^^
 
Mein Sony Ericsson K610i funktioniert noch bestens und reicht mir aus :) Jedoch muss ich sagen, dass mich das S3 schon reizen würde.
 
@fy_poolday: Wenn man nicht weiß, was man verpasst, dann kann man immer sagen "es reicht mir". Ein K610i spielt in einer ganz anderen Liga - überhaupt nicht mit einem Galaxy zu vergleichen.
 
@SpiDe1500: Ich glaube man kann damit mobil telefonieren.
Für was benötigt man den Rest? Mp3 können die Teile doch auch schon seit geraumer Zeit.
 
Ein wirklich schickes überteuertes Handy :)
 
@Sesamstrassentier: klar. HTC , apple und alle anderen sind ja sooooo günstig :)
 
Tjo, mein SGS1 muss demnächst abgelöst werden. Zur Wahl standen das HTC One X oder das SGS3. Eigentlich war das HTC ein heißer Kandidat, hat dann aber durch den Akku und den fehlende SD-Slot fette Minuspunkte gesammelt. Jetzt hatte ich natürlich sehnsüchtig aufs SGS3 gewartet. Design? Gefällt! Hardware? Gefällt! SD-Slot? Check. Displaygröße? Hmm könnte etwas groß sein. 4,5" wären mir lieber gewesen, aber muss ich mal in der Hand halten. LTE nicht in Deutschland? Fettes Minus! Ich hatte mir eigentlich das perfekte Handy erhofft, aber das fast zu große Display und kein LTE trüben den Eindruck. Den Rest find ich aber super. Hmm mal schauen.
 
Samsung hat es wieder geschafft mich zu überzeugen. Klasse Gerät und absolut geniale Neuerungen. Ich freue mich auf den 29 Mai :)
 
ich finde das event schon sehr gut bis jetzt. nicht so langweilig wie bei anderen herstellern .
an alle die glauben deinen quad core hat mein HTC auch das stimmt aber quad ist nicht gleich quad core.
vergleich mal AMD vs. Intel . da merkst du den unterschied sehr schnell obwohl beide quadcores sind.
mir gefällt das design und die größe sehr gut.
jeder soll kaufen was er will :)
mir gefällt es und werde es auch kaufen
 
1 minute video und das handy kommt darin 7 sekunden vor? was soll das den? sicherlich gegenüber dem s2 ein weiterer schritt. aber aus meiner sicht kein iphone "killer", das iphone 5 steht ja kurz bevor, von daher muss man auf dessen neuerung warten. das s3 gegen das iphone 4s zu vergleichen, wäre schwachsinnig, wenn dann neu gegen neu. neu gegen alt sieht immer etwas besser aus ...
 
@Rumpelzahn: Wann soll denn das iphone5 kommen? Weil hier alle darauf spekulieren, sich das zu holen?! Ist da ein Termin bekannt? Spezifikationen? Ich meine, vielleicht dauert es noch eine ganze Weile und bis dahin steht schon fast wieder das SGS4 vor der Tür? Oder das iphone5 hat ähnlich wenig Neuerungen wie das S4?! Ich mein, Apple hat bei den letzten Handys auch nicht gerade mit Neuerungen überzeugt.
 
@DuK3AndY: es ist für juni die große apple konferenz angekündigt. spezifikationen gab es noch nie vorher, die vermutungen sind aber, dass "das neue iphone" mit den erfahrungen des ipad3 weiter wachsen wird, also quad gpu, dual cpu, neues retina. ob es am design änderungen geben wird, sieht man dann erst im juni. fakt ist aber, dieses jahr.
 
@Rumpelzahn: na ja kurz bevor ist relativ.. wenn Apple den gleichen Rhythmus wie beim 4s beibehält wird's eher September Oktober
 
"Der Speicher kann per MicroSD-Kartenslot um bis zu 32 GB erweitert werden." im bild steht aber "up to 64gb"? oO
 
@ExusAnimus: vielleicht lässt sich die 64gb Version nicht mehr erweitern :D Oder wahrscheinlicher Fehler im Text :)
 
@amieX: ich hoffe mal letzteres :D nicht dass ich jemals 128gb brauchen würde, aber es wär praktisch wenn man zb sich für die 16gb version entscheidet und im nachhinein feststellt dass das doch zu wenig ist^^
 
@ExusAnimus: auch Heise sagt 64 GB Micro SD
 
@ExusAnimus: Die meisten Android-Geräte haben anscheinend keine Probleme, auch die 64 GB-Karten zu fahren.
 
Was für eine Enttäuschung, die Neuerungen sind Spielerein, die vielleicht für 2 Tage interessant sind. Verarbeitung total billig. Werde mir demnächst das HTC One S holen, wird ja wahrscheinlich bald im Preis fallen.
 
@Okkupant: Schon in der Hand gehabt oder woher weisst du, dass es billig verarbeitet ist?
 
@Okkupant: Und das One S ist genau wo besser verarbeitet? Da du beide Handys wohl schon in der Hand hattest, kannst du uns gerne an deinem Wissen teilhaben lassen!
 
@DuK3AndY: Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist. Aber für 600 Euro erwarte ich mehr als einen Plastik-Akkudeckel. Und das One S besteht aus einem Aluminium-Unibody und spielt in einer ganz anderen Liga, was die Verarbeitung angeht. Aber ich wollte natürlich nicht euren heiligen Gral beleidigen. Und das sieht für mich einfach billig aus: http://goo.gl/tCOhE
 
@Okkupant: Was hat denn bitteschön Kunststoff mit billig zu tun? Verkaufst du deswegen auch deinen Audi A6, weil da die Heckstoßstange und andere diverse Teile aus Kunststoff sind und nicht aus Metall? So ein Schwachsinn. Kunststoff bietet mehr Vorteile. Einziger Nachteil ist ja wohl (was ich aber nicht so sehe!), dass es "billig" wirkt. Wer Kunststoff mit billig asoziiert ist selber schuld und sollte vielleicht mal umdenken. Ich bin jedenfalls froh, dass es aus Kunststoff ist und kein schwerer Metallklotz. Und auch ich bin etwas enttäuscht vom Handy - vom heiligen Gral kann ja wohl kaum die Rede sein.
 
@DuK3AndY: Jaja, du hast Recht und ich hab meine Ruhe. Die ganzen Minusklicker sind Feiglinge und machen es sich zu einfach. Für mich ist Plastik bzw. Kunststoff billig, Punkt aus.
 
@Okkupant: Und wie sieht es mit Polycarbonat-Glasfaser-Verbund aus? Klingt das immer noch billig? Weil genau davon reden wir...
 
@Okkupant: Kunststoff = billige Verarbeitung ? Kannst du mit dem Wort Verarbeitung nichts anfangen oder verstehst du die Zusammenhänge nicht ?
 
Mein S2 läuft mit einer ICS 4.04 Custom Rom Perfekt. Sobald sich eine entsprechende Modding Community für das S3 etabliert hat, wird es vielleicht interessant. Ansonsten sehe ich bisher keinen Grund zu wechseln. Wer ein Android Phone mit der überfrachteten Stock Rom betreibt, kann sich ja direkt ein iPhone kaufen ;-)

Nachtrag: Was ich geil finde ist die wireless charging Funktion. Auch, dass sie nicht eine 12MP Kamera verbaut haben, dürfte der Bildqualität zugute kommen.
 
Also optisch sieht das Teil sehr edel/elegant aus. Auch die Farbwahl ist mal was anderes als die langweiligen Standardfarben. Das Display ist zwar sehr gross, jedoch wurde im Livestream berichtet, dass es wegen den schmalen Ränder eine zumutbare Grösse hat. Und falls es performancemässig rockt, dann ist es DAS Smartphone im Moment.
 
toll aus plastik, naja abwarten , apple hat gute konzepte, die patzen nicht, vor allem keine plaste, das ist was die anderen nicht machen, warum auch immer. wir werden sehen wer gewinnt
 
ich habe es mir optisch ansprechender vorgestellt. kein bash, es ist 1A designed nur halt nicht mein geschmack. ich dachte es wird runder im sinne von in sich homgener, fliessender. sieht halt doch irgendwie wie das alte galaxy aus. ein schönes telefon, nicht mein geschmack.
 
Na, jetzt haben sie den Rest (Homebutton, Siri, ans Ohr halten und loslegen, …) vom iPhone auch noch geklaut. Armer Steve, dreht sich gerade im Grab rum. Aber so ne Telefonzelle...wer´s mag. UPDATE: Könnten die Minusklicker weinigstens eine Begründung für Ihr Minus geben. Ich hab doch nichts falsches geschrieben, oder etwas doch?
 
@malandro: alt kannst du nicht sein oder? ich sag mal so 15 oder 16 ??
homebuttons gabs schon immer. hatte ich bei meinem alten klapp handy LG oder nokia . sprachsteuerung gabs bei android schon lange .
die firma die siri entwickelt hat wurde auch nur von apple aufgekauft (siri inc. oder so ) und immer noch beta.
hör einfach auf zu labern und informiere dich erst mal.
 
@siko: 38
 
@malandro: dann hat wohl mit dem iPhone deine Smartphonewelt angefangen :)
 
@CvH: ne, eigentlich mit HTC HD2. Aber richtig erst mit dem iPhone. Ich finde es nahezu Perfekt. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Geschmäcker sind verschieden.
 
@malandro: dann hast du leider ein Jahrzehnt verschlafen ;)
 
@malandro: 1. Homebuttons gabs schon immer, die kapazativen Tasten sind eine Erfindung der Neuzeit. 2. Sprachsteuerung gibt es schon seehr lange. Selbst Windows Vista / 7 hat eine Sprachsteuerung. Such mal, du wirst erstaunt sein. 3. Das Iphone telefoniert NICHT los, wenn man es sich ans Ohr hält. Das ist ein S3 exklusives Feature. PS: Apple hat die Notification-Bar von Android geklaut ! WUHUUHU
also - ja, da war ganz viel falsches dabei. sry, wie gesagt- wenn du erst mit dem HD2 angefangen hast, dann fehlen dir 10 Jahre in der Entwicklung.
 
@SpiDe1500: Fakt ist, dass beim vorherigen Galaxy der Homebutton nicht so markant (applelike) herausgestochen hat. Das es den Homebutton früher nicht gab, steht nicht in meinem Kommentar. Hatte auch schon das ein oder andere Handy mit Homebutton in meinen 20 jährigen Mobilität. Also les du dir erst mal meinen Beitrag durch. Die Sprachsteuerung von Vista und Co. hast du wahrscheinlich nie benutzt. Sonst würdest du das hier nicht erwähnen. Die war fürn Arsch. Ob Siri von apple ist oder wen auch immer. Fakt ist, dass sie im iPhone eingebaut ist und apple der erste war, Sie so erfolgreich zu integrieren. Nun zum ans Ohr halten... Wenn ich mein iPhone ans Ohr halte und sage: Ruf Michael an, dann ruft mein iPhone den Michael an. Wenn du mir erzählen willst, dass es Smartphones schon seit zehn Jahren gibt, dann bist du der jenige, der noch ein Nokia 6150 benutzt und denkt das wäre ein SMARTPHONE. Nun zum Rest. Schau dir mal das komplette Betriebssystem von Android an. Das ist durch die Bank von apple geklaut. Da drinnen ist nichts selbst entwickeltes. Tut mir leid für dich aber das sind nackte Tatsachen. Da ist nur legitim, wenn apple so eine tolle Notification-Bar in seinem iPhone würdigt. Klar soweit?
 
Wow, sehr viele negativ bewertete Kommentare hier... Also ich bin jetzt nicht wirklich für oder gegen Samsung, aber mir sind ein paar Dinge aufgefallen: Das Design gefällt mir nicht. Die ganzen Zusatzfunktionen verbrauchen sicher gut Strom (Augenbeobachtung, Vibration beim Aufheben). Da müssen ja immer Bewegungssensor und Kamera aktiv sein. Außerdem: Wieso gibts die LTE-Version nicht in Deutschland? Das wär mal sinnvoll, weil es LTE in den Gebieten gibt, in denen es kein 3G gibt. Somit hätte man immer gute Abdeckung.
 
Aber mal ganz ehrlich, die Präsentation der Sprachsteuerung .....

Einen Knopf drücken, um die Sprachsteuerung zu starten, dann sagen "Please take a photo of me", dann bei der automatisch gestarteten Kamera auf den Auslöser drücken.

Wenn ich die Kamera direkt starte und auf den Auslöser drücke habe ich mir einen Arbeitsschritt gespart.

Waren wohl überwiegend Manager im Publikum ......
 
@heidenf: Nein eher "Presse-Leute". Was sollen denn Manager auf ner Werbeveranstaltung von Samsung? Die haben doch ne Firma zu leiten *räusper* ;)
 
@heidenf: Seit langem muss ich dir mal recht geben. ;-)
 
Alleine die Display Größe verbunden mit der Hardware lässt das 4s schon sehr klein wirken. Gemessen an dem unerwarteten Erfolg des 5" Note und den Umfragen (siehe HTC... mehr Display dafür weniger Akku) zeigen doch auf das die Kunden das wollen. Stimmen die Werte in Test so setzt die Quad 4412 mit dem Mail400 mit 433MHz den neuen Standard an dem sich alle anderen messen lassen werden müssen. Design hin oder her, es wird sich besser verkaufen als das SII.
 
@triangolum: Weil der Markt ja auch auf die doppelte Größe angewachsen ist. Gingen zur "SGS 2 Zeit" 100 Leute in den Laden die sich für ein Smartphone in dieser Preisklasse entschieden haben, sind es jetzt 200 Leute. Ergo müsste es doppelt so viele Käufer finden damit es RELATIV gesehen den gleichen Erfolg hat wie das SG2S.
 
Wieso immer Kunststoff? Ich hätte kein Problem damit, ein 170g schweres Handy mit einem schönen Alucase mitzunehmen statt 133g Plastik. Sieht vielleicht gut aus, aber es fühlt sich nicht so an, als hätte man was in der Hand. Wäre die Technik vom SGS3 mit Android 4.0 in einem schönen Metallcase, hätte es wahrscheinlich das Potenzial iPhones abzuhängen. Aus den Socken gehauen hat mich das lang erwartete S3 aber leider nicht :(
 
@clineB: Samsung verwendet meines Wissens nach eine Polycarbonat und Glasfaser Mischung, für ihre Kunstoff Verkleidungen. Da ist auf keinen Fall billig, auch wenn gerade das S3 Leider so aussieht. Die sind sehr leicht, sehr flexibel, dabei nahezu bruchsicher. Also eigentlich ein hochwertiges Material, was dem Kaufpreis auch gerecht wird. Aluminium hat leider einige Nachteile. Der größte ist wohl die immense Abschirmung. Der Empfang (besonders WLAN und GPS) ist meist um einiges schlechter als bei "Plaste-Handys". Es sei denn der Hersteller verbaut ein großes Kunstoff-Element, wo die Antennen problemlos funken können. Das muss aber sehr großzügig sein, da der Empfang sonst schon wieder leidet. Ich hatte das Samsung Wave. Dort war der GPS Empfang z.B absolut katastrophal. In Foren häuften sich die Beschwerden. Drei mal darfst du raten, woraus die Verkleidung des Waves besteht. ;) Zugegeben, es ist wirklich sehr hübsches Aluminium. Wirklich klasse Optik. Aber die Nachteile muss man immer bedenken.
 
Verbietet endlich diese geschönt-verlogenen Photoshop-Produktbilder - vor allem die mit den gefakten Bildschirmen.
 
Mein Gott, seit wann hat Samsung militante Anhänger ala Apple? Ständig werden hier kritische Kommentare mit Hohn, Spott, oder Beleidigungen quittiert. Beleidigende Kommentare wie "Deine Mutter" werden dabei noch mit Zustimmung belohnt. Sorry Leute, aber wenn ihr meint ihr würdet euch mit dem Kauf eines Samsung Galaxy SIII von den "arroganten Apple-Jüngern" abheben, dann muss ich euch enttäuschen: Ihr reiht euch nur in den Aufmarsch der "arronganten Samsung-Jünger" mit ein. Naja heutzutage scheinen die Menschen ihre Vernunft schneller herunter zu fahren als Ingenieure einen havarierenden Kernreaktor: Überall zählen nur noch bis an die Grenzen des erträglichen hochgetriebene Hypes, stereotypische Feindbilder und "Gut vs. Böse"-Denken. Jeder einzelne sollte mal in sich kehren und sich wirklich überlegen inwieweit rationale Gründe für seine Antipathien oder Sympathien vorliegen. Seien es nun Smartphones, Browser, Betriebssysteme, Automarken, oder Fast-Food-Ketten.
 
@master_jazz: Danke, endlich mal jemand der das auch mitbekommt dass Samsung Fans genauso schlimm und "dämlich" sein können wie die von Apple, Motorola, Nokia, schlag mich tot etc.
 
@master_jazz: einer von (sehr) wenigen, guten und "normalen" Kommentaren hier
 
13,66x7,06x8,6 cm??? die letzte Zahl sollte eher mm sein, sonst sieht es sch.... aus
 
@Brabham: Ist auch dann noch zu groß.
 
In echt sehen die dinger eh immer besser aus als auf den Bildern und Videos ab in den Laden und selbst überzeugen! Und das One x hat keine chance kein micro sd , kein Amoled, kleinerer Akku, schlechterer Prozessor, weniger Zubehör, weniger Features z.b Eye Tracking Sprachsteuerung etc. Dropbox gratis Speicher 50gb herrlich könnt ewig soweiter machen
 
@transistor: Oeehm. Gerade das Display das One X sollte man nicht kritisieren. Es ist das BESTE auf dem Markt. Ein Super Amoled HD Plus Display (Also das von Note) stinkt dagegen gewaltig ab. Ich war auch erstaunt, wie gut ein TFT ISP Display sein kann. Aber das One X ist einfach nur erstaunlich gut.
 
@SpiDe1500:
Natürlich da Samsung als Weltgrößter Displayhersteller ein hammer Display verbaut hat aufjedenfall ein besseres als Htc sich auf den Weltmärkten zusammensuchen kann
 
@transistor: Das sehe ich genauso wie du, mit den Produktbildern. Alle reden wie scheiße es aussieht, aber in den Videos sieht das Handy anders aus und mMn auch besser. Natürlich am besten abwarten und später selbst in die Hand nehmen. Aber Design sieht sehr gut aus! (Auf Videos bezogen)
 
ne danke aber das is echt ma hässlich. wer sich die echten live bilder angeschaut hat weiss wa sich meine. nicht diese highend photoshop bilder da oben. schaut euch mal die echten bilder an (beim caschy, heise, spiegel, etc.) mit dem plastikbomber wird das nix samsung...
 
@addumied: Muss ich leider zu stimmen ... :/ hätten sie das ding mal schön aus gebürstetem Alu gebaut, dann würde sich das wie blöde verkaufen. und dann noch eckig. abgerundete kanten will doch keiner -.-
 
Total übertrieben wie ihr euch hier fetzt. Man merkt, dass das eine Windows (PC) und Android (Handy)-Plattform ist. Alles andere wird nicht geduldet. Ihr solltet euch mal selber hören. Jeder der was gutes über Apple sagt, bekommt sofort Minuse.

Nun zum Thema. Wie viele Jahre appeliere ich schon an die Hersteller, hardwaremäßig ist alles super, da kann man nichts sagen, da braucht sich Samsung vor Apple nicht verstecken (auch anderes herum nicht). Aber warum in Herrgottsnamen verwenden die Hersteller außer Apple noch immer solche billigen Materialien (dieses Plastik ist vllt sogar noch teurer als das glas von apple, aber es sieht halt nicht so edel aus. das meine ich mit billig). Samsung sagt doch immer, dass sie das iPhone übertrumpfen wollen. Das werden sie aber mMn nicht schaffen, solange sie am Design und den Materialien nichts ändern. Machen wir uns nichts vor, die meisten Leute kaufen sich das iPhone weil es am besten von allen anderen aussieht, das ist Fakt! Warum macht Samsung dann sowas nicht, legen mal wert auf ein schönes äußeres??? Mal was hochwertiges, egal ob Glas, Metall, was weiß ich. Nicht immer diesen ausgelutschten Kunststoff. Und jetzt kommt mir bitte nicht mit wenn das iPhone auf den Boden fällt ist es sofort im Arsch im Gegensatz zu den normalen Plastik-Handys. Ein Handy für 600 EUR ist aber auch nicht dazu da, um es in der Gegend rumzuwerfen. Daher gilt für mich dieses Argument nicht.
 
@Liter: Was soll an Kunststoff bitte so schlecht sein, besonders wenn er mit Carbonfasern verstärkt ist? Er ist leicht, bruchsicher und verursacht keine Empfangsprobleme. Das Glas vom iPhone mag zwar vllt, super ausschauen, aber was bringt es dir wenn es beim Runterfallen zerbricht. Und bei Aluminium hast du das Problem, dass es für enorme Empfangsprobleme sorgt. Solche Gehäuse wie beim S3 sind nun mal technisch die besten
 
@XP SP4: Alu führt aber nicht zwangsläufig zum schlechteren Empfang. Man muss nur die richtige Positionierung/Anordnung finden, dann sehe ich darin kein Problem. Hängt halt auch vom Design ab. Und zum Thema runterfallen hab ich ja schon meinen Senf abgegeben.
 
@Liter: Ich habe ein iPhone 4s als Firmenhandy und meiner Meinung nach sieht das Teil kack**** aus. Ist eben Geschmackssache.
 
@heidenf: Klar is das Geschmackssache, ist halt so wie mit den Weibern. Aber ich würde wetten mit dir, suche auf der Straße 100 Leute, egal ob jung oder älter, und stelle denen alle aktuellen Smartphones der letzten 3 Jahre hin. Was meinst du, zu welchem SP würden die meisten hingehen. Richtig, iPhone 4/4s. Da wette ich mit dir! Und das sage ich als neutraler Mensch, benutze selber noch ein altes Handy.
 
@Liter: Also ich würde zum S2 gehen!
 
Wow!!! Ein neues Smartphone...das beste am Markt...vermutlich...der iPhonekiller überhaupt...aber mit dem Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer kann es wieder nicht mithalten...Samsung, fail!

http://www.amazon.de/gp/product/B000R0JDSI/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=uwxgvzx-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B000R0JDSI
 
@alh6666: Ich verstehe nicht ganz... ah, Moment! Das sollte bestimmt lustig sein. Nun gut...
 
mh also sorry ist ja mal voll enttäuschend das handy schade da hätte ich echt mehr erwartet bei dem ganzen drama das darum gemacht wurden ist. Hässliges Design, keine besonderen materialien, zu groß gebaut die tasten unten hätte man wecklassen können.
 
was will man mit einem quadcore wenn android trotzdem nicht wirklich super läuft. habe das galaxy s2 und trotzdem hat es manchmal seine macken. 649€, und in deutschland wiedermal ohne LTE der preis ist nicht gerechtfertigt.
 
@Iceboy2k: Schmeiss dir ein vernünftiges ICS Rom drauf (z.B. Sakaschi Mod) und die Macken gehören der Vergangenheit an!
Ohne LTE ist echt arm. Erst das 4s und nun das S3.
 
Also von den Daten her ganz super, vom Design ist es mir bisl zu rund überall, und was soll die ganze "Natur" sache sein ? das ist ein Smartphone und kein Baum und das Display könnte bisl kleiner sein. Aber das S-Beam ist eine geile Idee, könnte Apple übernehmen, nur kommen dann wieder die Klagen von allen Seiten -.- ^^
 
Wozu nochmal braucht man 4 CPU-Kerne in einem heutigen Smartphone?
 
@Tjell: Video Rendering? ;) Nun ja, Wirklich wichtig find ich das auch nicht. Aber solange die Energieeffizienz dabei ansteigt, kann man eigentlich nichts sagen, oder? Fortschritt ist halt Fortschritt.
 
@Darksim: Hab ich schon desöfteren geschrieben: Fortschritt wäre für mich, wenn es mal ein Smartphone gäbe, das bei durchschnittlicher Nutzung nicht jeden oder alle 2 Tage geladen werden muss. 4" Display und sparsamer Dualcore mit unter 1,5 GHz (ARM) mit einem Akku, wie ihn das S3 hat, dann wären wir einen großen Schritt weiter.
 
@Tjell: Mehr Kerne != Mehr Stromverbrauch! Aber bei dem Display hätten sie wirklich bei 4,3 Zoll bleiben können.
 
@Tjell: Ein Quadcore verbraucht weniger als ein Singlecore. Ist so.
 
@SpiDe1500: In den Anwendungsfällen, die es zurzeit auf Smartphones gibt, reicht bei weitem ein Dualcore. Jeder weitere Kern kann bestenfalls im Stromsparmodus laufen, was aber weitreichende Optmierungen nicht nur seitens der Hardware sondern auch der Software bedarf, damit kein Thread versehentlich auf einem sonst "schlafen gelegten" Kern landet. Siehe auch: http://news.techeye.net/chips/sony-dismisses-quad-core-smartphones -- oder -- http://www.tomshardware.com/news/smartphone-soc-omap5-tegra-4-plus-1-ARM,14804.html -- Gibt genug weitere Aussagen zu dem Thema. Quadcore wird kommen, aber jetzt ist es einfach nur ein - unnötiger- Haken in der Featureliste.
 
@Tjell: Damit Android-Fanboys und Applehasser sagen können: Wow, das ist ja viiieeellll besser als das iPhone.
 
Das Galaxy S3 kann um bis zu 64 Gigabyte Verändert werden: http://www.pc-max.de/news/smartphones/samsung-galaxy-s3-alle-spezifikationen-features-und-technik-details-im-ueberblick-v
 
immer diese glaubenskriege zwischen ios, andorid und windows phone...
für alle arten gibt es eine zielgruppe. Alles ansichtssache, aber wegen sowas sich gegenseitig zu bekriegen...
 
@joj0r: Naja ein paar Gründe gibts schon, bei denen die Parteien "gespalten" werden. Und dann schlagen sich alle die Köpfe ein - "ich kann was was du nicht kannst" "Aber meins ist trotzdem besser" so in der Art. Aufschlussreiche Videos: http://www.youtube.com/watch?v=NMiY1kSTHZw&feature=BFa&list=PL04FC66EC25CBE28E
 
es steht doch jedem frei, das Smartphone sich zu kaufen was am besten auf einem zugeschnitten ist, es gibt wie überall im Leben Vor- und Nachteile, wem es nicht gefällt kauft es halt nicht, Samsung hat in keinem Wort erwähnt das sie es als IPhone Killer sehen, sowas wird nur durch die Medien aufgebauscht.
 
Was für eine abgelutschte Brotscheibe.... Was ist eigentlich aus Keramik geworden, was verbaut werden sollte? Samsung bleibt ein Hersteller von billigen Plastik-Bombern. Kein neues Feature, was mich überzeugen könnte. Das einzige wurde schon mit SIRI vorgestellt. Zumindest bei MIR zieht schon lange nicht mehr das Motto: größer schneller weiter. Das Gesamtpaket ist entscheidend. Ich freue mich jetzt schon ganz beruhigend auf das neue iPhone (und auf die jetzigen Minusklicker der Android-Fraktion).
 
@wingrill2: bin selber iPhone User aber diese ""Eye-Trackings" Funktion find ich schon nicht schlecht. Siri hat dich voll überzeugt? Nutzt du sie jeden Tag? Hab ich deaktiviert. Muss ehrlich sagen, auch das Design des SIII gefällt mir sehr gut.
 
@wingrill2: Wird wohl das gleiche Material sein wie beim Galaxy Nexus also PC-GF10. Das ist zwar jetzt nicht der Überkunststoff aber ihn als billiges Plastik zu bezeichnen ist schon erbärmlich und zeugt von Ahnungslosigkeit. Der Kilopreis liegt hier ähnlich dem von Aluminium.
 
@Dragon_GT: Plaste bleibt Plaste. Andere nennen es Kunststoff. Dennoch bleibts. Jo, und wenn die Rohölpreise weiter so steigen, dann wird Plaste noch wertvoller als Gold.
 
Wow endlich mal ein eigenes Design von Samsung.
 
i'm lovin'it :)
sgs 3 wird mein neues handy.
 
Respekt an die Technik, aber vom Desing ist es einfach nur absolut hässlich. Besonders über dem Bildschirm geht's gar nicht. Fetter und überflüssiger Samsung Schriftzug, Aussparung für den Höhrer, drei große und willkürlich angeordnete einzelne Löcher. Zugemüllter kann man so eine kleine Fläche kaum gestalten.
Ich versteh sowieso nicht, wieso die Hersteller immer ihren Firmennamen fett auf die Handyvorderseite schreiben müssen.
 
@Wolfgang3: "Ich versteh sowieso nicht, wieso die Hersteller immer ihren Firmennamen fett auf die Handyvorderseite schreiben müssen." .... Damit Apple kein Anlass zum klagen gegeben wird!
 
@OttONormalUser: nee nicht das aus versehen die user versuchen siri aufzurufen und dann festellen mist ich hab ja kein ios :P
 
@Balu2004: Dafür gibts ja nen Apfel auf der Rückseite :P
 
@OttONormalUser: stimmt .. aber drehst du dein smartphone immer um bevor du eine aktion auslöst :) ?
 
@Balu2004: Ich habe gar kein SP, und wenn, hätte es kein siri ;-)
 
Das ist hier ja wieder Kritik vollkommen am Inhalt vorbei...
Htc hat es mMn mit dem one x am besten gemacht, wobei es ideal wäre, wenn sie den schriftzug unterm glas entfernd hätten und dort zentral die kamera untergebracht hätten.
Ist irgendwer hier Fan von diesen Schriftzügen auf der Vorderseite?
 
Wenn das iPhone 5 kein Knaller wird, wird dieser dann nicht Punkten können! Das S3 ist erst einmal die Referenz. Optisch genau mein Geschmack :)
 
@JuanPabloIssa: das s2 ist hardwaretechnisch auch vorm iphone 4s .. trotzdem verkauft sich das iphone 4s besser (obwohl teurer) .. ich denke wichtiger als die reinen papierzahlen ist das gesamtkonzept und da kann meiner meinung nach apple derzeit "noch" punkten .. wie es in zukunft wird bleibt abzuwarten
 
@JuanPabloIssa: Seh ich genauso. Alles beklagt sich über die Größe und wenns kleiner wäre, würden man sich beklagen, weil es klein ist. Sieht wirklich Top aus, dass Teil und meinetwegen dürft es auch 5 Zoll groß sein. Mal sehen, was das Teil in einem Jahr noch kosten soll, wenn mein Vertrag sich dem Ende neigt.
 
Ich bin sehr gespannt es im Live-Betrieb zu sehen. Über Geschmack lässt sich streiten , da gebe ich Recht. Aber von den technischen Details hört sich das auf jeden Fall sehr gut an.

Ich habe aktuell das iPhone 4S und würde gerne ein grösseres Display haben wollen. Schauen wir mal , ob Apple auf das SIII , die passende Antwort hat.

Ist es schon raus das beim SIII das LTE nicht in Deutschland funktioniert?
 
ich denke einige spekulationen wie z.b. quad core, 1gb ram wurden erfüllt.. diese features sind für mich eher eine evolution als eine revolution. das design ist geschmacksache .. mir persönlich ist das display etwas zu gross. zumindest ist ja schon mal android 4 drauf und dank der cpu / gpu power scheint auch das os flüssig zu laufen. interessant wird es wie sich das s3 gegen das htc one x absetzt / absetzen kann. ich denke trotz (für mich) fehlendem killer feature wird das ein erfolgreiches smartphone werden..
 
@Balu2004: Hier hast du vorläufige Benchmarks, wenn ich recht gelesen habe wird darauf hingewiesen dass die Software noch nicht komplett fertig ist, also fehlen da noch quasi die finalen Stiche: http://tinyurl.com/88frqzx (ist gsmarena falls du das kennst)
 
@genkidama: danke für die info. ich denke man muss einfach abwarten .. wie ich oben schon geschrieben habe sind zumindest für mich die papierzahlen nicht unbedingt das wichtigste argument sondern das gesamt konzept.. (was jeder aber für sich entscheiden muss) .. zumindest scheint das s3 momentan in benchmarks vorn zu sein
 
Ich will jetzt nicht groß Vergleiche ziehen, aber erstens sieht meine Seifenschale eleganter aus, und zweitens verblüfft mich eine totale Ideenlosigkeit bei Samsung.
 
da kann sich apple warm anziehen. das ding soll noch mehr spielereien haben als das iphone. hab grade eine kurz info im radio gehört. krass krass. na gut wers brauch. aber apple zeugs wird ja auch immer genommen auch wenns keiner brauch!
 
@snoopi: Du sagst es: Spielereien. Werde beim Leben nicht verstehen, wozu es zB nötig ist, wenn man auf dem Screen tippt, dass das Wässerchen Wellen schlägt. Das sind Features, dafür brauch man natürlich mindestens xxx GHZ und 4 Kerne usw. Das, was das iPhone kann, wurde jetzt ins S3 eingebunden. Stichwort: Siri und Airplay/ATV. Ich würde niemals das S3 gegen das iPhone austauschen wollen.
 
@wingrill2: wozu muss ich den mit einem handy sprechen können? kommt man sich da nicht etwas blöd vor? sagt irgendwer das ein applefan sein spielzeug tauschen wird? eigendlich nicht! wird ja auch nicht passieren wenn man so auf einen angebissenen appel fixirt ist!
 
@snoopi: Wozu? Ganz einfach im Auto zB. ;-)
 
Naja nicht wirklich ein Killer APP - aber gut für den Markt Samsung hat wenigstens eien Fehler nicht begangen man kann weiter SD Karten verwenden ohne den Cloud Bullshitt zu nutzen die Kamera der HTC ONE serie ist aber besser
 
so n dreck, und wegen dem warte ich oder was, wegen meiner vertragsverlängerung
 
Ich hoffe einfach eines nicht: Wenn andere Hersteller jetzt auch dem Megapixel und den CPU Core Wahn Erliegen, dann sind wir genau soweit wie in der PC Industrie und dies würde ich genau Kacke finden! Dies ist schlussendlich auch der Grund warum viele DAUs (ca.95% der Weltbevölkerung) keinen Durchblick in Sachen Produktekauf mehr haben und sich falsch beraten lassen, ich weiss von was ich hier schreibe ;)
 
@AlexKeller: Ich hoffe gerade dort auf die Intelligenz Appel's. Immerhin konnte sie in alle den Jahren diese Zahlen-Hype kompensieren, wenn nicht sogar überbieten - bei weniger Leistungsdaten auf dem Papier. Und das ist auch gut so. Letztendlich zählt Bedienbarkeit und flüssiges Arbeiten bei akzeptablen Ressourcen.
 
@AlexKeller: Im Grunde hast du recht. Ich bewerte es deswegen als positives Signal, dass bei den Handys zumindest der Pixel-Wahn schön langsam ein Ende findet, weil die Hersteller merken, dass der Kamera-Chip in den Handys zuklein ist. Ich hoffe allerdings, dass auch der Größenwahn ein Ende findet, denn 4,8 Zoll wie beim S3 finde ich schon grenzwertig.
 
@Highdelbeere: hätte das apple (4,8 zoll) wäre es absolut spitzenmässig. ihr denkt einfach nur einseitig: apple ist spitze; alles andre ist schrott. geht einfach appel schälen!
 
hoffentlich ist´s nicht so ein Plastikbomber wie das Galaxy 1. Technisch kann man nichts aussetzen bis auf die Grösse.
 
@Speed Crash: Hast du die Infos nicht erhalten. Nichts von Keramik, was überall getönt wurde. Es ist Plaste.
 
Ist mir auch zu groß. Würde ein QuadCore nicht auch in einem 4,3 Zoll Gerät reingehen? Aber die Konkurrenz HTC One X hat ja auch schon 4,7 Zoll. Und auch zu teuer.
 
@zivilist: gackt ihr auch rum wenn apple 800 euro für sein spielzeug haben will? eher nicht. ihr kauft es einfach, aber auch nur weil der appel drauf ist.
 
@snoopi: ähmmm doch. Mein aktueller Handy ist das HTC Legend und das habe ich damals für 300 EUR gekauft. Soviel wollte ich wieder ausgeben. Dafür werde ich High-End Handys nicht bekommen, klar. Aber auch das HTC One V ist mit unter 300 EUR überteuert. Bleibt nur das P990.
 
so wie ich gelesen habe gibbet in europa KENE LTE version, nur HSPA+ schade und somit nicht wirklich interresaant wie ich finde, aber mal abwarten
 
@cybergurk:

ahhh
http://www.lteverfuegbarkeit.info/lte-news/hspa-vs-lte/ HSPA+ wohl doch besser *grins
 
Android ist einfach für Leute die bock drauf haben sich etwas intensiver mit Ihrem Handy zu beschäftigen, denn mal ganz ehrlich mehr möglichkeiten gibt es bei Android schon, auch ohne Jailbreak!!!
 
LTE kommt vlt ja als update wer weiß und zum aussehn sag ich mal ist ganz ok mir würde es gefallen wen es wie auf dem fakebild oder wie das s2 aussehen würde. Aber ich habs schon bestellt^^
 
@BonnerTeddy: Oehm. Ich weiß. Die LTE Frequenz ist Hardware-Abhängig. Dh: Kann man nicht Updaten. Niemals!!!
 
Geniales Teil! Mal gespannt was von Apple kommen wird. Die BEIDEN stellen zweifelsohne die besten Smartphones her. Alles dazwischen ist Geschmackssache. Samsung die bessere Hardware, Apple mit Sicherheit die bessere App-Qualität. Die sollten fusionieren und mir mein Weihnachtsgeschenk bereiten haha ;)
 
Was will man auch mit LTE in Deutschland wenn die Provider eh nicht mitspielen und nach ~ 5 GB den Hahn zu drehen. Also von daher vollkommen verständlich.
 
Muss man jetzt einen Kredit aufnehmen? Hallo 640 € = 1200 DM ? Gehts noch? Für ein bisschen Plastik und vergleichbar hochwertige Handys wie das Xperia S fangen zu Einsteigerpreisen bei 450 € an. Quardcore? Wow... Wer kanns nutzen. Mein PC hat 8 Kerne; bringt nur nix weils kaum Software gibt...
 
wers noch nicht hat, kann es da vorbestellen: http://www.amazon.de/Samsung-Smartphone-Super-AMOLED-Touchscreen-Megapixel-dunkelblau/dp/B007VCRRNS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1336203905&sr=8-1 "Samsung Galaxy S3 Smartphone"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles